Ehemaliger „Pfandlwirt“
Wirtshaus Heuberger in Gaflenz eröffnet

Hausbesitzer Christoph Salcher, Pächterin Maria Heuberger, BGM Günther Kellnreitner (v. l.).
2Bilder
  • Hausbesitzer Christoph Salcher, Pächterin Maria Heuberger, BGM Günther Kellnreitner (v. l.).
  • Foto: Heuberger
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Am 15. Jänner fand in Gaflenz die Eröffnung des Wirtshaus Heuberger statt.

GAFLENZ. Der ehemalige „Pfandlwirt“ mit seinem großen Veranstaltungssaal hat eine neue Pächterin. Maria Heuberger, gelernte Köchin, führte in Bayern zuletzt einen Kantinenbetrieb und übernimmt jetzt die Ruder. Dieses Traditionshaus hieß zufällig vor genau 200 Jahren auch „Wirtshaus Heuberger“.

Am Mittwoch, den 15. Jänner, waren zahlreiche Besucher zur Eröffnung geladen. Bürgermeister Günther Kellnreitner begrüßte alle Vereinsvertreter und Ehrengäste und natürlich die Hausherrin auf das Herzlichste und wünscht der neuen Chefin alles Gute und viel Erfolg mit ihrem Wirtshaus.
Heuberger ließ es sich im Rahmen der Eröffnung nicht nehmen, ihre Gäste gleich mit kulinarischen Schmankerl und vorzüglichem Essen zu verwöhnen.

Hausbesitzer Christoph Salcher, Pächterin Maria Heuberger, BGM Günther Kellnreitner (v. l.).
Autor:

Lisa-Maria Auer aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.