Endlich – die Sternwarte der Marke Eigenbau steht

Eine knappe Angelegenheit war der Transport auf der alten Bundestraße durch den Losensteiner Ortskern.
3Bilder
  • Eine knappe Angelegenheit war der Transport auf der alten Bundestraße durch den Losensteiner Ortskern.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

LOSENSTEIN/REICHRAMING. Endlich ist sie fertig, die Sternwarte von Hobby-Astronom Hans-Heinrich Wenk aus Losenstein. Wenk erfüllt sich damit einen Lebenstraum.

Akribisch genau hat Wenk in den letzten Jahren an seiner eigenen Sternwarte geplant, geschraubt, gefeilt, gebaut. Mit dem Aufsetzen der 4,2 Meter messenden Kuppel auf den Unterbau ist die Sternwarte nun komplett. Der Transport durch die schmale Straße im Losensteiner Ortskern wurde für Wenk zur Zitterpartie: „Transport und Aufsetzen der Kuppel waren Krimi pur! Alles in allem ist es aber wie am Schnürchen gelaufen“, freut sich der Losensteiner.

Mehr zum Thema

„Alles ruht in den Sternen“
Homepage Dirn Observatory

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen