Anzeige

Die LWBFS Kleinraming lebt Ernährung
Kürbisrösti mit Rohschinken oder Räucherforelle (ca. 12 Stk.)

2Bilder

In Oberösterreichs landwirtschaftlichen Fachschulen der Fachrichtung „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ wie der LWBFS Kleinraming wird Ernährungskompetenz großgeschrieben. Viel Spaß beim Zubereiten des folgenden Rezeptes und viel Genuss beim Essen!

Das brauchst du dazu

Rösti:
300 g Speisekürbis (Muskat)
200 g speckige Kartoffeln
2 Eier
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
30 g Mehl
1 EL Maizena
Öl zum Braten

Belag:
3 EL Creme fraiche
3 EL Sauerrahm
1 EL Zwiebel fein gehackt
Salz, evt. Kren
12 kleine Scheiben Rohschinken/ Räucherforelle Schnittlauch/Kresse

So wird´s gemacht

Kartoffeln und Kürbis waschen, schälen, grob raspeln. In eine Schüssel geben, austretende Flüssigkeit wegleeren, mit den restlichen Zutaten gut vermengen.
Wenig Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, mit einem Esslöffel kleine Rösti hineingeben, anbacken, wenden und goldbraun fertigbacken (ca. 4 – 5 Min.). Man kann auch etwas Pizzakäse darüber schmelzen lassen.
Auf jedes Stück etwas Belag geben und mit einer Scheibe Rohschinken (Röschen), Schnittlauch oder Kresse garnieren. Statt Schinken kann auch Räucherforelle verwendet werden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen