03.11.2017, 12:24 Uhr

„Austria’s Next Topmodel“: Steyrer unter den Top 14

Isak aus Steyr auf die Frage, was ihn von den anderen Kandidaten unterscheide: „Meine Hautfarbe, mein Wille und mein Style.“ (Foto: Gerry Frank)

Isak aus Steyr (21) hat es bei Austria's Next Topmodel in Runde 2 geschafft und zieht jetzt ins Modelloft

STEYR. Wer gestern Abend die erste Folge der aktuellen Staffel von „Austria's Next Topmodel“ auf ATV gesehen hat, dem ist er sicher aufgefallen – die 21-jährige Beteiligung aus Steyr namens Isak. Denn „Ice“  oder „Iskoo“, wie der Steyrer auch gerne genannt wird, bringt für das Motto der aktuellen Staffel – #BEaBRAND– mit seinem markanten Aussehen gleich auch die passenden Voraussetzungen mit. Neben seinem Face hat Isak nämlich auch einen Traumbody. Doch vom Ausruhen kommt der nicht: Der 21-Jährige liebt Sport und lebt nach dem Motto „Train hard, be strong“. Mit seiner fleißigen, freundlichen Art und seinem „Style“ könne er die ganz großen Kunden von sich überzeugen, heißt es seitens ATV.

Einzug ins Modelloft

Gestern Abend, am 2. November 2017, stellten sich 30 Kandidaten bei ATV der neuen „Austria‘s Next Topmodel“-Jury. Nur 14 von ihnen haben sich ein Bett im 300 Quadratmeter großen Modelloft im 1. Wiener Bezirk gesichert und treten mit Grand Dame Eveline Hall, Topmodel Daniel Bamdad und Designerin Marina Hoermanseder nun das große „Austria’s Next Topmodel“-Abenteuer an.
Diesmal werden die Kandidaten von ihren Teamleadern gecoacht und müssen beweisen, dass sie getreu dem Motto #BEaBRAND Schönheit und Personality vereinen.

Immer donnerstags auf ATV

In der zweiten Folge, am 9. November, fallen zuerst die Hüllen, dann die Haare: „Es geht direkt ans Eingemachte!“, sagt Teamleader Daniel Bamdad. Tränen, Diskussionen, Aufregungen und Dramen erwarten die Seher: Im Schloss Hetzendorf steht für die 14 Boys und Girls das erste große Shooting an. Und das hat es in sich, denn die Topmodels müssen beim Paar-Shooting blankziehen.

Gewinner ermitteln

Der oder die Gewinner(in) erhält einen Vertrag bei Wiener Models und einen einjährigen Artist-Development-Vertrag des international erfolgreichen Multi-Channel-Networks Studio71 Vienna, darf bald einen neuen Audi Q2 sein Eigen nennen und wird das Österreich-Cover von „Women's Health“ oder „Men's Health“ zieren.
Hier könnt ihr euch Isaks Vorstellungsvideo anschauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.