11.09.2016, 22:46 Uhr

Shootingreise nach Tunesien für Miss Austria-Siegerinnen

Am Donnerstag den 8. September 2016 ging es für Miss Austria 2016 Dragana Stankovic, Miss Earth Austria Kimberly Budinsky und Miss Universe Austria Dajana Dzinic gemeinsam nach Tunesien. Die große Shootingreise gemeinsam mit Fotograf Heli Mayr stand am Programm. Auf Einladung des tunesischen Tourismusverbandes ging es ins Luxushotel „La Badira“.
Schon am Freitag, nach nur ein paar Stunden Schlaf, standen die 3 Missen den ganzen Tag vor der Kamera von Heli Mayr und Assistentin Julia Traxler. Die ersten Making – of Pics können wir schon bewundern. Neben exklusiver Mode, dem Meer und der Landschaft zeigen sich unsere 3 Schönheiten in bester Form.
„Ab Oktober geht es dann los mit den internationalen Wahlen, Miss Earth, Miss World und Miss Universe – diese Shootingreise ist quasi der Startschuss für den spannenden Herbst“ so MAC GF Silvia Schachermayer.
Mit dabei in Tunesien sind auch Claudia Kriechbaumer, Inhaberin der Cambio Beautyacademy, die unseren Missen für die täglichen Shootings den richtigen Look verpasst.
„Seit der Miss Austria Wahl im Juni hat sich so viel getan, wir sind ständig im Einsatz, lernen täglich neue Leute kennen und diese Shootingreise nach Tunesien ist sicher eines der Highlights in unserem Jahr!“ freuen sich die Missen unisono.
Zwischen den anstrengenden Shooting-Sessions gibt es dann auch ein wenig Freizeit. Sogar eine ganz persönliche Golf-Trainingseinheit am hoteleigenen Golfplatz durfte nicht fehlen. „Die Mädels haben sich toll angestellt beim Golfen, wobei ich sie lieber vor der Linse sehe, als am Golfplatz“ scherzt Fotograf Heli Mayr.
Ihre ganz persönlichen Erfahrungen der letzten „gemeinsamen“ Reise, bevor die internationalen Wahlen anstehen, berichten die Missen zu einem späteren Zeitpunkt.
Fotos: Miss Austria Cooperation / Heli Mayr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.