Dr. Reinhold Bartl zeigte in Mieders negative Seiten der neuen Medien auf

Dr. Reinhold Bartl
4Bilder

Am 24. Juni lud die Gemeinde Mieders zu einem informativen Vortrag über neue Medien und ihre Auswirkungen ein.

Der Vortragende Dr. Bartl (Psychologe, Coach, Psychotherapeut und zweifacher Vater) verstand es ausgezeichnet, den gut gefüllten Miederer Gemeindesaal mit objektiven Beispielen und Humor darauf hinzuweisen, wie sehr der Mensch heute von den neuen Medien (Smartphones, Handy, Internet, Browser-Spiele, aber auch Fernsehen,...) abhängig ist. Durch viele Praxisbeispiele konnte Dr. Bartl auch den vielen jungen Zuhörern die Augen auch für die Risiken der neuen Medien öffnen, wenn man sie zu viel nutzt. Nach dem Vortrag wurde noch heftig diskutiert!

Gemeinderat Thomas Leitgeb zeigte sich einerseits begeistert über den Vortrag, andererseits überrascht, wie einfach man sich von Werbung in den Medien beeinflussen lässt. Der Kulturreferent der Gemeinde Mieders freute sich besonders, dass VertreterInnen der Volksschule, des Kindergartens, des Kath. Familienverbandes und auch der Vize-Bürgermeister anwesend waren.

Manch interessiertem Besucher wurden vielleicht die Augen geöffnet auch für die negativen Seiten der neuen Medien. Der eine oder andere wird vielleicht auch seine Gewohnheiten im Umgang mit den Medien überdenken!

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Anzeige
Das Freizeitticket bietet Familien ein ganzes Jahr lang Action und Spaß in Tirol!
2

Winter & Sommer
Urlaub daheim mit dem Freizeitticket Tirol

TIROL. Am 1. Oktober beginnt das neue Freizeitticket-Jahr! Das Freizeitticket Tirol garantiert ein ganzes Jahr lang – Winter und Sommer – viele tolle Freizeitvergnügen und sportliche Action für die ganze Familie bei 33 Bergbahnen & Kleinliften, 14 Freibädern & Seen, 6 Hallenbädern, 11 Eislaufplätzen und 13 Museen. Das Konzept des Freizeitticket Tirol ist in dieser Form und zu diesem Preis einzigartig in Österreich. Der Erfolg der letzten Jahre spricht dafür, 63.000 Tirolerinnen und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen