Elfer-Chef Stefan Klammer verlässt die Elferbahnen

NEUSTIFT (kr). Der Geschäftsführer der Elferbahnen Stefan Klammer wechselt den Job. Das hat er gestern in der Aufsichtsratsitzung verkündet, wie die Tiroler Tageszeitung berichtet. Als Gründe dafür nennt er mangelnde Entwicklungsmöglichkeiten und fehlende Investitionsbereitschaft der Eigentümer.
Klammer hat seit knapp drei Jahren die Geschicke der Elferbahnen in Neustift als Geschäftsleiter geführt. Bis Ende September ist er nun beim Elfer noch beschäftigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen