20.04.2017, 14:51 Uhr

Jugendmusical "Forever Together" in Fulpmes

FULPMES (kr). "Forever together" – so heißt das Musical, das von Fulpmer Kindern zwischen 10 und 16 Jahren zurzeit einstudiert wird. Die Proben dafür laufen seit vergangenen Juni, geleitet wird es von Tina Rainer und Tanja Eder. Das Besondere am Musical ist, das es extra für das Projekt von der Telferin Moni Grabmüller geschrieben worden ist und am 5. Mai seine Uraufführung im Schülerheim Don Bosco in Fulpmes feiert.

Von Plakaten bis Instrumente

Die Kinder und Jugendlichen haben beim Musicalprojekt die meisten Aufgaben selbst erledigt: Von der Gestaltung der Plakate bis hin zur Musik und dem Bühnenbild. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! Tanja Eder: "Zuerst war der Andrang nicht so groß, aber dann ist es immer mehr geworden und inzwischen wirken rund 20 Kinder beim Projekt mit!" Und den Enthusiasmus und die Motivation der Jugendlichen spürt man regelrecht: Mit viel Elan und Power wird fleißig für die Uraufführung Anfang Mai geprobt.
Tina Rainer betont: "Die Herausforderung beim Projekt ist, die Konzentration der Kinder aufrecht zu erhalten." Das Schönste ist, so die Projektleiterin weiter, dass man bei den Probenarbeiten beobachten konnte, wie die Kinder mit ihrer Aufgabe gewachsen sind und dass immer gegenseitiger Respekt zu spüren war – egal, ob jemand die Hauptrolle oder eine Nebenrolle spielt.

10 Szenen über Freundschaft

Im Großen und Ganzen geht es im Musical um Freundschaft. In 10 Szenen geht es um eine Gruppe, die an einem Casting für ein Musical teilnehmen will. Mit der Kraft der Freundschaft bewältigen sie alle Probleme und Herausforderungen. Der Jugendjargon und der Dialekt verleihen dm Stück besondere Lässigkeit und Jugendlichkeit.

Auf gehts zum YA!

Auch beim YA! Young Acting Theaterfestival von 28. bis 30. Juni im Freien Theater Innsbruck wird das Musical "Forever Together" der Fulpmer Kids teilnehmen.
"Ein besonderer Dank gilt dem Schülerheim Don Bosco, das uns den Raum für die Proben und die Aufführungen zur Verfügung stellt!", betonten die Projektleiterinnen Tina Rainer, Tanja Eder und Elke Brandauer.

Zur Sache

Das Jugendmusical "Forever Together" wird am 5. und 19. Mai jeweils um 19.30 Uhr im Schülerheim Don Bosco in Fulpmes aufgeführt. Eintritt: Freiwillige Spenden
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.