25.06.2017, 20:13 Uhr

9 Mal Edelmetall für den SV StuBay Telfes

TELFES. Beim 4. Tiroler Oberland-Cup im Schwimmen konnten für den SV Freizeitcenter StuBay Telfes 5 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze mit nach Hause genommen werden.
Bei einer Beteiligung von 8 Tiroler Vereinen mit mehr als 150 Teilnehmern wurden bei diesem Finale der Oberland-Cup Serie 2016/2017 rund 27 Top-Ten Platzierungen und viele persönliche Bestleistungen erschwommen.
Besonders hervorzuheben sind wieder die 7-jährigen Nachwuchsschwimmerinnen Hannah Daringer (1 x Gold und 1 x Bronze) und Laura Hupfauf (1 x Silber). „Wir sind sehr zufrieden mit der momentanen Leistungsform der Athletinnen und Athleten, und freuen uns nun auf die Tiroler Meisterschaften (Langbahn) im Tivoli. Der SV StuBay Telfes wird mit 16 Sportlern am Start sein."
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
6.203
Karl Pfurtscheller aus Stubai-Wipptal | 28.06.2017 | 21:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.