Alles zum Thema ÖBB Malwettbewerb

Beiträge zum Thema ÖBB Malwettbewerb

Lokales
Die 4. Klasse der Volksschule Eberstalzell mit Direktorin Irmgard Peterleithner, Klassenlehrerin Claudia Schwabegger und Felicitas Egger, Klimabündnis OÖ.

ÖBB Malwettbewerb
Volksschule Eberstallzell holt Gruppenpreis

Kinder aus oberösterreichischen Volksschulen waren im Herbst eingeladen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und Zeichnungen zum Thema „Mein kunterbunter Zug“ zu gestalten. LINZ, EBERSTALZELL. Anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche hatten Klimabündnis OÖ und ÖBB bereits zum dritten Mal den ÖBB Malwettbewerb ausgeschrieben. Jetzt hatte eine Jury die schwierige Aufgabe, aus über 270 Einsendungen die Kreativsten auszuwählen und die Gewinner zu küren. Die vierte Klasse der Volksschule...

  • 18.03.19
Lokales
Preisträger Tobias mit Klassenkollegen und Direktor Peter Klein, Elisabeth Hufnagl (ÖBB Personenverkehr), Felicitas Egger (Klimabündnis OÖ) und Klassenlehrerin Ulrike Postl

ÖBB-Malwettbewerb
Erster Preis für Tobias aus der VS Pram

Kinder aus oö. Volksschulen waren im Herbst eingeladen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und Zeichnungen zum Thema „Mein kunterbunter Zug“ zu gestalten. Die Volksschule Pram darf sich über einen Preis freuen. PRAM. Anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche hatten Klimabündnis OÖ und ÖBB bereits zum dritten Mal den ÖBB Malwettbewerb ausgeschrieben. Jetzt hatte eine Jury die schwierige Aufgabe, aus über 270 Einsendungen die Kreativsten auszuwählen und die Gewinner zu küren. Über...

  • 14.03.19
Leute
Marlene Glasner, Katharina Prinz und Sara Leber punkteten beim Malbewerb mit ihrem gemeinsamen Bild.

Grünbacher Schülerinnen heimsten Platz zwei bei ÖBB-Malwettbewerb ein

GRÜNBACH. Katharina Prinz, Sara Leber und Marlene Glasner erreichten den zweiten Platz in der Einzelwertung des ÖBB-Malwettbewerbs. Die drei Schülerinnen der Neuen Mittelschule Grünbach gestalteten gemeinsam ein Bild zum Thema „Mein regionaler Zug". Das Mädchen-Trio erhielt Kinogutscheine der Local-Bühne Freistadt im Wert von 150 Euro. Bereits zum zweiten Mal wurde im Rahmen der Mobilitätswoche und des autofreien Tags ein Malwettbewerb der ÖBB und des Klimabündnisses Oberösterreich...

  • 02.05.18
Lokales
Gruppenfoto der 3a mit Gewinnerin Selina Imler (vorne Mitte).

NMS Stift Zwettl: 3. Platz bei ÖBB Malwettbewerb

Sieger-Plakate sind bald in Nahverkehrszügen der Ostregion zu bewundern. STIFT ZWETTL. ÖBB und Klimabündnis Niederösterreich luden das zweite Mal zum Malwettbewerb ein, um jungen Menschen auf künstlerische Art zu vermitteln, dass man mit der S-Bahn schneller, bequemer, klima- und umweltschonender unterwegs ist. Gefragt waren kreative Plakate mit gereimten Slogans rund ums Thema „Meine S-Bahn, mein regionaler Zug“. Die NMS Stift Zwettl schickte wie bereits im Vorjahr tolle Zeichnungen und...

  • 16.01.18