ösv

Beiträge zum Thema ösv

Nachwuchsrennläufer dürfen auf die Trainingspisten.
2

ÖSV TSV Alpin
Ski Alpin: Pistentraining für den Ski-Nachwuchs möglich

ÖSTERREICH (sch). Ski-Training außerhalb des Spitzensports ist ab sofort möglich: sechs Kinder (auch aus verschiedenen Haushalten) plus ein bis max. zwei Trainer pro Gruppe. Der 1-Meter-Abstand ist dabei immer einzuhalten. Der ÖSV ebnete frühzeitig den Weg zum Pistentraining vor Weihnachten für den alpinen Ski-Nachwuchs. Unter strikter Einhaltung der Auflagen und nur per namentlicher Voranmeldung auf Club- und Verbandsebene können Nachwuchsrennläufer für Trainingszwecke auf die Skipiste. Viele...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Gerald Hönig - ÖSV Damen Biathlon Trainer.

Damen Biathlon Österreich
Deutscher Trainer für die ÖSV Biathlon Damen

ÖSTERREICH (sch). Der Deutsche Gerald Hönig ist ab sofort Trainer der ÖSV Biathlon Damen. Der 61-Jährige arbeitete zuvor 13 Jahre lang im Weltcupteam des Deutschen Skiverbandes. Von 2014 bis 2018 war der diplomierte Sportlehrer Bundestrainer der Damen-Nationalmannschaft, mit welcher er große Erfolge feierte. Gemeinsam mit Österreichas Damen-Cheftrainer Markus Fischer soll Hönig eine schlagkräftige Weltcup-Mannschaft rund um Lisa Hauser und Katharina Innerhofer formen. Franz Berger (Leitung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Freuen sich über die erfolgreiche Kooperation von links nach rechts: Klaus Leistner (ÖSV-Generalsekretär), Bernard Tilg, Petra Kronberger (Frauenbeauftragte des ÖSV), Linus Heidegger (Eisschnellläufer), Walter Draxl (Direktor AZW)

Health Basics for Athletes
Online-Lehrgang am AZW

TIROL. Seit April 2018 gibt es den Online-Lehrgang Health Basics for Athletes am AZW. 27 junge SportlerInnen und Interessierte nehmen daran teil. Online-Lehrgang „Health Basics for Athletes“ Der Online-Lehrgang Health Basics for Athletes richtet sich an SportlerInnen und Interessierte. Er ist eine Kooperation zwischen AZW (Ausbildungszentrum West), dem Österreichischen Skiverband und dem Verein KADA. Der Online-Lehrgang bereitet die TeilnehmerInnen auf einen Gesundheitsberuf vor. Der Lehrgang...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
1 52

Offizielle Verkündigung im WM-Ort Seefeld: Gregor Schlierenzauer plant Weltcup-Comeback

Großer Presseandrang im Sport- und Kongresszentrum Seefeld: Einer der größten Schispringer aller Zeiten, der Stubaier Gregor Schlierenzauer (26), hat angekündigt, nach einer Unterbrechung wieder in den Weltcup zurückzukehren, es soll ein Neustart werden. Ex-Skispringer Hubert Neuper steht ihm dabei als Manager zur Seite, wird Schlierenzauer in allen Belangen unterstützen, vor allem aber auch mental. SEEFELD. Beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kuusamo wird der Stubaier Gregor Schlierenzauer noch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Edi Unterberger, Reini Kronbichler, Peter Schlickenrieder und Stefan Steger
53

Tag der offenen Tür bei HWK in Ebbs...

Reini Kronbichler von HWK öffnet die Pforten seiner neuen Betriebsstätte bzw. Hexenküche und die Stars und Macher der Wintersportszene geben sich die Hand... Wo: HWK Skiwachs, Gießenweg 9, 6341 Ebbs auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.

Tag der offenen Türe bei HWK in Ebbs...

Reinhard Kronbichler öffnet seine Hexenküche und freut sich auf euren Besuch... Wann: 15.10.2016 12:00:00 Wo: HWK Skiwachs, Gießenweg 9, 6341 Ebbs auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.

Am und abseits des Schanzentisches

BUCH-TIPP: Toni Innauer- " Am Puls des Erfolgs" Toni Innauer über erkämpfte Erfolge, ausgeklügelte Trainingstechniken, die Macht des Unterbewusstseins und des Teamgeistes, die Wegbegleitung unglaublicher Talente, interne und externe Intrigen, den nicht immer positiven Einfluss der Sponsoren und Medien sowie über ein Leben „Am Puls des Erfolgs“. Große Worte eines herausragenden Sportmannes, der vor und hinter den Kulissen für Bereicherung sorgt. CSV, 366 Seiten, 24,00 € Weitere Buch-Tipps finden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Luca Gstrein vom SC Sölden, österreichische Meister in der Kombination und Vizemeister im Super-G und Riesentorlauf
1 4

Österreichische alpine Schülermeisterschaften in Söll

Drei Tage war die Unterländer Gemeinde Söll der Nabel des österreichischen Schinachwuchses. Von Mittwoch, 9. März bis Freitag, 11. März fanden die ÖSV Schülermeisterschaften 2016 hier statt. Erfolgreichster Tiroler Teilnehmer war Luca Gstrein vom SC Sölden. Er wurde im Super-G und im Riesentorlauf jeweils österreichischer Vizemeister und gewann überlegen die Kombinationswertung und holte die Meisterehren in diese Wertung nach Tirol. In der Mannschaft konnten sich die Tiroler Teilnehmer auch auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Martin Hörl
Freddy Treichl
3

Snowboard World Cup Winterberg heute um 14:45 live auf ARD...

Snowboard World Cup diesmal leider nicht am Sudelfeld, sondern in Winterberg... Auch kein Tiroler Fotograf, dafür zwei Tiroler Top-Moderatoren live auf ARD um 14:45... Freddy Treichl und Hermann Edler begeistern die Zuschauer auch 600km entfernt von ihrer Heimat...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.
28

WSV Walchsee startet HWK-Rennserie

Erstes Bezirksrennen fand in Kössen statt WALCHSEE (sch). Der WSV Walchsee führte den Slalom der HWK-Rennserie in Kössen auf jenem Hang durch, der am Vortag noch für den ÖSV-Slalomkader als Trainingshang für den Weltcupslalom in Kitzbühel herhalten musste. Wie man mittlerweile ja sehen konnte, machten die ÖSV-Läufer beim Hahnenkammrennen eine sehr gute Figur. Die machten auf der bestens präparierten, aber sehr harten Slalomstrecke aber auch die Nachwuchsfahrer aus dem Bezirk Kufstein (siehe...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Slalom-Ass Mario Matt gab in St. Anton am Arlberg seinen Rücktritt bekannt.
1 2 28

Olympiasieger Mario Matt gab Rücktritt bekannt

Nach 15 Jahren im Ski-Weltcup verabschiedete sich der "Adler vom Arlberg" am Donnerstag in St. Anton am Arlberg vom aktiven Skisport. ST. ANTON/FLIRSCH (otko). In einer Pressekonferenz gab Mario Matt am Donnerstag in St. Anton am Arlberg seinen sofortigen Rücktritt vom alpinen Ski-Sport bekannt. Nach seinem Trainingssturz bei der Ski-WM in Vail/Beaver Creek hat sich der 35-Jährige ein Knochenmarködem im Sprunggelenk zugezogen. "Ich habe alles versucht um Fit zu werden. Auch die Schmerzen haben...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Othmar Kolp
4 4

Eva-Maria Brem

Sie fing bereits mit drei Jahren zum Skifahren an und lebt nach dem Gesetz: „Nur wer helle Dinge denkt, zieht auch helle Dinge an sich heran!“ Name: Eva-Maria Brem Alter: 26 Wohnort: Schwaz Sport: Skiprofi Kader: ÖSV Nationalteam SL/RTL Mit drei Jahren fingst du zum Skifahren an, 15 Jahre später war dein erster Weltcupstart und nach 24 Jahren gelang dir der dritte Platz beim Riesenslalom in Schweden. Nur ein halbes Jahr später stehst du wieder auf dem Podium, mit dem dritten Platz beim...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Erwin Hofbauer
Top-Motiviert vor dem Start in die Saison: Stefan Schwarzbach, Markus Gandler, Christoph Sumann, Franz Berger, Josef Schneider, Christian Rieder und Martin Werner (v. l.).
6

"Jetzt muss nur noch der Schnee kommen"

Der Internationale DB Schenker Grenzland-Cup geht 2014/15 in seine bereits 14. Saison. Neun Rennen in fünf Ländern stehen diesmal auf dem Programm. In den kommenden Jahren wollen die Organisatoren um Christian Rieder noch mehr Nationen in die Rennserie hereinholen. Der Auftakt des Grenzland-Cup wird am 14. Dezember im bayerischen Ruhpolding über die Bühne gehen. Stefan Schwarzbach, Pressesprecher des DSV, weiß um die Wichtigkeit der Serie für seinen Verband und die Region: "Wir würden ohne den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
1 1

BUCH TIPP: Hinter den Kulissen eines Erfolgs-Teams

Mut zum Absprung und zur Aussprache hat Alex Pointner. Seine Zeit als Trainer des Skispringer-Nationalteams hat er über Gattin Angela in Worte gefasst. Pointners Höhenflüge im ÖSV endeten 2014 nach einer 10-jährigen beispiellosen Erfolgsserie. Er gewährt Einblicke in das Auf und Ab der Superadler, erzählt über seine Entwicklung im Team und über seine Depression. Ein sehr offenes Buch. Seifert Verlag, 280 Seiten, 24,95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
Vorhang auf  für den Skiweltcup 2014/15. Auch abseits der Piste wird in Sölden wieder ordentlich die Post abgehen.
7 11

Gewinnspiel: 20 x 2 Tickets zum Skiweltcup-Auftakt am 25./ 26. Oktober

Swinging Sölden beim Skiweltcup Das erste Kräftemessen der Saison für Damen und Herren wird in Form von zwei Riesenslaloms am 25. und 26. Oktober ausgetragen. Das Schöne für das Publikum: Man gelangt trockenen Fußes bis in den Zielraum und von dort sind 4/5 des gesamten Rennhanges einzusehen, man erlebt die Leistungen der Athleten hautnah. Wenige Schritte vom Zielraum entfernt geht bei der Ö3 Gletscherparty die Post ab – es wird auf 2670 m gefeiert. Ab 20 Uhr sorgt DJ Alex bei der ORF Radio...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
Start des Hechtsee Xtreme 2013
5

arena AUSTRIAN OPENWATER-CUP 2014 mit Österreichischer & Tiroler Meisterschaft im Langstreckenschwimmen am Hechtsee am So., 10.8.2014

Bereits zum 3. Mal veranstaltet die TRI-X-KUFTEIN das Langstreckenschwimmen Hechtsee Xtreme. Heuer über die 5 km Distanz Hechtsee Xtreme und die Hechtsee Xtreme light über 2,5 km. Der Tiroler und der Österreichische Schwimmverband werden über diese Distanzen auch die Tiroler und Österreichischen Meisterschaften 2014 im Langstreckenschwimmen in der Allgemeinen Klasse und in den Masterklassen austragen. Im Rahmen des Open Water Cups finden auch noch die Kinderwettkämpfe und das Volksschwimmen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Renate FREISINGER
Markus Sammer -sieht seinen Bob lieber im Eiskanal als auf der Wiese.
2

Olympiastarter im Bezirk

Olympiateilnehmer: Markus Sammer (Bad Häring), Thomas Zangerl (Walchsee) und Patrick Koller (Söll). BEZIRK (sch). Mit dem Söller Patrick Koller und Thomas Zangerl aus Walchsee nehmen gleich zwei Ski-Crosser aus dem Bezirk Kufstein an den Olympischen Winterspielen in Sotchi teil. Beide Sportler betreten damit jedoch kein Neuland. Denn beide Athleten stehen bereits zum zweiten Mal (Vancouver 2010 und Sotchi 2014) im österreichischen Olympiateam. Die Erwartunghaltungen von Koller sowie von Zangerl...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.