ÖWR Ebensee

Beiträge zum Thema ÖWR Ebensee

Landeshauptmann Thomas Stelzer und BezirksRundschau Salzkammergut-Redaktionsleiterin Kerstin Müller mit Preisträger Gerhard Pucher von der ÖWR Ebensee.
7

Freude bei Gerhard Pucher
"Florian 2021"-Bezirkssieger lädt Landeshauptmann Stelzer zum Bootfahren ein

Seit mehr als viereinhalb Jahrzehnten engagiert sich der Ebenseer Gerhard Pucher in Einsatzorganisationen. Dieses Engagement hat ihm den Bezirks-Preis der heurigen Florian-Aktion eingebracht. EBENSEE. Der Preis für das Ehrenamt geht im Salzkammergut an ÖWR-Urgestein Gerhard Pucher. Im Beisein von Landehauptmann Thomas Stelzer, Kurt Kitzler von der OÖ Versicherung, dem Stellvertretenden ÖWR-Landesleiter Heinz Campestrini, Ebensees Bürgermeister Markus Siller, ÖRW-Ortsstellenleiter Felix...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Gerhard Pucher von der ÖRW Ebensee.

Florian 2021
Gerhard Pucher ist ein Urgestein bei der ÖWR Ebensee

Seit mehr als viereinhalb Jahrzehnten engagiert sich der Ebenseer Gerhard Pucher in Einsatzorganisationen. Sein langjähriges Engagement brachte ihm nun eine Nominierung für den "Florian". EBENSEE. "Ich hatte als Kind immer schon den Traum bei einer Einsatzorganisation mitzuarbeiten und anderen Menschen zu helfen", erklärt Gerhard Pucher aus Ebensee. Der ÖBB-Mitarbeiter ist mittlerweile im vorläufigen Ruhestand, der Wunsch zu helfen, ist nach wie vor groß.  1975 trat er der FF Rindbach bei, ein...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
An dieser Stelle des vorderen Langbathsees ist der Eisläufer engebrochen. Das Eis war nur zwei bis drei Zentimeter dick.

Einsatz für ÖWR Ebensee
Eisläufer am Langbathsee eingebrochen

Am frühen Nachmittag des 18.2. wurde die ÖWR Ebensee mit der Einsatzmeldung „Personenrettung: Eisläufer eingebrochen“ alarmiert. EBENSEE. Ein Gmundner war im hinteren Teil des vorderen Langbathsees bei sehr warmem Wetter und dünnem Eis eingebrochen. Er konnte sich zum Glück mit Hilfe eines Taschenmessers, den er als Pickel einsetzte, wieder aufs Eis retten und selbstständig zum Ufer gelangen. Dort wurde er bei Eintreffen der Wasserretter von einem Team des Roten Kreuz Ebensee betreut. Neben...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Ereignisreiches Jahr für die Wasserretter aus Ebensee.

Jahresbericht
Ebenseer Wasserretter leisten 5.800 freiwillige Stunden

Auch für die Wasserretter am Südufer des Traunsees war das vergangene Jahr kein leichtes. Durch die Corona-Pandemie mussten Sicherheitskonzepte erstellt werden, um die Einsatzbereitschaft weiterhin zu gewährleisten. EBENSEE. Auch auf den großen Andrang an Heimaturlaubern reagierte man mit mehr Überwachungen an Traunsee und Langbathsee. Die Festlichkeiten anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Ortsstelle Ebensee mussten verschoben werden und werden voraussichtlich im Herbst 2021 nachgeholt....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Übung der Wasserrettung Ebensee bei einem Eiseinbruch.
6

Tipps von der Wasserrettung
Eislaufen auf den Seen im Salzkammergut

In Hinblick auf die bevorstehende Wintersaison gibt die Wasserrettung Ebensee Tipps für Eisläufer um gefährliche Eisunfälle auf den Seen zu verhindern. SALZKAMMERGUT.  In der anstehenden Wintersaison wird es wieder viele Eisläufer an die heimischen Seen ziehen. Der Reiz der Sportausübung unter freiem Himmel auf den idyllischen Bergseen der Region liegt auf der Hand und ist besonders durch Corona noch stärker gegeben. Gerade der Bezirk Gmunden bietet viele Möglichkeiten zum Eislaufen wie den...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Eisrettungsleiter am Seeufer.
4

Die Eislauf-Saison naht
Eisrettungsleitern bei Offensee und Vorderer Langbathsee

EBENSEE. Von der ÖWR Ebensee wurden, in Anbetracht der herannahenden Wintersaison, gemeinsam mit der Marktgemeinde Ebensee an den bei Eisläufern beliebten Seen (Offensee und Vorderer Langbathsee) Eisrettungsleitern an wichtigen Punkten angebracht. Die knallroten Holzleitern sollen ein Hilfsmittel für die Rettung ins Eis eingebrochener Personen darstellen. Neben einer Anwendungsanleitung ist auch noch eine Rettungsdecke an jeder Leiter angebracht, um bei unterkühlten Personen die Eigenwärme zu...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Wasserretter reagierte schnell
Mädchen im Langbathsee vor dem Ertrinken gerettet

EBENSEE. Zu einer kritischen Situation ist es letztes Wochenende im Langbathsee gekommen. Ein Kind war mit einer Schwimmhilfe im Uferbereich des Langbathsees unterwegs. Das junge Mädchen, welches noch nicht schwimmen konnte, rutschte durch eine Öffnung aus der Schwimmhilfe und ging unter. Ein diensthabendes Mitglied der ÖWR Ebensee stand direkt neben dem Kind im Wasser und konnte es sofort an die Oberfläche zurückbringen. Auch die Eltern des Kindes waren nur einige Meter entfernt. „Wir sind...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der zufälligen Anwesenheit des Piloten und der Wasserretter ist es zu verdanken, dass die Betroffenen nur wenige Sekunden vor dem Ertrinken noch gerettet werden konnten.
4

Lebensrettung am Traunsee
Mütter und Kinder nahe der Trauninsel vor dem Ertrinken gerettet

Am Nachmittag des 17. Juni kam es in Ebensee zu einem Großaufgebot der Einsatzkräfte. Zwei Kinder im Alter von sechs Jahren wurden beim Baden auf der Trauninsel von der Strömung der Traun auf den See hinausgetrieben. EBENSEE. Die Mütter, welche ihnen zur Hilfe eilten, kamen ebenfalls nicht gegen die Strömung an und drohten unterzugehen. Zum großen Glück der vier Betroffenen waren zufällig ein Pilot der Christophorus Flugrettung und zwei Mitglieder der Ebenseer Wasserrettung in der Nähe. Der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Auch während "Corona" ist die Ebenseer Wasserrettung im Einsatz.

Bergung auf dem Traunsee
Kitesurfer verlor Kontrolle über Schirm und musste von ÖWR Ebensee gerettet werden

EBENSEE. Am 24. April wurde die ÖWR Ebensee gemeinsam mit Polizei, Rotem Kreuz und der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Personenrettung" alarmiert.
 Ein Kitesurfer verlor die Kontrolle über seinen Schirm und konnte ihn nicht mehr aus dem Wasser bergen. Ein Zeuge am Ufer beobachtete dies und verständigte die Einsatzkräfte, die den 39-Jährigen unversehrt retten konnten und ans Ufer brachten. Das beherzte Eingreifen beweist: Auch während der Krise bleibt die Wasserrettung...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Thomas Stelzer, Felix Schilcher und Markus Siller mit den Geehrten aus Ebensee.

Silber & Bronze
Vier Landesrettungsdienstmedaillen für Ebenseer Wasserretter

Anfang März bekamen vier Mitglieder der Ebenseer Wasserrettung in Linz von Landeshauptmann Thomas Stelzer eine Landesrettungsdienstmedaille verliehen. LINZ, EBENSEE. Drei von ihnen erhielten die silberne Medaille, nämlich Wolfgang Loidl-Kendler (43 Dienstjahre), Renate Zrnjanowitsch (43 Dienstjahre) und Christine Zrnjanowitsch (31 Dienstjahre). Weiters wurde die bronzene Rettungsmedaille an Thomas Loidl-Kendler (27 Dienstjahre) verliehen. Ortsstellenleiter Felix Schilcher freut sich mit den...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Jahreshauptversammlung der ÖWR Ebensee.

Jahreshauptversammlung
Gerhard Pucher übergibt ÖWR Ebensee-Ortsstellenleitung an Felix Schilcher

Bei der 59. Jahreshauptversammlung der Ebenseer Wasserrettung kam es zu einem Generationenwechsel. Der seit 2001 als Ortsstellenleiter dienende Gerhard Pucher übergab die Funktion an seinen bisherigen Stellvertreter Felix Schilcher. EBENSEE. Neben der Bilanz über das vergangene Einsatzjahr, in dem über 8.700 freiwillige Stunden geleistet wurden, zog Gerhard Pucher auch ein Resümee über seine 43 Jahre als Wasserretter und die letzten fast 20 Jahre als Ortsstellen- und Landeseinsatzleiter. Neben...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
2

Kinderschwimmkurs der Österreichischen Wasserrettung
Verbesserung des Schwimmstils

EBENSEE. Und wieder wurde von der Österreichischen Wasserrettung Ortsstelle Ebensee ein Kinderschwimmkurs abgeschlossen. Wie jedes Jahr im Herbst waren auch diesmal relativ wenig Kinder beim Kurs, aber dafür war die Ausbeute an den abgelegten Schwimmschein umso größer. Die anwesenden Schwimmlehrer der ÖWR konnten diesmal sehr viel Augenmerk auf die Verbesserung des Schwimmstils legen. Beim Abschluss des 89. Kurses konnten die Kindern 14 Frühschwimmer, fünf Freischwimmer und zwei...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Auch heuer erlenten in Ebensee wieder viele Kinder das Schwimmen.

Wasserrettung Ebensee
Kinderschwimmkurs erfolgreich beendet

Der 88. Kinderschwimmkurs der Wasserrettung Ebensee abgeschlossen. EBENSEE. Heuer im Frühjahr gabt es für alle Eltern wieder die Möglichkeit, ihre Kinder zum Schwimmkurs der ÖWR in das Hallenbad Ebensee zu bringen. Diesmal nutzten 38 Kinder, ab einen Alter von sechs Jahren, die Gelegenheit, den richtigen Umgang mit dem Element Wasser zu erlernen und in weiterer Folge erlernten sie spielerisch und auch ohne Leistungsdruck das Schwimmen. Die Betreuung der Teilnehmer an den sechs Samstagen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Gerhard Wallner wurde mit dem Goldenen Ehrenzeichen der ÖWR ausgezeichnet.

Wasserrettung Österreich
Gerhard Wallner erhält Goldenes Ehrenzeichen

EBENSEE. Seit 41 Jahren ist Gerhard Wallner aktives Mitglied der Österreichischen Wasserrettung Ortsstelle Ebensee. In seiner jahrelangen Tätigkeit nahm er an vielen ÖWR-spezifischen Lehrgängen teil, unter anderem die Bootsführerausbildung und er legte auch die Prüfung zum staatlich geprüften Rettungsschwimmlehrer am Faaker See ab. Er bildete bei den verschiedensten Rettungsschwimmkursen in Ebensee unzählige Leute zu Rettungsschwimmern bzw. zur aktiven Einsatzkraft aus.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Kinderschwimmkurs der ÖWR Ebensee

EBENSEE. Von der Österreichische Wasserrettung, Ortsstelle Ebensee, wird auch heuer wieder ein Kinderschwimmkurs durchgeführt. Der Kurs wird wieder an sechs Samstagen in der Zeit von 8 bis 9.30 Uhr durchgeführt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich am ersten Kurstag (Samstag 3. November 2018) im Vorraum des Hallenbads Ebensee ab 7.30 Uhr. Kinder, die am Kurs teilnehmen wollen, müssen bei der Anmeldung schon sechs Jahre alt sein. Jüngere Kinder können nicht genommen werden. Die Kosten des...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
7

Einsatzkräfte kooperieren
ÖWR Ebensee veranstaltet Gemeinschaftsübung

EBENSSE. "Ein durch einen Kletterer ausgelöster Felssturz verletzt eine Gruppe von Personen zum Teil schwer" – so lautete die diesjährige Übungsannahme für die teilnehmenden Einsatzorganisationen. An der Übung beteiligten sich mehr als 20 Einsatzkräfte von den ÖWR Ortsstellen Ebensee, Traunkirchen und Gmunden sowie dem Roten Kreuz Ebensee. Regelmäßige Gemeinschaftsübungen sind besonders wichtig, um die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Hilfsorganisationen zu stärken und die Kommunikation...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Zahlreiche Kinder nahmen am Schwimmkurs der ÖWR Ebensee teil.
6

Kinderschwimmkurs der ÖWR Ebensee erfolgreich abgeschlossen

EBENSEE. Von Ende März bis Mitte Mai dauerte der heurige Kinderschwimmkurs der ÖWR Ebensee. Bei diesem Kurs waren 40 Kinder aus Ebensee und der näheren Umgebung dabei. 15 Kinder wurde beim Kursende das heiß begehrte Abzeichen des Frühschwimmers überreicht. Sehr erfolgreich mit dem Üben waren weitere 5 Kinder, konnten sie die doch schon anspruchsvollere Prüfung zum Freischwimmer erfolgreich ablegen. Bei dem Kurs kümmerten sich insgesamt 16 ausgebildete Rettungsschwimmer um das Wohl der Kinder....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Kurt Daxner

Nachruf: Kurt Daxner erlag seinem Lungenkrebs

Am Freitagabend erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Freund und Kamerad Kurt Daxner den Kampf gegen den Lungenkrebs verloren hat. Noch am vorigen Dienstag war Kurt in einem sogenannten „Hoch“ und es ging ihm sogar so gut, dass er mit seiner Lebenspartnerin die von ihm sehr geliebte Bootshütte besuchte und die Zeit beim See ausreichend genoss. An Hand seiner Mitgliedsnummer 141 kann man schon erahnen wie lange er als aktives Mitglied beim Landesverband geführt wird. Vor 50 Jahren im...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Ab 7. April: ÖWR Ebensee veranstaltet Kinderschwimmkurs

EBENSEE. Die Österreichische Wasserrettung, Ortsstelle Ebensee führt in der Zeit von 7. April 2018 bis 12. Mai 2018 einen Kinderschwimmkurs im Hallenbad Ebensee durch. Der Kurs findet in der Zeit zwischen 8 und 9.30 Uhr statt. Das Mindestalter der Teilnehmer muss 6 Jahre sein und die Anmeldung erfolgt am 7. April ab 7.30 Uhr. Die Kosten des Kinderschwimmkurses betragen 60 Euro, sie beinhalten den Eintritt ins Hallenbad, den Mitgliedsbeitrag der ÖWR, Kursgebühr sowie diverse Schwimmabzeichen und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
In Ebensee konnten 13 Kinder ihr Schwimmabzeichen machen.
5

Kinderschwimmkurs der Wasserrettung Ebensee abgeschlossen

EBENSEE. Beim Schwimmkurs der Ortsstelle Ebensee wurden heuer 33 Kinder an das Wasser gewöhnt und in die Grundbegriffe des Schwimmens eingeführt. An den sechs Kurstagen im Hallenbad Ebensee konnten 13 Kinder das Schwimmabzeichen „Frühschwimmer“ und ein Kind das „Freischwimmabzeichen“ erlangen. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die 18 Betreuer der ÖWR Ebensee und an das Team des Hallenbad Ebensee, die diesen Kurs für die kleinen Schwimmanfänger ermöglicht haben. Der nächste...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

ÖWR Ebensee veranstaltet Kinderschwimmkurs

Die Österreichische Wasserrettung, Ortsstelle Ebensee führt in der Zeit vom 4. November bis zum 9. Dezember wieder einen Kinderschwimmkurs im Hallenbad Ebensee durch. Der Kurs dauert von 8 bis 9.30 Uhr. Kinder, die am Kurs teilnehmen wollen, müssen schon den sechsten Geburtstag gefeiert haben. Die Anmeldung für den Kinderschwimmkurs erfolgt ausschließlich am 4. November ab 7.30 Uhr beim Eingang des Hallenbads. Die Kosten des Kinderschwimmkurses in der Höhe von 45 Euro beinhalten, den Eintritt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Eine Übung der besonderen Art absolvierten ÖWR Ebensee & Gmunden gemeinsam mit dem Roten Kreuz.
4

Party eskalierte: Gemeinsame Übung von ÖWR und RK

EBENSEE. Eine völlig eskalierte Party mit Alkohol sowie Rauschgift und mehreren teils Schwerverletzten Patienten war die Übungsannahme für die Wasserrettung Ebensee. An der Übung nahmen unter der Leitung von Schilcher Felix, die ÖWR Gmunden und das Rote Kreuz Ebensee teil. Das fiktive Szenario spielte sich in Karbach ab und forderte die Einsatzkräfte ein weiteres Mal heraus. Gemeinsam konnten die ÖWR Ebensee und Gmunden mit zwei Booten sowie das Rote Kreuz Ebensee mit einem Rettungsauto und...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Regina Redl übergab eine 500-Euro-Spende.

Großzügige Spende für die ÖWR Ebensee

EBENSEE. Bei der 70-Jahr-Feier der Bergrettung Ebensee gab es für die Österreichische Wasserrettung Ortsstelle Ebensee eine sehr große Überraschung. Regina Redl vom „Rindbacher Tratschblatt“ stellte sich im Anschluss des Festakts auch bei der Wasserrettung Ebensee mit einer sehr großzügigen Spende ein. Die 500 Euro von der Wasserrettung Ebensee zum Ankauf von neuen Rettungsgeräten für das fließende Wasser verwendet.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Anlegemanöver am Traunsee misslang: Frau stürzte von Boot

EBENSEE. Bei einer Kontrollfahrt der ÖWR am Traunsee wurde von der Bootsbesatzung des Einsatzbootes der Ortsstelle Ebensee am 15. August um 13.30 in der Nähe der Bootshütte Karbach eine liegende Person wahrgenommen. Die Besatzung des ÖWR-Boots legte sofort an und erkundigte sich was passiert ist. Drei Personen, darunter auch der Ehemann waren anwesend und erklärten die Lage: Die Verletzte war beim Anlegen des Segelbootes vom Boot gestürzt. Es bestand der Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.