Alles zum Thema Advent

Beiträge zum Thema Advent

Freizeit
Advent Serenaden im Gotischen Saal Salzburg Foto: Mike Vogl - VOGL-PERSPEKTIVE.AT -  23.12.2017
3 Bilder

Salzburger Adventserenaden

Klassik - Volksmusik - Weihnachtslieder - Lesungen Harald Nerat beschreibt in kurzen Worten wie das Lied "Stille Nacht" um die Welt ging. Danach wird das Lied nach dem Text von Daniel Glattauer mit dem Publikum eingeübt. Ein vergnüglicher Dialog eines älteren Ehepaares - ergänzt mit Musik von Harald Nerat und anschließendem Publikumssingen wird humorvoll den Umgang mit dem weltberühmten Lied aus anderer Sicht zeigen. Das unermüdlichen Suchen nach immer wieder neuen Werken und Inhalten hat den...

  • 31.01.18
Lokales
4 Bilder

Hellbrunner Adventzauber

Nach langem Warten auf einen Parkplatz konnte ich heute Nachmittag doch noch auf den Hellbrunner Adventmarkt gehen. Der einsetzende Schneefall machte die Stimmung perfekt. 

  • 17.12.17
Lokales
Christkindlmarkt Salzburg Turmbläser

Turmbläser zaubern echte Adventstimmung

SALZBURG. Die Salzburger Turmbläser spielen am 21. und am 23. Dezember (jeweils um 18.30 Uhr) am Christkindlmarkt weihnachtliche Weisen. Im Bild das Barockbläser Ensemble Leopoldskron.

  • 11.12.17
Leute
Stille Nacht, Heilige Nacht
Auf dem Spuren des Weihnachtsliedes
Hotorienspiel in Oberndorf und Laufen bei Salzburg
Foto: Franz Neumayr     9.12.2017
Im Bild die Schifferschützen Oberndorf vor der Stille Nacht Kapelle
9 Bilder

Historisches „Länderspiel“ um Stille Nacht

Einmal mehr wurden die heurigen Aufführungen des Historienspieles „Stille Nacht“ in Oberndorf und Laufen ein voller Erfolg. Das Ensemble des Stückes um das berühmte Weihnachtslied startet dabei im Stille Nacht Bezirk Oberndorf und wandert dann im Rahmen der Aufführung über die Grenzen nach Laufen. Für nächstes Jahr, dem Jubiläumsjahr, planen die Organisatoren eine Neuinszenierung.

  • 11.12.17
Freizeit
05.12.2017 Kirche St. Andrä
17 Bilder

Salzburger Advent

Salzburg ist mit dem Zug schnell und preisgünstig von Wien aus zu erreichenEin Spaziergang vom Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz durch den Mirabellgarten zu den Christkindlmärkten am Dom- und am Residenzplatz. Wir sind dann abends durch die Judengasse und die Getreidegasse flaniert und haben das Panorama der Altstadt von der Salzach aus bewundert. Der Bahnhof ist eine Reminiszenz an die k.u.k Monarchie. Zusatzinformationen: Weihnachtsmarkt am...

  • 06.12.17
  • 4
Gesundheit
In der Vorweihnachtszeit lockt der Christkindlmarkt mit vielen süßen Köstlichkeiten.

Nicht in die winterlichen Kalorienfallen tappen

Der Advent hält so manches feine Schmankerl bereit. Aber wer allzu eifrig zugreift, kann das beim Blick auf die Waage bereuen. Natürlich sollte der Advent keine Zeit des Verzichts sein, aber es gibt doch ein paar Möglichkeiten, Kalorien einzusparen und trotzdem die Vorweihnachtszeit zu genießen. Ein Advent ohne überflüssige Kilos beginnt damit, dass man zuhause etwas kürzertritt und dort auf eine besonders gesunde Ernährung achtet: Suppe statt Bratwurst, Tee statt Cola und auf dem Keksteller...

  • 06.12.17
Lokales
15 Bilder

Adventzauber in Salzburg

Der Hellbrunner Adventzauber gehört sicherlich zu den schönsten Advent/Christkindlmärkten in unserer Region. Hier einige Impressionen. Fotos von und weitere Bilder/Infos u.v.m. aus dem Salzburger und Berchtesgadener Land unter der regionalen Website: Augenblicke aus dem Salzburger und Berchtesgadener Land 

  • 04.12.17
Lokales
Handgearbeitete Geschenke gibt es am Adventbazar

Adventbazar im Tageszentrum

SALZBURG. Mit großer Begeisterung stellten die Besucher des Tageszentrums Rauchgründe in Maxglan im Rahmen der Ergotherapie aus unterschiedlichsten Materialien dekorative, aber auch kulinarische Produkte her. Am Mittwoch, 6., und Donnerstag, 7. Dezember, werden sie ihre "Schätze" jeweils von 10 bis 16 Uhr beim heurigen Adventbazar im Tageszentrum zu sehr moderaten Preisen verkaufen.

  • 04.12.17
Lokales
Walter Mumper in seinem Element
4 Bilder

Wenn die Kinderaugen leuchten

Seit 28 Jahren geht Walter Mumper sen. als Nikolaus und vermittelt Güte, Vertrauen und Brauchtum. SALZBURG/KOPPL (lin). Man muss Glück haben, wenn man einen Nikoilaus wie ihn zu Hause empfangen will. Denn Walter Mumper nimmt sich Zeit. Der 54-jährige Angestellte besucht nicht mehr als vier, höchstens fünf Familien pro Tag in Koppl und Salzburg. Und es sind nur zwei Tage im Jahr, an dem der Mann mit weißem Bart Berechtigung und Sinn hat, und zwar am 5. und 6. Dezember. Streng sein ohne Angst...

  • 02.12.17
Lokales
Starke Farben und große Motive
2 Bilder

Der Christkindlmarkt für aller Sinne

Die Altstadt bringt sich in Stimmung mit Blech und starken Farben SALZBURG (lin). SALZBURG (lin). Das edle Museum DomQuartier in der Residenz und der volksverbundene Christkindlmarkt sind zwar Nachbarn, passen auf den ersten Blick aber nicht gut zusammen. Auf den zweiten allerdings schon: Denn heuer bietet das DomQuartier einiges auf, um den Christkindlmarkt noch stimmungsvoller zu machen. Neben der großartigen Präsentation historischer Weihnachtsbilder aus vielen Jahrhunderten gibt es ein...

  • 01.12.17
Gesundheit
Kinder sind richtige Meister darin, den Moment zu genießen – Erwachsene müssen das oft erst wieder lernen.

Advent: Genuss statt Hektik

Im Genusstraining lernt man, wie man trotz Stress auch einmal innehalten kann. Eigentlich sollte der Advent jene Zeit im Jahr darstellen, in der man sich auf den positiven Abschluss des Jahres besinnt – und sich auf das Weihnachtsfest mit Familie und Freunden freut. Im hektischen Trubel zwischen Geschenke besorgen, Kekse backen und diversen Weihnachtsfeiern geht schnell einmal die Zeit für das Genießen verloren. Dabei hält Genuss gesund und kann die Psyche und den Körper vor den negativen...

  • 29.11.17
Leute
Diese Büste am Joseph-Mohr-Platz in Mariapfarr erinnert an den Geistlichen, der 1816 "Stille Nacht!" schrieb.

So lebte der Pfarrer Joseph Mohr

1816 hat der Hilfspriester mit den Zeilen von "Stille Nacht!" ein Kapitel Weltgeschichte eröffnet. SALZBURG. Das Jahr 1816 wurde als das "Jahr ohne Sommer" bezeichnet. Ursache dafür war eine Klimaveränderung infolge des Ausbruchs des Vulkans Tambora auf der Insel Sumbawa im heutigen Indonesien vor 201 Jahren. Mohr schreibt "Stille Nacht!" 1816 war auch jenes Jahr, in welchem der Liedtext von "Stille Nacht, Heilige Nacht" in Mariapfarr zu Papier gebracht wurde. Von 1815 bis 1817 wirkte der...

  • 29.11.17
Lokales
Krippenausstellung
3 Bilder

Wer will wie Jesus wohnen?

Krippenausstellung im Salzburg Museum SALZBURG (lin). Wer braucht eine Herberge? Nicht gerade komfortabel und doch der Schlüssel zum Christentum: Wie sich die Handwerker der vergangenen drei Jahrhunderte den Geburtsort von Jesus Christus vorgestellt haben, das ist wohl nirgends anschaulicher dargestellt als in der Krippenausstellung im Salzburg Museum. In dieser traditionell gut besuchten und beliebten Ausstellung mit dem Titel „Herbergsuche“ sind die rührendsten Weihnachtskrippen aus drei...

  • 28.11.17
Leute
Eröffnung Hellbrunner Adventzauber Foto: Neumayr/MMV 25.11.2017 Josef Gassner mit Lebensgefährtin Marina
8 Bilder

In Hellbrunn herrscht vorweihnachtliche Stimmung

SALZBURG. Das Lustschloss in Hellbrunn steht ab sofort wieder ganz im Zeichen des Hellbrunner Adventzaubers. Initiator und Veranstalter Josef Gassner eröffnete am Samstag seinen Weihnachtsmarkt mit einer bezaubernden Licht- und Musikinszenierung des Adventzauber-Wahrzeichens, dem acht Meter großen „Hellbrunner Weihnachtsengel“. Zudem schmücken bis 24. Dezember rund 700 Nadelbäume mit 10.000 Kugeln in erzbischöflichem Rot das 1615 von Markus Sittikus erbaute Lustschloss. Kunsthandwerk und...

  • 27.11.17
Lokales
Der elfjährige Jonas Graf beim Kekserl-Backen.
2 Bilder

Besonderer Adventmarkt für den guten Zweck

SALZBURG (lg). Einen Adventstand der besonderen Art betreut der Verein zur Förderung der Schule für körperbehinderte Kinder, ansässig in der General-Keys-Straße in Salzburg. Der Verein bemüht sich um die Unterstützung von Kindern in den Bereichen Therapie oder Mobilität. Am dritten Adventwochenende gibt es im Rahmen des Stiegl-Advent von 16 bis 19 Uhr (am Sonntag von 15 bis 19 Uhr) Christkindltee, Marmelade, die von den Kindern selbst eingekocht wurde, Dörrobst und mit viel Liebe gefertigte...

  • 24.11.17
Gesundheit
frau wärmt sich mit einer tasse tee

Auch im Dezember mal durchatmen

Die Vorweihnachtszeit ist vielerorts von Stress geprägt, dabei wäre das gar nicht notwendig. Weihnachten soll das Fest der Liebe sein, aber gerade in den Wochen davor ist es eher die Zeit des Stresses. Wer den Advent in diesem Jahr etwas entspannter gestalten möchte, sollte sich rechtzeitig um alle Geschenke und sonstigen Erledigungen kümmern. In der Vorweihnachtszeit ist zudem Sport besonders ratsam, um der gestressten Seele einen starken Körper entgegen zu stellen. Auf Zucker sollte man...

  • 23.11.17
Lokales

Adventklänge - besinnliche Klangexperimente zum Mitmachen

Wir laden Sie ein, in der vorweihnachtlichen Zeit einzutauchen in die klangerfüllte und lichtdurchflutete Kollegienkirche. Kommen und Gehen ist möglich, Verweilen erwünscht. Besinnliche und heilsame HERZKLÄNGE & HERZRHYTMEN mit Rahmentrommeln, Stimme und Klavier. Wann&Wo? SA 16. Dezember 2017, 11-12 Uhr Kollegienkirche Universitätsplatz, 5020 Salzburg Idee und Realisierung: - Rainer Buland und Nurjehan Gottschild - Waltraud Gelder - Berta Baku - Johannes...

  • 20.11.17
Lokales

Adventklänge - besinnliche Klangexperimente zum Mitmachen

Wir laden Sie ein, in der vorweihnachtlichen Zeit einzutauchen in die klangerfüllte und lichtdurchflutete Kollegienkirche. Kommen und Gehen ist möglich, Verweilen erwünscht. Besinnliche und heilsame HERZKLÄNGE & HERZRHYTMEN mit Rahmentrommeln, Stimme und Klavier. Wann&Wo? SA 09. Dezember 2017, 11-12 Uhr Kollegienkirche Universitätsplatz, 5020 Salzburg Idee und Realisierung: - Rainer Buland und Nurjehan Gottschild - Waltraud Gelder - Berta Baku - Johannes Wiedecke...

  • 20.11.17
Lokales

Gottesdienst bei Kerzenlicht

Wir laden Sie ein, in der vorweihnachtlichen Zeit einzutauchen in die klangerfüllte und lichtdurchflutete Kollegienkirche. "Ins Licht getaucht." Gottesdienst bei Kerzenlicht mit Segnung der Adventkränze. Wann&Wo? SO 03. Dezember 2017, 19.00 Uhr Kollegienkirche Universitätsplatz, 5020 Salzburg

  • 20.11.17
Gesundheit
Adventskränze üben auf Kinder eine Faszination aus.

Advent: Weder Kranz noch Finger verbrennen

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Gut so, aber der Finger soll bitte nicht in Flammen aufgehen. Der erste Adventssonntag der Weihnachtssaison fällt in diesem Jahr auf den 3. Dezember. Endlich die erste Kerze des Wochen davor selbst gebastelten Kranzes anzünden zu können, ist nicht zuletzt für Kinder ein absoluter Höhepunkt. Bei vorsichtigen Eltern spielen in dieser Zeit aber auch Sorgen ob möglicher Verbrennungen eine Rolle. Den Adventskranz, angezündete Kerzen vorausgesetzt, stets im Auge...

  • 16.11.17
Lokales
Wolfgang Haider, Obmann des Salzburger Christkindlmarktes, vor der aufgestellten Fichte am Residenzplatz
10 Bilder

Flachgauer Fichte lässt Salzburger Christkindlmarkt erstrahlen

SALZBURG (lg). Er ist 60 Jahre alt, vier Tonnen schwer, 25 Meter hoch und kommt aus Lamprechtshausen - die Rede ist vom heurigen Christbaum, der am Residenzplatz inmitten des Salzburger Christkindlmarktes erstrahlen wird. Heute wird die Fichte angeliefert. "Seit 2013 kommt der Christbaum des Salzburger Christkindlmarktes traditionellerweise aus einer der sechs Stille-Nacht-Gemeinden Hallein, Oberndorf, Wagrain, Salzburg, Mariapfarr oder eben wie in diesem Jahr aus Lamprechtshausen-Arnsdorf....

  • 14.11.17
Leute
Pro Juventute Promi-Kekserlbacken: Ray Watts, Franz Müllner und Küchenchef Florian Böpple
21 Bilder

Es duftet bereits nach Weihnachtsbäckerei

8.000 Weihnachtskekse in rekordverdächiger Zeit gebacken Ist es noch zu früh, um Weihnachtskekse zu backen? Nicht, wenn es sich um das jährliche Pro-Juventute-Promi-Keks-Backen handelt. Denn das erfüllt nicht nur die Sehnsucht nach der Adventzeit, sondern erfüllt einen guten Zweck: "Das traditionelle Back-Event ist wahrscheinlich die süßeste Art zu helfen“, erklärt Gerhard Schwab, kaufmännischer Direktor von Pro Juventute, und ergänzt: „Mit dem Erlös wird unser Projekt ‚E. Baumgartnerstraße...

  • 04.11.17