Alte Saline

Beiträge zum Thema Alte Saline

Seit über einem Jahr ist die Mauer beschmiert.

Pernerinsel Hallein
Schmierfinken beschmutzen Mauer

HALLEIN (jw). Immer wieder gibt es Unverbesserliche, die es darauf abgesehen haben, Allgemeingut zu beschädigen. So auch beim Durchgangsbogen von der Alten Saline Richtung Süden zum Billa-Parkplatz. Die Wände sind mit Farbe besprüht, es sieht fürchterlich aus. Seit genau einem Jahr sind diese Schmierereien schon vorhanden und es erfolgt keine Entfernung oder Übermalung der Farben-Exzesse, sie werden, völlig unverständlich, einfach hingenommen. Geschweige denn, dass irgendwann versucht wurde,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Vizebürgermeisterin Rosa Bock und Claus Spruzina sind stolz auf den neuen, sehenswerten Bereich auf der Pernerinsel.

Kunst
Skulpturen von Debasish Bera zieren ab jetzt die Pernerinsel

Der indische Künstler Debasish Bera gibt mit seinem Werk "Pillars of silence" der Pernerinsel in Hallein  ein neues Gesicht.  HALLEIN.  Um der Pernerinsel generell ein neues, kunstvolles Flair zu verleihen, hat Claus Spruzina der Stadtgemeinde Hallein nun in Absprache mit Vize-Bürgermeisterin Rosa Bock vier Skulpturen zur Verfügung gestellt, die jetzt den Eingang zur Stadt verzieren. Die Skulpturen stammen vom indischen Künstler Debasish Bera und tragen den Titel „Pillars of silence“. Vize-Bgm....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Salzburger Band "Chez Fria" mit Hubert von Goisern.
5

Hubert-von-Goisern - Kulturpreis
„An diese Welt glauben“

Der 3. Hubert-von-Goisern – Kulturpreis wurde heuer auf der Pernerinsel an zehn Preisträger vergeben. HALLEIN. Die Preisverleihung in der Alten Saline war der Auftakt zum „Ynselzeit – Festival“, das bis September mit zahlreichen Veranstaltungen über die Bühne gehen wird und von Margarethe Hlawa-Grundner, Kerstin Klimmer und Rüdiger Wassibauer „erfunden“ wurde. Wegen der schwierigen finanziellen Situation für Kulturschaffende durch die Corona-Maßnahmen hat Musiker und Stifter Hubert von Goisern...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind

Gestaltung des Pfannhausersteges auch ostseitig
Gestaltung rund um Alte Saline

HALLEIN (jw). Nach dem Ende Juli der Pfannhausersteg fertiggestellt wird, folgt im September die Neugestaltung des Pfannhauserplatzes zwischen Keltenmuseum und Café am Steg. Gemeindevertreter Wilfried Vogl (Grüne) regte nun an, den Platz und die Wege auf der Ostseite des Steges bei der Alten Saline neu zu gestalten. Bürgermeister Alexander Stangassinger (SPÖ) sagte zu, dass sich die Ortsbildschutzkommission und Vertreter des Wirtschaftshofes darüber Gedanken machen und ein entsprechendes...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Verschiedene Kurse fördern unterschiedliche Kunstrichtungen.

Buntes Angebot für Künstler
Kunstakademie startet neues Programm

BAYERN (sm). Die Bad Reichenhaller Kunstakademie setzt auf eine strategische Neuausrichtung. Das Ateliersloft auf ca. 600 Quadratmetern in der Alten Saline wird nach wie vor für Kurse genutzt. Für das nächste Jahr sind 140 Kurse in Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Druckgrafik, Urban und Land Art geplant. Zudem will die Kunstakademie sieben Ausstellungen realisieren. Bei der erst kürzlich stattgefundenen Pressekonferenz stellte sich der neu gegründete Verein der Freunde der Kunstakademie vor....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Sinn von Weihnachten darf auf keinen Fall verloren gehen!
8

"Die Stallrenovierung" von Monika Krautgartner

Die Theatergruppe Krispl-Gaissau lädt ein zu einem Weihnachtsspiel mit dem Titel "Die Stallrenovierung". Die Stallrenovierung ist ein Krippenspiel von einer Dauer von ca. 20 min. Das Stück spricht Themen auf sehr lustige Weise an, die damals und auch heute aktuell sind. Der Stall wird renoviert, genauso wie die "langjährige" Ehe von Josef und Maria. Zwei Menschen haben zwei Ansichten und wenn dann auch noch ein Ochs und ein Esel mitreden wirds kompliziert. Was "darf" erneuert werden und was...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Autos als Kunstobjekte.
12

Das war die Schmiede

Wenn die Alte Saline glitzert und blitzt, dann ist ziemlich sicher die Werkschau der Schmiede17 „Y“ schuld. Medienkunst und –kultur, Performances, Visuals und Videos, Installationen und Interventionen in der Alten Saline und eine AudioShow mit Live-Gigs: das MedienKulturFestival Schmiede17 „Y“ endete kürzlich wieder mit dem üblichen Feuerwerk aus Phantasie, Witz und technischer Raffinesse. 250 Künstler aus 30 Ländern Zehn Tage lang tobten sich rund 250 Künstler aus 30 Ländern im inspirierenden...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
Die Tragödie von Rose Bernd überdauert – auch wenn sie zumindest sprachlich aus einer anderen Welt stammt.
2

Rose Bernd - Ein Schauspiel in fünf Akten

Am 29. Juli findet um 19.30 Uhr die Premiere von "Rose Bernd" auf der Pernerinsel statt. Warum tötet eine Mutter ihr gerade geborenes Kind? Der große Dichter Gerhart Hauptmann entwirft mit Rose Bernd vor über hundert Jahren eine Antwort auf diese Frage. 1903 ist er als Geschworener zu einem Gerichtsprozess um eine junge Kindsmörderin geladen. Er plädiert für Freispruch am Ende des aufwühlenden Verfahrens, das ihn unmittelbar zum Schreiben von Rose Bernd antreibt. Die Titelfigur wird ebenfalls...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Grzegorz Gwiazda wurde 1984 in Lidzbark Warminski geboren und studierte Bildhauerei an den Kunsthochschulen in Posznan (Posen), Warschau und Mailand.
2

Ausstellung „Behind“ von Grzegorz Gwiazda

Am Freitag, 28. Juli, findet um 18.00 Uhr die Vernissage „Behind“ des polnischen Künstlers Grzegorz Gwiazda in der Alten Saline. Hintergründiges, Vergangenes, Rück- und Gegenseitiges - all das verheißt die Ausstellung „Behind“. Die Ausstellung ist vom 29. Juli bis 28. August jeweils zu den Festspielaufführungen ab 18.00 Uhr geöffnet. Öffnungszeiten: 29. + 31. Juli, 1., 4., 5., 6., 8., 9., 17., 19., 20., 22., 24., 25., 27., + 28. August. Wann: 09.08.2017 ganztags Wo: Alte Saline,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Alois und Romana Reichl präsentierten Produkte aus Honig
4

Adventmarkt in der Alten Saline

Bunte Lichter und beschmückte Bäume - weihnachtliche Stimmung gab's auf der Pernerinsel HALLEIN (celi). Am zweiten Adventsonntag trafen Groß und Klein in die Alte Saline in Hallein ein, um den diesjährigen Adventmarkt zu besuchen. Der Duft von Weihrauch, selbst gebackenen Keksen und Weihnachtsbäumen - auch ohne Schnee kam bei den Besuchern sofort Weihnachtsstimmung auf. Seit vielen Jahren am Markt Seit ca. 15 Jahren präsentiert Alois Reichl seine Produkte aus Honig am Halleiner Adventmarkt. Ob...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Celeste Guido
Viel Gestricktes gibt es bei Fadenkunst Moltinger.
4

Es weihnachtet in der Alten Saline

Der Weihnachtsmarkt in der Alten Saline auf der Pernerinsel gilt als einer der schönsten im Lande. HALLEIN (jw). Bürgermeister Gerhard Anzengruber und Organisator Matthäus Leitner eröffneten den Weihnachtsmarkt auf der Pernerinsel, der heuer mit 70 Ausstellern ein riesiges Angebot und zahlreiche Neuerungen und Attraktionen zu bieten hat. Schon das Betreten der alten Salzlagerstätte im historischen Ambiente, aufwändig und liebevoll geschmückt mit Weihnachtsdekoration, Tannenbäume, Riesenkerze...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Daniel Schartner mit einem der putzigen Alpakas.

Weihnachtsmarkt in der Alten Saline

Der Weihnachtsmarkt in der Saline ist an Adventwochenenden (18. - 20. Nov., 25. - 27. Nov., 2. - 4. Dez., 8. - 11. Dez. und 16. - 18. Dez.) geöffnet. Freitag von 13.00 - 19.00 Uhr (Freitag, 9. Dez., 10.00 - 19.00 Uhr) sowie Samstag/Sonntag und am 8. Dez., 10.00 - 19.00 Uhr. Die Aussteller bieten von Traditionellem über Kunst und Kitsch auch viel für die Gesundheit, Accessoires, Düfte, Bilder, Glaskunst, Weihnachtsbäckerei und natürlich alles für das Fest der Feste. Ein Highlight für Groß und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Im Vordergrund der "Schmiede" steht – wie immer - die Kooperation. Kreative "Smiths" arbeiten zusammen.
2

Kreatives Schaffen im Ausnahmezustand

Zum 14. Mal treffen sich von 14. bis 24. September Kreative "Smiths" aus aller Welt in der Alten Saline. HALLEIN (tres). In Hallein ist es wieder "Schmiede"-Zeit. Auf der Halleiner Pernerinsel werden über 350 Teilnehmer aus 30 verschiedenen Ländern erwartet. Unter dem Titel „Ausnahmezustand“ widmet sich die "Schmiede16" der Wandlung unserer Gesellschaft "mit Fokus auf die dynamische Leichtigkeit des Ausnahmezustandes und nicht auf das Erdrückende des Alltags", erklärt Rüdiger Wassibauer,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Freitag - Sonntag von 14.00 - 18.00 Uhr, Start: Adventmarkt Saline und Bayrhamerplatz.

Romantische Kutschenfahrten durch die Halleiner Altstadt

Eingehüllt in warme Decken geniepen Sie die bezaubernde Kulisse der Halleiner Altstadt. Die romantische Kutschenfahrt bringt Sie ganz gemütlich zu den Adventmärkten in Hallein sowie zum Stille Nacht Museum. Termin: bis 20. Dezember, Fr - So von 14.00 - 18.00 Uhr Preis: € 3,00 für Kinder, € 4,00 für Erwachsene Fahrplan: Adventmarkt Alte Saline - Kornsteinplatz - Stille Nacht Museum - Altes Forsthaus - Altstadt Advent am Bayrhamerplatz - Adventmarkt Alte Saline Wann: 20.12.2015 14:00:00 bis...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Maskenausstellung der Igonta-Pass

Die Igonta-Pass Hallein veranstaltet auch heuer vom 23. - 25. Oktober wieder ihre Maskenausstellung. Wie auch in den letzten Jahren findet sie in Hallein auf der Pernerinsel/alte Saline statt. Die Öffnungszeiten sind: Freitag und Samstag von 11.00 - 21.00 Uhr und Sonntag von 11.00 - 16.00 Uhr . Für Speis und Trank ist natürlich bestens gesorgt! Mehr infos unter www.igonta-pass.at Wann: 25.10.2015 ganztags Wo: Alte Saline, Mauttorpromenade, 5400 Hallein auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Im Vordergrund der "Smiths" steht, gemeinsam Projekte und Ideen zu entwickeln und der Öffentlichkeit vorzustellen.
1

Es ist wieder Schmiede-Zeit

In der Alten Saline in Hallein tut sich erneut viel Kreatives HALLEIN (tres). Zum 13. Mal treffen sich vom 10. bis 20. September kreative "Smiths" aus aller Welt während der Schmiede in der Alten Saline auf der Halleiner Pernerinsel. Über 350 Teilnehmer aus über 30 verschiedenen Ländern arbeiten wieder gemeinsam an der Entwicklung eines Medienkultur-Festivals. Zuerst war der Entschluss Unter dem Titel „Ready“ widmet sich die Schmiede 2015 dem magischen Zeitraum vom Entschluss bis zum Sprung in...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
8 1/2 Stunden Anreise zum internationalen Bonsai- und Kusamonofest nahmen Rolf und Hannelore Becker aus Wilhelmshaven an der Nordsee auf sich.
13

Bonsai-Ausstellung lockte Besucher aus ganz Europa an

Am Wochenende fand das Internationale Bonsai- und Kusamonofest in der Alten Saline in Hallein statt. HALLEIN (sand). Italiener, Slowenen, Holländer, Schweizer und Deutsche – sie alle trafen sich am vergangenen Wochenende in der Alten Saline in Hallein. Insgesamt lockte die internationale Bonsai- und Kusamonoausstellung des Bonsai Clubs Salzburg rund 2000 Besucher in die Keltenstadt. Lange Anreise „Wir haben 8 ½ Stunden Fahrt für diese Ausstellung auf uns genommen“, sagte Rolf Becker aus...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sandra Seiwaldstätter-Goder
Der Reinertrag dieser Veranstaltung kommt in voller Höhe den Sozialprojekten des Lionsclub Salina Tennengau zugute.

Verkostung 
köstlicher Weine
 im Keltenmuseum

Zur traditionsreichen und beliebten Weinverkostung im Keltenmuseum Hallein, lädt am Donnerstag, 11. Juni, ab 18.00 Uhr, der Lions-Club Salina Tennengau. Die Verkostung ist bis 21.30 Uhr zugänglich. Alle Kulturfreunde können eine halbe Stunde vor Beginn der Weinverkostung um 17.30 Uhr die Vorschau-Führung durch die Sonderausstellung ,,Mit Hightech auf den Spuren der Kelten‘‘ mitmachen. Zur Verkostung gelangen die qualitätsvollen Weine von Weinbauer Kamleitner aus Rohrendorf bei Krems. Dabei...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Fichte: Gestalter Andreas Holzer aus Südtirol
5

Internationales Bonsai- und Kusamonofest Hallein 2015

Eine Ausstellung die man sich nicht entgehen lassen sollte findet am 6. und 7. Juni in Hallein statt. Im Rahmen des Internationalen Bonsai- und Kusamonofestes Hallein 2015 präsentieren Bonsaigestalter aus ganz Europa in der "Alten Saline" auf der Pernerinsel ihre künstlerisch wertvollsten Bäume. Bonsai Bonsai sind Kunstwerke, vergleichbar mit kostbaren Skulpturen. Ein Bonsaikünstler ist täglich über Jahrzehnte mit der Pflege und Gestaltung des Bonsai beschäftigt. Nur so entsteht aus einem ganz...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Der Halleiner Weihnachtsmarkt öffnet

HALLEIN (tres). Der Halleiner Weihnachtsmarktin der Alten Saline auf der Pernerinsel öffnet am 21. November um 13.00 Uhr seine Pforten. Er ist an den Wochenenden vor Weihnachten zu folgenden Zeiten geöffnet: freitags, 13.00 - 19.00 Uhr; samstags, 10.00 - 19.00 Uhr; sonn- und feiertags, 10.00 - 19.00 Uhr. Es gibt dort ein großes Angebot von traditionellem und alpenländischem Advent-, Christbaum- und Weihnachtsschmuck und eine Vielzahl kleiner Mitbringsel und Geschenke.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer

Adventkranzbinden

am Weihnachtsmarkt mit Anna Frauenschuh Wann: 28.11.2014 14:00:00 Wo: Alte Saline, Mauttorpromenade, 5400 Hallein auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Daniela Jungwirth
US-Car & Country Festival Hallein
3 32

US-Car & Country Festival Hallein

Das US-Car & Country Festival am heutigen Samstag mit seinen Schwerpunkten: Kinderanimation & Kindertombola, Kindervorführung vom Kindergarten Burgfried unter der Leitung von Johanna Kobald und ihren Kindergartnerinnen sorgten am frühen Nachmittag für eine Bombenstimmung am Festival. Die Tombola und die Freiwilligen Spenden kommen den Kindergarten Burgfried zugute damit wieder Neue Gegenstände oder Musiksachen eingekauft werden kann. Die kleinen Musikspieler und Tänzer hatten Spaß und den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Helmut Kronewitter
Sandra Hanschitz und Lisbeth Bitto sorgten mit ihrem Mix aus modernem Tanz und Multimedia-Effekten für Aufmerksamkeit.
1 12

Zwischen Illusion und Realität

Regenbogen, Sternschnuppen und Doku-Games in der Alten Saline. HALLEIN (kat). Die Teilnehmer der "Schmiede", die sogenannten "Smiths", experimentierten auch dieses Jahr wieder mit Möglichkeiten der Multimedia-Kunst und ließen dabei ihrer Inspiration freien Lauf. Für ein Highlight sorgte Beate Ronacher, die mit einem Sternschnuppen- und Regenbogengenerator die Besucher auf eine Reise zwischen Illusion und Realität schickte und somit romantische Momente schuf, die in der "realen Welt" nur mehr...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Katharina Maier
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.