Angelika Striedner

Beiträge zum Thema Angelika Striedner

Lokales
Bgm. Hannes Tieber, Julia Schmoll, Angelika Striedner, BR Elisabeth Grossmann und Bgm. Michael Viertler bei der Verleihung der Landestafel für das ClickIn.
27 Bilder

Auszeichnung für ClickIn Deutschfeistritz/Peggau

In Deutschfeistritz wurde der Jugendtreff ClickIn um rund 75.000 Euro saniert. In einem kleinen Festakt erfolgte die Eröffnung, bei der es auch gleich eine Auszeichnung des Landes Steiermark für erfolgreiche Jugendarbeit gab. Nach Vorbild des ClickIn Gratwein-Straßengel installierten die Gemeinden Deutschfeistritz und Peggau gemeinsam 2015 den Jugendtreff. Durch den Umbau des Schulzentrums wurde ein neuer Standort gesucht und in ehemaligen Räumlichkeiten der PTS gefunden. In zwei Monaten...

  • 13.02.19
  •  1
Lokales
Im ClickIn fuhren Jugendliche auf Sicherheit und soziale Kompetenz im Verkehr ab.

ClickIn Deutschfeistritz fuhr auf Safety Tunes ab

Das ClickIn Deutschfeistritz setzte sich mit Verkehrssicherheit und sozialer Kompetenzen im Straßenverkehr auseinander. Keine langweilige Theorie, denn mit “Safety Tunes Social” bzw. “Wir fahr'n ab“ fand der vom Land Steiermark und der EU geförderte Workshop mit Hilfe kreativ-emotionaler Methoden wie Musik, Schauspiel, Graphik, Tanz und Video statt. Die Jugendlichen waren mit Begeisterung bei der Sache und ClickIn-Jugendarbeiterin Angelika Striedner stolz auf die Ergebnisse.

  • 07.11.18
Lokales
Luden zur Eröffnung des ClickIn Übelbach. Ursula Theißl/Logo Jugendmanagement, Bgm.  Markus Windisch, Julia Schmoll und Angelika Striedner.

ClickIn Übelbach eröffnet

Neben Gratwein-Straßengel, Frohnleiten und Deutschfeistritz, hat jetzt auch Übelbach ein ClickIn.  Der Jugendtreff am Alten Markt wird von Angelika Striedner und Julia Schmoll betreut. Bei Billard, Drehfußball, Darts, Playstationen oder Brettspielen können sich Jugendliche in der Freizeit messen, aber auch Freunde treffen, Gesprächspartner oder jemandem zum Zuhören finden. Zur Eröffnung gab es neben Spiel und Spaß auch ein Geschicklichkeitsspiel. Den Gewinnern gratulierten die Bürgermeister aus...

  • 21.03.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.