Anningerhaus

Beiträge zum Thema Anningerhaus

v.l. Klaus Percig, Hansjoerg Preiss, Rainer Schramm, Ferdinand Köck, Otto Pferschy, Robert Weber, Ulla Freilinger, Helmut Nossek, Ferdinand Rubel, Hubert Janku, Leopold Lindebner
4

Vorstandssitzung mit Anningerbürgermeistern
Ausflugstourismus im Anningergebiet von zentraler Bedeutung

Der Verein der Naturfreunde vom Jahre 1877 ist für den Ausflugstourismus im Anningergebiet von zentraler Bedeutung, so stehen die Schutzhäuser Anningerschutzhaus, Waldrast Krauste Linde, die 2 Aussichtswarten Kaiser Jubiläumswarte und Steinere Warte sowie 130 Kilometer Wanderwege in der Verantwortung des Vereinsgeschehens. Jubiläumswarte bleibt gesperrt Der seit April des heurigen Jahres neu installierte Vorstand hat als eine der ersten Aktivitäten die in einem sehr schlechten Zustand...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
35

Kirtag des Anningervereins
Beste Stimmung beim 13. Anningerkirtag!

Der Verein der Mödlinger Naturfreunde vom Jahre 1877 lud am 16. Juni zum dreizehnten Anningerkirtag ein, der heuer alleine am Anningerhaus stattfand. Bei strahlend blauem Himmel verwöhnten das Team rund um Pächter Walter Maresch mit vielen Köstlichkeiten und Fassbier die zahlreichen Gäste. Die diesjährige Patronanz hatte Guntramsdorf und neben Bürgermeister Robert Weber feierten auch die Ortschef-Kollegen Hans Stefan Hintner aus Mödling, Erich Moser aus der Hinterbühl und Ferdinand Köck aus...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Vereinsvorstand: v.l. Ralf Wedl, Karl Burg, Ferdinand Rubl, Matthias Baar, Peter Wolf, Anton Polt, Klaus Percig
7

Anninger
Viele Aufgaben für den Anninger-Verein

Viele Mitglieder fanden sich zur diesjährigen Generalversammlung des Vereins der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 beim Anningerhaus ein. Obmann Karl Burg begrüßte zunächst die Mitglieder sowie Guntramsdorfs Bürgermeisters Robert Weber und Mödlings Vizebürgermeister Ferdinand Rubl und gedenkte dann im Besonderen dem verstorbenen Mitglied Gerhard Gschiegl, der als aktives Mitglied eine große Lücke im Verein hinterläßt. Im Anschluss zog Obmann Burg Bilanz über die letzten 3 Jahre, in denen...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
v.l. Karl Burg, Ingrid Wienerl, Wilhelm Wienerl, Toni Kralicek
2

Anninger mit Defibrillatoren ausgestattet

Erst kürzlich hat der Defi von der Krausten Linde einem Mountainbiker das Leben gerettet. Das zeigt, wie wichtig diese lebensrettende Ausstattung am Anninger ist. Bereits 2013 hat der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 dafür gesorgt, dass das Anningerhaus sowie auch die Krauste Linde mit einem Defibrillator ausgestattet wurden. Zum Einsatz kam der Defi auch bereits am Anningerhaus, wo mit Hilfe des Gerätes ein bewusstlos gewordenen Wanderer wiederbelebt werden konnte. Wartung...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
An die 80 SeniorInnen fuhren in Begleitung von Bürgermeister Ferdinand Köck, Karin Jaider und Gustav Posset aufs Anninger Haus.
31

Seniorenausflug zum Anningerhaus

GUMPOLDSKIRCHEN| Während sie in jungen Jahren ihren Hausberg, den Anninger, zu Fuß bestiegen, ging es am 23. Mai 2018 mit 80 Senioren und zwei Bussen auf den Anninger. Beim Anningerhaus wurde eingekehrt und bei einer gemütlichen Jause schwelgten die Gumpoldskirchner Senioren von alten Zeiten und ihren Erlebnissen auf dem Anninger. Bürgermeister Ferdinand Köck, Karin Jaider und Gustav Posset begleiteten die Gruppe und standen für interessante Gespräche zur Verfügung. Walter Maresch und...

  • Mödling
  • Alfred Peischl
11. Anningerkirtag mit Pfarrer, Bürgermeistern der Anreinergemeinden und  Vereinsvorstand
39

Viele Besucher kamen zum 11. Anningerkirtag

Ganz im Zeichen des 140-jährigen Jubiläums des Vereins der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 stand der 11. Anningerkirtag, der in diesem Jahr unter der Patronanz der Marktgemeinde Hinterbrühl am Anningerhaus stattfand. Bei herrlichem Wetter fanden unzählige Besucher bereits zur Feldmesse den Weg auf den Anninger. Beim Frühschoppen mit der Blasmusik Gaaden ging es dann weiter im Programm. Für die Kleinen gab es Armbrustschießen und Dosenwerfen mit der Hinterbrühler Feuerwehr und am...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Anningerkirtag 2017

11. Anningerkirtag 2017

Ganz im Zeichen des 140 jährigen Vereinsjubiläums findet am Sonntag, den 11. Juni der 11. Anningerkirtag am Anningerhaus statt. Heuer unter der Patronanz der Marktgemeinde Hinterbrühl veranstaltet der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 wieder ein unterhaltsames Programm, bei dem es auch ein Gewinnspiel geben wird. Los geht es am Vormittag um 10 Uhr am Anningerhaus mit einer Feldmesse und anschließendem Frühschoppen mit der Blasmusik Gaaden. Am Nachmittag erwartet die Besucher am...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Anningerkirtag 2017
1 2

140 jähriges Vereinsjubiläums und Anningerkirtag

Der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 wurde am 18. März 1877 im Mödlinger Kursalon gegründet und sorgte dafür, dass das Anningergebiet als Wandergebiet bekannt wurde. Zu Anfang des 19. Jahrhunderts galt der Anninger als „wilder Berg“, den man nur mit Führer besteigen sollte. Um den Wünschen der Naturfreunde und Touristen zu entsprechen, engagierte sich der Verein ganz besonders und stellte an Stellen mit schöner Aussicht Bänke auf und brachte Wegweiser mit deutlicher...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Viele Frauen kamen zum Female Power Walk
4

FEMALE POWER WALK - Soroptimistische Wanderung

Am Samstag, 4.März 2017, veranstaltete der Soroptimist Club Mödling anlässlich des internationalen Frauentages einen "Female Power Walk". Das Motto lautete "Gemeinschaft begeistert - Gemeinschaft bewegt!" und es zeigte sich, wie sehr auch beim Wandern der Gedanke der Solidarität und des Empowerments von Frauen in Mödling gelebt wird. Bei herrlichem Sonnenschein trafen am Startpunkt Goldene Stiege mehr als 40 Teilnehmerinnen ein. Mit einer kurzen Ansprache wies Clubpräsidentin Sylvia Polt...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff

FEMALE POWER WALK - Zum Internationalen Frauentag

Der Soroptimist Club Mödling veranstaltet einen FEMALE POWER WALK zum Internationalen Frauentag – Unter dem Motto ‚Gemeinschaft begeistert, Gemeinschaft bewegt‘ lädt der Soroptimist Club Mödling am Samstag, den 4. März zu einer Wanderung zum Anningerhaus. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr beim Parkplatz ‚Goldene Stiege‘ (Bockerl) in Mödling. Alle Frauen, Frauenvertretungen und Frauenorganisationen sind herzlich eingeladen mitzumarschieren. Natürlich sind auch männliche Begleiter willkommen....

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
V.l. Dagmar König-Simon, Sylvia Polt, Ursi Gerstacker, Judith Hradil-Miheljak, Gundi Hofer, Linda Wallner-Coen, Sabina Gurresch-Kainz

Soroptimist Club Mödling wächst und ist aktiv zum Internationalen Frauentag 2017

Gleich zwei Neuzugänge gab es beim Jänner-Meeting des Soroptimist International Club Mödling in der Höldrichsmühle. Dr. Judith Hradil-Miheljak und Gundula Hofer wurden bei einer feierlichen Zeremonie in den Serviceclub berufstätiger Frauen aufgenommen. Beide freuen sich, sich künftig aktiv für die Ziele des Clubs einzusetzen und sich gemeinsam mit den anderen 25 Damen zu engagieren, um die Lebenssituation von Frauen und Mädchen im Bezirk positiv zu verändern und nachhaltig zu stärken. Neben...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
14

Silbernes Pächter-Jubiläum am Anningerhaus

Bereits seit einem viertel Jahrhundert bewirtschaften Christine und Walter Maresch als Pächter das Anningerhaus und versorgen ihre Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten. Gefeiert wurde dies am 14. Oktober am Anningerhaus mit den Gratulanten Bürgermeister Rainer Schramm aus Gaaden, Robert Weber aus Guntramsdorf, Peter Wolf aus Maria Lanzendorf, Gemeindevertreter Klaus Perzig aus Mödling und dem gesamten Vereinsvorstand des Vereins der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877, die Eigentümer des...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Anningerhaus
2

Einladung zur Hauptversammlung der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877

Am Samstag, den 22.10. um 15 Uhr findet die Hauptversammlung des Vereins der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 am Anningerhaus statt, zu der auch Nichtmitglieder herzlich willkommen sind. Musikalische Unterhaltung gibt es von der 'Quadrophonie' unter der Leitung von Max Paul. www.verein1877.at Wann: 22.10.2016 15:00:00 Wo: Anningerhaus, Am Anninger 2, 2531 Gaaden bei Mödling ...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
14

Wandern mit Alois

Der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 organisierte Ende September eine Wanderung mit den Mitarbeitern der Raiffeisen Bank Mödling zum Anningerhaus. Dort wurde die von der Raika gesponserte Wetterstation von Obmann Karl Burg und Direktor Dr. Alois Zach offiziell eingeweiht. Die Wanderung fand unter dem Motto ‚Wandern mit Alois‘ im Rahmen des Raiffeisen Gesundheits-Programmes statt, welches von Dr. Zach initiiert wurde. Angebracht wurde die neue Wetterstation beim Anningerhaus...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Bürgermeistertisch der Anningergemeinden (sitzend v.l.): Bgm. Robert Weber Guntramsdorf, Bgm. Erich Moser Hinterbrühl, Karin Pittermann, Bgm. Hans-Stefan Hintner Mödling, Pfarrer Richard Posch, Pfarrerin Anne Tikkanen-Lippl, STR Roswitha Zieger, Bgm. Rainer Schramm Gaaden und Bgm. Ferdinand Köck Gumpoldskirchen. Stehend der Vereinsvorstand: Herbert Feigl, Ralf Wedl, Klaus Percig, Vize-Bgm. Joergen Voehringer, Obmann Karl Burg, Toni Polt, HofR DI Matthias Baar.
40

Viele Besucher kamen zum 10. Anningerkirtag

Anningerhaus / Krauste Linde: Am Sonntag den 19. Juni kamen bei herrlichem Wetter viele Besucher zum 10. Jubiläum des Anningerkirtages. Ausgerichtet vom Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 und unter der diesjährigen Patronanz der Marktgemeinde Gumpoldskirchen, startete das Fest am Anningerhaus mit einer ökumenischen Feldmesse, gehalten von Pfarrer Posch und Pfarrerin Lippl-Tikkenen aus Mödling. Beim anschließenden Frühschoppen spielte der Musikverein Gumpoldskirchen und für die...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff

Anningerkirtag – ein Fest für die ganze Familie

Am Sonntag, den 19. Juni veranstaltet der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 den 10. Anningerkirtag, mit einem unterhaltsamen Programm und einem Gewinnspiel für Groß und Klein. Los geht es am Vormittag um 10 Uhr am Anningerhaus mit einer Feldmesse und anschließendem Frühschoppen mit dem Musikverein Gumpoldskirchen. Am Nachmittag erwartet die Besucher auf der Krausten Linde der traditionelle Bürgermeister Bieranstich und ab 15 Uhr spielt die Gruppe ‚Top Mind‘. Für die Kleinen gibt...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Plakat Anningerkirtag 2016
3

Anningerkirtag Jubiläum – ein Fest für die ganze Familie

Am Sonntag, den 19. Juni feiert der Anningerkirtag sein 10 jähriges Jubiläum. Heuer unter der Patronanz der Marktgemeinde Gumpoldskirchen veranstaltet der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 wieder ein unterhaltsames Programm mit einem Gewinnspiel für Groß und Klein. Los geht es am Vormittag um 10 Uhr am Anningerhaus mit einer Feldmesse und anschließendem Frühschoppen mit dem Musikverein Gumpoldskirchen. Am Nachmittag erwartet die Besucher auf der Krausten Linde der traditionelle...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
8

Seniorenausflug zum Anningerhaus

GUMPOLDSKIRCHEN| Während sie in jungen Jahren ihren Hausberg, den Anninger, zu Fuß bestiegen, ging es am 12. Mai 2016 mit den Senioren per Bus auf den Anninger. Im Anningerhaus wurde eingekehrt und bei einer gemütlichen Jause schwelgten die Gumpoldskirchner Senioren von alten Zeiten und ihren Erlebnissen auf dem Anninger. Walter Maresch und sein bewährtes Team versorgten die hungrigen Gäste mit Schmankerln des Hauses. Leider vereitelte starker Nebel am Anninger das Zustandekommen eines...

  • Mödling
  • Alfred Peischl
9. Anningerkirtag

Großes Fest am Anninger

9.Anningerkirtag - 31.Mai 2015 am Anningerhaus und auf der Krausten Linde ANNINGERHAUS - 10 Uhr Feldmesse, anschließend Frühschoppen mit der Blasmusikkapelle Mödling KRAUSTE LINDE - 14:00 ‚Aufgespielt wird’ mit der Wr. Neudorfer Tanzlmusi, Bieranstich, Dosenwerfen, Gewinnspiel Für die Kleinen: Esel begleiten die Kinder um 9.15 Uhr von der Krausten Linde zum Anningerhaus! Shuttlebus von Guntramsdorf (Froschbrunnen), Gaaden (kleine Kapelle), Mödling (Parkplatz Prießnitztal) Details unter...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
3

Großes Fest am Anninger

Am Sonntag, dem 31. Mai 2015 ab 10 Uhr findet bereits der 9. Anningerkirtag, unter der Patronanz der Stadtgemeinde Mödling, statt. Alle Liebhaber des Anningergebietes können an diesem besonderen Tag am Anningerhaus und auf der Krausten Linde gemeinsam feiern. Als Veranstalter sorgt der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 für ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm. Nach der Feldmesse um 10 Uhr beim Anningerhaus spielt die Blasmusik Mödling auf und sorgt beim...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Anningerhaus 1912
5

Bilder und Gschichtl’n vom Anninger

Auf den Spuren der Geschichte des Anningers wird die Bevölkerung um alte Fotos gebeten. Generationen von Wanderern kennen das Anningergebiet und als beliebtes Ausflugsziel zog es schon immer viele Menschen an. Um sich noch mehr mit der Geschichte des Anningers auseinanderzusetzen, sucht der „Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877“ alte Fotos, Aufzeichnungen oder Zeitungsausschnitte. Unterlagen über das Anningerhaus, die Krauste Linde, das Kaisergerndlhaus oder die Aussichtswarten...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Obmann Karl Burg (rechts) überreicht Otto Pferschy das 25 jährige Vereinsabzeichen
12

Vorstand hatte viel über den Anninger zu berichten

Bei der Generalversammlung des Vereins der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 gab es zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft. Der Vorstand des Vereins der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 lud im Oktober zur alljährlichen Generalversammlung ins Anningerhaus. Zunächst gab Obmann Karl Burg den Mietgliedern einen Überblick zur Geschichte und über das 137 jährige Engagement des Vereins. Weiters berichtete er aktuell über den Fortschritt der Dacharbeiten beim Anningerhaus und gab...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
v.l. Obmann Karl Burg, BH Dr. Philipp Enzinger, Bgm. Rainer Schramm, Bgm. Erich Moser, Bgm. Hans Stefan Hintner

Anninger-Präsentation für Bürgermeisterrunde

Großes Interesse zeigten die Bürgermeister der Anningergemeinden sowie Bezirkshauptmann Dr. Philipp Enzinger bei einem Treffen im Rathaus Guntramsdorf, wo Karl Burg eine Anninger-Präsentation über die historische Entwicklung des Anningergebietes und der beiden Anningerschutzhäuser hielt. Als Obmann des Vereins der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877, dem zweitältesten Verein Mödlings, hatte er einiges zu berichten, so auch über das langjährige Engagement zum Schutz des Wandergebietes rund um...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Das eingerüstete Anningerhaus.
2

Neues Dach fürs Anningerhaus

Der Gastronomiebetrieb ist durch die Sanierungsarbeiten nicht gestört. Nachdem das Dach des Anningerhauses bereits in die Jahre gekommen ist und Mitte März noch von Sturmtief ‚Eve’ stark in Mitleidenschaft gezogen wurde, war eine Sanierung dringend notwendig. Als Eigentümer des Schutzhauses konnte der Verein der Naturfreunde in Mödling vom Jahre 1877 nun endlich mit der Neueindeckung des Daches starten. Ermöglicht wurde die Finanzierung durch eine großzügige Spende von Ehrenmitglied Klaus...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.