Hinterbrühl

Beiträge zum Thema Hinterbrühl

Freuten sich über die Geschenke: Thomas Wick, Leiter des SOS-Kinderdorfs Hinterbrühl und Sabina Mlynár.

Spende an das SOS-Kinderdorf

BEZIRK MÖDLING. „Wir sind bisher gut durch die Corona-Krise gekommen. Daher möchten wir in diesem Jahr einen größeren sozialen Beitrag leisten und speziell Kinder und Familien in schwierigen Situationen unterstützen“, so Doris Kornitzer, Pressesprecherin der Ravensburger-Niederlassung in Wiener Neudorf, über das Engagement für die Arbeit des SOS-Kinderdorfs. Konkret gefördert wird die Einrichtung „Rat auf Draht“, die landesweite Notrufnummer für Kinder und Jugendliche, die rund um die Uhr...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
3

SOS Kinderdorf Hinterbrühl
Anpacken für den Klimaschutz

BEZIRK MÖDLING. Im Kampf gegen den Klimawandel gehen Kinder und Jugendliche nicht nur auf die Straße, sondern setzen auch in ihrem Alltag viele Klimaschutzmaßnahmen um. So auch die Kinder und Jugendlichen im SOS-Kinderdorf Hinterbrühl. „Denn jede und jeder kann einen Beitrag leisten“, sagt Christiane Erber, Sozialpädagogin im SOS-Kinderdorf Hinterbrühl. SOS-Kinderdorf hat kürzlich erstmals österreichweit Daten zur Bedeutung von Klimaschutz und Nachhaltigkeit für Kinder und Jugendliche erheben...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
2 6

FÜR LESERATTEN - BÜCHERZIMMER in HINTERBRÜHL Beethovengasse neben der Volksschule

Gerade in der Coronazeit sehr wichtig wenn man die Büchergeschäfte nicht aufsuchen möchte. FÜR LESERATTEN - BÜCHERZIMMER  in HINTERBRÜHL Beethovengasse neben der Volksschule Seit 2016 Fotos: Robert Rieger Photography ÖSTERREICHWEIT seit 2009 so gehandhabt : Was ist ein offener Bücherschrank? Du hast sie beim Spazierengehen vielleicht schon gesehen, denn die sogenannten offenen Bücherschränke gibt es in Wien und an anderen Orten in Österreich seit rund zehn Jahren. Die Idee dahinter ist denkbar...

  • Mödling
  • Robert Rieger
"Corona-Shakehands" mit den Siegern M50 Rolf und M40 Alex
12

Es muß nicht immer Gold sein ...
Laufbericht Höllenstein-Berglauf 2020

Liebe LauffreundInnen, ist es gescheit am Tag nach dem Fadensteig-Extremberglauf (4,5 Km und 1150 Höhenmeter) gleich den Höllenstein-Berglauf zu laufen? Naja ... irgendwie durchkommen ist natürlich kein Problem. Aber wenn man die sehr starken Bergläufer in der M60-Klasse, Josef Ofner und Ernst Eigelsreiter ein wenig fordern will - dann ganz sicher nicht. Egal, der Fadensteig hatte für mich heuer Priorität, dort habe ich noch nie einen Pokal geholt und jetzt hat es mit dem 3. Platz endlich...

  • Baden
  • Hans Stockinger
Kultur-Stadtrat Stephan Schimanowa, Vereinsobmann Peter Standenat und Bürgermeister Hans Stefan Hintner (von links) im Stadtverkehrsmuseum bei den historischen Straßenbahnen.

Mödlinger Stadtverkehrsmuseum
"Electrisch in die Hinterbrühl"

BEZIRK MÖDLING. Die Hinterbrühlerbahn war die erste dauerbetriebene elektrische Straßenbahn der Welt. Schon vor weit über hundert Jahren fuhren die Straßenbahnen von Mödling in die Hinterbrühl und wurden elektrisch betrieben. Dieser Bahn widmet das Mödlinger Stadtverkehrsmuseum eine Sonderschau in zwei Teilen. Teil 1 handelt von der Schlitzrohrzeit der Hinterbrühlerbahn, die von 1883 bis 1903 dauerte. Dabei wird der Werdegang der elektrischen Bahnen Europas insgesamt beschrieben und ein Blick...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Hubert Mitter

Badener Autor widmet sich der Geschichte der Seegrotte

BADEN. Der Badener Autor Hubert Mitter über sich: „Mein Name ist HUBERT MITTER, geboren am 6. Mai 1960 in Salzburg. Ich arbeitete bis September 2019 an der Pädagogischen Hochschule Salzburg - Stefan Zweig am Institut für Gesellschaftliches Lernen und Politische Bildung. Ich arbeite jetzt als freier Schriftsteller in Baden." Zuletzt veröffentlichte er den dokumentarischen Historienkrimi „Ein Teufel als Bischof – Maximilian Gandolf Graf zu Kuenburg und die großen Bettlerbubenpogrome von 1677 –...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
WKNÖ Präsident Wolfgang Ecker (l.) mit dem neuen Vizepräsident Erich Moser

Wirtschaftskammer NÖ
Vizepräsident aus dem Bezirk Mödling

BEZIRK MÖDLING. Erich Moser, Bürgermeister der Marktgemeinde Hinterbrühl und Unternehmer (gemeinsam mit Ehefrau Irene führt er das Hotel Restaurant Höldrichsmühle mit rund 30 Mitarbeitern), wurde zu einem der Vizepräsidenten der Wirtschaftskammer Niederösterreich ernannt. Seit 2015 ist Moser in der WKNÖ als Finanzreferent tätig. Ebenso ist er in seiner Fachgruppe Hotellerie und in der Sparte Tourismus tätig. Am selben Tag wurde Erich Moser zudem mit der Kommerzialratswürde ausgezeichnet. „Ich...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

SOS Kinderdorf
Die Helden des Alltags in der Corona-Krise

BEZIRK MÖDLING. Mit besonderen Herausforderungen sind und waren in der Corona-Krise die Familien in den SOS-Kinderdörfern konfrontiert: Schon vor der Corona-Krise fühlten sich einer von SOS-Kinderdorf beauftragten Studie zufolge 88% der Familien unter Druck. „In der Corona-Krise sind durch den Heimunterricht, gesperrte Spielplätze, das Zuhausebleiben auf engem Wohnraum und steigende Arbeitslosigkeit viele weitere Belastungen für Familien auch in Niederösterreich dazugekommen“, sagt Clemens...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Hinterbrühl
Brand im Sozialpädagogischen Betreuungszentrum

BEZIRK MÖDLING. Mit drei Fahrzeugen und 10 Mitgliedern rückte die Freiwillige Feuerwehr Hinterbrühl zu einem Brand im Sozialpädagogischen Betreuungszentrum aus. Ein Holzkletterturm hatte zu brennen begonnen, Grund dürfte Brandstiftung gewesen sein (die Polizeiinspektion Hinterbrühl ermittelt). Einsatzleiter Kommandant Franz Sittner über den erfolgreichen Einsatz: "Zum Glück konnte der Brand durch das rasche Eingreifen auf die Ausbruchstelle begrenzt werden. Auf Grund der anhaltenden Trockenheit...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
2 2 32

Hinterbrühler Rundweg
Von der Seegrotte zur Burg Liechtenstein und auf den Hundskogel

Auf Grund eines Prospekts wollte ich mir einmal den Hinterbrühler Rundweg ansehen. Ich ging letzten Samstag , den 1. Feber bei herrlichem Frühlingswetter eine verkürzte Variante: Start ist bei der Seegrotte, dann geht es  die Grillparzerpromenade hinauf, erstes Ziel ist die Burg Liechtenstein, vorbei an der Urlaubskreuzkapelle, die Hagenauertalstraße und durch den Wald hinauf auf den Hundskogel mit der Sittnerwarte. Von dort ging ich dann aber wieder etwas zurück und den rot markierten Weg...

  • Mödling
  • Herbert Ziss
v.l. Klaus Percig, Hansjoerg Preiss, Rainer Schramm, Ferdinand Köck, Otto Pferschy, Robert Weber, Ulla Freilinger, Helmut Nossek, Ferdinand Rubel, Hubert Janku, Leopold Lindebner
4

Vorstandssitzung mit Anningerbürgermeistern
Ausflugstourismus im Anningergebiet von zentraler Bedeutung

Der Verein der Naturfreunde vom Jahre 1877 ist für den Ausflugstourismus im Anningergebiet von zentraler Bedeutung, so stehen die Schutzhäuser Anningerschutzhaus, Waldrast Krauste Linde, die 2 Aussichtswarten Kaiser Jubiläumswarte und Steinere Warte sowie 130 Kilometer Wanderwege in der Verantwortung des Vereinsgeschehens. Jubiläumswarte bleibt gesperrt Der seit April des heurigen Jahres neu installierte Vorstand hat als eine der ersten Aktivitäten die in einem sehr schlechten Zustand...

  • Mödling
  • Sylvia Bönnhoff
Glückwünsche an Prim.a Dr. Judith Noske von Prim. Univ. Doz. Dr. Johann Pidlich, ärztlicher Direktor Landesklinikum Baden-Mödling
1

Hinterbrühl
Neue Leitung für Kinder- und Jugendpsychiatrie

BEZIRK MÖDLING. Prim.a Dr. Judith Noske hat die ärztliche Leitung der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie am Standort Hinterbrühl übernommen. Noske ist bereits seit 2016 als 1. Oberärztin in der KJPP tätig. Gemeinsam mit 1. OÄ Dr. Hellvig Spinka, OA Dr. David Koller als Standortleiter der dislozierten Ambulanz und Tagesklinik in Wiener Neustadt und ihrem Team betreut und behandelt sie Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren mit vollem Engagement und höchster...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Glückwünsche an Prim.a Dr. Judith Noske von Prim. Univ. Doz. Dr. Johann Pidlich, ärztlicher Direktor Landesklinikum Baden-Mödling

Neue Chefin in der Jugendpsychiatrie Hinterbrühl

MÖDLING/HINTERBRÜHL. Anfang August übernahm offiziell Prim.a Dr. Judith Noske die ärztliche Leitung der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie am Standort Hinterbrühl. Prim.a Dr. Judith Noske ist bereits seit 2016 als 1. Oberärztin in der KJPP tätig. Gemeinsam mit 1. OÄ Dr. Hellvig Spinka, OA Dr. David Koller als Standortleiter der dislozierten Ambulanz und Tagesklinik in Wiener Neustadt und ihrem Team betreut und behandelt sie Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren mit...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
SOS-Aufsichtsratvorsitzende Irene Szimak bei ihrer Festrede
7

Erstes Haus des Lebens in Österreich

„Vielleicht besteht die ganze Kunst, glücklich zu sein, in der Kunst, nicht an sich selbst zu denken“ Dieses Zitat stammt aus einem Brief Karl Wolfgang Franz Graf Motesiczky einst an seine Schwester Marie-Louise. Am 75. Jahrestag seines Todes hat die Internationale Raoul Wallenberg Foundation beschlossen, sein Anwesen in der Hinterbrühl als „Haus des Lebens“ zu ernennen. Dabei erklärten Eduardo Eurnekian und Baruch Tenembaum, Vorsitzender und Gründer des IRWF: „Graf Motesiczky war einer der...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Übergabe Guntramsdorf: Herr Ratz (Dorfmeister SOS-Kinderdorf Guntramsdorf) und Herr Frankhofer (STIHL Österreich)
2

Neue Gartengeräte für SOS-Kinderdorf

GUNTRAMSDORF/HINTERBRÜHL (red). Als langjähriger Partner hat STIHL auch dieses Jahr die niederösterreichischen Standorte von SOS-Kinderdorf mit praktischen Gartengeräten ausgestattet. Das SOS-Kinderdorf in Guntramsdorf erhält den Benzinsaughäcksler SH 56 und die Arbeitsjacke ADVANCE X-SHELL und im SOS-Kinderdorf Hinterbrühl freut man sich über die Motorsense FSA 130 inklusive zwei Akkus und Schnellladegerät. Mit diesen professionellen Gartenhelfern genießen die beiden SOS-Kinderdörfer eine...

  • Mödling
  • Maria Ecker
Die Schüler der Hinterbrühler Dr. Schmuttermeier Schule mit den betreuenden Lehrern Ursula Magthuber und Thomas Harg sowie Markus Benesch (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung), Manfred Kerschbaumer (Präsident des Verbandes der Chemielehrer/innen Österreichs) und  Ralf Becker (Vizepräsident des Verbandes der Chemielehrer/innen Österreichs):

Alles Chemie: Preis für Hinterbrühler Schule

Mit einer großen Siegerehrung in der Wirtschaftskammer fand der 15. Projektwettbewerb des Verbandes der Chemielehrer Österreichs (VCÖ) heute seinen Abschluss. Unter dem Motto „ALLES CHEMIE – nachhaltig und innovativ“ wurden Österreichs Schulen aufgerufen, sich am Wettbewerb zu beteiligen, für den auch heuer wieder der Fachverband der Chemischen Industrie als Hauptsponsor bereitstand. Das Thema unterstrich die Bedeutung von Chemie im Bereich der Nachhaltigkeit. Ohne Chemie gäbe es keine...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
2

Gartenhütte brannte in der Hinterbrühl

BEZIRK MÖDLING. Die Eigentümer einer Villa in der Hinterbrühl bemerkten am vergangenen Samstag den Brand in der Gartenhütte, gemeinsam mit einer Nachbarin versuchte der Hausherr, das Feuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit dem Gartenschlauch in Schach zu halten. Beim Eintreffen der FF Hinterbrühl stand die Hütte in Vollbrand, das Feuer hatte auch schon auf zwei Bäume und die Hecke übergegriffen. Von den Feuerwehr konnte der Brand in kürzester Zeit bekämpft und der Schaden auf die...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
3

Hinterbrühl: Feuerwehr bei Waldbrand im Einsatz

BEZIRK MÖDLING. In der vergangenen Wochen kam es zu einem Waldbrand in der Hinterbrühl, im Bereich des Sonnleitensteinbruchs. Der Brand wurde von der Bundesstraße 11 Blickrichtung A21 erkannt und die zuständige Feuerwehr Hinterbrühl zu einem Brandverdacht alarmiert. Der Brand war auf einem verwachsenen Grundstück im Bereich unterhalb des Steinbruchs und am Steinbruchsteilgelände entstanden. Die FF Hinterbrühl unternahm zwei Erstangriffe vom Norden und Süden und auch die Freiwillige Feuerwehr...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Anzeige
3 Zimmerwohnung mit Balkon
8

Bauen & Wohnen
Ihre 3 Zimmer Wohnung in Hinterbrühl

Ihre 3 Zimmer Wohnung Weitere Informationen: Hinterbrühl, helle 3 Zimmerwohnung mit Balkon, Garagenplatz und bester Infrastruktur, 72m², HWB 61 kWh/ m², € 235.000,- + WBF Kontakt: 3040 Neulengbach, Wiener Str. 51 3002 Purkersdorf, Hauptplatz 12 Tel: +43 (0) 2772 / 54 160

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Immobilien Mörtl GesmbH
Niko K. vor Prozessbeginn.

Landesgericht Wiener Neustadt: Razzia in Hinterbrühl brachte Überraschung
Gericht entschied sich für Geburtstagsgeschenk

BEZIRK MÖDLING. Niko K. musste sich an seinem 40. Geburtstag am Landesgericht Wiener Neustadt wegen des Besitzes von 1,1 Kilo Haschisch, einer kleinen Menge Kokain und von zwei illegalen Waffen verantworten. Bei einer Hausdurchsuchung in der Hinterbrühl - die Beamten wollten eigentlich einem anderen Gauner das Handwerk legen - wurde auch eine alte Indoor-Cannabiszuchtanlage gefunden. Der Angeklagte, verteidigt von Philipp Wolm, hatte ein paar gute Verantwortungen parat, so dass er dem Gericht...

  • Mödling
  • Peter Zezula
Viktor Benzia, Regionalmanagement Thermenregion; Prim. Rainer Fliedl, Leiter KJPP Hinterbrühl; Ulrike Bürger, Direktorin SBZ Hinterbrühl; Landesrätin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Ulrike Königsberger-Ludwig; Erich Moser, Bürgermeister Hinterbrühl; Lorena Thür, Direktorin Dr. Erwin Schmuttermeier-Schule; Landesschulinspektorin Maria Handl-Stelzhammer; Alfred Brader, Institutsleiter PH NÖ; Prim. Rainer Fliedl;  Johann Pidlich, Ärztlicher Direktor Landesklinikum Baden-Mödling (v.l.n.r.)

Hinterbrühler Symposium
'Dem Kind einen Namen geben'

BEZIRK MÖDLING. Unter dem Motto „Dem Kind einen Namen geben – Benennung schafft Wirklichkeit“ stand das 10. Hinterbrühler Symposium, zu dem die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP) des LK Baden-Mödling, das NÖ Heilpädagogische Zentrum sowie die Dr. Erwin Schmuttermeier-Schule in die Hinterbrühl eingeladen hatten. Mehr als 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Österreich lauschten an den zwei Tagen den interessanten Ausführungen der führenden Expertinnen...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Energie- und Umweltgemeinderat Peter Durec, Volksschuldirektorin Dipl.Päd.in Barbara Krems, DI Gerald Stradner (Regionsleiter Energie- und Umweltagentur NÖ Industrieviertel) (v.l.n.r.)

Hinterbrühler 'Energie Checker'

BEZIRK MÖDLING (pa). Die Gemeinde Hinterbrühl verfolgt mit der Volksschule Hinterbrühl – Naturparkschule Sparbach die Mission Energie Checker, um das Bewusstsein für die Ressource Energie zu erhöhen. Dabei kommen die Hälfte der über das Jahr getätigten Einsparungen der Schule zugute. „Mit der Mission Energie Checker lernen die SchülerInnen in Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Schulwarten und Reinigungspersonal den achtsamen Umgang mit der Ressource Energie. Dadurch wird die Umwelt geschont und...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Neuer Kolm-Standort in der Hinterbrühl

BEZIRK MÖDLING. Nach der Schließung der Filiale in der Südstadt eröffnet die Mödlinger Bäckerei Kolm im November ein neues Geschäft neben der Volksschule in der Hinterbrühl. „Wir finden die unmittelbare Nachbarschaft zu Schule, Kirche und Kids&Co ideal und hoffen, für die Hinterbrühler und auch für das große Einzugsgebiet von Gießhübl über Maria Enzersdorf bis nach Gaaden ein beliebter Nahversorger zu werden“, freut sich Jörg Kolm. Bis zur geplanten Eröffnung Anfang November ist noch viel zu...

  • Mödling
  • Rainer Hirss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.