Alles zum Thema Anton Erber

Beiträge zum Thema Anton Erber

Wirtschaft
Beim Arbeitsgespräch in Scheibbs: Christian Vasak, Klaudia Tanner und Anton Erber.

A1 Telekom
Handynetz-Lücken im Bezirk Scheibbs sollen geschlossen werden

Arbeitsgespräch unserer Landtagsabgeorneten mit der A1 Telekom über Handynetz-Lücken im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Anfang Mai hatten die VP-Landtagsabgeordneten Klaudia Tanner und Anton Erber die Scheibbser Bürger eingeladen, Lücken in der Handynetz-Versorgung zu melden. Über 200 Meldungen aus dem Bezirk Scheibbs gingen in der Bezirksgeschäftsstelle der ÖVP in Scheibbs ein. Handylücken sollen geschlossen werden Mit Christian Vasak von der Abteilung "Strategie" der A1 Telekom...

  • 14.01.19
Leute
Eine edle Spende: Engelbert Halmer, Wolfgang Pöhacker, Iris Steindl, Leopold Resel, Aloisia Theuretzbacher und Anton Erber.

Spendenübergabe
"Türkise" aus Steinakirchen übergaben eine edle Spende

Die Volkspartei aus Steinakirchen sammelte Spenden für den Lebensabendverschönerungsverein. STEINAKIRCHEN. Bürgermeister Wolfgang Pöhacker, seine Stellvertreterin Iris Steindl sowie Aloisia Theuretzbacher und Engelbert Halmer, die beim Glühweinstand der Volkspartei beim "Adventzauber" in Steinakirchen am Forst wärmende Getränke verkauft hatten, sowie Landtagsabgeordneter Anton Erber, der als "Palatschinken-Toni" mit seinem Stand vertreten war, übergaben den Reinerlös an Obmann Leopold Resel...

  • 17.12.18
Leute
Anton Erber mit Dagmar Bernhard und Günther Hütl.
3 Bilder

Die Wachausaga
"Ein wilder Sommer" in Wieselburgs Kino

Landtagsabgeordneter Anton Erber schaute im "Kino mal vier" vorbei, um eine Wieselburgerin auf der Leinwand zu erleben. WIESELBURG. Landtagsabgeordneter Anton Erber begutachtete vor Kurzem den Film "Ein wilder Sommer – die Wachausaga", in dem die Wieselburgerin  Dagmar Bernhard neben Gerti Drassl und Stefano Bernadin eine Hauptrolle spielt im "Kino mal vier", um der Schauspielerin und ihrem stolzen Vater Günther Hütl dort recht herzlich zu der gelungenen Produktion zu gratulieren.

  • 17.12.18
Lokales
Spatenstich in Wang: In der Erlaufstraße entsteht ein neues Haus mit zehn Wohneinheiten und zwei Geschäftslokalen.

Spatenstich Wang
Neue Wohnungen werden in Wang gebaut

Neuer Wohnraum entsteht nun in der Wanger Erlaufstraße. WANG. Kürzlich erfolgte der Spatenstich für eine neue Wohnhausanlage, die bald in der Erlaufstraße in Wang entstehen wird. Die NÖ Wohnbaugruppe WET errichtet das Projekt mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung nach modernen ökologischen Standards in Niedrigenergie-Bauweise mit kontrollierter Wohnraumlüftung. Platz für zehn Wohnungen Die neue Wohnhausanlage soll bald Platz für zehn Wohnungen mit einer Größe von 55 bis 75 Quadratmetern...

  • 07.11.18
Lokales
Vivian Wanjiru (M.) aus dem fernen Kenia mit ihren Gastgebern Elke Fahrnberger und Anton Erber aus Rogatsboden.

Kindermädchen aus Afrika
Kenianerin als Babysitterin in Rogatsboden

Elke Fahrnberger und Anton Erber setzen bei der Kinderbetreuung auf Au-pair-Mädchen aus dem fernen Afrika. PURGSTALL. Vermutlich versuchen wohl alle Eltern, so viel Zeit wie möglich mit ihren Kindern zu verbringen, doch das gestaltet sich manchmal gar nicht so einfach. Die Intersport-Chefin Elke Fahrnberger und ihr Ehemann, der Landtagsabgeordnete Anton Erber, die in Rogatsboden ihre zweieinhalbjährige Tochter Pauline aufziehen, sind beispielsweise Eltern im Bezirk Scheibbs, die aus...

  • 30.10.18
Politik
 Infos zum Familienbonus in Steinakirchen am Forst: Johann Watschka, Aloisia Thereutzbacher, Gabriele Lagsenlehner und Wolfgang Pöhacker (h.) informierten Eltern und Kinder.

Familienentlastung
Arbeitnehmerbund informierte die Scheibbser zum Familienbonus

Der Arbeitnehmerbund (NÖAAB) startete eine Aktionswoche mit Verteilaktionen im Bezirk Scheibbs zum Thema "Familienbonus". BEZIRK SCHEIBBS. Die Aussage von Familienministerin Bogner-Strauß: "Für mich haben die Familien oberste Priorität. Wir wissen, dass Familien einen wesentlichen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten - wenn sie arbeiten, leisten sie sogar doppelt", gilt auch für unsere Regionalpolitiker, weshalb sich diese zurzeit bemühen, Eltern im Bezirk Scheibbs über den Familienbonus...

  • 23.10.18
Leute
Tolle Modenschau in Göstling an der Ybbs: Geschäftsführerin Elke Fahrnberger (h.,6.v.l.) mit ihren Models im Glückshaus.
207 Bilder

Style-Brunch in Göstling
Tolle Modenschau im Glückshaus in Göstling

Elke Fahrnberger lud zum Style-Brunch mit Modenschau in ihr Glückshaus in Göstling an der Ybbs. GÖSTLING. "Mode ist etwas ganz Wichtiges für alle Menschen! Es ist schön, dass hier in unserer Region solch schicke Kleidung geboten wird", bringt es der Style-Experte Markus Walter aus Wieselburg im Zuge seiner Moderation der Modenschau im Glückshaus, zu der Geschäftsführerin Elke Fahrnberger im Zuge eines Style-Brunches geladen hatte, auf den Punkt. Feine Schmankerl beim...

  • 22.10.18
Wirtschaft
Erfrischungen in Gaming für die Arbeiter der Straßenmeisterei.
2 Bilder

Der Arbeitnehmerbund sorgte für Erfrischungen am Arbeitsplatz im Bezirk Scheibbs

Der NÖAAB versorgte die Arbeitnehmer im Bezirk aufgrund der aktuellen Hitzewelle mit kühlenden Getränken. BEZIRK SCHEIBBS. Da körperliche Tätigkeiten bei den aktuell vorherrschenden hochsommerlichen Temperaturen die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen zur Zeit vor große zusätzliche Herausforderungen stellen, statteten Gabriele Langsenlehner und Anton Erber vom Arbeitnehmerbund NÖAAB diversen Baustellen und Dienststellen im Bezirk Scheibbs einen...

  • 20.08.18
  •  1
Lokales
Im Job schwitzen statt in den Ferien baden zu gehen.

Die ersten Ferialjobs: Wo die Scheibbser "hackelten"

Ob im Gasthaus oder auf der Baustelle. In der Urlaubszeit müssen die Ferialarbeiter einspringen. BEZIRK SCHEIBBS. Übermäßig hohe Temperaturen suchen auch den Scheibbser Bezirk heim. Doch während sich manche zwischen Freibad, Erlauf oder dem Lunzer See entscheiden müssen, schwitzen auch in diesem Jahr wieder viele bei ihren Ferialjobs und verdienen dabei ihr erstes Geld. Die BEZIRKSBLÄTTER haben sich bei den Scheibbsern nach ihren ersten Ferialjobs erkundigt. Die Scheibbser Bürgermeisterin...

  • 07.08.18
Leute
Die Florianis aus dem Kleinen Erlauftal hielten im Schliefauhof in Randegg ihren Abschnittsfeuerwehrtag ab.
3 Bilder

Jungfloriani-Nachschub für das Kleine Erlauftal

Beim Abschnittsfeuerwehrtag in Randegg freute man sich über den großen Zuwachs bei den Jungflorianis. RANDEGG. Beim Feuerwehrtag des Abschnitts Kleines Erlauftal berichtete Brandrat Roland Hudl über die positive Entwicklung der Feuerwehrjugend. Sehr erfreulich ist, die Feuerwehrjugend um 22 Mitglieder angewachsen ist und auch eine neue Feuerwehrjugend in Zarnsdorf gegründet wurde. Somit muss man sich im Abschnitt also keinerlei Sorgen um die Zukunft machen. Dass aber auch in der Gegenwart alles...

  • 22.03.18
  •  3
Lokales
Der Landtagsabgeordnete Anton Erber freut sich über den Ausbau des Pflege- und Betreuungszentrums in Scheibbs.

Zehn Millionen Euro für ältere Scheibbser

Zehn Millionen Euro für Baumaßnahme des NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Scheibbs SCHEIBBS. Dem Ausbau der Pflege- und Betreuungseinrichtungen kommt aufgrund der demografischen Entwicklung im Bezirk Scheibbs in Zukunft eine wachsende Bedeutung zu. Neubau von sechs Wohngruppen "Bereits jetzt können wir 190 Personen stationär in den NÖ Pflege- und Betreuungszentren in unserem Bezirk versorgen. Um den steigenden Bedarf decken zu können, werden im Zuge des Ausbauprogrammes der Landespflegeheime...

  • 08.01.18
Wirtschaft
Auf "Heiztour" in Wieselburg: Herbert Greisberger, Stephan Pernkopf, Thomas Waldhans und Anton Erber mit zwei Kundinnen.
8 Bilder

Landesvize heizt dem Bezirk Scheibbs nun so "richtig ein"

Energie- und Umweltagentur NÖ startete mit großer Beratungstour zum Thema Heizen im Bezirk Scheibbs. REGION. Die Energie- und Umweltagentur NÖ startete mit einer großen Beratungstour zum Thema Heizen ins neue Jahr. Quer durch Niederösterreich konnte man sich in zahlreichen Einkaufszentren hilfreiche Tipps zum Energiesparen beim Heizen holen. Auch im Bezirk Scheibbs waren die Energieberater vor Kurzem unterwegs. Seit 2015 erzeugt NÖ bereits 100 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Energien....

  • 08.01.18
Leute
Gratulationen in Scheibbs: Regionalmanager Andreas Krauter, stellvertretende Stationsleitung Roland Peter, Carina Weiß (Qualitätsmanagement), Betriebsratsobmann Rudolf Zeller, Abteilungsleiter Primarius Paul Magg, Landtagsabgeordneter Anton Erber,  Ärztlicher Direktor Erwin Schwaighofer, Pflegedirektor Andreas Zeilinger,  sellvertretender Kaufmnnischer Direktor Anton Schragl und Christa Stöger (Qualitätsmanagement).
2 Bilder

Patienten mögen das Scheibbser Klinikum

Patienten stellten wiederholt Bestnote für das Scheibbser Landesklinkum aus: Landtagsabgeordneter Anton Erber gratulierte persönlich. SCHEIBBS. Das Landesklinikum Scheibbs erhielt Mitte Dezember bereits zum siebten Mal in Folge Urkunden als bestbewertete niederösterreichische Klinik sowie für die bestbewertete Chirurgie in der Kategorie unter 300 Betten. Andtagsabgeordneter Anton Erber gratulierte vor Kurzem persönlich zu diesem tollen Erfolg. Zum sechsten Mal am ersten Platz Insgesamt...

  • 03.01.18
Lokales
Unterstützen die Feuerwehren: Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landtagsabgeordneter Anton Erber.

Gute Ausstattung für Feuerwehren im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Seit 2013 wurden für die Ausstattung der 27 Feuerwehren im Bezirk Scheibbs 748.329 Euro an Förderungen gewährt. "Gute Ausstattung ist wichtig für unsere Sicherheit", betonen Landtagsabgeordneter Anton Erber und Landes-Vize Stephan Pernkopf.

  • 19.12.17
  •  3
  •  2
Lokales
Bei der Eröffnung des neuen Regionalbüros: Johannes Hofmarcher,  Gabriela Zoufal, Hannes Ziselsberger und Karl Enghauser.
11 Bilder

Caritas eröffnet neues Regionalbüro in Scheibbs

Aufgrund der Nachfrage eröffnete die Caritas ihr neues Regionalbüro Mostviertel-Ost in Scheibbs. SCHEIBBS. 2007 wurde die Sozialstation Scheibbs am Vogelsangweg eröffnet. Vor sieben Jahren übersiedelte die Caritas an den aktuellen Standort am Rathausplatz 2. Nun fand die Eröffnung des Regionalbüros Mostviertel-Ost statt. Gleichzeitig wurde die Gelegenheit genutzt, die neuen Büroräumlichkeiten durch Dechant Karl Hasengst segnen zu lassen. "Wir sind 19 Mitarbeiter in Scheibbs im Bereich Betreuen...

  • 04.12.17
Lokales
Wolfgang Pruckner von Landmaschinen Pruckner in Randegg.
3 Bilder

Hoch hinaus mit Lehrberuf

Ungefähr 110.000 Jugendliche befinden sich zurzeit in Österreich in einer Lehrausbildung. BEZIRK SCHEIBBS. Handwerk hat nach wie vor goldenen Boden. Immerhin rund 36 Prozent eines Geburtenjahrganges entscheiden sich für eine Lehrausbildung. Diese Zahl hält sich seit den 1990er-Jahren relativ stabil. In den 80er-Jahren waren es noch 46 Prozent. Niederösterreichweit befinden sich ungefähr 17.000 Jugendliche in Lehrlingsausbildung. Tüfteln an den TraktorenFür eine Lehre als Land- und...

  • 04.12.17
Politik
Vorstellung der Resolution: Anton Erber und Stefan Schuster.

Pflegeregress: Gemeinden im Bezirk Scheibbs gehen auf die Barrikaden

Durch den Wegfall des Pflegeregresses kommt es zu höheren Ausgaben für die Gemeinden. BEZIRK SCHEIBBS. Der Nationalrat hat am 3. Juli den Pflegeregress abgeschafft. Dieser ermöglicht im Fall einer geförderten Langzeitpflege einer Person den Rückgriff (Regress) der Bundesländer auf das Privatvermögen des Betroffenen und seiner Angehörigen. "Die nur vage skizzierte Kostenabgeltung für Länder und Gemeinden stellt keine solide Grundlage für die zukünftige Finanzierung der Pflege dar", erklärt...

  • 01.12.17
  •  1
Leute
Abend der Landwirtschaft in Oberhub: Johann Sunk, Hans Hell, Gerald Fleischhacker, Franz Sturmlechner, Anton Erber, Martin Zehetner, Hannes Scheuchelbauer und Karl Gerstl.

Volksbank lud zum "Abend der Landwirtschaft" in Oberhub

OBERNDORF.Die Volksbank sorgte vor Kurzem bei ihrem dritten "Abend der Landwirtschaft" beim Mostheurigen Wurzenberger in Oberhub für ein volles Haus. Nach einer Begrüßung von Direktor Hannes Scheuchelbauer berichtete Kammersekretär Hans Hell über Aktuelles aus der Bezirksbauernkammer, stellte Kundenberater Martin Zehetner diverse Finanzierungsprojekte der Volksbank vor und führte Hannes Scheuchelbauer eine Interviewrunde mit Landtagsabgeordnetem Anton Erber sowie den Bürgermeistern Karl Gerstl...

  • 16.11.17
Lokales
Stefan Pernkopf und Anton Erber sind mit dem Ergebnis des Zivilschutz-Probealarms zufrieden.

Die Sirenen im Bezirk Scheibbs arbeiten einwandfrei

BEZIRK SCHEIBBS. Beim Zivilschutz-Probealarm wurden alle 42 Sirenen im Bezirk Scheibbs auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft. "Alle Sirenen haben während der Aussendung der drei Zivilschutzsignale einwandfrei funktioniert. Damit ist gewährleistet, dass bei Gefahrensituationen die Menschen Kenntnis von der gegenwärtigen Gefahr erhalten", betonen Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landtagsabgeordneter Anton Erber, die sich bei den freiwilligen Zivilschutzbeauftragten in den...

  • 10.10.17
Lokales
Sebastian Kurz und Anton Erber wollen eine "neue Gerechtigkeit".
3 Bilder

Sozialsprecher äußert sich zu Bezirksblätter-Beitrag

BEZIRK SCHEIBBS. "Hast du gewusst, dass ich im NÖ Landtag bereits vor drei Jahren einen Resolutionsantrag betreffend der Leistungsanpassung der Familienbeihilfe für Kinder im Ausland eingebracht hatte? Diese Thematik wurde nämlich in eurem Artikel 'Schüler leeren den Geldbeutel' von den Freiheitlichen aufgegriffen. Nicht dass mich das stören würde, denn es handelt sich ja immerhin um eine sehr wichtige Thematik", lautete die telefonische Anfrage von ÖVP-Sozialsprecher Anton Erber an...

  • 04.09.17
  •  1
Wirtschaft
Im Einsatz für die Arbeitnehmer: Karl Wilfing und Anton Erber.

7,2 Millionen Euro für die Pendler im Bezirk

BEZIRK SCHEIBBS. Mit der Pendlerpauschale werden in Niederösterreich rund 300.000 Beschäftigte und deren Familien mit jährlich insgesamt 300 Millionen Euro unterstützt, um auf diese Weise einen Teil der Fahrtkosten zwischen Wohnort und Arbeitsstätte abzugelten. "Im Bezirk Scheibbs haben im Jahr 2016 rund 8.000 Personen die Pendlerpauschale bezogen und wurden so mit insgesamt 7,2 Millionen Euro unterstützt. Diese finanzielle Hilfe ist für die Familien in unserer Region ein besonders wertvolles...

  • 23.08.17
  •  1
Wirtschaft
Landesrat Karl Wilfing und Sozialsprecher Anton Erber.

Das Land fördert den beruflichen Neustart im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Niederösterreich verzeichnet aktuell rund 616.000 Beschäftigte. Die Zahl der Arbeitslosen geht langsam zurück. So sind heuer schon 1.000 Personen weniger arbeitslos gemeldet, als im Vergleich zum letzten Jahr. Dieser Rückgang zeigt, dass die Maßnahmen des Landes wirken. Mit insgesamt 43 Beschäftigungsprojekten in den Regionen Niederösterreichs hilft das Land gemeinsam mit dem AMS Arbeitssuchenden dabei, wieder Fuß am Arbeitsmarkt zu fassen. "Der Arbeitsmarkt in...

  • 31.07.17
Wirtschaft
Im Einsatz für mehr Bildung: Karl Wilfing und Anton Erber.

Weiterbildung ist nun im Bezirk Scheibbs angesagt

BEZIRK SCHEIBBS. Mit der Bildungsförderung und dem Weiterbildungsscheck fördert das Land Niederösterreich Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Auf diese Weise soll Pflichtschul-Absolventen geholfen werden eine Fachkräfte-Ausbildung abschließen zu können. "Seit dem Vorjahr wurden im Bezirk Scheibbs sieben Förderungen beantragt und in der Höhe von 9.192 Euro bewilligt. Klar ist, dass Bildung das Um und Auf ist, um am Arbeitsmarkt Fuß fassen zu können – die Arbeitslosenquote unter jenen ohne...

  • 16.07.17