Armin Falkner

Beiträge zum Thema Armin Falkner

Lokales
Zu Wander- oder Biketouren  lädt das malerische Hochplateau von Plamort. Dort befinden sich die berühmten Panzersperren. Der Plamort Trail führt über die Grenze Österreich-Italien und endet an der historischen Bunkeranlage.
7 Bilder

Breite Palette
TVB Tiroler Oberland setzt auf vielfältiges Sommerprogramm

OBERES GERICHT/KAUNERTAL/NAUDERS. Als Erlebnis- und Feriengebiet für die gesamte Familie präsentiert sich die Region Kaunertal – Tiroler Oberland – Nauders am Reschenpass. Die Touristiker sorgen mit einer breiten Palette an Ausflugs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Veranstaltungen für einen kurzweiligen Sommer. Angebot wird laufend verbessert „Es war eine sehr lange Wintersaison, die mit den großen Schneemengen und den Lawinensperren im Jänner nicht einfach war. Im langjährigen...

  • 12.07.19
Lokales
Skiverbindung Kaunertal-Langtaufers: TVB-Obmann Falkner sieht große Chancen für zwei strukturschwache Regionen in Nord- und Südtirol.
3 Bilder

TVB-Obmann Armin Falkner
Skiverbindung Kaunertal-Langtaufers: 
"Gemeinsam Chancen nutzen"

KAUNERTAL/LANGTAUFERS. Bei einer Umsetzung des geplanten Skiverbindungsprojekts Kaunertal-Langtaufers ergeben sich laut TVB-Obmann Falkner große Chancen für zwei strukturschwache Regionen in Nord- und Südtirol, welche vom erweiterten, attraktiveren touristischen Angebot profitieren würden. Wesentlicher Wirtschaftsfaktor In einem kürzlich erschienenen Artikel in einer großen Tageszeitung wird Heinrich Noggler, Bürgermeister der Gemeinde Graun im Vinschgau, bezugnehmend auf das geplante...

  • 14.05.19
  •  1
Wirtschaft
Besonders das Radwegenetz wurde in den letzten Jahren verstärkt ausgebaut.
5 Bilder

Gelungene Saison der Region Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal.
TVB Tiroler Oberland mit zufriedenstellender Sommersaison 2018

OBERES GERICHT/KAUNERTAL. Ein sonniger Frühling und ein Sommer, der sich bis in den Herbst hinein von seiner besten Seite zeigte, waren gute Voraussetzungen für eine gelungene Saison der Region Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal. Touristiker und TVB-Obmann Armin Falkner sieht die Entwicklungen des Rad- und Familienangebotes positiv. Mit einer zufriedenstellenden Auslastung der Betten, konnte die Positionierung im Vorderfeld der Tourismusregionen gehalten werden. Für Obmann Armin Falkner geht...

  • 05.10.18
Sport
Mathias Nothegger und Verena Krenslehner-Schmid sind die Gletscherkaiser-Sieger 2018.
5 Bilder

16. Kaunertaler Gletscherkaiser XXL – Radmarathon begeistert mit neuer Distanz

Das Radsportereignis der Superlative forderte am Wochenende, wie durch die neue erweiterte Streckenführung von 122 Kilometern zu erwarten war, die internationalen Radathleten bis zum Höchstmaß. Am Ende eines Rennens zählt die beste Zeit - doch beim Gletscherkaiser XXL, dem Radmarathon der Extraklasse im Kaunertal, dürfen sich alle Teilnehmer als Helden fühlen. KAUNERTAL. Um 7.00 Uhr erfolgte bei herrlicher Kulisse der Start in die Extremtour, die mit 4.000 Höhenmetern den stärksten Vertretern...

  • 18.06.18
Lokales
Die offizielle Eröffnung nahmen Toni Monz, Bgm. Rupert Schuchter, Friedl Sapelza, LH Günther Platter, Gerald Jochum, TVB-Obmann Armin Falkner und Christian Molzer (v.l.) vor.
40 Bilder

Neue Brücke an der Via Claudia eröffnet – mit VIDEO

Mit der Radbrücke in Pfunds wird eine weitere Lücke im Radwegnetz zwischen Prutz und Nauders geschlossen. PFUNDS (otko). Hohen Besuch hatte der Via-Claudia-Radweg vergangenen Samstag. Im Rahmen des "Inntaler Radtages" strampelte LH Günther Platter zusammen mit Politikern, Touristikern und Radfans aus dem Oberen Gericht von Prutz nach Pfunds. Neben den Empfängen mit Musik und Schulkindern in den einzelnen Dörfern entlang der Route war der Höhepunkt die Eröffnung und Segnung der neuen Radbrücke...

  • 12.06.18
Sport
Der Kaunertaler Radmarathon verlangt von den Teilnehmern Höchstleistungen. Der Gletscherkaiser XXL gerät mit 122 Kilometern und 4.000 Höhenmetern zur sportlichen Herausforderung der Superlative.

16. Kaunertaler Gletscherkaiser XXL am 17. Juni 2018

Am Sonntag, 17. Juni 2018, treffen sich nationale und internationale Vertreter des Amateur-Radsports zum 16. Kaunertaler Gletscherkaiser XXL. Mit der neuen Streckenführung des Radmarathons, die sich mit weiteren 70 Kilometern auf die Route niederschlägt, gerät das Radsport-Event zur maximalen Herausforderung. Insgesamt bewältigen die Teilnehmer 122 Kilometer und 4.000 Höhenmeter. Der Start erfolgt um 10.00 Uhr beim Quellalpin in Feichten. Erstmals führt das Rennen heuer durch die Bezirke...

  • 11.06.18
Sport
Armin Falkner, Obmann TVB Tiroler Oberland, gratuliert Simon Rueland zu seinem neuen Sponsoring-Vertrag.
2 Bilder

TVB Tiroler Oberland unterstützt junges Skitalent

Der 21jährige Simon Rueland hat geschafft, wovon andere Jungsportler nur träumen. Das Ski-Ass konnte sich diese Saison über den zweiten Slalom-Einsatz im Weltcup freuen. Unterstützung erhält der Rennläufer vom TVB Tiroler Oberland. OBERES GERICHT/KAUNERTAL/MILS. Vergangenen Winter gab der Milser Skirennfahrer sein Weltcup-Debüt beim Slalom in Kitzbühel, diese Saison zeigte er bereits beim Rennen in Levi (Finnland) sein Können. Der ambitionierte Tiroler trainiert hart, um auch weiterhin bei den...

  • 13.01.18
Lokales
Manuel Baldauf, Maria Kathrein, Helmut Wolf, Elisa Thöni, Toni Monz, Bettina Thöni, Michaela Gasser, Obmann Armin Falkner, Daniel Rundl und AR-Vorsitzender Harald Fuchs (v.l.).
2 Bilder

TVB Tiroler Oberland: Infrastruktur bringt mehr Nächtigungen

Bei den Nächtigungen wurde im Sommer ein Plus von über 6 Prozent verzeichnet. 3 Mio. Euro wurden in die Infrastruktur investiert. KAUNERTAL/OBERES GERICHT/NAUDERS (otko). Bei der Vollversammlung des TVB Tiroler Oberlandes vergangenen Dienstag konnte Obmann Armin Falkner auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. "Die Zusammenarbeit mit den elf Gemeinden und den Bergbahnen funktioniert hervorragend und alle ziehen an einem Strang. Das gemeinsame Umsetzten von erfolgreichen Projekten trägt Früchte...

  • 15.12.17
Lokales
Franz Wackernell (Betriebsleiter Kaunertaler Gletscherbahnen, li.), Eugen Larcher (GF Kaunertaler Gletscherbahnen) mit Andreas Skogseth (GF FONNA Gletscherskiresort, Mi.), Armin Falkner (Obmann TVB Tiroler Oberland, re.) und Ideengeber Thomas Burda (3.v.r.) besiegeln die Partnerschaft mit symbolischen Geschenken: ein Kaunertaler Steinbock sowie ein traditionelles norwegisches Trinkgefäß „Kjenge“.

Partnerschaft zwischen Kaunertaler Gletscher und 
norwegischem Gletscherskigebiet Folgefonna

Der Kaunertaler Gletscher geht ab sofort mit dem norwegischen Gletscherskigebiet Folgefonna eine Kooperation ein. Dank der sich optimal ergänzenden Saisonöffnungszeiten sollen internationale Ski- und Snowboardteams die Möglichkeit erhalten, ganzjährig innerhalb Europas trainieren zu können. KAUNERTAL. Die beiden Skigebiete Kaunertaler Gletscher und das nur in den Sommermonaten geöffnete Folgefonna verbindet seit kurzem eine vielversprechende, nachhaltige Partnerschaft. Diese soll...

  • 09.11.17
  •  1
Lokales
Seilbahner Hans Rubatscher (li.) gratulierte Armin Falkner.
3 Bilder

Firmenjubiläum & 60. Geburtstag von Dr. Armin Falkner gefeiert

FENDELS (joli). Mehr als 200 Gäste kamen kürzlich in das Fendler Erlebnishotel um gemeinsam mit dem Touristiker und TVB-Obmann Dr. Armin Falkner das 25-jährige Firmenjubiläum von insgesamt acht Tourismusbetrieben sowie seinen 60. Geburtstag zu feiern. Unter ihnen waren auch Landtagsvizepräs. Toni Mattle, Wirtschaftskammer-Obmann Toni Prantauer und Seilbahner Hans Rubatscher. Auch LH Günther Platter überbrachte seine herzlichsten Glückwünsche und gratulierte dem Jubilar mittels...

  • 02.11.17
Lokales
Der Tourismusverband Tiroler Oberland entwickelt sich zur gefragten Rad- und Bikedestination.
3 Bilder

Grenzüberschreitende Bike-Destination geplant

Der Tourismusverband Tiroler Oberland mit der Region Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal entwickelt sich zu einer gefragten Rad- und Bikedestination. Aktuell bieten die Touristiker eine Vielzahl an Singletrails, Mountainbikestrecken und Radwege an. Erst vor kurzem wurde der neue Wildbachtrail in Ried feierlich eingeweiht. Ziel ist die Erweiterung zu einer Großdestination mit grenzüberschreitendem Angebot nach Südtirol OBERES GERICHT/KAUNERTAL. Ein Trip nach Whistler in Kanada vor vielen Jahren...

  • 30.08.17
Lokales
Beim Spatenstich dabei: Planer Helmut Kofler, TVB-Vorstand Helmut Wolf, TVB-Obmann Armin Falkner, LH-Stv. Josef Geisler, Bgm. Helmut Spöttl, Vizebgm. Ploner Karl, Bgm. Rupert Schuchter (Pfunds), Christian Molzer (Vorstand Abteilung Verkehr u. Straße) und GF TVB Manuel Baldauf (v.l.).
27 Bilder

Radweg Via Claudia: Baustart für die Königsetappe

Die Bauarbeiten der ersten beiden Baulose für den finalen Lückenschluss der Via Claudia Augusta zwischen Altfinstermünz und Nauders haben begonnen. Mit dem Spatenstich bringen die Verantwortlichen eines der größten Infrastrukturprojekte im Verbandsgebiet Tiroler Oberland in die Realisierungsphase. NAUDERS (otko). Der Radwanderweg zwischen Donauwörth und Venedig führt entlang der alten römischen Handelsstraße Via Claudia Augusta. Der TVB Tiroler Oberland, der auch als Projektträger fungiert,...

  • 26.08.17
  •  1
Lokales
Die Verantwortlichen sind stolz auf den neuen Märchenwald: Daniel Rundl (TVB Tiroler Oberland), Bettina Thöni (Ortsobfrau Ried und Vorstandsmitglied TVB Tiroler Oberland), Simone Reimair (Regionalmanagement Landeck), TVB-Obmann Armin Falkner und Bgm. Elmar Handle.
4 Bilder

Bibis Märchenwald in Ried begeistert

Bibis Märchenwald in Ried wird ab Juli 2017 zum Familienhighlight im Tiroler Oberland: Neue Wissens- und Rätselstationen laden kleine und große Abenteurer auf Entdeckungsreise ein. RIED. Bibi, Bibirella, die freundlichen Moosmännchen, die Libellenprinzessin und der mächtige Zauberer Crustulum, der im Schloss Siegmundsried zu Hause ist: Sie alle heißen Familien zukünftig im neu gestalteten Märchenwald in Ried willkommen. Gemeinsam mit der frechen Truppe machen die Besucher eine magische Reise....

  • 22.06.17
Wirtschaft
Armin Falkner (Obmann TVB Tiroler Oberland), Hanspeter Stecher, Sepp Thöni (Gemeindereferent Graun), Otmar Ladner (Bezirksstellenleiter WK), Eugen Larcher (GF Kaunertaler Gletscherbahnen), Bgm. Heinrich Noggler (Graun), Bgm. Josef Raich (Kaunertal) und Paul Jakomet (GF Oberländer Gletscherbahn AG), (v.l.).
7 Bilder

Langtaufers-Projektentscheidung fällt in wenigen Wochen

Die geplante Skiverbindung Kaunertal-Langtaufers bringt laut Initiatoren Wertschöpfung in Höhe von 13 Millionen Euro. KAUNERTAL/LANGTAUFERS. Mehrere Varianten des Großprojektes und zugleich ersten länderübergreifenden Gletscherskigebiets vom Karlesjoch am Kaunertaler Gletscher ins Südtiroler Langtauferer Tal wurden eingereicht. Aktuell wird an der Realisierung der zweiten Pistenvariante vom Weißseejoch festgehalten – Projektbetreiber, Wirtschaftskammervertreter und Lokalpolitiker bemühen sich...

  • 10.04.17
Sport
Bei der Eröffnung mit dabei (v.l.n.r.):  Hermann Eiter (Obmann Bogensportverein), Dr. Armin Falkner (TVB Obmann), Anton Monz (Vorstand und TVB Obmann Stellv.), Harald Fuchs (TVB Aufsichtsratsvorsitzender), Elisa Thöni (TVB Bereichsleiterin), Othmar Reinstadler (Bogensporttrainer) und Peter Wille (Vizebürgermeister Pfunds).
4 Bilder

Neuer 3D-Bogensstadl in Pfunds eröffnet

Der neu eröffnete 3D-Bogenstadl in Pfunds im Tiroler Oberland ist die ultimative Ganzjahres-Freizeiteinrichtung für Familien und Bogensport-Begeisterte. In urigem Ambiente und mitten im Dorfzentrum wurde eine Indoor-Bogenhalle der ganz besonderen Art geschaffen. PFUNDS. Nachdem sich der Outdoor 3D-Bogenparcours in Tschingls zu einem wahren Besuchermagnet und Hot-Spot für Bogensportler im Dreiländereck entwickelt hat, wird das Angebot mit einer neuen Indoor-Halle auf das ganze Jahr ausgedehnt....

  • 24.01.17
Wirtschaft
Daniel Rundl, Harald Fuchs, Manuel Baldauf, Bettina Thöni, Elisa Thöni, Dr. Susanne Jungmann-Karl, Helmut Wolf, Armin Falkner, Maria Kathrein, Toni Monz und Michaela Gasser.

Aufschwung für's Tiroler Oberland

Der TVB Tiroler Oberland konnte in den letzten fünf Jahren zahlreiche Projekte umsetzen. Obmann Armin Falkner wurde wieder gewählt. KAUNERTAL/OBERES GERICHT/NAUDERS. "Wir haben vor fünf Jahren beschlossen neue Wege zu gehen. In einem intensiven Markenfindungsprozess entstanden drei Teilregionsmarken, die die Individualität der Einzeldestinationen fördern. Doch auch weiterhin treten wir als starker Gesamtverband auf", erklärte TVB Tiroler Oberland-Obmann Armin Falkner in seinen einleitenden...

  • 20.12.16
Lokales
Bgm. Josef Raich, GF Gerhard Larcher, LH Günther Platter und Obmann TVB Tiroler Oberland Armin Falkner bei der Eröffnung des Quellalpin.
67 Bilder

Quellalpin öffnete die Pforten

Neugestaltung des ehem. Kaunertal Centers abgeschlossen: 5,2 Millionen Euro wurden investiert. KAUNERTAL (otko). Nach knapp einjähriger Bauzeit eröffnete die neue Freizeitanlage Quellalpin Kaunertal ihre Pforten für Gäste. Die Gesamtkosten für die Modernisierung samt wegweisendem Energiekonzept belaufen sich auf 5,2 Millionen Euro. „Die Einhaltung des Kostenrahmens war uns von Beginn an ein wichtiges Anliegen“, erklärt Gerhard Larcher, Geschäftsführer des neuen Quellalpin. Die Finanzierung...

  • 18.10.16
Sport
Marco Hann (Geschäftsstellenleiter Sparkasse Imst AG in Prutz), Armin Falkner (Obmann TVB Tiroler Oberland), Mario Praxmarer, Alex Gotthalnseder, Urban Lentsch, Alois Kröll (Aufsichtsrat Sparkasse Imst AG) und Kundenbetreuer Erich Thöni.

Langlaufteam Tiroler Oberland fährt auf Sparkasse Imst ab

Rund um die Kaunertaler Langlaufhoffnung Urban Lentsch hat sich ein aufstrebendes junges Team gebildet, welches als Langlaufteam Tiroler Oberland bereits ausgezeichnete Erfolge erzielte. Ab sofort mit neuem Sponsor. OBERES GERICHT/KAUNERTAL. Die Sparkasse Imst AG fördert als einer der größten privaten Unterstützer Vereinen und Institutionen im Tiroler Oberland. Dabei liegen dem Unternehmen vor allem die Bereiche Sport und Jugend am Herzen. „Die körperliche Fitness und Gesundheit unserer Kinder...

  • 02.03.16
Wirtschaft
6 Bilder

Einigkeit und Optimismus im Tiroler Oberland

Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Tiroler Oberland demonstrierten die Funktionäre Einigkeit und Optimismus. Mehrere gemeinsame Projekte sind auf Schiene, bei den Nächtigungen rangiert man tirolweit im vorderen Drittel. OBERES GERICHT/KAUNERTAL. „Wir können zufrieden sein“, erklärte TVB-Obmann Armin Falkner in seinen einleitenden Worten in Bezug auf die Nächtigungen und meinte weiter: „Was mich aber besonders freut, ist die konstruktive Zusammenarbeit aller Teilregionen und deren...

  • 16.12.15
Lokales
39 Bilder

Via Claudia Augusta: 3 Mio. für Radweg-Lückenschluss

Der große, finale Lückenschluss soll zwischen Altfinstermünz und Nauders bis 2020 realisiert werden. Die Projektkosten dafür betragen 3 Millionen Euro. NAUDERS (otko). Die Via Claudia Augusta liegt laut einer Umfrage des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) bei unseren nördlichen Nachbarn auf Rang zwei der beliebtesten Radrouten mit Streckenanteilen außerhalb Deutschlands. Der Tourismusverband Tiroler Oberland hat die Zugkraft dieses Weges bereits vor Jahren erkannt. Als Projektträger...

  • 09.11.15
Politik
Armin Falkner (Obmann TVB Tiroler Oberland), Landeshauptmann Günther Platter, Landeshauptmann Arno Kompatscher, Siegfried Gohm (ehem. Obmann Via Claudia) und Manuel Baldauf (GF Nauders Tourismus).
2 Bilder

Reschen: Euregio Tirol wächst zusammen

Via Claudia Augusta: Der Lückenschluss Nauders – Altfinstermünz ist laut LH Platter machbar. NAUDERS. Im November 2014 hatten sich die Landeshauptleute von Tirol, Südtirol und Trentino auf Schloss Landeck zur Verleihung des Kooperationspreises der Europaregion an den Via Claudia-Verein getroffen. Dabei vereinbarten sie eine gemeinsame Wanderung, die sie vergangenen Freitag absolvierten. Landeshauptmann Günther Platter hatte die Einladung an seine beiden Kollegen Arno Kompatscher (Südtirol) und...

  • 17.08.15
Wirtschaft
Erfolgsweg: AR-Vorsitzender Walter Walter Pöham, Obmann Stv. Anton Monz, GF Herbert Jussel, Obmann Armin Falkner, Vorstand Helmut Wolf, GF Michaela Gasser und GF Manuel Baldauf (v. l.).
2 Bilder

TVB Tiroler Oberland: Kooperation trägt Früchte

Seit der Neuausrichtung mit Stärkung der drei Teilregionen befindet sich der TVB auf einem erfolgreichen Weg. RIED (otko). Auf 1.458.338 Nächtigungen blickte Obmann Armin Falkner vergangenen Donnerstag bei der Vollversammlung des TVB Tiroler Oberland zurück. Gegenüber dem Vorjahr wurde ein Nächtigungsminus von zwei Prozent verzeichnet. "Wir haben trotz des späten Ostertermins und des verregneten Sommers ein ordentliches Ergebnis. Trotz sinkender Bettenzahlen rangieren wir in tirolweiten...

  • 11.12.14
  •  2
Wirtschaft
Wertvolles Wissen und praktische Tipps erhielten die Vermieter in den verschiedenen Workshops.
3 Bilder

Fit in die Zukunft: Fortsetzung der Vermieterakademie im TVB Tiroler Oberland

Der Tourismusverband Tiroler Oberland mit seinen Teilregionen Nauders, Tiroler Oberland und Kaunertal startete mit der „Vermieterakademie“ im heurigen Frühjahr eine Qualitätsoffensive zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit für regionale Tourismusbetriebe und Kleinvermieter. Erste spürbare Zunahmen bei den Sommerbuchungen haben gezeigt, dass es sich dabei um ein Erfolgsmodell handelt. Ende Oktober wurde bereits die zweite Schulungsrunde abgehalten – ausgebucht! OBERES GERICHT. Die...

  • 13.11.14
Lokales
TVB-Bereichsleiter Florian Van der Bellen, Franz Schmid, TVB-Obm. Armin Falkner, Bgm. Pepi Raich, Chronist Martin Frey und Joe Landerer.
110 Bilder

Barrierefreier Blick über's Kaunertal

Aussichtsplattform "Adlerblick" und neuer Rundwanderweg zu den Knappenlöchern wurden in Feichten eröffnet. KAUNERTAL (otko). Spektakulär ging es vergangenen Freitag in Feichten zu. Bei der Eröffnung der neuen "Adlerblick"-Aussichtsplattform wurde das Tiroler Wappentier per Hubschrauber eingeflogen und in seinem neuen Horst platziert. Der aus Holz von Ernst Mark geschnitzte Adler hat eine Spannweite von 5,30 Metern und wiegt rund 700 Kilogramm. "Mit den neuen Plattformen Adlerblick und...

  • 23.08.14
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.