Ascendor

Beiträge zum Thema Ascendor

Lokales
Geschäftsführer Maximilian Priglinger (2. v. l.) mit seinen Mitarbeitern.

Blutspende-Marathon
Niederwaldkirchner Unternehmen beteiligt sich an Blutspende-Aktion

BEZIRK ROHRBACH. Der "Blutspende-Marathon" der BezirksRundschau findet bis 19. März in Kooperation mit dem oberösterreichischen Roten Kreuz statt. Blutspenden ist wichtig und kann im Notfall Leben retten. Mehr als 50.000 Blutkonserven werden jährlich für kranke und verletzte Menschen in Oberösterreich benötigt. Das Unternehmen Ascendor Lifttechnik aus Niederwaldkirchen beteiligte sich ebenfalls an der Aktion. Geschäftsführer Maximilian Priglinger ist überzeugt, dass er und seine Mitarbeiter...

  • 17.02.20
  •  1
Sport
Handbikerin Elisabeth Egger (m.) mit Ascendor Geschäftsführer Maximilian Priglinger (l.) und Marathonläufer Günther Weidlinger (r.).

Handbike Halbmarathon 2020
Ascendor: "Sind stolz, Veranstaltung unterstützen zu dürfen"

Die Ascendor GmbH aus Niederwaldkirchen ist erneut Hauptsponsor und Namensgeber des Ascendor Handbike Halbmarathons. NIEDERWALDKIRCHEN/LINZ. Am 5. April läuten die Handbiker den 19. Linz Donau Marathon ein. 20,95 Kilometer legen die Athleten bis zum Ziel zurück. Im Vorjahr benötigten die schnellsten etwas mehr als 30 Minuten. „Für uns ist es faszinierend zu sehen, welche Top-Leistungen die Sportler erbringen. Deshalb sind wir besonders stolz darauf, ein Event wie den Linzer Handbike...

  • 22.01.20
Leute
V.l.: Johannes Lehner, (Ascendor), Christian Hofer (Ascendor), Irene Riederer-Winkler (Ascendor), Georg Konetzky (Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)

Lifttechnik Firma
Auszeichnungen für Lehrausbildung bei Ascendor

Ascendor ist nicht nur mit seinen Produkten auf Erfolgskurs. Jetzt wurde das Unternehmen auch doppelt für seine tolle Lehrlingsausbildung ausgezeichnet. NIEDERWALDKRICHEN. Kürzlich erhielten in Wien 29 Unternehmen das Bundeswappen als staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb vom Wirtschaftsministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort – einer davon war die Ascendor GmbH aus Niederwaldkirchen. „Unsere Lehrlinge liegen uns besonders am Herzen und wir sind bestrebt, dem Nachwuchs...

  • 15.11.19
Wirtschaft
Geschäftsführer Maximilian Priglinger präsentierte den neuen Lift bei der Messe.
2 Bilder

Ascendor begeistert mit neuem Lift
Messeauftritt festigt Spitzenposition in Liftbranche

NIEDERWALDKRICHEN, AUGSBURG. Von 15. bis 18. Oktober fand in Augsburg die Interlift, die internationale Leitmesse der Liftbranche, statt. Die Ascendor GmbH war mit einem Messestand vertreten und stellte dort einen neuen Plattformtreppenlift – mit Sprachausgabe, Grafikdisplay und neuem Beleuchtungskonzept – vor. „Einmal mehr haben wir letzte Woche bei der Interlift in Augsburg gezeigt, dass wir mit unseren Produkten ‚Made im Mühlviertel‘ am Weltmarkt überzeugen können. Darauf sind wir besonders...

  • 21.10.19
LokalesBezahlte Anzeige
Mit Jahresanfang hat Ascendor die 10-Millionen-Umsatzmarke überschritten.

Top-Arbeitgeber
Ascendor begeistert Techniker

NIEDERWALDKIRCHEN. Seit über zehn Jahren entwickelt und produziert Ascendor als Spezialist nachträglich installierbare Liftanlagen. Dabei bietet man für sämtliche baulichen Gegebenheiten die passende Lösung: Vom klassischen Sitz- oder Treppenlift bis zum eleganten Kabinenaufzug. Ascendor begeistert aber nicht nur die Liftbenutzer: „Wir bieten spannende Herausforderungen für Menschen mit einer technischen Ausbildung“, erklärt Geschäftsführer Maximilian Priglinger die Partnerschaft mit der HTL...

  • 06.06.19
Wirtschaft
Die neuen Biohort-Gebäude werden nach dem Wegzug von Biohort dann von Ascendor genutzt werden.

Biohort und Ascendor
Biohort verlegt Standort

Wegen Wachstums- und steigenden Logistik-Anforderungen stößt das Unternehmen an die Grenzen. NEUFELDEN, NIEDERWALDKIRCHEN. Die beiden Unternehmen der Priglinger Gruppe, Biohort und Ascendor, tauschen schon 2021 die Standorte. Biohort wird von Pürnstein in Neufelden komplett nach Drautendorf in der Gemeinde Niederwaldkirchen übersiedeln. Im Gegenzug kommt Ascendor Ende 2021 von Drautendorf nach Neufelden an den jetzigen Standort von Biohort. 40 Millionen Euro Neubau In Drautendorf wird...

  • 18.02.19
Wirtschaft
38 Bilder

Biohort eröffnet neues Werk in Herzogsdorf

NEUFELDEN, HERZOGSDORF (anh). 20 Millionen Euro, 800 Betonfertigteile und 1.000 Kubikmeter Holz – das sind nur ein paar Eckdaten des neuen Werkes der Firma Biohort, das innerhalb eines Jahres in Herzogsdorf aus dem Boden gestampft worden ist. Der Hintergrund: Das Unternehmen ist in den letzten zehn Jahren im Schnitt pro Jahr um zehn bis zwanzig Prozent gewachsen, sodass die Produktionsstätte in Pürnstein bereits aus allen Nähten geplatzt war. In Herzogsdorf sah man sich daher nach einem...

  • 22.10.18
Wirtschaft
Bundeskanzler Sebastian Kurz und Unternehmer Josef Priglinger.

"China ist für Biohort kein Markt"

Josef Priglinger war Teil der China-Delegation. Er hat den Markt sondiert und für Ascendor Potenzial entdeckt. NEUFELDEN. „Ein guter Anlass, um vor Ort Eindrücke zu sammeln“, erklärt Geschäftsführer  Josef Priglinger den Hintergrund der Reise, die ihn gemeinsam mit Bundespräsident Van der Bellen, Bundeskanzler Sebastian Kurz, Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, Außenministerin Karin Kneissl, Infrastrukturminister Norbert Hofer und Bundesministerin Elisabeth Köstinger sowie hochrangigen...

  • 18.04.18
Wirtschaft
Gilbert Mohringer (Qualitätssicherung) Gerald Bumberger (IT), David Hewlett (Technik) und Manfred Penz (Kundenservice), v. l.

Wenn aus Stauzeit Freizeit wird

NIEDERWALDKIRCHEN. Gleich vier neue Mitarbeiter meldet Lifthersteller Ascendor aus Drautendorf. Insgesamt tauschen die neuen Kollegen jetzt rund 40 Stunden Anfahrtsweg pro Woche gegen Freizeit – und das ohne auf attraktive berufliche Herausforderungen zu verzichten. Regionaler Arbeitgeber gesucht Ascendor entwickelt und produziert nachrüstbare Liftanlagen für die Innen- und Außeninstallation. Damit feiert das zur Priglinger Holding gehörende Unternehmen international Erfolge. „Dieses...

  • 17.04.18
Wirtschaft
Die Geschäftsleitung von Biohort und Ascendor freut sich über das Wachstum: v. l. Klaus Gahleitner, Josef Priglinger und Maximilian Priglinger.

Biohort und Ascendor zünden Wachstums-Turbo

Ascendor und Biohort gehören zu den am schenllsten wachsenden Unternehmen Österreichs. BEZIRK. Das Wirtschaftsmagazin profil und der Informationsdienstleister statista haben die am schnellsten wachsenden Unternehmen gesucht. Fündig wurden sie in Oberösterreich: Mit Ascendor und Biohort überzeugten gleich zwei regionale Unternehmen die Jury. Wenn man die österreichischen Betriebe nur nach ihren Wachstumszahlen reiht, wird dieses Ranking von Klein- und Mittelbetrieben dominiert. Dass dabei auch...

  • 05.12.17
Wirtschaft
Die Belegschaft von Ascendor feierte 10-jähriges Firmenjubiläum.
3 Bilder

Ascendor präsentiert zum 10-jährigen Jubiläum neue Produkte

NIEDERWALDKIRCHEN. Seit mehr als zehn Jahren, entwickelt und produziert Ascendor Lifttechnik am Standort in Niederwaldkirchen, Liftanlagen für private aber auch öffentliche Anwendungen. Mit einem großen Fest wurde kürzlich diese Erfolgsgeschichte gefeiert. 180 Gäste, darunter Mitarbeiter und Händler, die aus ganz Europa angereist sind, waren vor Ort. Beim Tag der offenen Tür besuchten rund 1.000 Interessierte aus der Umgebung das Unternehmen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein...

  • 04.07.17
Wirtschaft
Maximilian Priglinger, Josef Priglinger, Peter Woisetschläger und Ascendor-Geschäftsleiter Klaus Gahleitner v. l.

Paukenschlag: Ascendor hat Servelift übernommen

Statt Konkurrenten sind die beiden Lifttechnikfirmen jetzt Partner. NIEDERWALDKIRCHEN, ULRICHSBERG. "Die Produkte ergänzen sich optimal und gemeinsam ist man noch schlagkräftiger", erklärt Josef Priglinger, Eigentümer von Ascendor. Ascendor ist führender Hersteller bei Plattformtreppenliften und Kabinenaufzügen für innen und außen, Servelift ist Spezialist für Schachtaufzüge. "Die Übernahme katapultiert uns stark nach vorne. Gerade weil Servelift der Profi in Sachen Schachtliften ist und wir...

  • 08.03.17
Lokales
Ascendor-Prokurist Klaus Gahleitner, Firmengründer Josef Priglinger und der technische Leiter Rainer Martl (v. l.).
5 Bilder

Ascendor mischt 2017 den USA-Markt auf

Ascendor hat sich in zehn Jahren vom Garagen-Start-Up zum internationalen Leitbetrieb entwickelt. NIEDERWALDKIRCHEN. Unternehmensgründer Josef Priglinger kann sich noch gut daran erinnern, wie 2006 in einer Garage von Biohort geplant, getüftelt und geschraubt wurde. "Biohort war quasi der Inkubator für Ascendor", berichtet der Unternehmer stolz. Aus dem anfangs teuren Hobby des Firmenchefs ist ein internationaler Leitbetrieb für Lifttechnik geworden. Heute reicht die Produktpalette vom...

  • 02.02.17
Wirtschaft
Im Aussichtsturm im Hafen von Aarhus gibt es die Möglichkeit mit einem Ascendor-Lift zu fahren.
8 Bilder

Ascendor "liftet" Promis

Vorstadtweiber: "Schorschi Schneider" war auf Ascendor-Treppenlift, made in Niederwaldkirchen angwiesen. NIEDERWALDKIRCHEN. "Wir haben für die Dreharbeiten der Serie ,Die Vorstadtweiber' einen Lift installiert", verrät Klaus Gahleitner, Prokurist von Ascendor. Dieser war auch in der Serie zu sehen, schließlich saß Georg "Schorschi" Schneider in der zweiten Staffel im Rollstuhl – und war auf den Ascendor-Lift angwiesen. Aber nicht nur im Film, auch im echten Leben sind Ascendor-Lifte im Einsatz....

  • 16.06.16
Wirtschaft
Herbert Mairhofer, Ulrike Rabmer-Koller, Josef Priglinger und Klaus Gahleitner (Ascendor GmbH) und Clemens Malina-Altzinger (v. l.).
27 Bilder

5 Wirtschafts-Awards an Sieger übergeben

Ascendor, Hauser, Jetschgo, Träumeland und bertlwieser‘s sind die Abräumer bei den Wirtschaftsawards. BEZIRK (wies). Alle zwei Jahre wird der Wirtschaftspreis der WKO Rohrbach vergeben. Heuer fand die Gala bei BMW Kneidinger statt. In der Kategorie „Top im Netz“ ging der Sieg an Ascendor aus Niederkwaldkirchen (nominiert waren ARGE Golfregion Böhmerwald Bayerwald, Kumpfmüller Bau und Xortex). Den Sieg in der Kategorie Mitarbeiter holte sich die Hauser GmbH aus St. Martin (nominiert waren...

  • 06.06.16
Wirtschaft
Der neue Kommerzialrat Josef Priglinger (l.) mit Wirtschaftskammer-Präsident Rudolf Trauner.

Josef Priglinger ist Kommerzialrat

NEUFELDEN, LINZ. WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner überreichte Josef Priglinger das Dekret über die Verleihung des Berufstitels „Kommerzialrat“. Priglinger ist Geschäftsführer der Biohort GmbH in Neufelden, die er 1997 im Zuge eines Management-Buy-Outs von der Normstahl GmbH übernommen hat. Biohort zum Marktführer aufgebaut Priglinger absolvierte die HTL für Maschinenbau in Linz, anschließend an der JKU Linz das Studium der Rechtswissenschaften. Beruflich sammelte er mehrere Jahre lang...

  • 18.01.16
Wirtschaft
Der Vorstand der Jungen Wirtschaft Rohrbach: Stefan Falkner, Anna Kneidinger, Jessica Schietz, Andreas Höllinger, Andreas Eder und Sonja Saxinger.

Junge Wirtschaft besichtigt Ascendor

NIEDERWALDKIRCHEN. Am Donnerstag, 17. September, 19 Uhr, veranstaltet die Junge Wirtschaft Rohrbach einen Betriebsbesuch bei der Firma Ascendor. Das Unternehmen ist spezialisiert auf nachrüstbare Liftanlagen für private und öffentliche Gebäude. 500 Lifte werden am Firmenstandort jährlich geplant, produziert und europaweit in Betrieb geommen. Ascendor hat 35 Mitarbeiter. Anmeldungen zum Firmenbesuch mit der Jungen Wirtschaft bitte bis Dienstag, 15. September unter rohrbach@wkooe.at. Die...

  • 31.08.15
Wirtschaft
TIM-Projektleiter Roland Nöbauer und Klaus Gahleitner, kaufmännischer und technischer Leiter bei Ascendor, vor dem QuattroPorte.
2 Bilder

QuattroPorte: Ein Lift ohne Schacht

Die Firma Ascendor entwickelt einen vierseitig zugänglichen Lift für Innen- und Außenbereich. NIEDERWALDKIRCHEN. Die ersten Lifte mit dem Namen "Quattro Porte" werden derzeit bei Ascendor in Niederwaldkirchen produziert. „Unsere Entwicklung ist komplett nachfragegetrieben“, erklärt Klaus Gahleitner, der kaufmännische und technische Leiter bei Ascendor. Das auf die Produktion von Aufzügen und Treppenliften spezialisierte Unternehmen verfügt über ein Vertriebsnetzwerk in 21 Ländern. „Von dort...

  • 17.07.14
Wirtschaft
2 Bilder

Ascendor stellt Lift ohne Schacht vor

NIEDERWALDKIRCHEN. Ascendor Quattroporte heißt der Lift, der ohne Schacht und ohne bauliche Maßnahmen in den vielfältigsten Einbausituationen kostengünstig montiert werden kann. Die Türen an allen Seiten der Kabine ermöglichen den Ein- und Ausstieg in alle Richtungen. Die Sicherheits-Sensorik mittels Laserüberwachung und moderner Steuerungstechnik überzeugte die Jury. Sie verlieh der Acendor Lifttechnik GmbH den Jungunternehmerpreises in der Kategorie „Visionäre & Innovatoren“. Mit dem...

  • 04.06.14
Wirtschaft
Michael Strugl, Ulrike Rabmer-Koller, Hermann Pühringer und Peter Reiter gratulieren den Gewinnern von Loxone, Thomas Moser und Martin Öller.
3 Bilder

Drei Jungunternehmerpreise für Bezirk

BEZIRK. Ein Drittel der neun Jungunternehmerpreise 2014 gehen in den Bezirk Rohrbach: Loxone Electronics GmbH aus Kollerschlag holt sich den ersten Platz in der Kategorie "Jungunternehmer als Jobmotoren". In der Kategorie "Visionäre und Innovatoren" geht der zweite Platz an die Ascendor Lifttechnik GmbH aus Niederwaldkirchen und der dritte Platz an die Tractive GmbH des Schläglers Michael Hurnaus. "Wir holen Unternehmerinnen und Unternehmer vor den Vorhang, die mit ihren Ideen, ihrer...

  • 23.05.14
Wirtschaft
Von links: Wirtschaftsausschussobmann Alois Höretseder, Markus Berger (Kaufhaus), Johannes Peer (Smatech), Klaus Gahleitner (Ascendor Treppenlifte), Florin Popa (Fahrräder), Gemeindevorstand Erika Leibetseder (market calling), Bgm. Erich Sachsenhofer.
2 Bilder

Wirtschaftsstammtisch vernetzt und informiert

NIEDERWALDKIRCHEN, ST. ULRICH. Beim Wirtschaftsstammtisch der Gemeinden Niederwaldkirchen und St. Ulrich präsentierten Unternehmer ihren Betrieb. Besonders die Jungunternehmer beeindruckten mit ihren innovativen Ideen. Organisator und Wirtschaftsausschuss-Obmann Alois Höretseder legte Eckdaten zur Gemeinde Niederwaldkirchen vor: 415 Arbeitsplätze, davon 20 Lehrlinge. 88 WKO-Mitglieder. 40 kommunalsteuerpflichtige Betriebe. Bürgermeister Erich Sachsenhofer betonte die Bemühungen hinsichtlich ...

  • 23.04.14
Wirtschaft
Bei eworx wird für die Mitarbeiter der Grill angeheizt:  Geschäftsführer Thomas Schauer (r.) mit Mitarbeiter Manfred Oberngruber.
2 Bilder

Arbeitgeber putzen sich auf

BEZIRK. Um gute und motivierte Mitarbeiter zu haben und zu bekommen, müssen Unternehmen glaubwürdig und attraktiv sein. Dazu unternehmen sie die unterschiedlichsten Anstrengungen. "Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Wichtigste in einem Unternehmen", ist Josef Priglinger überzeugt. Der Geschäftsführer der Firmen Biohort in Neufelden und Ascendor in Niederwaldkirchen legt daher auch Wert darauf, seine Mitarbeiter zu präsentieren. Sei es mit Fotos auf der jeweiligen Firmenwebsite oder über...

  • 15.01.14
Wirtschaft
Geschäftsleiter Klaus Gahleitner vor dem Baustelle Sotschi und dem gelieferten Plattformtreppenlift (Fotomontage).
2 Bilder

Putin vertraut in Sotschi auf Ascendor-Treppenlift

NIEDERWALDKIRCHEN. Präsident Putin vertraut im VIP-Bereich der Olympischen Winterspiele in Sotschi auf Treppenlifte von Ascendor. Die Lifttechnik-Firma stattet die Auf- und Abgänge zu den VIP-Bereichen bei den Olympischen Winterspielen 2014 im russischen Sotschi mit Treppenliften aus. Drei Treppenlifte hat Ascendor Lifttechnik bereits in Russland mit einem Vertriebspartner erfolgreich montiert. Geschäftsleiter Klaus Gahleitner ist stolz auf die Leistung seinerMitarbeiter: „Unsere hochmodernen...

  • 11.12.13
Wirtschaft
2 Bilder

Biohort unterstützt BezirkRundschau Christkind

NEUFELDEN. "Eine Initiative, die ich einfach unterstützen musste", sagt Biohort-Geschäftsleiter Josef Priglinger zur Aktion "Jeder Kilometer zählt" von Elisabeth Luger und Julia Hofer. 400 Euro spendete der Anbieter von Stauraumlösungen aus Metall für die Aktion und damit für das BezirksRundschau-Christkind und Daniel Höppe aus Kirchberg.

  • 04.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.