ATRIO

Beiträge zum Thema ATRIO

Lokales
Bei der Scheckübergabe: Helmut Peissl, Daniel Hochkofler, Franz Klammer, Richard Oswald (h.v.l.), Karin Bucher, Lydia, Matteo, Nico, Ronny Hohenberger (v.l)
3 Bilder

Charity Sportveranstaltung
"Tour de Franz" übergibt erste Schecks im Atrio

VILLACH. Einen Teil der Spenden der Charity Sportveranstaltung "Tour de Franz" konnte feierlich im Atrio übergben werden. Der kleine Matteo, von Geburt an behindert, und seine Familie erhielten einen Scheck von 7.000 Euro plus eine Einkleidung von Hervis. Das Geld wird für Therapien und Heilbehelfe benötigt. Maximilian hat bereits vor ein paar Jahren eine Therapie gesponsert bekommen. Heuer freut er sich über eine Einkleidung von Hervis.

  • 02.09.19
Leute
Richard Oswald (re.) vom Atrio wünschte gute Fahrt: Und los ging es! Franz Klammer (mi.) trug das "For Forest" Leiberl
38 Bilder

Villach
Tour de Franz startete im Atrio!

Startschuss für die Tour de Franz. Mit dabei ist die Prominenz. Und auch ein bisschen For Forest. VILLACH. Um 9 Uhr vormittags, im Villacher Atrio, erfolgte heute der Startschuss für diesjährige Tour de Franz. Es ist die 17. Tour, an der auch traditionell zahlreiche Prominente teilnehmen. Den Start moderiert hat Armin Assinger, der die Fahrer auch gleich bittet, sich an die StVo zu halten. "Wir sind kein Rennen", sagt er und scherzt auch gleich hinterher, "aber da brauchen wir uns ja keine...

  • 07.08.19
Lokales
Gratis "Lesestoff" im Atrio

Villach
Im Atrio gratis Zeitungen lesen

Seit Juli ermöglicht „Lesestoff“ den Atrio-Besuchern kostenlosen Zugang zu digitalen Zeitungen und Magazinen.  VILLACH. Seit Juli können während des Besuchs im Villacher Shopping Center Atrio kostenlos digitale Zeitschriften über das Center-WLan gelesen werden. Der Service „Lesestoff“ wird in Kooperation mit der APA DeFacto angeboten. Digitaler KioskDer digitale Zeitungskiosk, der „Austria-Kiosk“, öffnet sich automatisch, sobald in das Center-WLan eingestiegen wird. „Lesestoff“ eignet...

  • 30.07.19
Lokales
Schulschluss-Aktion im Atrio
4 Bilder

Villach
Riesen Schulschluss-Aktion im Atrio!

Zum Ferienstart können Schüler Gutscheine und Sachpreise im Atrio gewinnen. VILLACH. Am Freitag ist es endlich soweit, es gibt Zeugnis! Pünktlich zum Schulschluss lädt das Atrio in Villach gemeinsam mit der WOCHE alle Schüler zum Riesendart ein! Gutscheine & SachpreiseZu gewinnen gibt es jede Menge Gutscheine, wie für das Cineplexx oder Bellagio Eisgutscheine. Auch Sachpreise winken den Schülern. Los geht es um 11 Uhr, bis 15 Uhr kann munter drauf los gedartet werden. Und das...

  • 03.07.19
Wirtschaft
Mit den Chefs bei "Wagner für Haare" im Villacher Atrio: Gottfried Wagner, Marlies Kleinberger, Thomas Havlena, Klaus Kleinberger (v. li.)
5 Bilder

Neustart mit 46 Jahren
"Ich wollte immer schon Frisör werden"

Thomas Havlena hat in seinem Leben schon so einige Berufe gehabt. Nun will er als Frisör durchstarten. Und ist auf dem besten Weg dorthin.  VILLACH. Genau genommen ist es nicht sein zweiter Bildungsweg, erzählt Thomas Havlena, der eigentlich vom Attersee (OÖ) komme, schon überall gearbeitet hätte, aber nun die Liebe zu Kärnten gefunden habe. "Im Grunde genommen habe ich schon so einige Berufe durch", verrät er. So wäre er erst im Sport (Tennis) als Trainer tätig gewesen, dann in einem...

  • 03.07.19
Wirtschaft
Rebecca Jäger mit ihrem Modell
7 Bilder

Bundeslehrlingswettbewerb
Mit etwas Farbe und Fantasie zum dritten Platz

Eine junge Köstenbergerin wurde dritte bei Bundeslehrlingsbewerb. Die WOCHE hat mit der jungen "Künstlerin" gesprochen.  KÖSTENBERG. Rebecca Jäger aus Köstenberg durfte sich kürzlich über einen dritten Platz bei den Bundeswettbewerben für Frisöre, Kosmetiker und Fußpfleger freuen. Und zwar in der Kategorie „Fantasie Make-up“. Über ihre Ambitionen und Ziele spricht sie mit der WOCHE.  WOCHE: In welchem Lehrjahr befindest du dich? REBECCA JÄGER: Ich bin im 2. Lehrjahr bei dm Drogeriemarkt...

  • 02.07.19
Lokales
Mit dem Atrio Jugendfonds "S'cool" werden auch im Schuljahr 2019/20 wieder grenzübergreifende Schulprojekte unterstützt

Atrio Villach
Bis zu 10.000 Euro für "senza confini" Schulprojekte

Mit dem Atrio Jugendfonds 2019 werden auch heuer wieder grenzübergreifende Schulprojekte mit bis zu 10.000 Euro gefördert. VILLACH (kh). Mit dem 2017 gegründeten Atrio "S'cool" Jugendfonds werden auch im kommenden Schuljahr wieder grenzüberschreitende Schulprojekte mit bis zu 10.000 Euro unterstützt. Mitmachen können alle von der Volksschule bis zu Maturaklasse, solange sie an einem gemeinsamen Projekt mit einer Schule aus Italien oder Slowenien arbeiten. "Den Themen sind dabei keine...

  • 25.06.19
Lokales
68 Bilder

Wenn die EU ins Atrio kommt

VILLACH (bm). Europäisch ging es am Donnerstag im Villacher Atrio zu. Anlässlich des Europatages am 9. Mai hat die EU-Koordinationsstelle des Landes Kärnten, Europe Direct Kärnten, eine Ausstellung von derzeit von der EU geförderten Projekten. Das Atrio fungierte als Kooperationspartner. Dabei warenDurch das Programm führte Thomas Schicho, Interreg-Beauftragter von Kärnten. Bei der Eröffnung mit dabei waren Vizebürgermeisterin Petra Oberauner, Bürgermeister Valentin Petritsch, Präsident des...

  • 26.05.19
Lokales
Vor dem Flugboot Nachbau im Atrio Villach: LH Peter Kaiser zeichnete die Siegerprojekte aus
3 Bilder

"S'Cool Jugendfonds"
Diese Kärntner Schulprojekte konnten überzeugen

Vier Kärntner Höhere Technische Lehranstalten (HTL) und zwei Berufsschulen sowie die NMS Weitensfeld wurden vom "S'Cool Jugendfonds" des Atrio Villach ausgezeichnet. KÄRNTEN. Jedes Jahr werden grenzüberschreitende Schulprojekte durch den "S'Cool Jugendfonds" des Atrio Villach ausgezeichnet. Auch dieses Jahr durften sich zwei Siegerprojekte über die Auszeichnung freuen. Nachbau eines Fernaufklärungs-FlugbootIn einem gemeinsamen Projekt mit der Partnerschule Omnicomprensivo aus Tarvis...

  • 26.04.19
Wirtschaft
Gemeinsam backen und Gutes tun, so die Konditoren und Bäcker
2 Bilder

Atrio
Kärntens Konditoren backen für den guten Zweck

VILLACH. Anfang April zeigten sieben Kärntner Konditoren und Bäcker, was in den Backstuben zu Ostern so vor sich geht. Zweck der Osterwerkstatt war außerdem die Unterstützung des SOS Kinderdorfes in Moosburg.  Rekord-Reindling Die Konditoren und Bäcker backten einen zehn Meter langen Rekord-Reindling, der anschließend verkauft wurde. Außerdem wurden Schokohasen gegossen, und kunstvolle Figuren aus Marzipan modelliert. "Süße Köstlichkeiten und dabei Gutes tun", so Innungsmeister Ernst...

  • 23.04.19
Lokales
Wo werden die Partys gefeiert? Die WOCHE hört sich um
3 Bilder

Villach
Hier werden die wildesten Geburtstags-Partys gefeiert

BEZIRK VILLACH. Wer Kinder hat, kennt es. Der Kindergeburtstag steht an und es stellt sich die Frage, sofern man nicht über genügend Fläche und ein gutes Nervenkostüm verfügt, wo man die wilde Fete feiert. Die WOCHE Villach hat sich schlau gemacht.  In der Draustadt Eine begehrte Anlaufstelle in Villach ist das Planet Lollipop im Villacher Atrio. Das Komplettpaket umfasst Betreuung, Essen und Getränke und natürlich Partymusik je nach Motto. Der Indoor-Spielplatz inklusive Bällebad ist den...

  • 09.04.19
Lokales
Erich Schleyer (Autor, Schauspieler) und Werner Brunner (Projektleiter)
3 Bilder

Auch in Villach
Vorlesetag geht in die nächste Runde

Der Österreichische Vorlesetag geht in die 2. Runde. Am 28. März machen die Österreicher das Land zum Buch. Unter dem Motto „Wir lesen alle vor“ werden Texte und verschiedenste Bücher vorgelesen und das in allen Bundesländern Österreichs. Auf Bühnen, in Schulen & Kindergärten, in Shoppingzentren - wie auch im Atrio - oder natürlich in Buchhandlungen. Viele können schlecht lesen Knapp eine Million Österreicher zwischen 16 und 65 Jahre alt können nur schlecht oder gar nicht...

  • 04.02.19
Lokales
Sonja Juchart (Arge), Richard Oswald, Kathrin Lex-Michevc, Geschäftsleitung Arge Sozial

Villach
Atrio unterstützt Arge Sozial mit Spende

Wie jedes Jahr unterstützt Atrio auch heuer wieder die Arge Sozial in Villach mit einer Spende von EUR 3.000 Euro. Dieser Betrag wird für den Ankauf einer Absauganlage in der Tischlerwerkstatt der Möbel-Arge benötigt. Center Manager Richard Oswald: "Ich freue mich, diese so wichtige Villacher Institution unterstützen zu können."

  • 10.12.18
Lokales
Noch arbeiten Renate Schlatter und Angelika Papenheim an der richtigen Dekoration für die Pakete
2 Bilder

Reportage
Hier wird wieder verpackt!

Der Verein Unruhestand Aktiv hilft mit seinem Verpackungsservice im Atrio dem Christkind. VILLACH (ak). Es ist eigentlich nicht zu übersehen. Auf der Plaza im Atrio Villach steht wieder das Verpackungsservice vom Verein Unruhestand Aktiv. Obfrau Renate Schlatter und ihr Team helfen dem Christkind, die vielen Geschenke wunderschön zu verpacken. Viel zu tun Bis zum 24. Dezember, während der Atrio-Geschäftszeiten, herrscht beim Verpackungsservice reges Treiben. Besonders an den...

  • 04.12.18
Wirtschaft
So sah es vor etwa einer Woche aus. Nun hat die Filiale wieder geöffnet
3 Bilder

Atrio Villach
OVS Filiale bleibt doch!

Die OVS Filiale am Standort im Atrio Villach ist ab heute wieder geöffnet. Center-Betreiber "freuen sich sehr".  VILLACH. Kurz war sie geschlossen, nun ist sie wieder geöffnet. Die OVS Filiale im Villacher Atrio. "In intensiven Verhandlungen ist es dem Betreiber des Atrio, der SES SPAR European Shopping Centers gelungen, mit der Charles Vögele GmbH eine positive Lösung für die OVS Filiale im Atrio zu finden", informiert Center-Manager Richard Oswald heute. Ende Oktober Schließung...

  • 10.11.18
Lokales
Die Villacher Verlegerin Karin Gilmore bei der Präsentation der Neuerscheinungen aus ihrem Verlag SchriftStella bei Thalia
6 Bilder

Villacher Verlag bei Thalia im Atrio
Immer wieder mittwochs

Bei Thalia heißt es seit einigen Wochen: Mittwoch ist Lesetag. Für den Villacher Verlag SchriftStella heißt das: Jeden Mittwoch stellen Autorinnen und Autoren aus dem Verlag ihre Lieblingsbücher bei Thalia im Atrio Villach vor. Nach Gerhard Benigni, G. Apo Stadler, Sarah Krampl, Heinz Zitta und Betty Buttersky durfte letzten Mittwoch die Verlegerin Karin Gilmore persönlich die aktuellen Neuerscheinungen aus dem Hause SchriftStella präsentieren. Im Mittelpunkt standen die folgenden...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Schluss mit Lustig. Diese Filiale wird geschlossen.
3 Bilder

Villach
Auch OVS-Outlet im Atrio vorläufig geschlossen

VILLACH. "Wir schließen in zwei Tagen", stand auf den Plakaten an der OVS-Filiale im Villacher Atrio vergangene Woche. Die Schließungs-Gerüchte kursieren bereits länger, die Mitarbeiter seien erst "vor Kurzem" informiert worden, erfährt die WOCHE.  Hoffnung bleibt Doch, es gibt "Hoffnung", wie Richard Oswald, Center-Manager des Atrio, nun verrät. "Wir sind guter Dinge, dass die Filiale weiter betrieben wird." Man sei mit OVS und GA Europe in laufenden Gesprächen, bestätigt Oswald. Die...

  • 02.11.18
Lokales
Sicherheits-Kooperation auf regionaler Ebene

Gemeinsam.Sicher im Atrio: Polizei und Handel arbeiten noch stärker zusammen

Die Schwerpunkte liegen u. a. auf Bettelei, Ladendiebstahl und Drogendelikten. VILLACH. Eine Sicherheitspartnerschaft zwischen Polizei und dem Shopping Center Atrio ist der regionale Output einer langfristigen initiative. Bereits im Mai wurde ein Vertrag zwischen Spar European Shopping Centers (SES) und dem BMI (Bundesministerium für Inneres) unterzeichnet. Der Fokus: eine engere Zusammenarbeit zwischen Polizei und Handel.  Vertrag im Mai unterzeichnet Die Vertragsunterzeichnung zwischen...

  • 06.09.18
Lokales
2 Bilder

Vom Lehrer-Wunsch zum Center Manager

Seit 28 Jahren ist er beim Spar Konzern, dabei waren seine Pläne ursprünglich andere, verrät Atrio Center Manager Richard Oswald im WOCHE Gespräch. VILLACH (aw). Seit 28 Jahren ist er beim Spar Konzern, dabei waren seine Pläne ursprünglich andere, verrät Atrio Center Manager Richard Oswald im Gespräch mit der WOCHE. Herr Oswald, Sie sind Center Manager. Was macht man in dieser Position? (lacht) Das ist ziemlich viel. Ich manage das Personal, das notwendig ist, um das Einkaufszentrum...

  • 06.09.18
Leute
37 Bilder

Samt Zeugnis ins Atrio

Zum Ferienstart konnten SchülerInnen Belohnungen im Einkaufscenter gewinnen. VILLACH (bm). Zum Ferienbeginn luden das Atrio und die Woche Villach vergangenen Freitag alle SchülerInnen zum Glücksraddrehen ein. Zu gewinnen gab es tolle Preise wie Panaceo-Trinkflaschen, Cineplexxgutscheinde oder auch Tragetaschen. Von 10 bis 15 Uhr hatten Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 die Gelegenheit, am Glücksrad zu drehen. Und der Andrang war vo Anfang an enorm: Insgesamt haben ca 900 SchülerInnen...

  • 11.07.18
Lokales
Mit dem Zeugnis zum Atrio Villach und gewinnen

Zeugnis mitbringen und gewinnen

VILLACH. Am 6. Juli ist der letzte Schultag für tausende Kinder in Kärnten. Das Zeugnis wird ausgeteilt und die Schultasche für die nächsten Wochen in die Ecke gestellt. WOCHE Glücksrad Bevor es aber so weit ist, sollten die Schülerinnen und Schüler unbedingt noch im Atrio Villach vorbeischauen. Denn jeder, der ein Zeugnis mitbringt, darf dort am WOCHE Glücksrad drehen. Zu gewinnen gibt es zahlreiche tolle Preise wie Kinokarten oder einen Eintritt zu den Ritterspielen auf der Burg...

  • 03.07.18
Wirtschaft
Im Beisein von Landeshauptmann Peter Kaiser, Bgm. Günther Albel, Bildungsdirektor Rudolf Altersberger sowie Christoph Andexlinger, Head of Center Management der SES, Betreiber und Eigentümer des Atrio, fand am Montag, 18. Juni die Präsentation des Siegerprojektes des Atrio Jugendfonds S´Cool statt.

Die Miniköche als Siegerprojekt

Das Schulprojekt „Miniköche“ wird mit 10.000 Euro gefördert. VILLACH. Das erste Atrio S´Cool Siegerprojekt steht fest: 10.000 Euro gehen an die Miniköche. Das Siegerprojekt wurde von Günter Walder, Kochlehrer an der FBS Tourismus Warmbad Villach und Präsident des Klubs der Kärntner Köche, initiiert. Im September startet das Projekt, das auf zwei Jahre ausgerichtet ist. Neben der FBS Warmbad Villach sind auch Schulen aus Alassio, Ligurien und Marburg beteiligt. Spielerisch Kochen Die Idee...

  • 25.06.18
Freizeit
"Unsere Gäste sollen sich wie zu Hause fühlen", lädt Inhaberin Andrea Sonnleitner zu einem Besuch im Atrio ein.
2 Bilder

Atrio: Geheimtipp für Genießer im Linzer Süden

In der Dauphinestraße in Kleinmünchen befindet sich mit dem "Atrio" eine gastronomische Perle. Im Rahmen der Aktion "Treffpunkt Gastgarten" verlost die StadtRundschau vier Gutscheine für das Restaurant im Wert von 25 Euro. Wer Wert legt auf stilvolles Ambiente und hochwertige Küche, muss nicht unbedingt in der Linzer Innenstadt essen gehen. Das Atrio in Kleinmünchen bietet beides. Der Innenraum ist edel und elegant eingerichtet. Absolutes Highlight im Sommer ist jedoch der Gastgarten. Dieser...

  • 18.06.18
  •  1
  •  3
LokalesBezahlte Anzeige
Die große Kärntnermilch Milcholympiade im Atrio Villach bietet Kindern und Jugendlichen von 6 - 14 Jahren ein unvergesslichen Erlebnis

Die große Kärntnermilch Milcholympiade

Kärntnermilch bewegt die Jugend. Im Atrio in Villach fndet heuer erstmals die große Kärntnermilch Milcholympiade statt. Im Anschluss an die Mini-Fußballturniere sorgt die Kärntnermilch von 11. bis 16. Juni jeden Nachmittag ab 14 Uhr für Spiel und Spaß. Dem Gewinner der Olympiade winkt eine Reise ins Disneyland Paris für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Viele weitere wertvolle Preise warten ebenso auf die jungen Gewinner. Kärntnermilch-Fans von morgen Die Kärntnermilch, die heuer ihr...

  • 08.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.