Ausbildung

Beiträge zum Thema Ausbildung

Anzeige
Mit der Abendschule für Erwachsene an der Fachschule Kleinraming können Sie Ihre Kreativität fördern und Ihre sozialen Kompetenzen erweitern. Am 11. Juni gibt es einen Info-Abend.
4

Fachschule Kleinraming – Haushaltsmanagement & Soziales
Abendschule für Erwachsene

Die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Kleinraming bietet eine Abendschule für Erwachsene an, die sich in den Bereichen Kreativität, Landwirtschaft oder Soziales weiterbilden möchten. Sie möchten ...... Ihre Lebensqualität steigern und alles über moderne, ökonomische Hauswirtschaft erfahren? ... Ihre Kreativität fördern und soziale Kompetenzen erweitern? ... den Facharbeiter – die Voraussetzung für Förderungen in der Landwirtschaft - erwerben? ... Grundlagen in der Pflege und soziales...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Sechs Qualitätsbeauftragte mit Prüfer Wolfgang Oberchristl
2

Kurs abgeschlossen
Sechs neue Qualitätsbeauftragte an der HLBLA St. Florian

Sechs Maturantinnen und Maturanten haben die Ausbildung zum/zur Qualitätsbeauftragten erfolgreich absolviert.  ST. FLORIAN. Die Qualitätsbeauftragten-Ausbildung für kleinere und mittlere Unternehmen brachten am Freitag, 16. April, Maturantinnen und Maturanten der HLBLA St. Florian zu einem erfolgreichen Abschluss. Die Schülerinnen und Schüler wurden in den vergangenen zwei Schuljahren in den Unterrichtsgegenständen Produktions- und Qualitätsmanagement auf die Prüfung zum/zur...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Türöffnung zu Brandräumen muss geübt sein

Feuerwehr übt Atemschutz
Erfolgreiches Training zum Atemschutzträger

ST. VALENTIN. Im Frühjahr wurden 14 junge Feuerwehrleute aus der Region zu Atemschutzträger ausgebildet. Die Ausbildung fand in drei verschiedenen Blöcken statt, die an jeweils zwei Tagen abgehalten wurden. „Alle angetretenen Feuerwehrkameraden haben die Prüfung bestanden", freut sich Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber. Er dankt Bezirkssachbearbeiter Josef Bachleitner und seinem Team für deren hervorragende Arbeit. Atemschutz ist BasisausbildungJosef Bachleitner zur Ausbildung:...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Anzeige
Markus Ernst Dirschlmayr ist Fahrlehrer-Ausbildner aus Leib und Seele.
3

Fahrlehrercompany
Beruflich neu orientieren als Fahr(schul)lehrer

Fahrlehrer oder auch Fahrschullehrer zu sein heißt jedenfalls, dass man einen coolen Job oder auch Nebenverdienst hat. Man arbeitet mit jungen oder zumindest junggebliebenen Menschen, die gerne und freiwillig hier sind um zu lernen. Und – man fährt mit den neuesten Autos durch die Gegend. „Ich lasse mich den ganzen Tag chauffieren und erlebe dabei ziemlich viel!" Schon einmal aus diesem Blickwinkel betrachtet? Ja, ein Fahrlehrer kommt an vielen Ecken und Kreuzungen vorbei. Und es ist immer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Werner Moritz
Schnuppern vor der Lehre. Plattform vermittelt Schnupperplätze in der Region.

Ausbildung gesucht
Schnupperplätze auch in Enns und St. Valentin

Über 130 Schnupperplätze im Bezirk, viele davon in unserer Region. REGION. Auf Hilferufe das der Berufsorientierungs- und insbesondere auch der Schnupperprozess für viele 15-Jährige derzeit Corona-bedingt beinahe zum Erliegen gekommen ist, wird reagiert. Die Initiative „OÖ schnuppert“ will die Ausbildungschancen für die jungen Mädchen und Burschen aufzuzeigen und Lehrstellensuchende und Ausbildungsbetriebe zusammenzubringen. Die Initiatoren der Wirtschaftskammer Oberösterreich mit dem...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
AMS Leiterin Michaela Billinger und ÖAAB Bezirksobmann Christian Kolarik informieren

Informationen von AMS und ÖAAB
Lage am Arbeitsmarkt in Linz-Land

Zu einem Informationsaustausch über die Lage am Arbeitsmarkt in Linz-Land trafen sich die Leiterin des Arbeitsmarktservice Traun Michaela Billinger und ÖAAB Bezirksobmann Christian Kolarik. BEZIRK. Oberösterreich ist das Bundesland mit der niedrigsten Arbeitslosenrate im Österreichvergleich. Mit 7,7% lag diese in Linz-Land im Jänner um 1,2% höher als im Vorjahr. „In diesen herausfordernden Zeiten braucht es gute Rahmenbedingungen, damit die Menschen wieder bestmögliche Chancen am Arbeitsmarkt...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Anzeige
Video 7

Forstfachschule
Wald- der schönste Arbeitsplatz der Welt!

Der Forstwart: Praxisnahe Ausbildung für alle die den Wald lieben und schon immer dort arbeiten wollten! Der Wald hat viele Funktionen: er filtert Regen zu Trinkwasser, reinigt die Luft, schützt uns vor Naturkatastrophen, ist ein artenreicher Lebensraum für Pflanzen und Tiere und liefert Holz als klimafreundlichen Baustoff. Unseren vom Klimawandel stark betroffenen Wäldern haben Stürme, Dürren, Waldbrände und extremer Borkenkäferbefall immens zugesetzt – Es braucht Experten, die sich um unsere...

  • Salzkammergut
  • Tartarotti
1 2

Neues Wifi-Kursbuch
Qualifikation zum Nachschlagen

Auch in digitalisierten Zeiten ist das Wifi-Kursbuch als 500 Seiten starkes „Nachschlagewerk“ für Aus- und Weiterbildung relevant. OÖ. Rund 56.000 Wifi-Kursbücher wurden diese Woche an Kunden versendet. Weitere 14.000 Exemplare liegen bereit. Selbstverständlich auch online verfügbar legt das Bildungshaus der Wirtschaftskammer nach wie vor Wert auf die Papier-Ausgabe – und bekommt das auch von den Kunden bestätigt, wie Wifi-Institutsleiter Harald Wolfslehner versichert. Die Auflage bleibt seit...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Das AK-Gebäude in Linz.

Arbeitslosigkeit
AK OÖ fordert „Jugendrettungspaket“

Während der Corona-Krise ist die Jugendarbeitslosigkeit auf Rekordniveau gestiegen. Die Arbeiterkammer OÖ fordert ein „umfassendes Jugendrettungspaket“. OÖ. „Eine verlorene Generation dürfen wir nicht zulassen“, sagt AK OÖ-Präsident Johann Kalliauer angesichts des rasanten Anstiegs der Arbeitslosenzahlen bei den 15- bis 24-jährigen. In Oberösterreich waren im vergangenen April 12.171 junge Menschen arbeitslos, in Schulung oder auf Lehrstellensuche – 49 Prozent mehr als im April 2019. Einer...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Fachvertretung Telekom startet österreichweit die erste Ausbildung zum Glasfasertechniker.

Breitbandinternet
Jetzt neuer Schub für Glasfaserausbau

Der Datenverkehr ist mit den Ausgangsbeschränkungen um 40 Prozent gestiegen. Die Fachvertretung Telekom startet österreichweit die erste Ausbildung zum Glasfasertechniker. Die Ausbildungskosten werden vom Land OÖ gefördert.  OÖ. Mobiles Arbeiten, die zunehmende Nutzung von Videoanwendungen sowie der verstärkte Zugriff auf Clouddienste stellen in der Corona-Krise hohe Anforderungen an die Netze. Außerdem steigt die TV-Nutzung, und zwar sowohl beim linearen TV als auch bei Abrufdiensten. Das...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Gesundheitsreferentin sowie Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bettina Schneebauer, Geschäftsführerin der FH Gesundheitsberufe OÖ.

Fachhochschule Gesundheitsberufe OÖ
Aufnahmeverfahren erfolgt online

Das Aufnahmeverfahren der Fachhochschule, kurz FH, Gesundheitsberufe OÖ sieht normalerweise persönliche Aufnahmetests und -gespräche vor. Doch Großveranstaltungen und schriftliche Aufnahmetests sind aufgrund der momentanen Situation nicht möglich. Daher wurde beinahe das gesamte Aufnahmeverfahren angepasst. OÖ. Alle Schritte erfolgen nun online – zum Schutz der angehenden Gesundheitsstudierenden und des Personals. Die bereits bestehende Online-Bewerbung unter www.obs.fh-gesundheitsberufe.at...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander mit dem Team des Verein VFQ.
1 2

Frauen in „Männerberufen“
Vernetzen, Fördern, Qualifizieren

Der Verein VFQ (Vernetzen-Fördern-Qualifizieren) hilft Frauen seit 1988 in beruflichen Männerdomänen Fuß zu fassen. OÖ. 1988 gründeten drei junge ambitionierte Frauen die Tischlerei „Fragile“. Damit wollten sie aufzeigen, dass auch Frauen in einem traditionellen Männerberuf erfolgreich sein können. Das Ziel war bereits damals die Ausbildung von Frauen in Handwerk und Technik. Dieses Thema ist heute aktueller denn je. Im Jahr 2004 wurde die gemeinnützige „VFQ Gesellschaft für Frauen und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Eine breite Palette an Ausbildungsmöglichkeiten.

Jobs mit Sinn
Das Herz der Sozialwirtschaft

Gut ausgebildetes Personal ist das Herz jeder sozialen, hochwertigen Dienstleistung. Es braucht nicht nur fachliche Kompetenzen, sondern auch die passende persönliche Eignung. Viele Sozialberufe sind auch ohne Matura zugänglich. Dazu zählen die Fach- sowie die Diplom-Sozialbetreuung in den Bereichen Altenarbeit, Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung und Familienarbeit oder die Heimhilfe. Im Oö. Sozialberufe-gesetz sind zudem die Berufsbilder Sozialpädagogische Fachbetreuung in der...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Die HLBLA St. Florian bietet eine fundierte Ausbildung mit Schwerpunkt Landwirtschaft inklusive Matura.

Ausbildungswege
Wohin nach der Pflichtschule?

Das Angebot an weiterführenden Schulen in der Region ist groß – und vor allem sehr vielfältig. REGION. Viele Schüler müssen sich bald entscheiden, welche Schule sie nach der Volks- oder Mittelschule besuchen möchten. Bei solch einem breit gefächerten Angebot wie in Enns und Umgebung ist dies oft nicht leicht. Viele weiterführende Schulen setzen unterschiedliche Schwerpunkte in verschiedenen Bereichen. Wer seine Herausforderungen im sozialen Zweig sieht, ist mit den Ausbildungen der Schule für...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Turnusdoc, die Ausbildungsplattform der Linzer Ordenskrankenhäuser, ermöglicht eine einfache Verwaltung der Fortbildungen, auch am Smartphone.

3

Ordensklinikum Linz und Barmherzige Brüder
Turnusdoc.at – Mobile Ausbildungsplattform für Ärztinnen & Ärzte

Das Ordensklinikum Linz bietet gemeinsam mit dem Konventhospital der Barmherzigen Brüder Linz eine digitale Plattform zur Administration aller Aus- und Fortbildungen der jährlich rund 700 Famulanten, KPJ-Studenten und Turnusärzten in den drei Linzer Ordenskrankenhäusern. Um den Ansprüchen der Zielgruppe optimal zu begegnen, ist die Plattform über eine Progressive Web APP für Smartphone und Tablet optimiert. OÖ. Mit dem Relaunch der Website www.turnusdoc.at bieten das Ordensklinikum Linz und das...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Palliativärztin Christina Grebe, Vorstandsvorsitzende  des Landesverbandes Hospiz OÖ
1

Neues Schulungsmodell von Hospiz Österreich
Zu Hause sterben: Herausforderung für die mobilen Dienste


Neues Schulungsmodell des Dachverbandes Hospiz Österreich stärkt die MitarbeiterInnen der mobilen Pflegedienste von sieben Organisationen in Oberösterreich OÖ. Wenn Menschen gefragt werden, wo sie sterben möchten, dann ist es in den meisten Fällen das eigene Zuhause, die vertraute Umgebung und die Geborgenheit in der Familie. In der Realität allerdings sterben in Oberösterreich nur rund 25 Prozent der Menschen tatsächlich daheim. Und diese Rate ist sogar leicht sinkend. Gegengesteuert soll nun...

  • Perg
  • Ulrike Plank
v. l.: Landesschulinspektor Johann Plakolm, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (Mitte) und Landesjägermeister Herbert Sieghartsleitner präsentieren das neue Angebot der Landwirtschaftlichen Fachschulen.
2

OÖ. Landesjagdverband
Kombi-Ausbildung zu Jungjägern für angehende Landwirte

Mit einer neuen Jungjägerausbildung in den landwirtschaftlichen Fachschulen OÖ soll angehenden Land- und Forstwirten Fachwissen vermittelt und ein positiver Zugang zur Jagdausbildung ermöglicht werden. OÖ. Laut Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger könne die Jagd und die land- und forstwirtschaftliche Bewirtschaftung nur gemeinsam erfolgreich sein. Dazu brauche es Wissen und Erfahrung in beiden Bereichen. Neue WegeDie landwirtschaftlichen Fachschulen Oberösterreich gehen daher neue Wege in der...

  • Linz
  • Carina Köck
Benjamin bei den Schweißarbeiten in der PTS St. Valentin.
11

PTS Enns und St. Valentin
Mit dem „Poly" im Beruf durchstarten

Polytechnische Schulen bereiten Schüler auf Bewerbungen vor und bieten erste Berufserfahrungen. ENNS, ST. VALENTIN. „Polytechnische Schulen (PTS) haben sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert", sagt Nivard Osterer-Wahl, Direktor der PTS St. Valentin, „früher wiederholte man den Lerninhalt der Hauptschule. Im aktuellen Ansatz schafft das Poly die Brücke zwischen Schule und Wirtschaft." Heute geben die Schüler zu Schulbeginn einen ungefähren Berufswunsch an und werden dann in einen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Anzeige
Schon während der Ausbildung arbeitet Lehrling Christopher Track bei ENGEL mit modernsten Maschinen.

Lehre
Mit ENGEL in die Zukunft starten

Tag der offenen Lehrwerkstätte am Freitag, 25. Oktober, von 14 bis 17.30 Uhr bei ENGEL in Schwertberg. SCHWERTBERG. ENGEL ist eines der global führenden Unternehmen in der Herstellung von Spritzgießmaschinen zur Kunststoffverarbeitung und der dazugehörigen Automatisierung. Die Kunststoffteile, die auf Maschinen von ENGEL gefertigt werden, begegnen uns im täglichen Leben: Das Spektrum reicht von Automobilkomponenten über Smartphone-Gehäuse bis zu Medizinprodukten. Jobs mit ZukunftAcht technische...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Eine „soziale" Schule in St. Pantaleon-Erla.
3

Marienschwestern St. Pantaleon-Erla
Fit für den sozialen Beruf

In St. Pantaleon werden Schüler fit für soziale Berufe gemacht. Neben einer fünfjährigen Höheren Lehranstalt für Sozialberufe bieten die Marienschwestern auch eine dreijährige Fachschule für Sozialberufe und eine dreijährige Schule für Sozialbetreuungsberufe.  ST. PANTALEON-ERLA. Die dreijährige Fachschule für Sozialberufe ist eine vorbereitende und überbrückende Schule für verschiedene Ausbildungen im Sozial- und Pflegebereich. Die Schule bietet eine Einführung in Möglichkeiten und...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Der Trend für Aus- und Weiterbildungen geht in Richtung Fachkräftequalifizierung.

WIFI und BFI
Trends in Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildungen werden etwa als Aufstiegsmöglichkeit oder zur Jobabsicherung genutzt. OÖ. Der Grund für eine Aus- oder Weiterbildung kann vielfältig sein, etwa zur Verbesserung der Aufstiegsmöglichkeiten oder zur Absicherung der Position. Der Trend für Aus- und Weiterbildungen gehe laut WIFI OÖ und BFI OÖ in Richtung Fachkräftequalifizierung. Zeit der Digitalisierung  In Zeiten der Digitalisierung zeigt sich auch bei den Kursangeboten der beiden Bildungseinrichtungen ein Ausbau in...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Die steigende Nachfrage an Tageseltern macht diesen Job  zu einem wahren Zukunftsjob.

Aktion Tagesmütter OÖ
Berufsbegleitende Ausbildung zur Tagesmutter

Eine berufsbegleitende Ausbildung zur Tagesmutter oder -vater ist dieAntwort auf die steigende Nachfrage. OÖ. Der Job der Tageseltern gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Aktion Tagesmütter OÖ unterstützt seit 40 Jahren Eltern mit individueller Kinderbetreuung. Tageseltern gesucht Laut Tagesmütter OÖ sei die Nachfrage im Moment besonders groß. Um auf diesen gestiegenen Bedarf zu reagieren, startet im September eine berufsbegleitende Ausbildung zur fachlich qualifizierten Tagesmutter oder zum...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Anzeige
Christoph Meschak (li.) und Bernhard Schwarz sind Servicetechniker bei Salvagnini in Ennsdorf.

Salvagnini Ennsdorf
Karriere rund um den Globus

Salvagnini bietet jungen Technikern die Möglichkeit, international Erfahrungen zu sammeln. ENNSDORF. Traumberuf Servicetechniker: Innovation und Technologieführerschaft haben Salvagnini zum Weltmarktführer im Bereich der automatisierten Biegezentren gemacht. Ambitionierte Techniker finden bei Salvagnini tolle Arbeitsbedingungen vor. Einerseits bieten sich interessante technische Herausforderungen, andererseits ergeben sich durch die internationale Ausrichtung des Unternehmens, mit Kunden in...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Die Qualitätsbeauftragten 2019

Gemeinsam mit WIFI
17 neue Qualitätsbeauftragte an der HLBLA St. Florian

17 frisch zertifizierte Qualitätsbeauftragte für Klein- und Mittelunternehmen an der Höheren landwirtschaftlichen Bundeslehranstalt St. Florian. Qualitätssicherung hat auch längst in der Landwirtschaft erfolgreich ihren Einzug gehalten. ST. FLORIAN. Das Erfolgsgespann WIFI und HLBLA St. Florian bringt heuer bereits zum 13. Mal die Ausbildung von Qualitätsbeauftragten zu einem erfolgreichen Abschluss. 17 Maturantinnen und Maturanten der HLBLA St. Florian wurden in den vergangenen zwei...

  • Enns
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.