Ausrüstung

Beiträge zum Thema Ausrüstung

In unserem Marktplatz warten viele Wintersportartikel auf neue Besitzer
3

Marktplatz
Wintersportartikel ganz einfach online kaufen und verkaufen

TIROL. Du suchst noch günstige Ski für dich oder dein Kind? Oder hast du noch ein Snowboard oder Skischuhe zuhause liegen, die du nicht mehr brauchst? Dann schau auf unserem Marktplatz vorbei, Interessierte können hier Wintersportartikel kaufen und verkaufen. Der neuerliche Lockdown soll das Wintersportvergnügen der Tirolerinnen und Tiroler nicht trüben. Wer für sein Skiabenteuer noch Ausrüstung sucht, wird vielleicht auf unserem Marktplatz fündig. Hier können Artikel, wie Skischuhe, Ski,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die richtige Ausrüstung und die körperliche Kondition sind Grundvoraussetzungen für sicheres Skifahren.

Skitipps
Tipps für sicheres Schifahren

TIROL. Neben der körperlichen Fitness gilt es beim Schifahren das eigene Können richtig einzuschätzen. Ausdauer, Kraft und Gleichgewicht sind die Basis für ein gelungenes Skivergnügen. Diese Komponenten sollten daher bereits vor der Skisaison ausreichend trainiert werden. Beim Skifahren wird besonders die Bein- und Rumpfmuskulatur beansprucht. Selbst Profis legen die Grundlage ihrer Weltcup-Leistung bereits im Sommer. Kniebeuge, Seitstütz und Liegestütz sind bewährte Power-Übungen, welche die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
WE-GF Walter Soier, Bgm. Wolfgang Jörg, Vizebgm. Peter Vöhl sowie Kommandant Christian Mayer und Feuerwehr-Vertreter mit der neuen Ausrüstung.

Neues Gerät für die Feuerwehr Landeck

Atemschutz-Notrettungsset wurde von der Wohungseigentum an die Stadtfeuerwehr übergeben LANDECK. Wohnungseigentum versteht sich nicht nur als zuverlässiger kompetenter Partner im Bereich der Errichtung und Verwaltung von Wohnungen sondern ist überdies auch Ansprechpartner für infrastrukturelle Gemeindeeinrichtungen. Die Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Landeck erstreckt sich nun schon über viele Jahrzehnte. Die WE ist aktuell sehr gerne einem Anliegen der Feuerwehr Landeck entgegengekommen,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Land Tirol fördert Tirols Feuerwehren mit 3,7 Millionen Euro.

Tiroler Feuerwehr bekommt 3,7 Millionen Euro

Das Land Tirol beschließt Mittel für die Tiroler Feuerwehr zur Anschaffung von Fahrzeugen, Geräten und Spezialausrüstungen TIROL. Am Mittwoch 16. November beschloss die Tiroler Landesregierung eine Förderung der Tiroler Feuerwehr in Höhe von 3,7 Millionen Euro. Für diese Summe sollen Fahrzeuge, Geräte und Spezialausrüstung angeschafft werden. 15.000 Einsätze der Tiroler Feuerwehr Jährlich rückt die Tiroler Feuerwehr zu rund 15.000 Einsätzen aus. Die Einsätze sind unterschiedlich. Sie reichen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Gut vorbereitet auf's Rennrad

BUCH-TIPP: Rob Spedding – "Rennradfahren - Fahrtechnik, Ausrüstung, Training" Wer den Rennrad-Virus in sich hat, dem ist die Jahreszeit egal: Es gibt immer was zu tun, um Körper, Geist und Material fit zu halten. Einsteiger und Leistungssportler finden in diesem sehr übersichtlichen und hilfreichen Ratgeber viele Tipps (auch direkt von Profis) für Radkauf, Material, Training, Ernährung, Gesundheit und alles, was rund ums Rad wichtig ist und den Fahrer bei Rennen oder bei Sonntagstouren...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Achtung: Die Vernietung zwischen Schaft und Kopf kann beim Tour Lite Telescope Pickel fehlerhaft sein.
2 1

Rückruf: Tour Lite Telescope Pickel

Aufgrund eines Fehlers bei der Herstellung kann sich die Verbindung zwischen Schaft und Kopf lösen. Deswegen ruft das Unternehmen Stubai den Tour Lite Telescope Pickel zurück. ÖSTERREICH. Unfälle sind bisher keine bekannt. Dennoch hat sich das Unternehmen Stubai im Sinn der Sicherheit für Kunden dazu entschlossen, eine Rückrufaktion zu starten. Betroffen ist der Artikel 900799 Tour Lite Telescope Pickel, hergestellt im Zeitraum Juni und Juli 2015. Die Chargennummern finden Sie am Kopf. Die...

  • Sabine Miesgang

Wie verhalte ich mich an der Senkrechten?

BEZIRK. Eine Welle der Klettersteig-Begeisterung schwappt derzeit durch die heimische Bergsportszene. Angesichts dieses Strebens in die Vertikale gilt es jedoch auch, auf mögliche Gefahren hinzuweisen. Mit den 10 Empfehlungen des Alpenvereins sollen die Risiken auf Klettersteigen vermindert werden. Etwa 300 heimische Klettersteiganlagen verzeichnet der „Klettersteigatlas Österreich“ (Verlag Kurt Schall, 2011), die Website klettersteig.de listet gar 572 versicherte Steige auf. Diese Entwicklung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.