Bad Schallebach

Beiträge zum Thema Bad Schallebach

Bürgermeister Markus Brandlmayr mit Norbert Rainer und dem Carsharing-E-Corsa.

Krenglbacher Verein
Mobilcard bringt E-Carsharing nach Bad Schallerbach

Der mehrfach ausgezeichnete Mobilitätsverein aus Krenglbach startet 2021 sein beliebtes E-Carsharing-Angebot nun auch in Bad Schallerbach. BAD SCHALLERBACH. Der Verein Mobilcard steht seit vielen Jahren für innovative Mobilitätsangebote im ländlichen Raum. Das Konzept wurde zuletzt 2018 vom Verkehrsclub Österreich als „vorbildliches Projekt“ ausgezeichnet. Die Kombination von E-Carsharing und Ortsbus schafft dabei etwas, das sonst nur für städtische Bereiche möglich scheint – ohne eigenes...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger

eCarsharing
Mobilcard bringt eCarsharing nach Bad Schallerbach

Der mehrfach ausgezeichnete Mobilitätsverein aus Krenglbach startet 2021 sein beliebtes eCarsharing-Angebot nun auch in Bad Schallerbach. Der Verein Mobilcard steht seit vielen Jahren für innovative Mobilitätsangebote im ländlichen Raum. Das Konzept wurde zuletzt 2018 vom VCÖ als „Vorbildliches Projekt“ ausgezeichnet. Die Kombination von eCarsharing und Ortsbus schafft dabei etwas, das sonst nur für städtische Bereiche möglich scheint - ohne eigenem (Zweit-)Auto mobil zu sein. Darüber hinaus...

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner

Bad Schallerbacher Schitag 2020

Die Marktgemeinde Bad Schallerbach veranstaltete auch in diesem Jahr wieder einen Schitag. Dazu lud der zuständige Sportreferent, Ausschussobmann Hans Jörg Scholl am Samstag, 29. Februar 2020 zu einem gemeinsamen Schitag nach Haus im Ennstal ein (die Kosten für die Busse – einem Familienbus und einen Aprés-Ski-Bus - übernahm auch diesmal wieder die Marktgemeinde Bad Schallerbach). 90 schibegeisterte Erwachsene und Kinder konnten zu dieser Veranstaltung begrüßt werden und verbrachten bei...

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner
6

Marktfest After Show Party mit Großer Ü40 Fete in Bad Schallerbach

Die Grosse Ü40 Fete ganz zentral! Termin: Fr., 16. + Sam., 17. August 2019. Der rote Teppich wird ausgerollt und alle Junggebliebenen um die und ab 40, die Lust haben mal wieder zu guter Musik in tollem Ambiente zu feiern, zu flirten und abzurocken sind hier eingeladen. Die geniale Musikmischung der DJs geht vom Ohr direkt ins Tanzbein und sorgt dafür, dass die Stimmung kocht, die Tanzfläche bebt und kein Bein stille steht. Die exklusive Party für alle um und über 40. Hier treffen sich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gerhard Böhm
v.l.n.r.: Bürgermeister Gerhard Baumgartner, Sylvia Maurer (Goldhauben-Bezirksobfrau), Christine Waldbauer, Martina Weidenholzer (Goldhauben-Bezirksobfrau-Stv.)
1

Goldhauben
Goldhaubenobfrau seit "30 Jahren"

Bei der Frühjahrstagung der Goldhaubenfrauen des Bezirkes Grieskirchen, welche im Pfarrsaal Bad Schallerbach abgehalten wurde, ist die Bad Schallerbacherin Christine Waldbauer im Beisein von Bürgermeister Gerhard Baumgartner für „30 Jahre Goldhaubenobfrau der Ortsgruppe Bad Schallerbach“ ausgezeichnet worden. Frau Waldbauer ist die am längstdienende Obfrau in der Geschichte der Goldhaubenfrauen.

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner
Markus Achleitner (r.) begutachtet gemeinsam seinem Nachfolger Thomas Prenneis „seinen“ Meilenstein direkt am Eingang der Therme Bad Schallerbach.

Meilenstein für ehemaligen Eurothermen-Generaldirektor

BAD SCHALLERBACH. Der ehemalige Generaldirektor der EruothermenResorts, Markus Achleitner, hat die früheren Landes-Kuranstalten zum größten Tourismusbetrieb des Landes aufgebaut und die Eurotherme Bad Schallerbach zur meistbesuchten Therme Österreichs gemacht. Nun wurden diese und weitere Erfolge in Bad Schallerbach in Stein gemeißelt. Neue Thermen-Promenade erzählt UnternehmensgeschichteIm Sommer 2018 wurde anlässlich des 100. Geburtstages der Thermalquelle eine neue Thermen-Promenade...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Elisabeth Klein
Foto v.l.n.r.: (stehend) Bürgermeister Gerhard Baumgartner und Vbgm. Ing. Markus Brandlmayr (sitzend) Ehegatten Herbert u. Johanna Krüger

Eiserne Hochzeit

Der ehemalige Leiter des Postamtes in Bad Schallerbach, Herr Herbert Krüger feierte mit seiner Gattin Johanna Krüger das Jubiläum der „Eisernen Hochzeit“.Bürgermeister Gerhard Baumgartner sowie Vbgm. Ing. Markus Brandlmayr gratulierten zu diesem besonderen Ereignis sehr herzlich namens der Gemeinde und überreichten dazu auch die Ehrenurkunde des Landes OÖ. Wo: Rathausplatz, 4701 Bad Schallerbach auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner
v.l.n.r.: Bürgermeister Gerhard Baumgartner und Herr Franz Berger

Ehrenring der Marktgemeinde Bad Schallerbach wurde an Herrn Franz Berger verliehen

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Bad Schallerbach hat in seiner Sitzung am 26. September 2016 beschlossen an Herrn Franz Berger für besondere Verdienste um das öffentliche Leben in der Marktgemeinde Bad Schallerbach, insbesondere für seine 42-jährige Tätigkeit als Gemeinderat, davon 20 Jahre als Mitglied des Gemeindevorstandes, den Ehrenring der Marktgemeinde Bad Schallerbach zu verleihen. Diese Verleihung fand bei einem Festakt am 14. Dezember 2016 im Rathaus der Marktgemeinde Bad...

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner
v.l.n.r. (1. Reihe); Herma Edtmair, Ferdinand u. Josefa Huber, Anna u. Rudolf Rosenauer, Ingo u. Herta Niedergesäß
v.l.n.r. (2. Reihe): Bürgermeister Gerhard Baumgartner, Hans Edtmair, Gabriele u. Josef Stehrer, Vbgm. Gregor Binder, Vbmg.in Susanne Walter, Pfarrer Dechant Mag. Hans Wimmer

Ehejubiläen wurden gefeiert!

Im ersten Halbjahr 2016 konnten in Bad Schallerbach sechs Ehejubiläen gefeiert werden. Bürgermeister Gerhard Baumgartner konnte bei einem kleinen Empfang im Rathaus drei Ehepaaren zur „Goldenen Hochzeit“ (Niedergesäß, Stehrer u. Edtmair) und zwei Ehepaaren zur „Diamantenen Hochzeit“ (Huber u. Rosenauer) gratulieren (ein Ehepaar konnte der Einladung leider nicht Folge leisten). Bei diesem Empfang wurde auch die Jubiläumsgabe des Landes Oö. an die Jubelpaare überreicht. Im Anschluss fand noch ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner

1. österreichische Gemeindepartnerschaft feierte 60-jähriges Jubiläum

1955 wurde die erste österreichische Städtepartnerschaft zwischen den beiden Gemeinden Bad Schallerbach und Koksijde (Belgien) gegründet. Diese Städtepartnerschaft wird seither aktiv gelebt und es finden regelmäßig gegenseitige Besuche statt. 2015 wurde das 60-jährige Jubiläum in Bad Schallerbach gebührend gefeiert und kürzlich fand ein Gegenbesuch mit über 60 Personen aus Bad Schallerbach in Koksijde statt um dort ebenfalls dieses Verbrüderungsjubiläum entsprechend zu feiern. Mit dabei war...

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner
Die Schülerinnen und Schüler der NMS Bad Schallerbach mit Umweltausschussobmann Ing. Markus Brandlmayr und dem gesammelten Müll

„Müll-Erlebnistag“ des Umweltausschusses und der Neuen Mittelschule Bad Schallerbach

Bereits zum fünften Mal fand heuer der „Müll-Erlebnistag“ des Umweltausschusses und der Neuen Mittelschule statt. Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen sammelten im gesamten Gemeindegebiet unachtsam weggeworfenen Müll. Leider machte der Mitte März kurzfristig wieder eingefallene Winter eine ausgedehnte Müllsammlung unmöglich, es wurde aber trotzdem eine große Menge unachtsam weg geworfener Abfall aufgesammelt – eigentlich erschreckend. Vom weggeworfenen Verpackungspapier bis hin zu einem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • René Brunner

Freude bei der Marktkapelle Bad Schallerbach über Spende des Regionalfonds der Sparkasse OÖ

Die Marktkapelle Bad Schallerbach durfte sich über eine Spende von € 5.000,-- für die Anschaffung ihrer neuen Tracht durch den Regionalfonds der Sparkasse OÖ – Grieskirchen freuen. Obmann Markus Brandlmayr und Kassier Thomas Waldbauer nahmen die großzügige Spende im Zuge des toll besuchten „Winterklänge-Konzertes“ direkt aus den Händen des Filialleiters, Herrn Prokurist Hubert Sageder entgegen. Obmann Markus Brandlmayr nutzte die Gelegenheit, sich bei allen Bad Schallerbacherinnen und Bad...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Marktkapelle Bad Schallerbach

UPDATE Brand in Bad Schallerbach: Zigaretten könnten Brand ausgelöst haben

BAD SCHALLERBACH. Auf mehr als 100.000 Euro wird der entstandene Sachschaden nach einem Brand in einem Mehrparteienwohnhaus in Bad Schallerbach geschätzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Brandstelle vom Sachverständigen der Brandverhütungsstelle für OÖ gemeinsam mit Beamten der Brandgruppe des LKA OÖ und eines Bezirksbrandermittlers untersucht. Dabei konnte festgestellt werden, dass der Brand im angebauten Wintergarten des Mehrparteienhauses ausgebrochen ist. Die Brandursache steht zurzeit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Kathrin Schwendinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.