Beratung

Beiträge zum Thema Beratung

Anzeige
Das Leben mit einem Kind bringt viel Freude, kann aber auch zu Unsicherheiten und Überforderung führen.
1

Frühe Hilfen Kärnten
Wertvolle Unterstützung und Hilfe für Familien

Die „Frühen Hilfen" bieten Unterstützung und Beratung für Familien ab der Schwangerschaft bis zum vollendeten dritten Lebensjahr des jüngsten Kindes. KÄRNTEN. Familien mit Säuglingen und Kleinkindern stehen vor vielen Herausforderungen und Unsicherheiten. In dieser Lebenslage bietet das Angebot „gutbegleitet - Frühe Hilfen Kärnten“ den Eltern und Erziehenden die passgenaue und multiprofessionelle Unterstützung. Es werden die Ressourcen und Belastungen von Familien berücksichtigt. Das Angebot...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Ihr DANA Schauraumberater erzählt Ihnen gerne mehr zu unseren besonderen Oberflächen, Designs, Funktionen und Innovationen rund ums Öffnen und Schließen.
2

DANA Schauraum Pöckstein
Türenkompetenz live erleben

Über Türen kann man viel erzählen und schreiben. Aber am überzeugendsten sprechen sie für sich selbst. Das beweist DANA im Schauraum Pöckstein, wo man die neuesten Türentrends ebenso entdecken und ausprobieren kann wie die innovativen Funktionen. Jeder Schauraum eröffnet die ganze Welt an bewährten und topaktuellen Türmodellen von DANA. Ein Besuch ist somit quasi Pflichtprogramm für jeden ambitionierten Renovierer oder Hausbauer. Denn eine Tür will frühzeitig in die Planung mit eingebunden...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna-Maria Helmhart
Anzeige
Ihr DANA Schauraumberater erzählt Ihnen gerne mehr zu unseren besonderen Oberflächen, Designs, Funktionen und Innovationen rund ums Öffnen und Schließen.
2

DANA Schauraum Pöckstein
Rechtzeitig ins neue Türenleben starten!

Der DANA Schauraum in Pöckstein ist da ein optimaler Ausgangspunkt. Am besten bringt man gleich alle Pläne mit. Dann kann der DANA Türenexperte vor Ort gleich bei der Wahl der passenden Türlösungen helfen. Im DANA Schauraum in Pöckstein schöpft man aus dem Vollen, wenn es um die Möglichkeiten der Raumgestaltung und Raumnutzung geht. Soll es eine Schiebetür-Lösung für ein flexibles Raumkonzept sein oder vielleicht eine raumhohe Ausführung? Die Tür-Möglichkeiten sind so vielfältig, dass sie am...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna-Maria Helmhart
Stephan Achernig und AK-Präsident Günther Goach legten die Beratungszahlen des Konsumentenschutzes von 2019 vor.
1 1 4

Arbeiterkammer Kärnten
Konsumentenschutz ersparte Kärntnern 360.000 Euro im Jahr 2019

Bei 36.625 Beratungen der Konsumentenschützer der Arbeiterkammer wurden von den Experten 361.212 Euro erkämpft. Miet- und Wohnrecht beschäftigte die Berater am häufigsten.  KÄRNTEN. Die Arbeiterkammer (AK) Kärnten – Präsident Günther Goach und Konsumentenschutz-Leiter Stephan Achernig – blickten auf das Jahr 2019 und Beratungen im Konsumentenschutz zurück. Um sieben Prozent stiegen die Beratung 2019 im Vergleich zum Vorjahr auf 36.625. Durch finanzielle Unterstützung vom Land ist es möglich,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ursula Luschnig, Bereichsleiterin für Menschen in Krisen bei der Caritas Kärnten.

Corona-Virus
Verlängerte Beratungszeiten bei Caritas Kärnten

Ab 23. März 2020 bietet die Caritas Kärnten eine längere Beratungszeit in der Lebens-, Familien-, Sucht- und Männerberatung an. Die Beratung wird ausschließlich telefonisch stattfinden. KÄRNTEN. Viele Menschen sind durch die momentane Ausnahmesituation aufgrund des Corona-Virus so verunsichert und verängstigt, dass sie Unterstützung und Rat benötigen würden. Die Caritas Kärnten hilft genau diese Menschen und verlängert ab Montag, 23. März ihre Beratungszeiten. Menschen aus ganz Kärnten können...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die AK bietet ab 2. März kärntenweit telefonische und persönliche Beratung an.

Arbeiterkammer
Steuerausgleich lohnt sich: AK startet Steuerspartage

Am 2. März starten in Kärnten die Steuerspartage der Arbeiterkammer. Unter dem Motto „Holen Sie sich ihr Geld zurück" werden von der AK telefonische oder persönliche Beratungsgespräche angeboten und Hilfe beim Steuerausgleich angeboten.  KÄRNTEN. Laut AK-Präsident Goach lohnt sich ein Steuerausgleich fast immer. Arbeitnehmer können sich im Durchschnitt mehr als 350€ zurückholen. Um die Kärntner zu animieren, ihren Steuerausgleich zu erledigen, startet die AK mit 2. März die kärntenweiten...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Männerberatung: Karlheinz Weidinger in einer (fürs Foto gestellten) Beratungssituation
3

20 Jahre Männerberatung
Männer müssen nicht mehr alles aushalten

Die Männerberatung der Caritas arbeitet seit 20 Jahren für ein neues Selbstverständnis des Mannes. KLAGENFURT STADT & LAND, VILLACH STADT & LAND (chl). Seit 20 Jahren beraten Experten der Caritas Kärnten Männer in allen möglichen schwierigen und krisenhaften Lebenssituationen. Leiter der Männerberatung ist Karlheinz Weidinger. Rund 150 Männer suchten im ersten Jahr das Gespräch, 300 Männer und rund 1.500 Beratungsspräche sind es heute. "Die Nachfrage nach Beratung war bei der Gründung 1999 noch...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Arbeiterkammer-Präsident Günther Goach: „Die Forderungen nach einem neuen Wohnbauförderungsgesetz konnten
umgesetzt werden, dennoch müssen weitere Verbesserungen für Mieter geschaffen werden!“
1

1.400 Konsumenten nutzten Arbeiterkammer-Betriebskosten-Check

Das Land Kärnten und die Arbeiterkammer ziehen Bilanz: 1.400 Kärntner nahmen das Service „Betriebskosten - Wir blicken durch!“ in Anspruch - in 400 Fällen musste interveniert werden. Miete macht in vielen Fällen mehr als die Hälfte des Einkommens aus. Die kostenlose Überprüfung der Betriebs- und Jahreskostenabrechnung bei Miet-, Genossenschafts- und Eigentumswohnungen wurde heuer bereits zum vierten Mal angeboten. Hintergrund: Gemäß Mietrechtsgesetz müssen bis zum 30. Juni des Jahres die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sebastian Glabutschnig
Berater Robert Mack: "Wer wachsen will, braucht die richtigen Strategien und die richtigen Mitarbeiter."

Robert Mack: "Manager haben nun den Markt im Fokus"

Der ehemalige Geschäftsführer der WOCHE Kärnten, Robert Mack, startet als Berater durch. Er unterstützt Unternehmen im Verkauf und Vertrieb. KÄRNTEN. Nach 16 Jahren in der WOCHE – 13 davon als Geschäftsführer – wagt sich Robert Mack in die Selbstständigkeit. Ab sofort berät er Unternehmer, die auf ihren Märkten erfolgreicher sein wollen. Das Interview. WOCHE: Mit welchem Gefühl verlassen Sie die WOCHE nach so vielen Jahren? ROBERT MACK: Mit einem sehr guten Gefühl. Aufgrund meiner Herkunft ist...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Elisabeth Reiser (2.v.l.) und ihr Team vom Schuhhaus Keiler freuen sich über den Titel "Supershop 2016"
6

Klagenfurter wählten Schuhhaus Keiler zum Supershop 2016

Schuhhaus Keiler überzeugte die Klagenfurter mit Fachberatung und Zeit für die Kunden. "Es ist ein tolles Gefühl. So wie als Kind, wenn man bei der Schularbeit ein ,Sehr gut' zurückbekommt." So beschreibt Elisabeth Reiser vom Schuhhaus Keiler in Klagenfurt ihre Freude über den Sieg bei der WOCHE-Supershopwahl. Im November konnten die Klagenfurter bei dieser Aktion abstimmen, welcher Betrieb in ihren Augen das beste Gesamtpaket aufweist und deshalb der Supershop des Bezirkes werden soll. Zeit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Der Steuerberater Hermann Klokar hat viele praxisbezogene Anregungen für die Arbeitnehmerveranlagung parat

Verschenken Sie kein Geld an das Finanzamt!

TAINACH. Verschenken Sie kein Geld an das Finanzamt! Diesem Thema ist der Vortrag von Hermann Klokar am Mittwoch, dem 13. April, um 19 Uhr im Bildungshaus Sodalitas in Tainach gewidmet. Der Steuerberater aus Kühnsdorf erklärt, wie die Arbeitnehmerveranlagung zu beantragen ist. Seine Steuertipps drehen sich um folgende Fragen: Welche Posten sind von der Steuer abziehbar (Absetzbeträge)? Wie setze ich Spenden von der Steuer ab? Welche beruflichen Ausgaben sind absetzbar? Hinzu kommen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Anna Salzmann
Ombudsmann Friedrich Staudacher steht im Hilfswerk mit Rat und Tat zur Seite

Sprechstunde für alle Ratsuchenden

Ombudsmann Friedrich Staudacher hält seinen Dezember-Sprechtag im Hilfswerk ab. KLAGENFURT. Ombudsmann von WOCHE und Hilfswerk, Friedrich Staudacher, hält am Donnerstag, dem 17. Dezember, von 14 bis 17 Uhr wieder seinen Sprechtag im Hilfswerk Klagenfurt ab. Die Anmeldung zum Sprechtag ist ab sofort telefonisch möglich unter 0676/899 01 139.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
Ombudsmann Friedrich Staudacher steht im Hilfswerk mit Rat und Tat zur Seite

Sprechstunde für alle Ratsuchenden

Ombudsmann Friedrich Staudacher hält seinen November-Sprechtag im Hilfswerk ab. KLAGENFURT. Ombudsmann von WOCHE und Hilfswerk, Friedrich Staudacher hält am Donnerstag, dem 19. Oktober, von 14 bis 17 Uhr wieder seinen Sprechtag im Hilfswerk Klagenfurt ab. Die Anmeldung zum Sprechtag ist ab sofort telefonisch möglich unter 0676/899 01 139.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham

Die Ziviltechniker informieren wieder

Die Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten lädt am Donnerstag, dem 24. September, von 15 bis 17 Uhr zu den nächsten Technischen Beratungstagen sowie dem Beratungstag für Wasserwirtschaft und für geförderte Wohnmodelle in die 8.-Mai Straße 28 (4. Stock) ein. Eine telefonische Voranmeldung unter 0463/511205 ist unbedingt erforderlich. Wann: 24.09.2015 15:00:00 Wo: Kammer der Ziviltechniker für Steiermark und Kärnten, 8.-Mai-Straße 28, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Auch zuhause ist die Beratung von Demenzkranken und Angehörigen nun möglich
2 2

Demenz ist noch immer ein Tabuthema

Pilotprojekt: Seit 1. Februar gibt es die Mobile Demenzberatung des Hilfswerks. Birgit Marolt unterstützt dabei vor allem die Angehörigen. (vp). "Die Pflege für Demenz-Betroffene ist mittlerweile sehr gut. Auf der Strecke bleiben oft die Angehörigen. Sie haben wenig Möglichkeiten, sich beraten zu lassen, da sie meist nicht von zuhause weg können", sagt Demenz-Expertin Birgit Marolt. Seit 1. Februar ist die Grafensteinerin im Rahmen das Pilotprojekts Mobile Demenzberatung des Hilfswerks in ganz...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Ziviltechniker beraten wieder

Am Donnerstag, dem 26. Februar, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr finden in den Räumen der Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten (8.-Mai Straße 28), die nächsten Technischen Beratungstage sowie der Beratungstag für Wasserwirtschaft und für geförderte Wohnmodelle statt. Ziviltechniker der verschiedener Fachgebiete stehen dabei Rede und Antwort. Eine Voranmeldung bei Gabriele Schurian unter 0463/511205 ist unbedingt erforderlich. Wann: 26.02.2015 15:00:00 bis 26.02.2015, 17:00:00...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Anzeige
LRin Beate Prettner macht sich stark, um Frauen in Kärnten dabei zu unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.
3

LRin Beate Prettner: Service in und von Frauenberatungsstellen auf weitere drei Jahren gesichert!“

Die Zukunft der neun Kärntner Frauen- und Mädchenberatungsstellen ist gesichert. Wie Frauenreferentin LRin Beate Prettner heute mitteilt, wurden die entsprechenden Förderverträge für die kommenden drei Jahre mit den Vorsitzenden der Frauenberatungsstellen unterschrieben. „Die Wirtschaftskrise trifft Frauen stärker als Männer, die Frauenarbeitslosigkeit nimmt zu und Frauenarbeitsplätze in den Kärntner Regionen sind Mangelware. Die Probleme mit welchen Frauen heute konfrontiert sind, sind...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.