Bericht

Beiträge zum Thema Bericht

Die Landtagsitzung findet am 29. April statt.
Aktion 3

Landtag NÖ
600 Millionen Euro für schnellere Franz Josefs-Bahn

Wenn am 29. April die Politiker im NÖ Landtag zusammentreffen, dann geht es um Öffis, die Regionalität und Herzkunftskennzeichnung in Kantinen, die Brettljausen beim Heurigen und um den Bericht der Volksanwaltschaft aus dem Jahr 2018/19. NÖ. Es ist wieder so weit, die Abgeordneten des NÖ Landtages werden am Donnerstag, 29. April, ihre Sitzung abhalten. Gleich zu Beginn der Sitzung dreht sich in der sogenannten aktuellen Stunde alles um die Aufschwungmilliarde (SPÖ-Antrag) – die Bezirksblätter...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

ERBER Group veröffentlicht ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht

Unter dem Titel "Passion - People - Profit“ veröfffentlicht nun die ERBER Group mit ihren Tochterfirmen BIOMIN, ROMER LABS, SANPHAR, BIO-FERM und EFB erstmals einen umfassenden Nachhaltigkeitsbericht. GETZERSDORF (pa). In insgesamt sieben Kapiteln stellt der ERBER Group Nachhaltigkeitsbericht 2015/16 den Status quo des Unternehmens in Bezug auf nachhaltiges Handeln und die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung dar. Neben wirtschaftlichem Wachstum und Erfolg werden ebenso soziale und...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Melanie Melanie
Die Volksanwälte Günther Kräuter, Gertrude Brinek und Peter Fichtenbauer

Frequency: Volksanwaltschaft kritisiert Campingplatzgesetz

Volksanwaltschaft präsentierte dem Landtag ihren aktuellen Bericht. Für problematisch wird unter anderem die Videoüberwachung im Polizeianhaltezentrum St. Pölten erachtet. ST. PÖLTEN (red). Rund 6.000 Menschen in Niederösterreich wandten sich in den Jahren 2012 und 2013 an die Volksanwaltschaft. Zudem führt die Volksanwaltschaft seit Juli 2012 ihr verfassungsrechtliches Mandat zum Schutz zur Förderung der Menschenrechte wahr und führt mit ihren Kommissionen Kontrollbesuche in Einrichtungen, in...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.