Alles zum Thema Bernd Osprian

Beiträge zum Thema Bernd Osprian

Wirtschaft
Bauherr Manfred Messner und viele Eröffnungsgäste beim neuen FMZ Vorum Voitsberg
6 Bilder

FMZ Vorum Voitsberg
Das neue Fachmarktzentrum ist eröffnet

Die meisten Mieter des neuen Fachmarktzentrums Vorum Voitsberg laden am Donnerstag zur offiziellen Eröffnung, schon am Mittwoch Abend eröffneten Bauherr Manfred Messner von der MID-Bau, der Voitsberger Bgm. Ernst Meixner und Bernd Osprian, derzeit noch Amtsleiter in Bärnbach, der Bgm. Jochen Bocksruker offiziell vertrat, das neue Zentrum mit rund 80 weiteren Gästen im neuen Café Verona, das für die Verköstigung sorgte. Historischer Boden "Wir haben ein Grundstück von 22.000 Quadratmetern im...

  • 15.05.19
Leute
500 Euro Spende an Tobias vom Bärnbacher Red Night-Team

Spendenübergabe
Red Night Team spendete für einen Diabetiker-Warnhund

Kürzlich konnte das Red Night Team Bärnbach einen Teil des Reinerlöses der Red Night 2019 an Tobias aus Bärnbach übergeben. Die Spende soll zum Ankauf eines Diabetiker-Warnhundes beitragen. Diabetikerhunde können einem Diabetiker helfen, drohende Unter- und Überzuckerungen zu erkennen, indem er sie rechtzeitig anzeigt.

  • 06.05.19
Wirtschaft
Die Organisatoren bzw. Referenten des Immobilienforums Lipizzanerheimat mit Bgm. Jochen Bocksruker

Immobilienforum
Die Lipizzanerheimat liegt im Trend

Vom GAK-Sprecher zum Moderator des Immobilienforums Lipizzanerheimat. Innerhalb von 48 Stunden war die Bandbreite von Mathias Pascottini enorm. Im WEZ Bärnbach war das Interesse an den Ausführungen der SGK-Geschäftsführerinnen Gerlinde Schuster und Petra Neuherz, Immobilien-Spezialist Walter Ofner, der Rechtsanwälte Josef Peißl und Klaus Herunter, Josef Schriebl und Wolfgang Rothschedl von Artivo, Tourismusverbandsobmann Adi Kern sowie der Steuerberater Kristof Pölzler (Hofer&Leitinger) und...

  • 05.04.19
Politik
Der neue Stadtrat mit Andreas Albrecher, Josef Schüller, Jochen Bocksruker, Helene Maier und Ewald Bramauer
27 Bilder

Bärnbach
Bocksruker mit 18:7 Stimmen neuer Bürgermeister

Bärnbach hat seit Dienstag Abend einen neuen Bürgermeister. Jochen Bocksruker wurde mit 18 gültigen Stimmen und sieben ungültigen Stimmen zum neuen Ortschef gewählt, nachdem Bernd Osprian am 31. März sein Amt zurückgelegt hatte. Im Beisein von LR Ursula Lackner, BH Hannes Peißl, der auch die Angelobung vornahm, und LAbg. Karl Petinger wurde Helene Maier zur neuen Finanz-Stadträtin und Andreas Albrecher zum neuen Stadtrat mehrheitlich gewählt. Fair Play als Motto "Für mich ist diese Wahl...

  • 02.04.19
Politik

Bärnbach
Kulturchef wird Stadtrat

Am Dienstag, dem 2. April, wird Jochen Bocksruker als neuer Bärnbacher Bürgermeister angelobt. Im Zuge der Rochade, wonach Bernd Osprian in Bärnbach ausscheidet und mit 1. Juli neuer Bürgermeister in Voitsberg wird, wurde auch ein Platz im Stadtrat frei. Nach einer internen SPÖ-Sitzung wurde der derzeitige Kulturverantwortliche Andreas Albrecher für den freien Stadtratssitzung nominiert, auch er wird am Dienstag "inthronisiert". Stadträtin Helene Maier übernimmt als Finanzstadträtin die Agenden...

  • 30.03.19
  •  6
Leute
6 Bilder

Bergkapelle Hödlgrube-Zangtal
Frühlingskonzert in den Stadtsälen

Mal ist das traditionelle Frühlingskonzert der Bergkapelle Hödlgrube-Zangtal vor Ostern, manchmal danach, je nachdem, wie die Osterfeiertage terminlich zu liegen kommen. Diesmal luden Obmann Heinz Janesch und seine Kollegen Ende März zu ihrem Konzert in die Stadtsälen und konnten mit Bgm. Ernst Meixner und seinen Noch-Bärnbacher Amtskollegen Bernd Osprian, der mit 1. Juli Meixner als Ortschef in Voitsberg nachfolgen wird, samt Gattin begrüßen. Dazu auch LAbg. Erwin Dirnberger, Vize-Bgm. Walter...

  • 27.03.19
Lokales
Bgm. Bernd Osprian hat um Karenzierung angesucht.
2 Bilder

Bernd Oprian
Um Karenzierung als Amtsleiter angesucht

Am Montag wurde bei der Bärnbacher Gemeinderatssitzung der Rechnungsabschluss 2018 beschlossen und da hat Bgm. Bernd Osprian großen Grund zur Freude. Denn erstmals seit Jahrzehnten ist es gelungen, einen Überschuss in das neue Jahr zu tragen. Historischer Überschuss Insgesamt stehen im Haushaltsjahr 2018 im Ordentlichen Haushalt Soll-Ausgaben von 12.984.211,11 Euro Soll-Einnahmen in der Höhe von 13.418,203,09 Euro gegenüber. Damit wurde ein Sollüberschuss von 433.991,98 Euro festgestellt....

  • 27.03.19
Politik
Bernd Osprian tritt mit 31. März als Bürgermeister zurück.
2 Bilder

Bärnbach
Erster Überschuss seit Jahrzehnten

Bärnbach startet durch. Wie geht der Bürgermeisterwechsel vonstatten? Bernd Osprian: Ich habe mit Ende Februar im Bärnbacher Stadtparteiausschuss schriftlich meinen Rücktritt erklärt, mit 31. März endet meine Amtszeit als Bürgermeister. Am 2. April findet eine Gemeinderatssitzung statt, wo der neue Bürgermeister gewählt und angelobt wird. Als Stadtamtsdirektor werde ich den neuen Bürgermeister noch bis 30. Juni bestmöglich unterstützen. Meinem Nachfolger übergebe ich eine Gemeinde, die einen...

  • 26.03.19
Leute
Klaus Eckel in der Bärnbacher Sporthalle. 900 Fans waren begeistert.

Kabarett in Bärnbach
900 Fans bei Klaus Eckel

Bärnbach ist und bleibt die Kabarett-Hauptstadt der Lipizzanerheimat. Der letzte Höhepunkt war der Auftritt von Klaus Eckel in der Bärnbacher Sporthalle. Vor mehr als 900 begeisterten Zuschauern zeigte er sein neuestes Programm "Ich werde das Gefühl nicht los". Unter den Fans waren auch Noch-Bürgermeister Bernd Osprian und sein designierter Nachfolger Jochen Bocksruker. Kulturreferent Andreas Albrecher sorgte einmal mehr dafür, dass alles reibungslos ablief.

  • 22.03.19
Lokales
Vor kurzem brannte es in der Volksschule Bärnbach, die sukzessive erneuert wird.

Bärnbach
Volks- und Musikschule um 3,2 Millionen saniert

Nach Abwicklung des Bauverfahrens sowie nach Erhalt aller Genehmigungen seitens der Schulbehörde konnte Anfang Oktober des Vorjahres mit der Sanierung der Volks- und Musikschule Bärnbach begonnen werden. Die Volksschule Bärnbach wurde im August 1952 ihrer Bestimmung übergeben und wird nunmehr auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Umfangreiche Maßnahmen Im Zusammenhang mit der Sanierung werden der Brandschutz ertüchtigt, alle Fenster getauscht, das Kaltdach erneuert und das...

  • 22.03.19
Lokales
Fritz Kosir, hier ein Foto von seinem 80. Geburtstag, bekommt in Bärnbach einen eigenen Platz.

Bärnbach
Der Fritz bekommt einen eigenen Platz

Bei der letzten Bärnbacher Stadtratssitzung stellte Bgm. Bernd Osprian den Antrag, zum nachhaltigen Andenken an den langjährigen und über die Grenzen von Bärnbach hinaus bekannten Szenegastronom Fritz Kosir, der am 1. Dezember den Vorjahres verstarb, den Platz beim Schaufelradbagger mit dem Namen "Fritz Kosir-Platz" zu benennen. Der Antrag wurde einstimmig angenommen, der Fritz bekommt somit einen eigenen Platz in Bärnbach, unweit seines geliebten Mad-Clubs.

  • 19.03.19
Wirtschaft
Das neue Fachmarktzentrum steht, die Eröffnung ist für den 8. Mai geplant.
2 Bilder

Innovationspark
Fachmarktzentrum eröffnet am 8. Mai

Nicht nur der Spatenstich des neuen Lagerhauszentrums war im Innovationspark - vormals ÖDK-Gründe - am Dienstag im Blickfeld. Denn es gibt mit dem neuen Fachmarktzentrum, dem Firmenareal der Dachdeckerei Altenburger und mit dem Autohaus Scheer drei Baustellen, die große Fortschritte machen.  Eröffnungen sind fixiert Das neue Fachmarktzentrum ist mit der Fertigstellung am weitesten, hier ist die Eröffnung für Montag, dem 8. Mai, geplant. Das Geheimnis, wer alles in diesem FMZ vertreten sein...

  • 19.03.19
Wirtschaft
Die Kooperationspartner Riki Vogl, Harald Almer und Monika Gruber mit Referentin Andrea Kramer
6 Bilder

Starke Frauen
Frauen-Power, garniert mit Servus TV

Zum vierten Mal luden die HAK Voitsberg, Frau in der Wirtschaft und die WOCHE Voitsberg zur Präsentation des Sonderthemas "Starke Frauen in der Lipizzanerheimat". Die HAK mit Direktorin Monika Gruber hatte dazu eine Business-Night für Power-Frauen im Bezirk Voitsberg auf die Beine gestellt und mit Redakteurin Andrea Kramer von Servus TV eine ebenso charmante wie lebenslustige Referentin gewinnen können. Hervorragende Frauen Zur Musik der "Irrwurzla" wurden dann Visitenkarten, Informationen...

  • 14.03.19
Politik
Bgm. Bernd Osprian erklärt, warum er bis zur Gemeinderatswahl 2020 zu 50% Amtsleiter in Bärnbach bleibt.

Bürgermeister-Rochade
"So ist ein reibungsloser Übergang gewährleistet"

Die Bürgermeister-Rochade in Voitsberg und Bärnbach ist in aller Munde und sorgt für Aufregung, aber auch für Irritation. Vor allem das Thema, dass Sie in Bärnbach Amtsleiter bleiben wollen. Bernd Osprian: Dass diese Rochade ein Gesprächsthema im Kernraum darstellt, ist mir völlig klar und mir geht es um Transparenz: In Abstimmung mit dem designierten Bärnbacher Bgm. Jochen Bocksruker werde ich mein Beschäftigungsverhältnis ab 1. Juli 2019 bis zur Gemeinderatswahl 2020 auf 50%...

  • 28.02.19
Politik
FPÖ-Bezirksvorsitzender und Stadtrat Markus Leinfellner kündigt rechtliche Schritte an
2 Bilder

Bürgermeister-Rochade
Die Bezirks-FPÖ kündigt rechtliche Schritte an

Der Wechsel von Bernd Osprian von Bärnbach nach Voitsberg und der neue Bärnbacher Bürgermeister Jochen Bocksruker ruft teilweise Gegenwind hervor. Vor allem der Bezirks-FPÖ und dem Parteivorsitzenden, den Voitsberger Stadtrat Markus Leinfellner stößt diese Rocharde sauer auf. "Importierter" Bürgermeister O-Ton Markus Leinfellner: "Da die Fusion von Bärnbach und Voitsberg gescheitert ist, haben sich die Sozialisten nun entschlossen, unabhängig von der Gemeindezusammenlegung ihre...

  • 26.02.19
Politik
Kurt Christof, Bernd Osprian, Ernst Meixner, Jochen Bocksruker und Josef Schüller
3 Bilder

Bürgermeister-Rochade
Bocksruker ab 1. April neuer Bürgermeister in Bärnbach

Jetzt ist es offiziell! Im Voitsberger Rathaus wurde ein politisches Erdbeben verkündet, das am Montag Abend den Kernraum "erschütterte". Der Voitsberger Bgm. Ernst Meixner tritt mit 30. Juni nach mehr als 23-jähriger Amtszeit zurück, am 1. Juli wird der jetzige Bärnbacher Bürgermeister Bernd Osprian als Voitsberger Ortschef angelobt und geht auch als Voitsberger SPÖ-Spitzenkandidat in die Gemeinderatswahl 2020. Als Stadtamtsdirektor bleibt Osprian den Bärnbachern allerdings vorerst erhalten....

  • 26.02.19
Politik
Bgm. Ernst Meixner und sein Nachfolger in Voitsberg, der jetziger Bärnbacher Bgm. Bernd Osprian

Politischer Paukenschlag
Bürgermeister-Rochaden in Voitsberg und Bärnbach

Am Montag spätabends tagten sowohl in Voitsberg als auch in Bärnbach die SPÖ-Gremien, um die Weichen für die Gemeinderatswahl 2020 zu stellen. Dabei dürfte es zu einigen Rochaden gekommen sein. Denn für Dienstag, 10 Uhr, wurde im Voitsberger Rathaus eine Pressekonferenz anberaumt, um die Neuigkeiten mitzuteilen. Abschied im Sommer Man munkelt, dass der Voitsberger Bürgermeister Ernst Meixner bei den nächsten Gemeinderatswahlen nicht mehr antritt. Sein Nachfolger dürfte der amtierende...

  • 25.02.19
Lokales
Die NMS Bärnbach-Schüler waren sehr kreativ.

NMS Bärnbach
Projekt "Wir schützen unsere Umwelt"

In der letzten Schulwoche vor den Semesterferien veranstaltete die NMS Bärnbach eine Projektwoche zum Thema Umweltschutz und Mülltrennung. Während ein Teil der Schüler Exkursionen zur Kläranlage Krems bzw. zur Firma Komex unternahmen, versuchten sich die anderen am "Upcycling". Hier wurde der Kreativität freien Lauf gelassen. Unter Anleitung der Lehrerinnen entstanden wunderschöne Werkstücke und Bilder aus Zeitungen, Ästen, Küchenrollen und Kaffeekapseln. Regionales Essexperiment Außerdem...

  • 19.02.19
Leute
Bgm. Bernd Osprian konnte viele Ehrengäste begrüßen, darunter Hannes Schwarz, Elisabeth Grossmann und Muna Duzdar.
4 Bilder

Bärnbach
Die rote Nacht mit einem Gaststar

Diese Nacht hat was! In Bärnbach zählt die "Red Night" zu den großen Höhenpunkten im Veranstaltungskalender und das zu Recht. Denn was vor und am Ball alles "gezaubert" wird, von der (natürlich) roten Dekoration über die Musik bis zu den Ehrengästen ist einzigartig in der Lipizzanerheimat. Simon Lewis bei der Red Night Noch dazu wird der Ball-Höhepunkt als Charity-Veranstaltung geführt. Bgm. Bernd Osprian und sein Ball-Komitee konnten BR Elisabeth Grossmann, Ex-Staatssekretärin Muna Duzdar...

  • 10.02.19
  •  2
Leute
Originelle Eröffnung mit Dudelsackbläsern
10 Bilder

Bärnbacher Feuerwehrball
Volkshaus in einen Ballsaal verwandelt

Die FF Bärnbach mit HBI Bernhard Haller und OBI Michael Witreich an der Spitze verwandelte das Bärnbacher Volkshaus in einen edlen Ballsaal. Vor allem die mit der Spitze nach unten hängenden roten Schirme an der Decke des Volkshauses waren ein Blickfang. Sandra Guschnegg vom Deko Atelier dekorierte alles kostenlos. Gulaschessen Der Sulmtal Express spielte bis nach Mitternacht und in den frühen Morgenstunden durfte das traditionelle Gulaschessen im Rüsthaus nicht fehlen. Bei der originellen...

  • 04.02.19
Politik
Bgm. Bernd Osprian handelte nach Ansicht des Landes Steiermark korrekt.

Bärnbach
Aufsichtsbeschwerde abgeschmettert

Im Zuge der geplatzten Fusion hatte der Bärnbacher Vize-Bgm. Ewald Bramauer eine Aufsichtsbeschwerde gegen Bgm. Bernd Osprian beim Land Steiermark eingebracht. Es ging um eine "Amtliche Mitteilung" zur Fusion hinsichtlich der Bürgerbefragung, die Bramauer sauer aufstieß und die seiner Meinung nach gegen die Gemeindeordnung verstieß. Kein Verstoß Am Dienstag Nachmittag "flatterte" nun die Antwort des Referats Gemeindeaufsicht unter Leiter Wolfgang Wlattnig in Bärnbach ein. Darin hieß es,...

  • 30.01.19
Politik
Hier die grafische Auflistung der Bärnbacher Ausgaben für 2019.

Bärnbach
Budget mit 17,8 Millionen beschlossen

In der letzten Bärnbacher Gemeinderatssitzung musste sich ÖVP-Vize-Bgm. Ewald Bramauer einiges anhören, nachdem die Fusion mit Voitsberg gescheitert war. Bramauer verteidigte sich, indem er die große Lösung für 2025 beschwor. Das wird allerdings schwierig, weil die Bürgermeister von Maria Lankowitz und Rosental diesem Ansinnen bereits jetzt eine klare Absage erteilt haben. Bildung und Soziales In der Sitzung wurde das Budget 2019 einstimmig beschlossen. Für 2019 sind Ausgaben in der Höhe...

  • 19.12.18
Leute
Vorjahresgast LR Uschi Lackner mit Bgm. Bernd Osprian auf der Red Night im Volkshaus

Bärnbach
Die Red Night lebt weiter!

Nachdem die WOCHE schon einige Fragende vertrösten musste, hier ist jetzt die Antwort: Ja, es gibt auch im Jahr 2019 eine Red Night in Bärnbach. Und zwar am Freitag, dem 8. Februar, im Volkshaus. Das Red Night Team Bärnbach Charity fungiert auch im kommenden Jahr als Veranstalter. Unter dem Motto "Wir helfen helfen" soll der Reinerlös des Charity-Events gemeinnützigen und karitativen Einrichtungen im Bezirk Voitsberg zur Verfügung gestellt werden. Die Jungen Paldauer Die Tanzschule Pierre...

  • 14.12.18
Lokales
Im Gasthaus Sauer in Kainach wurde mit Charly Sauer gedreht, der den Österreichern ein Rezept verrät.
3 Bilder

Guten Morgen Österreich
Das ORF-Jahr startet live aus Kainach, Bärnbach und Ligist

Seit mehr als zwei Jahren hatte sich der Kainacher Vize-Bgm. Markus Kern beim ORF für die Frühstückssendung "Guten Morgen Österreich" beworben, um Kainach österreichweit ins beste Licht zu rücken. Jetzt hat es endlich geklappt. "Ich war bei Erich Fuchs immer lästig, jedes Mal, wenn ich ihn gesehen habe. Und das kam öfter vor", lachte das Mitglied des Schneiderwirt Trios. Und so wird am Mittwoch, dem 2. Jänner, der Kainacher Dorfplatz von 6.30 bis 9.30 Uhr zum Live-Schauplatz für die...

  • 11.12.18