Biennale Venedig

Beiträge zum Thema Biennale Venedig

Freizeit
Süßes Istrien: am 28. und 29. September in Koper
2 Bilder

Alpen-Adria-Tipps
Alpen-Adria-Tipps: Widerspruch bei der Biennale, Naschkatzen-Paradies in Koper

Venedig. Noch bis 24. November stellt die 58. Kunstausstellung "la Biennale di Venezia" die Frage "May You Live in Interesting Times", kuratiert von Ralph Rugoff. Die Gestaltung des Österreich-Pavillons in den Giardini von Venedig hat Kuratorin Felicitas Thun-Hohenstein der Künstlerin Renate Bertlmann anvertraut. Geschaffen hat Bertlmann die Installation "Discordo Ergo Sum" ("Ich widerspreche, also bin ich"). Infos: https://biennalearte.at, ...

  • 22.09.19
Freizeit
Vorm Österreich-Pavillon auf der Biennale in Venedig: "Stand quiet and look out over the Mediterranean Sea" (2016 – 2017) von Erwin Wurm
2 Bilder

Alpen Adria Tipps: Kunstbiennale im Finale, Avsenik im Orchestersound

Venedig. Nur mehr bis 26. November zu erleben: die 57. Kunstbiennale in Venedig (Biennale di Venezia), die älteste internationale Kunstausstellung der Welt (seit 1895). Im Österreich-Pavillon heuer vertreten: Brigitte Kowanz und Erwin Wurm. Alle Infos, Tickets: http://www.labiennale.org Laibach. „Avsenik s Simfoničnim orkestrom RTV Slovenija“ – also Musik der Avsenik-Brüder, gespielt vom Symphony-Orchester des RTV Slovenija, steht am 28. November, 20 Uhr, am Programm des Cankar-Zentrums...

  • 14.11.17
  •  1
Freizeit

Venice Art Biennale 2017: Viva Arte Viva – highlight

La Biennale di Venezia 57th International Art Exhibition “Viva Arte Viva” Venice (Giardini and Arsenale), May 13th – November 26th 2017 The 57th International Art Exhibition, titled Viva Arte Viva, will open to the public from Saturday May 13th to Sunday November 26th 2017 (Giardini and Arsenale) and will be curated by Christine Macel and organised by La Biennale di Venezia chaired by Paolo Baratta. “Christine Macel has called it an Exhibition inspired by humanism. This type of...

  • 01.07.17
Lokales
2 Bilder

Biennale mit Tiroler Beteiligung

Jacqueline Seeber (Axams/Innsbruck) und Bernhard Witsch (Telfs) waren bei der Biennale in Venedig! TELFS/AXAMS/INNSBRUCK/VENEDIG (bine). Die beiden Tiroler Künstler Jacqueline Seeber (Axams/Innsbruck) und Bernhard Witsch (Telfs) waren am 10. und 11. Mai im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten der 57. Biennale in Venedig. Die zwei Mitglieder von „Artinnovation Innsbruck“ stellen noch bis Ende November ihre Werke im Palazzo Mora im Zentrum von Venedig (Strada Nuova) aus. Neben berühmten Namen der...

  • 16.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.