Bildergalerie NÖ

Beiträge zum Thema Bildergalerie NÖ

Riesenbriefmarke in Holz von Andreas Mathes für den Bürgermeister.
1 34

Bronze, Silber und Gold auch ohne Sporterfolge
50 Jahre Bisamberg und Klein-Engersdorf

Mit zwei Festtagen fanden die Feierlichkeiten "50 Jahre Bisamberg und Klein-Engersdorf" ein Ende. BEZIRK KORNEUBURG | KLEIN-ENGERSDORF. Also, genau genommen sind es ja 51 Jahre Gemeinsamkeit. Aber aus sattsam bekannten Gründen mussten die Feierlichkeiten voriges Jahr abgesagt beziehungsweise verschoben werden. Was vielleicht auch gut war, wie Bürgermeister Günter Trettenhahn verkündete. "Um so länger war die Vorfreude", meint er. Freuen durfte er sich persönlich auch über eine von Andreas...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Die Unfallstelle musste komplett gesperrt werden.
1 13

Tragischer Unfall bei Karnabrunn
25-Jährige stirbt bei "Horrorcrash"

"Horrorcrash", so nennt die Feuerwehr aus dem Bezirk Korneuburg jenen Unfall, der sich am Vormittag des 23. Oktobers von Harmannsdorf kommend auf der B6 Richtugn Karnabrunn ereignet hatte. BEZIRK KORNEUBURG. Eine 25-jährige Frau war gerade dabei, einen Lkw zu überholen, als sie bei diesem Manöver frontal in einen entgegenkommenden Pickup samt Anhänger krachte. Beide Fahrzeuge, in letzterem saßen neben dem Fahrer auch ein Kleinkind und eine Beifahrerin, wurden von der Fahrbahn geschleudert und...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Jagdleiter und Vereinsobmann Karl Sauer setzte mit Waidfrau- und -männern und weiteren helfenden Händen 300 Bäume in der Au ein.
31

75 Jahre Jagdgesellschaft Stockerau
Jäger feierten mit 300 Jungbäumen

75 Jahre Jagdgesellschaft Stockerau: kleine Pflanzen für die Zukunft und ein Blick zurück. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Wildapfel, Eiche, Traubenkirsche, Feldulme und viele mehr – wenn Waidmänner ein Jubiläum zelebrieren, dann darf der Wald dabei nicht vergessen werden. Und so pflanzten die 14 Mitglieder – mit Gabriele Schindler ist auch eine Waidfrau mit dabei – 300 Jungbäume in der Stockerauer Au. "Der Wald und die darin lebenden Tiere und Pflanzen sind unser höchstes Gut, darum wollen wir...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Josef Schicker und Klassenvorstand Jakob Beclin mit den "kompromisslosen" Mädls aus Wien.
6

Junge Menschen im Dienst der guten Sache
72 Stunden ohne Kompromiss in Stockerau

Sieben junge Mädchen machten bei der Behindertenhilfe aus einem Hinterhof einen tollen Garten. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. "Früher, als dort, wo jetzt unser Neubau steht, noch die Halle stand, war das Fleckerl Grün nicht zugänglich. Jetzt ist daraus ein kleiner Garten geworden, den man nutzen könnte. Er war nur nicht sehr ansehnlich. Darum haben wir uns damit bei der Aktion ’72 Stunden ohne Kompromiss’ beworben", erzählt Karin Kalcher von der Behindertenhilfe Bezirk Korneuburg. Und so kam...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Die drei schwersten Kürbisse wogen zusammen über 1393 Kilogramm. Sieger Friedrich Melka sicherte sich den Österreichrekord.
49

Oldtimertreffen in Ernstbrunn
Mit fast 800 Kilogramm zum Österreichrekord

Oldtimer und Riesenkürbisse. In Ernstbrunn passt eben irgenwie und (fast) immer alles zusammen. BEZIRK KORNEUBURG | ERNSTBRUNN. Das nennt man ein gelungenes Geburtstagsgeschenk. Friedrich Melka schenkte sich selbst mit seinem 773,5 Kilogramm schweren Kürbis einen österreichischen Rekord. Dazu gratulierten Landtagsabgeordneter Christian Gepp, Bürgermeister Horst Gangl und Moderator Johann Narrenhofer. Das Fest der Rekordkürbisse fand im Rahmen des inzwischen schon traditionellen Oldtimertreffens...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Abteilungsleiterin Petra Renner unterrichtet Klavier und hier Mia, Lentina, Paula, Anja, Matthias und Vincent an der Blockflöte.
5

Tag der offenen Tür in der Musikschule
Musik hat in Korneuburg immer Hochsaison

Aus Platzgründen kann man in der Musikschule Korneuburg nicht Alphorn lernen. Aber sonst fast alles. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Musikschuldirektor Peter Vasicek kann mehr als zufrieden sein. Denn die heurigen Tage der offenen Tür wurden von vielen Eltern mit ihren Kindern zum voninformieren, zuhören und ausprobieren genützt. Mit rund 30 verschiedenen Instrumenten, welche für erste Schnupperstunden gratis zur Verfügung stehen, wird ein breites Spektrum geboten. Musikalische Früherziehung ab 4...

  • Korneuburg
  • Friedrich Doppelmair
Der Lenker des verunfallten Autos war verschwunden, er wird nun von der Polizei gesucht.
14

Feuerwehreinsatz im Rohrwald
Lenker nach Verkehrsunfall verschwunden

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, so lautete die Alarmierung für die Feuerwehrleute aus Harmannsdorf-Rückersdorf und Oberrohrbach am vergangenen Sonntag. BEZIRK KORNEUBURG. Als die Freiwilligen an der Unfallstelle im Rohrwald ankamen, fand man zwar das von der Fahrbahn abgekommene Auto, der Motor war jedoch schon kalt, vom Fahrzeuglenker selbst fehlte jede Spur. Man machte sich also daran, die Umgebung abzusuchen und zu erkunden. "Da keine Person auffindbar war, kümmerte sich schließlich...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.