Bildergalerie NÖ

Beiträge zum Thema Bildergalerie NÖ

Leute
Schweben über's Parkett: Alfred und Gerda Eisler.
44 Bilder

Ballgeflüster
Alles Walzer bei "Tulln goes Oper"

TULLN. Für manche ist der Wiener Opernball das Highlight in der Tanzsaison – für den ein oder anderen Tullner ist es der "Tulln goes Oper"-Ball. Im Frack tanzte Tanzschul-Chef und Initiator des Balls Walter Duschek über den Dächern von Tulln. Mit dabei waren auch Karin und Wolfang Rafetseder, Kommandant des Luftunterstützungsgeschwaders am Fliegerhorst Brumowski sowie Gerda und Alfred Eisler, Kommandant der Stadtfeuerwehr Tulln und Eva Koloseus, die mit Sohn Herbert ein (kurzes) Tänzchen...

  • 22.02.20
  •  1
Leute
51 Bilder

Rotarisches Neujahrskonzert in Tulln
Musik, Hasen und der weiße Hai

TULLN. Wenn der Rotary-Club unter Präsident Wolfgang Kraus zum Neujahrskonzert ins Danubium lädt, dann bleibt kein Sessel leer. Und kein Auge trocken. "Auf die Umsetzung des Konzerts kann man besonders stolz sein", sagte Christoph Kaufmann, Abgeordneter zum NÖ Landtag und fügte hinzu: "Das ist ein absolut kulinarisches Highlight". Umgehend bessert er sich aus und meint: "Sie sehen ich hab' heute noch nichts gegessen", lacht er. Und auch das Publikum. Und schon werden die ersten...

  • 13.01.20
Leute
Das Highlight des heurigen Hauptstadtballes: Bei der neuen Mitternachtsquadrille wurde von den Ballbesuchern das Tanzparkett gestürmt.
Video
54 Bilder

St. Pölten
Highlights, Gäste und Tänze am Hauptstadtball 2020 (+ Video)

Rund 5.500 Besucher tanzten bis in die Morgenstunden. Die Mitternachtsquadrille war der Publikumsmagnet. ST. PÖLTEN (pw). Die Nacht der Nächte in der Landeshauptstadt ist geschlagen. Am Samstag ging es am Hauptstadtball in St. Pölten nicht nur um sehen und gesehen werden, es wurde auch ausgiebig getanzt, gelacht und gefeiert. Bei der temperamentvollen Balleröffnung verzauberte das Europaballett mit dem "Maskerade Walzer" (Choreografie: Michael Fichtenbaum), bevor die Debütanten der...

  • 12.01.20
Lokales
7 Bilder

Deutsch-Altenburg feiert Anny Boyer
ehemalige Organistin feiert ihren 90. Geburtstag

Als man mich vor ein paar Tagen bat für eine nicht nur im Pfarrleben sehr engagierte Altenburgerin einen kleinen Bericht zu ihrem 90. Geburtstag einzustellen bin ich dem mit grosser Freude nachgekommen, da ich Frau Anny Boyer schon (m)ein Leben lang kenne und sie in vieler Hinsicht schätzen lernen durfte. So war Frau Boyer viele Jahre lang Pfarrgemeinderätin, viele viele Jahre als sehr engagierte Organistin bei allen Messen, Mitglied des vereinigten Kirchenchores Hundsheim und Bad...

  • 29.12.19
  •  13
  •  8
Lokales
Eduard Birnecker, Christoph Poeselt, Markus Miklosek, Dominik Rauscher, Monique Kruspel.
64 Bilder

Einsatzmaschinisten-Ausbildung
"Wasser marsch" in Elsbach

Einsatzmaschinisten-Ausbildung: Sie sind die Spezialisten an den Pumpen. Ohne sie wird kein Wasser fließen. ELSBACH / BEZIRK TULLN. Elsbach, 14 Grad Celsius, leichter Regen, 24 Kameraden und schon ist ein "Wasser marsch" zu hören. Nach einem Theorieteil hieß es für die Florianis von insgesamt vierzehn Feuerwehren Fragen beantworten, lernen und aufpassen. Und zwar bei der sogenannten Einsatzmaschinisten-Ausbildung. Drei Stationen waren dazu zu bewältigen: eine direkt beim Feuerwehrhaus...

  • 16.09.19
Leute
"Hilfe, meine kleine Schwester sitzt am Steuer" - scheint es Tobias Griener als erstes durch den Kopf zu schießen. Schwester Maren denkt bereits an die weiteren Attraktionen die es noch zu entdecken gilt.
22 Bilder

48. NÖKISS in Herzogenburg
Herzogenburg: Wenn Erwachsene wieder zu Kindern werden

HERZOGENBURG. Kinderlachen hallte durch das Stiftsgelände, Gummistiefel flogen beim "Bauerngolf" durch die Luft und gestapelte Dosen wurden lautstark mit dem Ball umgeworfen. Das erste Wochenende der 48. NÖ-KinderSommerSpiele ist vorüber und eines lässt sich mit absoluter Bestimmtheit sagen: Der Spaß kam keinesfalls zu kurz. Manche Familie besuchte bereits in zweiter oder dritter Generation das Kinderfestival, was schon alleine für den Erfolg des Events spricht. Bei solch einem...

  • 26.08.19
Leute
Ein Ständchen zum 50er für Redaktionsleiterin Karin Zeiler von Ferdinand Ziegler, Anton Priesching, Franz Dam, Josefa Geiger, Hermann Grüssinger und Peter Eisenschenk.
141 Bilder

Bezirksblätter feiern 50er "unserer KaZe"

TULLN. "Happy Birthday to you, happy Birthday to you", schallte es über den Parkplatz des Bezirksblätter-Büros. Die Bürgermeister Ferdinand Ziegler, Anton Priesching, Franz Dam, Josefa Geiger, Hermann Grüssinger und Peter Eisenschenk ließen Jubilarin und Redaktionsleiterin Karin Zeiler mit einem Lied hochleben. Es war ein Kanon der besonderen Art, den es in dieser Star-Besetzung wahrscheinlich noch nie gegeben hat. Und auch nie mehr geben wird. Ja, der 50er gehört gefeiert – und so knallten...

  • 15.07.19
Lokales
Bei der Verabschiedung: Bernhard Heindl, Susanne Haidegger, Obmann Franz Gschlad und Beate Jilch.
62 Bilder

Ab in den Ruhestand, liebe Susi!

Direktorin der Neuen Mittelschule Susanne Haidegger geht in Pension ATZENBRUGG/HEILIGENEICH. "Bei dir kann man sagen, dass du Lehrerin aus Berufung bist. Du förderst und bildest die Schüler sportlich, sprachlich und kreativ", führt Bürgermeister Ferdinand Ziegler aus. Susanne Haidegger hat das letzte Mal den Direktorssessel gedrückt – jetzt geht's für sie ab in den Ruhestand. Anlässlich ihrer Pensionierung wurde aufgezählt, was sie alles bewirkt hat. Aber auch, was man ihr...

  • 02.07.19
Lokales
Erster Platz für die Planie GmbH unter Rudolf Friewald.
46 Bilder

SoccerGolf in Atzenbrugg: So sehen Sieger aus

ATZENBRUGG / NÖ. Unter dem Motto „Helfen mit Spaßfaktor“ veranstaltete der Club Niederösterreich heute, Freitag, 14. Juni 2019, zum dritten Mal ein Benefiz-Fußballgolf-Turnier, das im Diamond Country Club Atzenbrugg ausgetragen wurde. Planie GmbH auf dem Stockerl Sieben Teams gingen an den Start und versuchten, einen Fußball in entsprechend große Löcher reinzubringen. Besonders gut – also mit insgesamt 39 "Schlägen" gelang dies bei den Damen Kathrin Hollerer, die für das Team Planie GmbH...

  • 14.06.19
Lokales
Spatenstich für neues Parkdeck und das soll Ende 2019 fertiggestellt sein.
17 Bilder

Bahnhof Tullnerfeld
Spatenstich für neues Parkdeck

ÖBB, Land NÖ und Gemeinden schaffen weitere 750 PKW- sowie 200 Zweirad-Stellplätze für Pendlerinnen und Pendler; Investition: 9,1 Millionen Euro TULLNERFELD / MICHEHLAUSEN / LANGENROHR / JUDENAU. "Ich hab nicht locker gelassen", lacht Michelhausens Bürgermeister Rudolf Friewald, als er über die Errichtung des Bahnhofes und des neuen Parkdeckes sprach. Seit der Eröffnung der Hochleistungsstrecke Wien-St.Pölten Ende 2012 ist auch der Regionalbahnhof Tullnerfeld in Betrieb, der ein...

  • 27.03.19
Lokales
25 Bilder

Wagram
Stupa auf der Zielgeraden

FEUERSBRUNN / WAGRAM. Sorgfältig schlichtet Christian Pachschwöll eine weiße Dachschindel nach der anderen in einen Korb und steigt die Stufen bis zur Kuppel empor. Ort der Meditation Er ist ein Symbol des Friedens, alle Menschen, unabhängig von ihrer Konfession, sind eingeladen, hier Stille und Besinnung zu finden. Und er soll ein Ort der Meditation und des Nachdenkens sein. Außen wird das Bauwerk weiß, innen ist ein Lehmverputz, der in Ocker ausgeführt wurde. Die runden Fenster lassen...

  • 20.03.19
Lokales
Brandalarm in der Julius-Raab-Promenade in St. Pölten.
11 Bilder

St. Pölten
Brandalarm im Ärztezentrum: Schwangere verletzt

Mitten in der Innenstadt von St. Pölten kam es zu einem Feuer in einem Gebäude. Menschen brachten sich teilweise über das Dach in Sicherheit. ST. PÖLTEN. Dichte Rauchschwaden hingen Montagabend über dem Ärztezentrum in der Julius-Raab-Promenade in St. Pölten. Verängstigte Patienten und Ärzte standen fassungslos vor dem dreistöckigen Gebäude. Zuvor mussten sie sich unter anderem über das Dach in Sicherheit bringen.  Im Stiegenhaus des Gebäudes, in dem sich auch ein Büro der...

  • 11.03.19
  •  3
Leute
102 Bilder

Tulli, Tulli: Dinos, Mäuse und Prinzessinnen

TULLN. "Tulli, Tulli" schallte es am Faschingssamstag über den ganzen Tullner Hauptplatz. Kein Wunder, stand doch wieder der Faschingsumzug an. Angeführt vom Prinzenpaar Marion und Christoph folgte darauf der "Mäusewagen" der Bezirksblätter Tulln unter Geschäftsstellenleiter Joachim Pricken und Redaktionsleiterin Karin Zeiler. Es gibt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung: Getreu diesem Motto war auch Alfred Fröhlich mit seiner Kamera unterwegs, gesehen wurden auch: Christian...

  • 02.03.19
  •  1
Lokales
33 Bilder

St. Pölten Invaders
Kampf um das Ei: Eine Stadt im Football-Fieber

Nicht erst seit Tom Brady wird Football auch hierzulande immer beliebter. ST. PÖLTEN (pw). "Ready-set-go!" Der Football saust durch die Luft. Abgeblockt. Wieder alles auf Anfang. Das Team steht bereit. Jeder bringt sich in Position. Und los. Bei den St. Pölten Invaders dreht sich alles um das lederne Ei. Zwei Mal pro Woche wird trainiert. Gespielt wird in der zweithöchsten Liga, der Division I. Insgesamt fünf Ligen gibt es in Österreich, mit jeweils acht bis zehn Teams. Florian Hallach ist...

  • 26.02.19
Leute
63 Bilder

Blumenball in Tulln
Cocktails, Rhythmen und Blütenpracht (mit Video)

TULLN. "Alles Walzer" hieß es Samstag bei der "Nacht in Blütenpracht" im Tullner Atrium. In traditioneller Weise lud die TVP unter Bürgermeister Peter Eisenschenk und Ballobfrau Eva Koloseus zum 72. der Volkspartei ein. DJ Hans sorgte für heiße Rhythmen in der Disco, Walter Duschek für eine schöne Eröffnung duch das Jungdamen- und herrenkomitee. Im Hauptsaal sorgte die Band fourandMore für beste Stimmung, für die kulinarischen Gaumenfreuden zeichnete Kurt Hoffmann verantwortlich. Die Liste der...

  • 27.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.