Blasmusikgala

Beiträge zum Thema Blasmusikgala

  22

Blasmusikgala in Bad Blumau

Beim Wertungsspiel des Blasmusikbezirkes Fürstenfeld konzertierten die Musikkapellen in den feinsten Tönen und mit einem noch nie da gewesenen vielfältigen Programm. Kein Wunder, wurde doch erstmals eine Konzertwertung mit einer Polka-Walzer-Marsch-Wertung kombiniert. In der Stufe B stellten sich die Musikvereine Bad Blumau, Großwilfersdorf und Burgau und in der zweithöchsten Bewertungsstufe D die Stadtkapelle Friedberg der Polka-Walzer Marsch Wertung. In der Konzertwertung trat die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Harald Maierhofer
Auch der Musikverein Kapellen stellte sich der Wertung.
 1   4

Blasmusikgala in Langenwang

Die heimischen Kapellen stellten sich der Jury des Bezirksverbandes. Die alljährliche Konzertwertung des Blasmusikbezirksverbandes Mürzzuschlag fand vor Kurzem im Volkshaus Langenwang statt. Der Jury unter dem Vorsitz von Josef Bratl stellten sich in diesem Jahr elf bestens vorbereitete Blasorchester aus den Musikbezirken Mürzzuschlag, Bruck an der Mur und Weiz. Um die hohe Anzahl an teilnehmenden Kapellen zeitlich unterzubringen, musste man bereits am Vormittag mit dem Bewerb beginnen. Für...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Stolz auf ihre Leistungen: Die Vertreter der Musikvereine bei der Siegerehrung der Konzertwertung.

Blasmusik auf höchstem Niveau

Insgesamt 5 Musikkapellen brillierten bei der Blasmusikgala des Musikbezirks Fürstenfeld in der Stadthalle. Bei der diesjährigen Konzertwertung des Blasmusikverbandes Fürstenfeld stellten sich fünf Musikkapellen einer fachkundigen Jury unter dem Vorsitz von Josef Bratl. Der Musikverein Großwilfersdorf unter Kapellmeister Karl-Heinz Urschler eröffnete das Wertungsspiel und räumte in der Stufe B 91,5 Punkte ab. Ebenfalls in der Stufe B erreichte der Musikverein Ilz mit Kapellmeister Anton...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Kapellmeister und Obleute der Musikkapellen mit ihren Ehrengästen in de Stadthalle.

Bestens bestellt um die Töne

Die Blasmusikkapellen des Blasmusikverbandes Fürstenfeld zeigten beeindruckende Leistungen bei der großen Gala in der Stadthalle. Anlässlich der Konzertwertung stellten sich die Blasmusikkapellen des Blasmusikbezirkes Fürstenfeld einer fachkundigen Jury in der Stadthalle Fürstenfeld im Rahmen einer Gala. Die Bewertung nahmen unter dem Juryvorsitz von Adolf Marold die Juroren Johann Koller, Bernhard Bodler und Eduard Wagner vor. Das Tagespunktemaximum erreichte die Marktmusikkapelle Ilz mit 94...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.