Langenwang

Beiträge zum Thema Langenwang

Lokales
Corona-Soforthilfe-Fonds für die acht Mitgliedsgemeinden vom Regionalen Entwicklungsverband Mürzzuschlag.

Regionale Entwicklung
Eine Million Euro Soforthilfe für Mürztaler Gemeinden

REV schüttet eine Million Euro an die acht Mürztaler Gemeinden aus. Mit dem Ziel, Kräfte zu bündeln, um die Folgen der Corona-Krise für die Wirtschaft, den Arbeitsmarkt und die Gemeinden abzufedern, hat der Regionale Entwicklungsverband Mürzzuschlag (REV) nun einen Corona-Soforthilfe-Fonds aufgelegt. Die Dotierung beträgt eine Million Euro, welche an die acht Mitgliedsgemeinden für kommunale Projekte vom REV ausgeschüttet wird. Konkret werden pro Gemeinde 25 Euro pro Einwohner zur...

  • 20.05.20
Freizeit
Blick vom Rabenstein auf das Neuberger Münster und Neuberg an der Mürz
4 Bilder

Hochsteirische Spaziergänge
Naturgenuss in besonderen Zeiten

Andreas Steininger für die WOCHE unterwegs, diesmal nicht im Hochgebirge, sondern auf einsamen Spazierwegen. Die Welt hat sich verändert - rasch und nachhaltig. Und so ist auch unsere Region nicht von der weltweiten Pandemie verschont geblieben. Anders jedoch als in dicht besiedelten Gebieten wie etwa den Großstädten, haben wir bei uns daheim das Glück, auch abseits von Menschenmassen und somit alleine oder mit unserer Familie hinaus in die schöne steirische Natur spazieren zu...

  • 18.04.20
Politik
Die freiheitlichen Kommunalpolitiker Philipp Könighofer (links) und Arnd Meißl sind einer Meinung. 
(Hier handelt es sich um ein Archivfoto.)

FPÖ Langenwang und Mürzzuschlag
FPÖ fordert Sonderförderungen für örtliche Unternehmen

Die FPÖ hofft auf einen überparteilichen Schulterschluss und fordert eine Stundung der Kommunalsteuer und Einrichtung von Sonderfördertöpfen für örtliche Unternehmen. Derzeit steht die Eindämmung des Coronavirus für alle im Fokus und auch aus freiheitlicher Sicht muss der Kampf gegen diese Krankheit absolute Priorität haben. Die notwendigen Schutzmaßnahmen sowie die Pandemie insgesamt werden auf nationaler und internationaler Ebene jedenfalls auch wirtschaftliche Folgewirkungen entfalten,...

  • 19.03.20
Sport
Die Gesamtsieger

Ski alpin
Die Gesamtsieger im Skibezirk

Mit einem Parallelwettkampf auf der Bürgeralm (Veranstalter WSC Aflenz), mit 160 Skiläufer endete der Autohaus Diepold-Gigasport-Raiffeisen-Bezirkscup. Gesamtsieger: Julia Lammer, Leonie Zächling (WSV Veitsch), Paul Hofbauer, Martin Hirschler, Laura Hofbauer (Skiteam Krieglach), Helena Schintler, Moritz Leodolter (WSV Turnau), Katharina Schwöllberger, Valentina Waldsam, Lukas Kraschitzer (WSV Au), Valentin Pölzl (KSV Gigasport), Sarah Korak, Alexander Budimir, Lena Tangl, Nina Weigl (WSV...

  • 11.03.20
Freizeit
Für alle mit St. Patricks Day Outfit gibt es freien Eintritt und einen irischen Drink.

Party
Paddys Day im Cueva in Langenwang

Am Samstag, den 14. März, um 22 Uhr, wird die "St. Paddys Party" im Club Cueva in Langenwang zelebriert. Neben grünen Drinks wird es bei dieser bereits zur Tradition gewordenen Party heuer um Mitternacht eine Live-Performance mit Pipes, Drums and Kilt geben. Für Freaks im Kilt Outfit gibt es freien Eintritt und einen Drink aus Irland.

  • 10.03.20
Leute
Die Volksschule Mürzzuschlag bei "Pünktchen und Anton" in der Grazer Oper.
4 Bilder

600 Volksschüler aus dem Mürztal auf Kulturfahrten

Wie schon in der Vergangenheit sponserte die Raiffeisen Mürztal auch heuer wieder Musicalfahrten nach Graz für rund 600 Kinder aus der Region.  Frei nach dem Motto "Kinder ins Theater 2019/20 machten sich rund 600 Schüler der Volksschulen Spital, Neuberg, Mürzzuschlag, Langenwang, Veitsch, Mitterdorf, Wartberg, Allerheiligen und Kindberg im letzten Semester zu Theaterfahrten in die Oper nach Graz auf. Auf dem Programm stand dieses Mal das Musical "Pünktchen und Anton" von Marc Schubring und...

  • 04.03.20
Lokales

FF Langenwang
Florianiplakette in Gold an Bürgermeister Rudolf Hofbauer

Bei der diesjährigen Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Langenwang gab es einige Höhepunkte für die anwesenden Ehrengäste sowie Kameradinnen und Kameraden zu erleben.  Zunächst berichtete ABI Gerhard Asinger von der abgeschlossenen Sanierung des Rüsthauses. OBI Jürgen Doppelhofer brachte einen umfangreichen Tätigkeitsbericht über das abgeschlossene Berichtsjahr.  Neben den Berichten kamen auch die Feierlichkeiten nicht zu kurz. So wurden eine Angelobung zum Feuerwehrmann sowie eine...

  • 04.03.20
Politik
Leopold Schöggl und Philipp Könighofer wollen das Mürztal "neu denken".

FPÖ Kindberg und Langenwang
Mit überregionalen Konzepten auf den Bürgermeistersessel

Jeweils mit dem Anspruch die absolute Mehrheit in ihrer Gemeinde zu brechen und selbst auf den Bürgermeistersessel zu wechseln, luden Leopold Schöggl, Spitzenkandidat der FPÖ Kindberg, und Philipp Könighöfer, Spitzendkandidat der FPÖ Langenwang, vergangene Woche zu einem Pressegespräch. "Durch die langjährigen Mehrheiten, sowohl in Kindberg als auch in Langenwang, ist Trägheit eingekehrt", so die beiden unisono. Der gemeinsame Auftritt von Schöggl und Könighofer soll die möglichen Synergien...

  • 02.03.20
Leute

Bauernbundball
Die Mürztaler beim größten Ball Europas

Unter den 16.000 Besuchern des 71. Bauernbundballs in der Grazer Stadthalle waren auch heuer wieder einige hundert Mürztaler, darunter auch ein Bus, den Langenwangs Vizebürgermeister Franz Reithofer über den Bauernbund des Bezirkes organisierte. Die mitgereisten „Balltiger“ in Tracht, Lederhose und Dirndl genossen den Ball in vollen Zügen.

  • 26.02.20
Politik
Rund 40 Jugendliche der Parteiorganisationen schossen in Langenwang um die Wette.

Keine Parteigrenzen auf der Eisbahn

Bereits zum zehnten Mal trafen sich die Mitglieder des Rings Freiheitlicher Jugend (RFJ), der Jungen Generation in der SPÖ (JG) und der Jungen ÖVP (JVP) zum stocksportlichen Vergleich. Dieses Mal fand der Wettkampf auf der Kunsteisanlage in Langenwang statt. Dabei spielten rund 40 Jugendliche in Anwesenheit von Langenwangs Bürgermeister Rudolf Hofbauer bei besten winterlichen Verhältnissen um den Titel. Der diesjährige Sieg ging an den RFJ, den zweiten Platz belegte die Junge Generation...

  • 17.02.20
Lokales
Mit diesen Bildern wird die Vermisste aus Neunkirchen derzeit in Sozialen Netzwerken gesucht.

Vermisstes Neunkirchner Mädchen zuletzt in Langenwang gesehen

In den sozialen Medien schon vielfach geteilt wird zurzeit ein Beitrag, welcher zur Suchaktion der 15-jährigen Chantal aus Neunkirchen aufruft. Laut einem Bericht der niederösterreichischen Nachrichten ist das Mädchen von einem Spaziergang bei der Großmutter in Langenwang nicht mehr zurückgekehrt und wird seit gestern Nachmittag vermisst. Seitens der Landespolizeidirektion Steiermark wurde auf Anfrage unserer Kollegen von den Bezirskblättern bestätigt: "Die Geschichte stimmt. Die Großmutter...

  • 06.02.20
Lokales
Mit diesen Bildern wird die Vermisste aus Neunkirchen derzeit in Sozialen Netzwerken gesucht.

Neunkirchen/Langenwang, Steiermark
Familie zittert um Neunkirchnerin (15)

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf sozialen Medien läuft eine Suchaktion nach einer Chantal (15) aus Neunkirchen. Das Mädchen soll bei einem Besuch ihrer Oma in der Steiermark verschwunden sein. Die junge Neunkirchnerin war laut Berichten aus dem Umfeld des Mädchens bei ihrer Oma in Langenwang, Steiermark, zu Besuch. "Sie sagte zu ihr, dass sie kurz spazieren gehen würde", erzählt ein Bekannter. Am 5. Februar, 17 Uhr, ging sie los und kehrte bis dato nicht zurück. Die Polizei wurde verständigt....

  • 06.02.20
  •  1
Sport
Daniel Winter: U18-Schnellster.

Ski
Die Sieger auf der "Steinwandabfahrt"

Auf der "Steinwandabfahrt" am Hauereck in St. Kathrein/H. fand ein RTL, das dritte Skibezirkscuprennen, veranstaltet vom TUS Krieglach statt. Die Tagesschnellsten waren Sarah Korak, Alexander Budimir (beide WSV Langenwang), Laura Hofbauer (Skiteam Krieglach) und Daniel Winter (WSV Spital). Weitere Klassensieger: Julia Lammer (WSV Veitsch), Paul Hofbauer (Krieglach), Sara Michelle Schörkmayer (SV St. Marein), Valentin Pölzl (KSV Gigasport), Nina Weigl (Langenwang), Nico Rantschl (SV St....

  • 28.01.20
Politik
Philipp Könighofer mit dem neu formulierten Programm.

Langenwang: Könighofer Spitzenkandidat bei der FPÖ

Als Spitzenkandidat der Freiheitlichen geht Gemeinderatsmitglied Philipp Könighofer in die Gemeinderatswahl am 22. März. Die Langenwanger Freiheitlichen haben es sich zum Ziel gesetzt, bei der kommenden Gemeinderatswahl die absolute Mehrheit der ÖVP zu brechen. Die FPÖ geht mit einem Zehn-Punkte-Programm ins Rennen. Das Programm beinhaltet Forderungen zum Thema Wohnen, Soziales, Kultur, Jugend und Bürgerservice. „Wir werden einen fairen Wahlkampf führen, aber inhaltlich klar und...

  • 16.01.20
Leute
Gelungener Einstieg in den Motorsport: Stefan Karl mit seinem Lupo, Teamchef Christian Zottler und Sebastian Huber mit seinem Polo.
3 Bilder

Autoslalom
Langenwanger gewinnt im ersten Jahr gleich die Saison

Der Langenwanger Sebastian Huber möchte im Motorsport durchstarten. Der erste Schritt ist gelungen. Beim Autoslalom ist der Name Programm. Fahrer mit herkömmlichen Alltagsautos mit Straßenzulassung messen ihr fahrerisches Können, indem sie ihre "Boliden" durch einen Parcours manövrieren. Am Ende gewinnt die beste Zeit. Damit gilt die Disziplin als idealer Einstieg, wenn man im heimischen Motorsport Fuß fassen möchte. Den Einstieg gewagt haben im vergangenen Jahr auch der 21-jährige...

  • 17.12.19
Lokales

Mobilitätszuschuss
Langenwang zahlt die Semesterkarte

In Langenwang können sich die Studenten freuen, denn in der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde der Mobilitätszuschuss für Studierende auf 150 Euro pro Semester erhöht. Dieser Betrag entspricht dem seit dem Wintersemester 2019 eingeführten Top Ticket für Studierende in der Steiermark. Voraussetzungen für den Mobilitätszuschuss, der bis zum 26. Lebensjahr gewährt wird, sind der Hauptwohnsitz in Langenwang und mindestens acht bewältigte Semesterwochenstunden pro Semester. „Das ist ein großer...

  • 17.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
Das neue Familienwohnhaus mit 14 Wohnungen in der Grazer Straße 68 wurde Anfang Dezember seiner Bestimmung übergeben.
2 Bilder

Baureportage
Rottenmanner knacken 500-Wohnungen-Marke

Langenwang: Mit der Schlüsselübergabe in der Grazer Straße werden 14 neue Wohnungen mit Leben gefüllt. Am 3. Dezember durfte Bürgermeister Rudolf Hofbauer 14 Bewohnern bzw. Familien die Schlüssel für ihr neues Heim in der Langenwanger Grazer Straße übergeben. Das neu erschaffene Familienwohnhaus reiht sich damit in die bestehende Wohnanlage ein. Es ist noch mehr Platz Im westlichen Randbereich des Langenwanger Ortszentrums sollen neben der bereits bestehenden Wohnanlage 71 Wohnungen...

  • 12.12.19
Wirtschaft
32 Bilder

Jobdating
Das erste Date in Krieglach war ein voller Erfolg

270 Schüler der siebten und achten Klassen aus den Schulen Krieglach, Langenwang, Neuberg, Ratten und St. Barbara fanden sich am vergangenen Mittwoch im VAZ Krieglach ein, da sie eine Verabredung mit 37 Betrieben aus der Region hatten. Beim sogenannten "Jobdating" der steirischen volkswirtschaftlichen Gesellschaft geht es darum, dass die Jugendlichen einen Einblick in die Vielfalt der heimischen Unternehmen gewinnen und bereits erste Kontakte für eine eventuelle Ausbildungsstelle knüpfen...

  • 22.11.19
Lokales
Ab jetzt können zwischen Langenwang und Krieglach wieder sämtliche Spuren benutzt werden.

Semmering Schnellstraße
Sanierung von Langenwang bis Krieglach ist fertiggestellt

Knapp sechs Monate nach Baustart konnte die Asfinag jetzt das erneuerte Teilstück der S 6 Semmering Schnellstraße wieder uneingeschränkt für den Verkehr freigeben. Drei Kilometer der Schnellstraße zwischen Langenwang und Krieglach galt es seit Anfang Mai zu sanieren. Das Projekt war insbesondere durch die hohe Anzahl an Brücken – je zehn pro Fahrtrichtung – überaus aufwendig. Mit der Fertigstellung stehen den Autofahrern ab sofort wieder je zwei Fahrstreifen pro Richtung zur...

  • 13.11.19
Politik
Beim Spar-Markt in Neuberg berichteten Medea und Melina Knaflitsch von den bürokratischen Hürden für Jungunternehmer.
2 Bilder

Wahlkampf
Grüne Betriebsbesichtigungen im Mürztal

Auf Wahlkampftour besuchte Lara Köck einige Mürztaler Betriebe. Im Rahmen der Grünen-Wahlkampftour verbrachte die Listendritte Lara Köck vergangene Woche einige Tage in ihrer ursprünglichen Heimat Mürzzuschlag. Nach einem Besuch bei der Verwandtschaft in der Bäckerei Köck wurden am Stadtplatz Kipferl verteilt und mit den Passanten diskutiert. "Die Stimmung ist gut, selbstverständlich haben wir Rückenwind durch die Nationalratswahl", meint Köck.  Zu Gast bei Unternehmern in Neuberg und...

  • 05.11.19
Lokales
Blick zurück: 2017 gab es vom Langenwanger Trachtenverein eine Gedenkveranstaltung anlässlich Karl Panzenbecks 50. Todestages.

Veranstaltung
Ein Geburtstagsfest für den Langenwanger Humoristen Karl Panzenbeck

Am 11. und 12. Oktober lädt der Trachtenverein "D'Walberger Langenwang" zu einem Geburtstagsfest für Karl Panzenbeck. Der bekannte Langenwanger Humorist wäre heuer 120 Jahre alt geworden. "Es soll gerade in einer Zeit von 'Facebook' und Co ein Zeichen sein, dass gepflegte Unterhaltung abseits von 'Hulapalu' noch möglich ist und die Menschen bewegt": So beschreibt der Trachtenverein "D'Walberger Langenwang" sein Geburtstagsfest für Karl Panzenbeck in der Einladung. Am 11. und 12. Oktober lädt...

  • 09.10.19
  •  1
Politik
Kandidaten-Präsentation in Bruck: GR Stefan Hofbauer, VP-Frauen Bezirksleiterin Rosa Drexler, LR Hans Seitinger, Unternehmerin Cornelia Niesenbacher und GR Helmut Sommer.

Landtagswahl 2019
"Den Rückenwind der Nationalratswahl maximal nutzen"

Die Bezirks-ÖVP will bei der Landtagswahl deutlich über 30 Prozent liegen. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte LR Hans Seitinger am Montag in Bruck die ÖVP-Bezirkskandidatenliste für die bevorstehende Landtagswahl und gab auch gleich die Marschrichtung dafür sehr deutlich vor: "Unser Ziel ist es, den Rückenwind der Nationalratswahl maximal mitzunehmen und ordentlich über 30 Prozent zu liegen." Unterstützt wird er dabei von einem seiner Meinung nach äusserst schlagkräftigen Team rund...

  • 07.10.19
Leute
Selbst gekocht:  das Gulasch der Freiwilligen Feuerwehr Langenwang aus der Gulaschkanone hat Tradition.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Langenwang
Rüsthausfest und Herbstmarkt: Feuerwehr trotzte schlechtem Wetter

Rüsthausfest und Herbstmarkt der Freiwilligen Feuerwehr Langenwang. Der Sicherheitstag wurde aufgrund des schlechten Wetters abgesagt und auf nächstes Jahr verschoben. Strömender Regen am Samstag: Die Freiwillige Feuerwehr Langenwang trotzte dem schlechten Wetter und führte wie geplant ihr Rüsthausfest und den Herbstmarkt durch, das Fest war bis in die frühen Morgenstunden hindurch gut besucht. Der ebenfalls geplante Sicherheitstag des Zivilschutzverbandes wurde aufgrund des schlechten...

  • 01.10.19
Leute
3 Bilder

Roseggerplaudereien in Langenwang im Siglhof
Radioliebling Werner Ranacher trifft Buchliebling Franz Preitler

ORF Steiermark Moderator Werner Ranacher und Autor Franz Preitler sind in Steiermark längst keine Unbekannten mehr. Beide kommen aus dem Mürztal und kennen sich bereits seit sehr langer Zeit, erwähnt Werner Ranacher, der den Autor immer wieder gerne ins Studio zur Buchbesprechung holt und heuer sogar zum Literaturfrühstück beim Moser Graz inverviewte und den derzeitigen Roseggerbundobmann zu seinem ersten Auswärtstermin nach Preding einlud. Nun erfolgte die Gegeneinladung - gemeinsam lasen...

  • 21.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.