Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

v.L. Margit Eichinger, Bürgermeister Franz Weinberger, Vizebürgermeister Harald Huber, Obmann Stadtmarketing Alexander Huber, Obmann Stellvertreterin Stadtmarketing Martina Köchl.
4

Stadtmarketing Altheim
Blumen-Fahrräder machen Altheim bunter

20 Blumen-Fahrräder wurden von Schülern der digiTNMS Altheim angemalt, mit Blumenkisten bestückt und vom Stadtmarketing Altheim an 20 Standorten im Stadtgebiet aufgestellt. ALTHEIM. "Blumen-Fahrräder - wir machen Altheim bunter", so lautet das Motto der Aktion des Stadtmarketing Altheim, bei dem am 14. Mai 20 Blumen-Fahrräder im Stadtgebiet aufgestellt wurden. Unterstützt wurde sie von der Stadtgemeinde Altheim und dem Tourismusverband s'Innviertel. Unter der Leitung von Lehrerin Romana Moser...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild

Grünflächen im Bezirk
Pilotprojekt "Naturschutz-Alleen" wertet Grünflächen auf

"Naturschutz-Alleen" ist ein Pilotprojekt, in dem letztes Jahr Grünflächen an Landstraßen für nachhaltigen Naturschutz gestaltet wurden. Eine der drei Flächen befindet sich in St. Radegund. ST. RADEGUND. An der Hadermarkter Straße befindet sich eine von drei Flächen, die letztes Jahr im Rahmen des Naturschutzprojektes "Naturschutz-Alleen" ökologisch bewirtschaftet wurden. Insgesamt 1900 m2 Grünfläche werden auch heuer zu wertvollen Nahrungs- und Lebensräumen aufgewertet.  "Das Pilotprojekt...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Gemeinde Burgkirchen ist die zweitgrößte im Bezirk Braunau.
5

Bürgermeister Albert Troppmair
Burgkirchen blüht auf

Naturgärten, innovative Selbstvermarkter und ein neuer Festplatz: Bürgermeister Albert Troppmair hat für die nächsten Jahre viel geplant. BURGKIRCHEN. Die zweitgrößte Gemeinde im Bezirk Braunau. Fast ein Drittel ist bewaldet. Grün ist es in Burgkirchen also allemal. Doch die Gemeinde setzt heuer ein farbenfrohes Zeichen: "Wir haben 300 Kilo Samen für Blühflächen in Gärten und auf Gemeindeflächen verteilt – sowie 150 Heckenpflanzen an die Bevölkerung abgegeben. Nun werden noch zehn kindgerechten...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
2 2

Frau Chef, Alexandra Haigerer
"Habt Mut & tut das was euch glücklich macht"

Alexandra Haigerer aus Mattighofen, ist stolz sagen zu können: Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht. MATTIGHOFEN (tazo). Eine große Portion Mut, gewürzt mit einer Prise Glück. Das alles garniert mit bunten Blüten umhüllt von zartem Rosenduft. So in etwa könnte man den Lebensweg von Alexandra Haigerer beschreiben. Angrenzend an ein Naturschutzgebiet aufgewachsen, war ihr die Liebe zu Blumen und der Natur quasi in die Wiege gelegt. "Für mich stand bereits im Alter von 14 Jahren fest, dass ich...

  • Braunau
  • Tamara Zopf
Thomas Schmollgruber ist Gärtnermeister in Mauerkirchen.
3

Thomas Schmollgruber gibt Tipps:
So wird der Garten Frühlingsfit

Sträucher schneiden, Rasen vertikutieren, Hochbeet herrichten: Im Frühling gibt es im Garten viel zu erledigen. Gärtnermeister Thomas Schmollgruber gibt Tipps für den Start in die Gartensaison. MAUERKIRCHEN. Die Tage werden länger, die Sonne kräftiger und die Sehnsucht nach draußen steigt. Hobbygartler können es kaum erwarten endlich loszulegen - und einige Arbeiten kann Anfang März bereits erledigen: "Wer es noch nicht getan hat, sollte jetzt spätestens die Sträucher und Bäume auslichten. Nur...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In der Adventzeit immer im Trend: Der Weihnachtsstern
6

Einstimmung auf Weihnachten
Festliche Adventtrends: Der Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern bringt wie keine andere Pflanze vorweihnachtliches Flair in jedes Zuhause. OÖ. Der Advent ist da und damit eine Zeit, in der die Wohnungen und Häuser liebevoll geschmückt werden, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Am besten gelingt das mit dem traditionellen Adventkranz, einem schönen Adventblumenstrauß und winterlichen Arrangements für den Innen- und Außenbereich. Ein Klassiker unter den Pflanzen der Saison ist der Weihnachtsstern, der festliche Atmosphäre...

  • Perg
  • Ulrike Plank
33

Gartenausstellung in Mamling
Gartenlust lockte ins Schloss

MINING. Von 19. bis 21. Juni 2020 trafen sich Gartenfreunde und Liebhaber von Schönem und Edlem für Haus und Garten auf Schloss Mamling. Mehr als einhundert Aussteller präsentieren sich hier alljährlich im romantischen Ambiente. Und viele hundert Gäste informierten sich über die neuen Gartentrends. Natürlich durfte täglich ab zehn Uhr nicht nur gustiert und geschaut, sondern selbstverständlich auch gekauft werden. Das stimmungsvolle Gartenparterre des Parks bildet eine einmalige Kulisse für die...

  • Braunau
  • Johann Zehner
Anzeige
1 2

BLUMEN B&B hat wieder geöffnet

Blumen B&B öffnet mit dem heutigen Tag alle Filialen österreichweit! Der größte Schnittblumenhändler Österreichs bietet als „Willkommenszuckerl“ für alle Kunden auch gleich zwei Megaaktionen an: 2 Kräuter zum Preis von 1 und 20 Tulpen zum Preis von 10!„Unsere Filialen sind befüllt mit bester und ausgesucht schöner Ware. Kommen sie vorbei und holen sie sich Blühendes für ihr Zuhause!“ lädt Geschäftsführer Robert Bigl ein.

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Julia Rachbauer hat ihren Betrieb auf Onlineshopping umgestellt und liefert vor die Haustüre.
4

Selfservice und Lieferdienst
Braunaus Floristen meistern die Corona-Krise kreativ

Das wunderbare Frühlingswetter und die viele Zeit Zuhause lockt die Menschen nach draußen: Viele nuten die Zeit, Garten- und Balkon aufzuhübschen. Einige Gärtnereien in Braunau liefern und bieten Selbstbedienungsstände für Gartler an.  BEZIRK BRAUNAU (höll). "Für uns geht die Arbeit draußen in den Beeten weiter – nur unser Laden ist derzeit geschlossen", erklärt Susi Ober von der gleichnamigen Gärtnerei in Braunau. Aufs Garteln muss aber dennoch niemand verzichten: "Wir nehmen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In ihrem Glashaus ist schon längst der Frühling eingezogen: Susi Ober von der Gärtnerei Ober in Braunau.
2

Gartentipps von Susi Ober:
Minigemüse: Der Gartentrend 2020

Für viele Hobbygärtner ist Gartensaion im Bezirk Braunau schon längst gestartet. Ein bisschen Zeit sollte man sich aber noch lassen, rät Gartenexpertin Susi Ober von der Gärtnerei Ober in Braunau. BRAUNAU (höll). Die ungewöhnlich warmen Temperaturen haben die Hobbygärtner bereits aus ihrem Winterschlaf geweckt – und schon juckts in den Fingern. Was die Gartler brauchen ist frisches Grün, fruchtbare Erde und das Erfolgserlebnis, wenn die ersten Blüten zu sehen sind. Doch Gartenexpertin Susi Ober...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Landesinnungsmeisterin der Gärtner und Floristen, Elke Lumetsberger (2. v.l.), ihr Stellvertreter Alfred Meier (l.) und die Landesinnungsreferentin Maria Klimitsch (r.) überbrachten BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler Valentinsgrüße.

Schenken mit Herz
Am 14. Februar ist Valentinstag

Männer aufgepasst: bald ist wieder Valentinstag! Mit floristischer Handwerkskunst könnt ihr euren Liebsten auf jeden Fall eine Freude bereiten. OÖ. An keinem anderen Tag im Jahr stehen die Gefühle so im Mittelpunkt wie am Valentinstag. Der 14. Februar ist jährlich der Tag, um seinen Liebsten Zuneigung und Wertschätzung zu vermitteln. Üblicherweise bringt man auch ein Geschenk mit – ein traditionelles Geschenk ist der Blumenstrauß, der, egal ob klein oder groß, Liebe und Dankbarkeit am schönsten...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die Farbtrends für die Adventzeit 2019 bringen vorweihnachtliche Stimmung in jedes Zuhause.
3

Blumenschmuck
Festliche Trends im Advent 2019

Eukalyptus- und Mintgrün, Apricot, Ockergelb, Kupfer, Braun, Rosé, Bordeaux, Weiß mit Gold und Silber: Die Farbtrends für die Adventzeit 2019 bringen vorweihnachtliche Stimmung in jedes Zuhause. OÖ. Mit dem Advent bricht eine der schönsten Jahreszeiten an, wenn das Zuhause liebevoll geschmückt wird, um sich auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Die besten Stimmungsmacher dafür sind Blumen und Pflanzen. Vom vorweihnachtlichen Tischgesteck oder Blumenstrauß bis zum klassischen Adventkranz und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
80 Prozent aller am Valentinstag verkauften Blumen und Pflanzen kommen zu dieser Jahreszeit aus Europa.

Blumen und Pflanzen
Am 14. Februar ist wieder Valentinstag

OÖ. Am 14. Februar ist wieder Valentinstag, jener Tag, der mit der romantischen Liebe assoziiert wird. „Der wohl persönlichste und romantischste Weg, seine Zuneigung zum Ausdruck zu bringen, ist mithilfe von Blumen und Pflanzen und ihrer bezaubernden Sprache und Symbolkraft“, so die Landesinnungsmeisterin der Gärtner und Floristen, Elke Lumetsberger.  Für die heimischen Gärtnereien bedeutet der Valentinstag den Auftakt in die Saison 2019. 80 Prozent aller am Valentinstag verkauften Blumen und...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Ein Blütenmeer findet man im Garten von Hermann Stangl.
1 17

Das "große Brummen" trägt zum Umweltschutz bei

Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und zahlreiche andere Lebewesen tummeln sich im bunt blühenden Garten von Hermann Stangl. UTTENDORF. "Es wird immer nur von der Klimaerwärmung, vom Bienensterben und von der Bedrohung heimischer Wildvögel berichtet. Da soll man doch auch mal was schönes über die Umwelt lesen", so meldete sich Hermann Stangl aus Uttendorf mit dem Anliegen eines positiven Berichtes bei der BezirksRundschau Braunau. Der Pensionist verbringt mit großer Leidenschaft den Großteil...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Ausgangspunkt und Ziel. Die Dorfkapelle von Ibm                             © Gabriele P.
14 21 11

Wanderung - Braunau
Wanderung - Braunau - Ibmer Moor

Ibmer Moor  Das schöne Wetter lockte mich am Sonntag zum Ibmer Moor :) Ich habe mich für den  Großen Rundweg  entschieden der seinen Anfang bei der Dorfkapelle in der Ortschaft Ibm, Gemeinde Eggelsberg nimmt. Er führt vorbei am Info-Häuschen, entlang des Saaggrabenbaches, durch ein kurzes Waldstück auf einem leicht ansteigenden Wiesenweg zum Aussichtspunkt Seeleiten. Danach ging es durch den Moorlehrpfad. Die Große Runde ist ca 4 km lang. Für mich war das dan natürlich zu Kurz ;) Deshalb ging...

  • Braunau
  • Gabriele Pröller
Die Preisträger der Blumenschmuckaktion in Höhnhart.

Blumen für die Hobbygärtner: Höhnhart kürt die blühendsten Orte

HÖHNHART. Wer hat das am schönsten geschmückte Gebäude in Höhnhart? Die Ortsbauernschaft verlieh am 18. April nun die Preise der Blumenschmuckaktion des Vorjahres. Die 24 Hauptpreisträger in den Kategorien Bauernhaus, Wohnhaus, Garten und Gewerbe erhielten als Anerkennung einen Blumenstock und eine Urkunde. Die Preisträger sind:Kategorie Bauernhaus: Johann HintermairAnnemarie KarerJohanna KnausederChristine FeichtenschlagerMaria MühlbacherMaria PieringerElfriede ReichingerAnita...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Stadt blüht auf...
3

Stadtgärtnerei betreut 5.600 Bäume

Braunau erblüht: Mit dem Frühling startet im Wirtschaftshof der Stadt Braunau die arbeitsintensivste Zeit. BRAUNAU. In Vorfreude auf die ersten warmen Tage sind die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes schon fleißig am Werkeln. Parkanlagen und Beete werden aus dem Winterschlaf geweckt, Spazierwege und Brunnen in Schuss gebracht, die ganze Stadt wird "herausgeputzt". Besonders viel zu tun hat das sechsköpfige Team der Stadtgärtnerei. Sie werden während der "Gartensaison" von sieben...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
v. l.: Biogärtner Karl Ploberger, Landesrat Max Hiegelsberger und Landesgärtnermeister Dietmar Bergmoser pflanzen die ersten Frühlingsgrüße.

Gartenland-Tour 2018 startet demnächst

OÖ. Die Zahl der Hobbygärtner wächst stetig. Den Auftakt in die Gartensaison 2018 bildet auch in diesem Jahr die Gartenland-Tour „Genussvoll Garteln“. In Schärding, Wels-Land, Urfahr-Umgegung, Linz-Land und Freistadt gibt’s Experten-Infos zum Garteln. Im Zentrum stehen Tipps, Informationen und Trends zur Gartengestaltung und Gartenpflege. „Die Gartenland-Tour ist der jährliche Auftakt, der einfache Ratschläge liefert, um das naturnahe Gärtnern zu erleichtern, und die Freude am eigenen Garten...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Martina Kirnstötter hat sich in ihrer Gärtnerei auf Bio-Raritäten spezialisiert.

Der Garten wartet: Jetzt geht es endlich wieder raus

"Ein Teil des Gartens sollte der Natur gelassen werden", so Martina Kirnstötter. HANDENBERG (höll). Wenn die Tage länger werden und die Sonne langsam die Erde auftaut, dann stehen Sie schon in den Startlöchern: Die Hobbygärtner. Mit März startet endlich die Gartensaison. Und schon jetzt gibt es viel zu tun. Das weiß auch Martina Kirnstötter. Sie ist Gärtnermeisterin und betreibt in Handenberg die erste Bio-Raritätengärtnerei im Bezirk Braunau: "Frühlingsboten, wie Primeln, Ranunkeln, Tulpen und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Landesrat Max Hiegelsberger, TV-Biogärtner Karl Ploberger und Landesgärtnermeister Dietmar Bergmoser (v. l.) beim Gart'ln.
1

Selbstgezüchtetes genießen

Die „Gartenland-Tour“ verbreitet Gart'ln und Genuss in Oberösterreich In Zusammenarbeit mit dem „Genussland Oberösterreich“ führt die „Gartenland-Tour 2017“ quer durch das Bundesland. Der bekannte Biogärtner Karl Ploberger findet sich in fünf regional ausgerichteten Gastronomiebetrieben ein und gibt Tipps und Tricks zum erfolgreichen Garteln. Außerdem wird er zusammen mit den ansässigen Köchen die Verwendung selbst gezüchteter Produkte in der Küche demonstrieren. Denn Kräuter und Gemüse werden...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

AK-Test: Online-Blumen verwelken schnell

Schnittblumen sind ein beliebtes Präsent für viele Anlässe – nicht nur zum Valentinstag. Der Online-Handel bietet die Möglichkeit individuelle Sträuße bequem von Zuhause aus zusammenzustellen. Das ausgewählte Bouquet wird dann innerhalb eines selbst festgelegten Zeitfensters zugestellt. Mission erfüllt Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer haben einige dieser Online-Floristen miteinander verglichen. Bei acht Händlern wurde jeweils ein Blumenstrauß für den darauffolgenden Tag bestellt....

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.