Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

Ana Waidbacher und Bianca von „Blumen und Schöne Dinge" mit dem Strauß nur aus Blumen und Pflanzen aus dem eigenen Garten
6

Muttertag
Blumen selbst gepflückt und perfekt gebunden

VILLACH. Selbst gepflückte Blumen zum Muttertag schön arrangiert und gebunden. Tipps und Tricks gibt's vom Profi. Am Sonntag ist Muttertag. Neben einem schön gedeckten Frühstückstisch freut sich Mama sicher auch über Blumen, besonders wenn sie selbst gepflückt sind. Wir haben bei Ana Waidbacher von „Blumen und Schöne Dinge" beim Neukauf Villach nachgefragt, wie man auch als Laie einen Strauß schön zusammenstellen und binden kann, und auf was bei der Handhabung mit den zarten Wiesenblumen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Konstanze Ourednik von der Mediathek in Villach und Roman Huditsch, Leiter der AK-Bibliotheken, freuen sich auf viele Hobbygärtner.
2

Garten
Gratis Saatgut für Hobbygärtner

VILLACH. Künftig können Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner nicht nur über Nutz- und Zierpflanzen in ausgeliehenen Medien der AK-Bibliotheken schmökern, auf sie wartet jetzt eine eigens angelegte, kostenlose Saatgut-Bibliothek. Ob Chili, Erdkirsche, Rattenschwanzrettich, Stoppelrübe oder Mohnblume: Gartenfreunde, und jene die es noch werden wollen, erwartet in der Alpen-Adria-Mediathek Villach eine Sammlung von verschiedenstem Gemüsesaatgut und Blumensamen. Verschiedenste SamenDerzeit stellt die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler

BUCH TIPP: Veronika Schubert – "Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge"
Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge

Blumenwiesen und Kräutergärten sind neben ihren optischen Vorzügen auch Paradiese für diverse Insekten und dienen als ökologisch wertvolle Lebensräume. Die Autorin Veronika Schubert gibt im kleinen Büchlein viele Tipps zur Gartengestaltung – vor allem, damit der Garten auch von zahlreichen Schmetterlingen und Bienen besucht wird! Servus Verlag, 64 Seiten, 7 € ISBN 978-3-7104-0271-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2

Es blüht

Draußen wieder mal kurz Winter - aber drinnen blüht es umso schöner. Ich freue mich jeden Tag über diese herrlichen Blüten und den süßen Duft

  • Kärnten
  • Villach
  • Erika Grünwald
Auch die ÖVP Villach verteilte zum Valentinstag fleißig Blumen

Valentinstag
ÖVP-Valentinsaktion für heimische Blumenhändler

VILLACH. Der Kärntner Blumenhandel wurde von den Pandemie-Maßnahmen mit voller Wucht getroffen. Um den Floristen und Gärtnern in dieser schweren Zeit unter die Arme zu greifen, startete die ÖVP Kärnten eine Unterstützungsaktion. Das betont ÖVP-Landesparteiobmann Martin Gruber: „Vor allen in diesen schwierigen Zeiten ist es wichtig, dass wir uns darauf besinnen, unsere Einkäufe in der Region zu tätigen“, sagt er. Die ÖVP-Aktion soll darauf aufmerksam machen. Das begrüßt auch der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Wenn der Berg in voller Almblüte steht, und die Almröslein leuchten ...
Wandertag auf das Goldeck  (2142m Höhe) bei Spittal
Ein fantastischer Aussichtsberg - von dort hat man einen herrlichen, freien Blick auf den Millstätterseesee und Spittal ….
8 8 14

in die Berg' geh ich gern ....
wo vom Fels die Bächlein springen; rauschen, stürzen in die Schlucht!

Wo den Himmel Berge kränzen, Nebel wallen um die Kluft;  wo im Gold die Firnen glänzen, bei des Abendschimmers Duft. Wo die Alpenrosen blüh'n, dahin, dahin möchte ich zieh'n! Wo vom Fels die Bächlein springen - rauschen, stürzen in den Schlund; wo die Herdenglocken klingen - zauberhaft im dunklen Grund. Wo die Alpenrosen blüh'n, dahin, dahin möchte ich zieh'n! Wo die See'n im Felsenschatten, bleicher Mondscheinschimmer küsst; wo auf samtweichen Matten - Gems um Gemse sich begrüßt! Wo die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
…"ein wahrer Sommertraum an blühenden Rosen" - 
mit Blick auf den Wörthersee / Kärnten
4 5 5

Alljährlich bietet uns der Sommer eine Faszination an Blütenfarben und Düften...
"Die Seligkeit eines Augenblicks verlängert das Leben um tausend Jahre!" (aus Japan)

Eine Freude für alle Sinne bieten uns die unzähligen, einzigartigen Blumensorten; individuell und vielfältig an Blütenarten und blütenreich an Farben. Als wahre Schönheiten bestechen sie uns mit ihren intensiven, zarten berauschenden Düften. Mal Bodendecker, mal Einzelblüher, mal Doldenblüher, mal Kurz- oder Langstielig - mit unterschiedlichem Wuchs, mal tollkühne Kletterpflanzen oder blühende Himmelstürmer! Mutig schlingen sich Prunkwinde Sterndolden,, Clematis und Duftwicken mit einfachen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
hier blüht zum Beispiel unermüdlich die anspruchslose "STERNDOLDE" - inmitten weiterer Blumen und Sträucher!
3 6 4

In unserer wundersamen Natur ...
blühen die Blumen überall gleich!

Du magst, soviel du willst, von Blumen immer pflücken, um dich und was du willst, damit zu schmücken! Dazu sind Blumen da - von dir gepflückt zu sein; sie selber laden dich dazu mit Nicken ein! Nur eines unterlaß ich nicht, dir einzuschärfen: dass du nichts pflücken darfst - nur um es wegzuwerfen! Der schönste Strauß des Frühlings blüht für dich! Doch wenn du ihn nicht brauchst - SO LASS IHN BLÜH'N FÜR SICH! Gedicht von Friedrich Rückert ----------------------------- Wünsche Euch allen einen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
(Symbolbild) Tulpen, Narzissen und mehr werden verschenkt.

Achtung, neuer Ausgabeort
Stadt verschenkt 25.000 Blumenzwiebeln

Noch vor wenigen Wochen verschönerten Tulpen und Narzissen die Stadt. Nun verschenkt die Stadt Villachdie 25.000 Blumenzwiebeln. VILLACH. Es sei ein gelungenes Beispiel von Re-Use, lobt Nachhaltigkeitsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner. die Stadt verschenkt 25.000 Blumenzwiebeln an die Bürger.  Blumen werden nun verschenkt Noch vor wenigen Wochen verschönerten tausende Tulpen und Narzissen das städtische Erscheinungsbild. Nun werden die 25.000 Blumenzwiebeln an die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Anzeige
1 2

BLUMEN B&B hat wieder geöffnet

Blumen B&B öffnet mit dem heutigen Tag alle Filialen österreichweit! Der größte Schnittblumenhändler Österreichs bietet als „Willkommenszuckerl“ für alle Kunden auch gleich zwei Megaaktionen an: 2 Kräuter zum Preis von 1 und 20 Tulpen zum Preis von 10!„Unsere Filialen sind befüllt mit bester und ausgesucht schöner Ware. Kommen sie vorbei und holen sie sich Blühendes für ihr Zuhause!“ lädt Geschäftsführer Robert Bigl ein.

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
In Summe 80.000 m2 sind es, legt man die Felder zusammen

Riesige Blumenwiese in Villach
Es blüht soweit das Auge reicht

Kooperation trägt Früchte: naturbelassene Blumenwiese mit in Summe 80.000m2 entstand. Blumenwiese dient als Nahrungsquelle für Bienen. VILLACH. Nicht nur grün, bunt scheint hier das Motto. In einer Kooperation mit Villacher Landwirten und der Förderaktion für die Saat ist eine riesige Blumenwiese entstanden.„Zusammenhängend wäre es wohl die größte Blumenwiese des Landes“, sagt Umweltreferent Stadtrat Erwin Baumann. 80.000 Quadratmeter groß In den Stadtteilen Möltschach, St. Agathen und...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Stadt Villach verschenkt am Montag, den 6. Mai, am Villacher Rathausplatz Osterblumen

Frühling
Villach verschenkt Osterblumen

Am Villacher Rathausplatz werden am Montag, den 6. Mai, die Osterblumen verschenkt. VILLACH. Die blühende Frühlingslandschaft auf dem Rathausplatz wird am Montag wieder abgebaut. Die verwendeten Blumen werden im Sinne der Nachhaltigkeit an Hobby-Gärtnerinnen und Gärtner verschenkt. Am Villacher RathausplatzDie Villacher Bürger, die zeitig in der Früh vor das Rathaus kommen, können ein Stück von Villachs Frühlingszauber mitnehmen. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Villacher Stadtgartens...

  • Kärnten
  • Villach
  • Lara Piery
4 5 50

Regionauten
Kärnten: Bilder des Monats März 2019

Der Frühling hat endlich Einzug gehalten und die Tier- und Pflanzenwelt ist zu neuem Leben erwacht. Wie sich Kärnten im Lauf des März verändert hat, spiegelt sich in den wunderschönen Schnappschüssen unserer Regionauten wider. Die schönen Schnappschüsse unserer Regionauten fassen wir monatlich in dieser Rubrik zusammen. Wir präsentieren ausgewählte Bilder in der Galerie - diesmal vom März 2019! Mitmachen!Einfach Kamera oder Smartphone zücken und den Schnappschuss hier hochladen und mit einem...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten
Wie Österreicher den Valentinstag begehen

Valentinstag
Das sind die Top 5 Geschenke

Was sich Österreicher zum Valentinstag schenken und wieviel sie dafür ausgeben fand eine Marktforschungsstudie des Handelsverbandes heraus. KÄRNTEN. Rund ein Drittel der Österreicher verzichtet darauf sich zum Valentinstag etwas zu schenken, während ein Großteil ihren Partnern (28 Prozent) und Ehegatten (26 Prozent) an diesem Tag ein Geschenk macht. Doch auch etwa 15 Prozent der Mütter unter uns dürfen sich über ein Geschenk zum Valentinstag freuen. Kärntner zeigen sich großzügig Im Schnitt...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Wurde in einem Villacher garten entdeckt. Ein Löwenmaul

Villach
Das Löwenmaul blüht

VILLACH. Ein "Löwenmaul". Fotografiert in einem Villacher Garten, vor wenigen Tagen. "Diese Pflanze scheint temperaturesistent zu sein", schreibt Manfred aus Villach.

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Dabei: Tanja Karl mit Jasmine und Robert Tributsch
3

Innenstadt erstrahlt im Blütenmeer

Gärtner aus und rund um Villach luden zum Blumenmarkt in die Innenstadt. VILLACH (ak). Bei strahlend schönen Frühsommerwetter fand der beliebte Blumenmarkt in der Villacher Innenstadt statt. Der Hauptplatz verwandelte sich dabei an zwei Tagen wieder in einen Schau- und Verkaufsplatz für Blumen, Kräuter sowie Garten- und Gemüsepflanzen. Erstmals mit dabei war der Naturpark Dobratsch und Christine Spazier mit ihren köstlichen und gesunden Smoothies. Unter den zahlreichen Blumen- und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Frühlingshaft: Bärlauch-Pasta
2

cookingCatrin: Lass den Frühling ins Haus!

Foodbloggerin cookingCatrin zeigt frühlingshafte Rezepte und Deko-Ideen. Die graue und kalte Jahreszeit ist vorbei, die Natur erwacht wieder zum Leben. Da kommt richtig Lust auf, das Haus frühlingshaft zu dekorieren. Foodbloggerin cookingCatrin und Floristin Isabella Rodler sorgen für frühlingshafte Dekoration. Blumen-Arrangements werden dabei zum Hauptbestandteil einer Tischdekoration, die heuer in gedeckten Tönen und trendigen Naturmaterialien daherkommt. Isabella Floristik zeigt die heurigen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.