Brand

Beiträge zum Thema Brand

3

Einsatz im Bezirk Gänserndorf
Brand beim Lagerhaus Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. Seit 11:10 Uhr ist die Feuerwehr Deutsch-Wagram heute, Freitag, den 30. Oktober bei einem Silobrand im Lagerhaus im Einsatz. Momentan sind sieben Feuerwehren mit 19 Fahrzeugen und 78 Feuerwehrleuten vor Ort. Aufgrund der Länge des Einsatzes wurde eine Verpflegestation aufgebaut. Nach Lokalisierung des Brandherdes und Rücksprache mit dem Betreiber wird nach dem Ablöschen des Brandguts mit Schwerschaum gerade das Silo händisch unter schwerem Atemschutz ausgeräumt.  Der Einsatz...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Einsatz im Bezirk Gänserndorf
Kellerbrand in Oberhausen

OBERHAUSEN. 21 Wohnungen mussten am Sonntag evakuiert werden, als in einem Keller einer Wohnhausanlage ein Brand ausbrach. Dichter schwarzer Rauch stieg aus einem Fenster auf, als die Einsatzkräfte am Brandort ankamen. Drei Menschen mussten bei dem Einsatz geborgen werden, 66 Feuerwehrleute und acht Mitarbeiter des Rettungsdienstes waren vor Ort.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
6

Feuerwehreinsatz
Erneuter Bootsbrand bei Orth an der Donau

ORTH. Erst vor wenigen Wochen ging bei Orth ein Motorboot in Flammenaus, gestern, am 30. August musste die Feuerwehr erneut ausrücken. Um 15 Uhr ging der Alarm los: Brand eines Sportbootes auf der Donau. Vier Personen waren auf dem Boot, eine Person musste mit dem Rettungswagen abtransportiert werden. Das Boot konnte gelöscht werden und wurde mittels Kran geborgen. Es waren 5 Feuerwehren mit 70 Mitgliedern im Einsatz. Fotos: FF Marchegg

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
41 Einsatzkräfte waren beim Wohnungsbrand in Engelhartstetten im Einsatz.
4

Feuerwehreinsatz
Küche völlig zerstört: Wohnungsbrand in Engelhartstetten

ENGELHARSTETTEN. "Brandverdacht" lautete der Alarm, aus dem Verdacht wurde ein massiver Woznungsbrand. Kaum vor Ort, erhöhte Einsatzleiter Christopher Ebm die Alarmstufe, die Feuerwehren Loimersdorf, Stopfenreuth und Groissenbrunn, Lassee - mit der Wärmebildkamera - und Schönfeld - mit dem Atemluftkompressor - wurden alarmiert. Polizei und das Rote Kreuz waren ebenfalls rasch vor Ort. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte mit schwerem Atemschutz ausrücken, die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der Brand der Hecke wurde bereits von den Nachbarn bekämpft und von der Freiwilligen Feuerwehr Lassee endgültig gelöscht.

Feuerwehreinsatz
Heckenbrand in Lassee

LASSEE. In einem Lasseer Vorgarten kam es am Heckenzaun zu einem Brand. Dank des beherzten Eingreifen der Nachbarschaft, die mit dem Gartenschlauch und einem Handfeuerlöscher bis zum Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Lassee den Brand eindämmte, konnte die Ausbreitung eines Heckenbrandes verhindert werden. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr übernahm die lobenswerte Vorarbeit der Nachbarn und brachte das Feuer mit der Schnellangriffseinrichtung unter...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
9

Küchenbrand in Strasshof
Feuerwehr rückte während Weihnachtsfeier aus

In einer Pizzeria in Strasshof an der Nordbahn, kam es gegen 22.30 Uhr zu einem Brand in der Küche. Die Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Strasshof wurde durch einen "Totalalarm" unterbrochen. STRASSHOF. Während der Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Strasshof wurden die Einsatzkräfte zu einem Küchenbrand in einer Pizzeria gerufen. Gleichzeitig wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Deutsch-Wagram mitalarmiert. Im Bereich es Pizzaofens brach aus bisher noch unbekannter...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
2 14

Großbrand in Zistersdorf
Brennender Restmüll fordert 24 Feuerwehren

Großalarm der Feuerwehren in Zistersdorf. Dort kämpfen 120 Florianis aus 24 verschiedenen Feuerwehren gegen 300 Tonnen brennenden Restmüll. ZISTERSDORF. Seit den Morgenstunden, etwa gegen 8.30 Uhr stehen unzählige Feuerwehrmitglieder im Einsatz gegen 300 Tonnen brennenden Restmüll. Auf einer Müllverarbeitungsanlage ist dieser aus bisher noch unbekannter Ursache in Brand geraten.  Von der Alarmstufe "B3" wurde inzwischen auf "B4" erhöht, immer mehr Feuerwehren werden zum Brandeinsatz...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
1 23

Palterndorf
Dachstuhl brannte lichterloh

Insgesamt acht Feuerwehren mussten gestern Nachmittag ausrücken, um in Palterndorf einen Dachstuhlbrand zu bekämpfen. Ausgebrochen war das Feuer im Zubau eines alten Hauses. PALTERNDORF. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen das Dach und mehrere darunter liegende Räumlichkeiten in Vollbrand und Teile der Dachkonstruktion waren bereits eingestürzt. Mehrere Atemschutztrupps begannen unverzüglich mit dem Schützen der umliegenden Gebäude. Übergreifen in letzter Sekunde...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Der Zug ist mit einem LKW kollidiert und geriet in Vollbrand.
2 10

Zugunglück in Stripfing
Vollbrand - Lkw krachte in eine Diesellok

In Stripfing kollidierte eine Diesellok mit einem Lkw aus Ungarn. Die Feuerwehren unseres Bezirks hatten bei diesem Zugunglück einiges zu tun.  WEIKENDORF / STRIPFING. In den heutigen Mittagsstunden standen mehrere Feuerwehren, die Rettung und die Polizei im Einsatz, nachdem ein ungarischer LKW mit einem Zug kollidiert war. Auch ein Schadstoffzug aus Auerstahl musste nachalarmiert werden. Der genaue Unfallhergang ist bis jetzt laut ÖBB-Sprecher Christopher Seif noch unklar. Zur Kollision...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Brandstiftungen in Aderklaa
Fünf Burschen aus Wien legten Brände aus Langeweile

ADERKLAA. Nach dem es in Aderklaa auf einem Biohof zu mehreren Bränden gekommen war (die Bezirksblätter Gänserndorf haben darüber berichtet), konnte die Polizei nun fünf junge Männer aus Wien, allesamt unter 21 Jahren ausforschen die für die Brände verantwortlich sein sollen.  "Es war ein absolut dringendes Handeln der Kriminalbeamten der Polizzeiinspektion Deutsch-Wagram erforderlich, da davon ausgegangen werden musste, dass es zu weiteren Brandstiftungen kommen könnte und unter Umständen...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Der brennende Lkw wurde von der Feuerwehr mit Schaum gelöscht.
6

Raasdorf
LKW nach Kontakt mit Stromleitung in Vollbrand

Ein Lkw blieb mit seinem Ladekran in einer Stromleitung hängen und stand in der Folge in Vollbrand. Mehrere Feuerwehren musste ausrücken. RAASDORF. Heute Vormittag kam es in Raasdorf zu einem ungewöhnlichen Zwischenfall mit einem Lkw. Dieser kam mit seinem Ladekran in eine Stromleitung und fing dadurch Feuer, das sich schnell ausbreitete. Als die Feuwerwehren eintrafen stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand.  "Gerade als wir von den Aufräum- und Reinigungsarbeiten des Brandeinsatzes der...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Schon wieder brannte es in der Nacht in Aderklaa am selben Biohof wie schon vor wenigen Tagen - steckt ein gewissenloser Feuerteufel dahinter?
12

Brandstiftung in Aderklaa
Biohof vom Feuerteufel verfolgt

Erneut kam es in Aderklaa zu einem Brand mehrerer Strohballen beim selben Biohof. Der Besitzer, Feuerwehr und die Polizei gehen mittlerweile von Brandstiftung aus. ADERKLAA. Geht in Aderklaa ein Feuerteufel um? Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage (die Bezirksblätter Gänserndorf berichteten über den ersten Brand) kam es in Aderklaa an der B 8 zu einem Strohballenbrand bei einem Biohof. Zufall? Oder steckt hier vielleicht doch mehr dahinter?  "Das war Brandstiftung"Im Gespräch mit...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Der Einsatz zum Löschen der brennenden Strohballen dauerte insgesamt etwa fünf Stunden an.
2

Einsatz in Aderklaa
Hunderte Strohballen gerieten in Brand

ADERKLAA. In der Nacht auf Sonntag geriet in Aderklaa ein Strohballenlager in Brand und sorgte für einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehren. Gegen 1 Uhr in der Nacht auf Sonntag begann aus bislang unbekannter Ursache ein Strohballenlager zu brennen. Insgesamt waren rund 100 aufeinandergestapelte Strohballen betroffen, vier Feuerwehren rückten zum Löschen aus. Weil sich schnell starker Rauch entwickelte mussten die Florianis unter Atemschutz löschen. Die Löscharbeiten dauerten rund fünf...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Hinter einer ehemaligen Gärtnerei nahe der B8 in Strasshof brannten mehrere Paletten Holz.
6

Einsatz in Strasshof
Feuer bei ehemaliger Gärtnerei

STRASSHOF. Die Feuerwehren im Bezirk scheinen derzeit nicht wirklich zur Ruhe zu kommen. Nach eineim nächtlichen Brandeinsatz in Aderklaa wurden mehrere Freiwillige Feuerwehren gestern Nachmittag zu einem Brandeinsatz der Kategorie B3 alarmiert.  Wie bei dieser Alarmstufe üblich, rücken zu einem Einsatz dieser Größe gleich mehrere Feuerwehren aus. Auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei in Strasshof brannte ein Stapel mit altem Holz und Holzpaletten.  Mittels  C-Rohren und mehrerer...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
10

Großbrand in Raasdorf
Landwirtschaftliche Halle stand in Flammen

RAASDORF. Gestern Früh kam es in Raasdorf zu einem Brand der Kategorie B4. Seit 5 Uhr morgens waren mehr als 280 Einsatzkräfte aus dem gesamten Bezirk im Einsatz. Eine landwirtschaftliche Halle der Firma Niedermayer stand in Vollbrand. Das Dach der Halle  des Obst- und Gemüsehändlers war ebenfalls bereits eingestürzt. Die Feuerwehr hatte das Feuer rasch im Griff. Die Löscharbeiten dauerten den ganzen Tag über an.

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
5

Brandserie
Feuerteufel zündelte sich durch die Nacht

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu drei kleinen Bränden in Angern. Einen größeren Scheunenbrand verhinderten zufällig drei Damen. ANGERN AN DER MARCH. Den Mitgliedern der Feuerwehr Angern wurde in den ersten Tagen des Augusts schon einiges abverlangt. In der Nacht von Freitag auf Samstag hielten mehrere kleine Brände die Feuerwehr auf Trab. Beim Volksfest des FC Angern am Sportplatz hielten drei Florianis mit dem Rüstlöschfahrzeug eine Brandsicherheitswache. Plötzlich heulte...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
6

Spektakulärer Einsatz
Traktor stand in Vollbrand

GAISELBERG. Auf einem Feld hinter dem Friedhofsgelände hatten die Feuerwehren aus Gaiselberg und Groß-Inzersdorf gestern Abend einiges zu tun. Ein Traktor fing während der Arbeiten Feuer und geriet in Vollbrand. Dank eines Feuerwehrmannes, der in zivil schon vor dem Eintreffen der Wehren am Einsatzort war, konnte ein Ausbreiten des Feuers, das bereits auf des Feld überging vorzeitig verhindert werden. Er zog eine Brandschneise in den Acker.  Gleich nach dem Eintreffen der Feuerwehren wurden...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
8

Feuerwehreinsatz
Mähdrescher und Acker gerieten in Brand

OBERWEIDEN. Während der Arbeiten auf einem Feld, ging gestern nachmittag ein Mähdrescher in Flammen auf. Das Feuer griff auch auf den Acker über und. Beim Eintreffen der Feuerwehren Oberweiden, Zwerndorf und Baumgarten stand bereits das halbe Feld in Flammen.  Starker Wind erschwerte die Löscharbeiten und es bestand die Gefahr, dass dadurch das Feuer auch auf angrenzende Äcker und Böschungen über geht. Die Feuerwehren sperrte die Straße ab und bekämpfte den Brand von drei verschiedenen...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
7

Feuerwehreinsatz
Bauhof in Ebenthal stand in Vollbrand

EBENTHAL. Der Bauhof der Gemeinde Ebenthal geriet heute Vormittag in Vollbrand.  Laut ersten Berichten  des Bezirksfeuerwehrkommandos standen insgesamt 15 Feuerwehren mit knapp 150 Einsätzkräften der benachbarten Gemeinden im Einsatz um den Brand zu bekämpfen. Der  große Gemeindebauhof, samt den Sozialräumen der Mitarbeiter und die Hackschnitzelanlage gingen in Flammen auf. Ein Übergreifen des Feuers auf  den angrenzenden Wald und auf naheliegende Felder konnte von den Einsatzkräften...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Verkehrsunfall Lassee
Pkw krachte in Baum und brannte aus - Lenker tot

LASSEE. Gegen 2.30 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Feuerwehr und Polizei zu einem Fahrzeugbrand auf die B 49 gerufen. Der Unfallort befand sich Höhe zwischen Groissenbrunn und Engelhartstetten. Die verständigten Feuerwehren Engelhartstetten, Groissenbrunn, Marchegg und Markthof konnten nach deren Eintreffen den Brand löschen. Der Lenker, ein 26-jähriger Mann aus dem Bezirk Gänserndorf, fuhr mit seinem PKW alleine von Groissenbrunn kommend auf der B 49 in Richtung Hainburg....

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Lassee
Auto-Vollbrand im Ortsgebiet

LASSEE. Am Montagabend, kam es im Ortsgebiet von Lassee zu einem Fahrzeugbrand. Schon während der Anfahrt der alarmierten Feuerwehr, rüstete sich ein Einsatztrupp mit Atemschutzgeräten aus. Bei Eintreffen der Florianis am Ort des Geschehens, stellte sich heraus, dass ein Pkw neben einem Traktor samt Gerätschaft in Vollbrand stand.  Mittels zwei C-Hohlstrahlrohren begann man mit dem Schützen des Traktors und zeitgleich mit dem Löschangriff des brennenden Fahrzeuges. Durch das rasche Eingreifen...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
3

Wohnungsbrand
Vermisste Person tot aufgefunden

STRASSHOF. Da eine 77-jährige Frau nicht zu einem vereinbarten Treffen am Muttertag erschien, wurde von den Angehörigen die Feuerwehr Strasshof an der Nordbahn verständigt und eine Türöffnung der Wohnung in der Bartoschstraße veranlasst. Aufgrund des Übungs- und Ausbildungsbetrieb am Sonntag waren genügend Mannschaften im Feuerwehrhaus und man konnte unmittelbar zum Einsatzort ausrücken. Nach einer umfassenden Lageerkundung kam der Einsatzleiter zu dem Entschluss die Türe aufzubrechen weil...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Aus bisher unbekannter Ursache fing dieses kleine Feld Feuer

Feuerwehreinsatz
Flurbrand mittels Wasserwerfer bekämpft

STRASSHOF. Am Wochenende wurde die Feuerwehr in Strasshof zu einem Flurbrand alarmiert. Eine große Rasenfläche begann aus bisher unbekannter Ursache zu brennen und wurde von den Einsatzkräften der Feuerwehr Strasshof, mittels Wasserwerfer, gelöscht. Nach etwa einer fünfundvierzig Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die Feuerwehren beim Löschvorgang des Fahrzeuges

Feuerwehreinsatz
Pkw während Fahrt in Flammen aufgegangen

Eine Autolenkerin stellte während der Fahrt einen Brand im Motorraum ihres Wagens fest und alarmierte die Feuerwehr. ECKARTSAU. Während der nächtlichen Fahrt mit dem Pkw fing das Fahrzeug einer jungen Frau im Bereich der Motorhaube zu brennen an.  Die Lenkerin konnte das Fahrzeug rechtzeitig anhalten und brachte sich selbst in Sicherheit. Nach Verständigung der Feuerwehr wurde der PKW-Brand von den Feuerwehren Orth an der Donau, Wagram an der Donau und Eckartsau von 40 Feuerwehrleuten...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.