Breitensee

Beiträge zum Thema Breitensee

Lokales
Der Holzofen ist ein Gemeinschaftsprojekt der Grätzloase und des Vereins KunstKultur Breitensee und steht allen Interessierten kostenlos zur Verfügung.

Pizza, Brot und Maroni
Gratis Brotbackofen am Laurentiusplatz

Neben der Kirche am Laurentiusplatz kann nun Brot gebacken werden – und natürlich auch geteilt. PENZING. Seit ein paar Wochen steht er da und freut sich darauf, richtig heiß gemacht zu werden: Der Brotbackofen vor der Kirche am Laurentiusplatz. Ob man einfach nur ein Treffen mit Freunden plant oder eine Familienfeier ausrichten will – jeder kann den Holzofen nutzen und damit Pizza, Brot, Kuchen, Maroni oder ähnliches zubereiten. Der Holzofen ist ein Gemeinschaftsprojekt der Grätzloase...

  • 04.11.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

HolzBackOfen LaurentiusPlatz
Wer will, der backts! HolzBackOfen LaurentiusPlatz

Gönne Deinem Körper etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen! …frei nach Winston Churchill HolzBackOfen LaurentiusPlatz -> http://bitly.com/HoBaLa-Info …und gratis* ist es auch noch 😉 Pizza :: Brot :: Gebäck :: Kuchen :: Braten Und so einfach geht´s: 1. Termin online aussuchen und eintragen -> http://bitly.com/HoBaLa 2. Benutzungsanleitung/Haftungsübernahme erhalten, akzeptieren. 3. Rückmeldung/Bestätigung bekommen und loslegen. 4. Zusatzangebote bitte...

  • 17.10.19
Freizeit
Katzenwege - Gerhard Blaboll und Bettina Bogdany
3 Bilder

Katzenwege - 3. Oktober 2019 19:00
Wienerische Frauenlieder mit Bettina Bogdany und Gerhard Blaboll

Die attraktive und beliebte Musicalsängerin und Pianistin hat sich in die große Zahl derer eingereiht, die Texte von Gerhard Blaboll vertonen und interpretieren. Man muss, nein: man darf schon sagen: Den beiden ist ein wirklich großer Wurf gelungen. Wie sie gemeinsam Situationen aus Frauensicht beschreiben, ist schon wirklich köstlich. Man erinnert sich an Topsy Küppers und Georg Kreisler oder an Cissy Kraner und Hugo Wiener, bloß mit dem Unterschied, dass Bogdany/Blaboll nur ein Bühnenpaar...

  • 18.09.19
Lokales
In der Kendlerstraße 35–37 protestierte eine Bürgerinitiative gegen die geplanten Wohnbauten.

Protest
Gegenwind für Bau im Grätzel

In der Kendlerstraße 35–37 sollen voraussichtlich zwei neue Gebäude errichtet werden. Die Anrainer fürchten, dass ihr Grätzel zu dicht bebaut wird. PENZING. Derzeit ist das Gelände für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, da das Grundstück in Privatbesitz ist. Grundeigentümer ist die Logos Immobilien GmbH. Für die Zukunft sind dort 40 bis 50 Wohnungen, Parkplätze und eine Grünfläche geplant.  Protest wegen Umbau Eine Bürgerinitiative protestiert gegen den Bau der Wohnungen und will...

  • 11.02.19
  •  1
  •  1
Lokales
Eingangsfront. An den Seiten wird wieder restauriert und vieles ist eingerüstet.
5 Bilder

Breitenseer Kirche
Sankt Laurentius in Breitensee

Die Breitenseer Pfarrkirche wurde von 1896 bis 1898 nach Plänen des Breitenseer Baumeisters Ludwig Zatzka im neugotischen Stil errichtet und am 8. Oktober 1898 im Beisein von Kaiser Franz Joseph I. eingeweiht. Die Kirche ist ein Backsteinbau in der Tradition Friedrich von Schmidts, dessen Schüler Zatzka war.

  • 07.02.19
  •  35
  •  17
Lokales

Caritas Breitensee
Gesucht! Unterstützung für die Caritas Breitensee

Ab Jänner, einmal monatlich oder öfters am Montag nachmittag drei, vier Stunden von 14 bis 17 bzw. 18 Uhr (Sampogasse 5, 1140): Essen wärmen, Lebensmittel abholen, sortieren und ausgeben, Gespräche mit den Gästen führen - soziale Wärme verbreiten! Interessiert? Bitte ein Mail an CaritasBreitensee@gmx.at mit Name, TelNr und Erreichbarkeit, gerne auch eine SMS an +43 680 40 19 825 - ich rufe zeitnah an um ein Treff zwecks Kennenlernen zu vereinbaren bzw. Details zu besprechen. Danke,...

  • 25.11.18
Lokales

Flohmarkt in der Werkstatt - X-Mas Special

Alle Jahre wieder kommt das Flohmarkt in der Werkstatt - X-Mas Special! Wenn du DAS besondere Geschenk suchst, findest du bei uns, was es sonst nirgends gibt. Und eine Überraschung gibts diesmal auch, aber mehr wird noch nicht verraten. ;) Wir finden: es wird viel zu viel weggeschmissen was noch schön, gut und brauchbar ist. Hols dir! Wir haben in unserem Depot die schönsten Sachen für euch herausgesucht : Bücher, Haushalt, Kleidung, Hüte, Schallplatten, Video´s, Cd´s, Musikkassetten,...

  • 22.11.17
Lokales
Sparhäuschen - liebevoll bemalt von Kinder der Volksschule Josefinum
4 Bilder

CaritasBreitensee geht Krautfinden!

...bis 23.12. online http://bit.ly/CBKraut Unterstützen, selber tolle Belohnungen genießen, erleben oder als besonderes Weihnachtsgeschenk auswählen, z.B. eine Turmführung - wann kannst Du jemals fast ganz oben auf dem 68 m hohen Kirchturm stehen und  einen tollen Rundumblick über Breitensee und Wien (Schloss Schönbrunn, Gloriette, und, und, und...) genießen! Bitte weiterleiten, weitersagen, teilen und unterstützen :-) Danke! Mit Online-Bestellungen unterstützen! Bei...

  • 20.11.17
Lokales
21 Hochbeete stehen aktuell im Park GuEL
3 Bilder

Garteln im eigenen Hochbeet? Für 2018 sind 3 noch frei!

Jetzt schnell sein und 2018 garteln! Hast Du Lust am Laurentiusplatz ein Hochbeet zu begarteln damit das Grätzel Laurentiusplatz\Breitensee zu beleben, Lebens- und Liebenswerter zu machen? Dann schreib mir ein Mail an ParkGuEL@gmx.at! Park GuEL Garteln ums Eck Laurentiusplatz - der Gemeinschaftsarbeiten in Breitensee 18 aktive freuen sich auf neue Gärtner_Innen! Gerhard Koudela --- Verein KunstKultur in Breitensee ZVR-Zahl: 451345108 Partner der Gebietsbetreuung GB*,...

  • 01.11.17
Lokales
Bezirksrätin Gül (SPÖ) will mehr Charme für den Platz.
2 Bilder

Erste Pläne für Penzings eigenen Hauptplatz

Zukunftsprojekt: Der Ludwig-Zatzka-Park soll schöner werden. Der früheste Umbautermin ist 2019. PENZING. Ein neuer Hauptplatz und Park wollen gut durchdacht sein. Rund ein Jahr nach Beginn der Planungen haben die Stadtgärtner jetzt die ersten Ideen für das Areal rund um die S-Bahn-Station Breitensee in der Bezirksentwicklungskommission vorgestellt. Entschieden ist noch nichts. Frühestens 2019 soll mit der Umgestaltung begonnen werden. Die Pläne für den Ludwig-Zatzka-Park sind nicht nur auf...

  • 09.10.17
  •  1
  •  1
Lokales
Wohnungen statt Bundesheergelände: Bezirksrätin Emine Gül (SPÖ) mit dem Modell für das große Projekt Spallartgasse 21.
3 Bilder

Spallartgasse 21: 1.000 Wohnungen für den 14. Bezirk

2019 sollen im nördlichen Teil der General-Körner-Kaserne die Arbeiten für die Wohnungen beginnen. PENZING. Die Tür zum Foyer der Graphischen öffnet sich immer wieder, es herrscht ein reges Kommen und Gehen. Rund um Schautafeln wird diskutiert, vor einem Modell versammeln sich interessierte Anrainer. Zu sehen ist jedoch keine Ausstellung von Schülern. Es wird über die Pläne für das Areal hinter dem Kommandogebäude General Körner informiert. Und diese werden immer konkreter, denn die neue...

  • 15.09.17
  •  1
  •  1
Freizeit
Gute Stimmung garantiert - Bäuml / Blaboll / Horacek
3 Bilder

Echt Wien - 16 Neue Wienerlieder von und mit dem Trio Bäuml / Blaboll / Horacek

Im großen Braille-Saal (direkt bei U3 Station Hütteldorfer Straße) trägt das Trio Herbert Bäuml / Gerhard Blaboll / Franz Horacek Lieder aus der neuen CD vor, die es gemeinsam geschrieben hat. Dazwischen bringt Gerhard Blaboll Schmankerln aus seinem aktuellen Kabarettprogramm. Lachsalven und beste Stimmung garantiert! Sechzehn neue Wienerlieder, die klingen, als hätte sie es immer schon gegeben: Mitreißend, einschmeichelnd, romantisch, selbstironisch, fatalistisch – eben typisch...

  • 17.05.17
  •  4
Lokales
13 Bilder

Premiere des Kurzfilmes "Auer"

Dieser Film erzählt über zwei alternde Boxer, die zum letzten Mal gegenüberstehen. Die Familiengeschichte des Boxers Auer steht natürlich im Vordergrund. In einer kurzen Gastrolle sieht man auch Hrn. Richard Lugner. Die beiden Hauptdarsteller, Robert Auer und Clemens Eisenberger, schrieben das Drehbuch und kümmerten sich auch um die Drehorte und um den Filmschnitt. Die Uraufführung fand am letzten Freitag, den 31.03.2017, vor ca 160 neugieriges Publikum im ältesten noch bespielten Kino der...

  • 02.04.17
  •  1
Lokales
CC-Geschäftsführer Kammerstätter, Bezirksrätin Gül, Bezirkschefin Kalchbrenner und Baumanager Hinterreiter (v.l.).
4 Bilder

Leyserstraße: Polizei und Kindergarten bekommen neues Gebäude

70 Wohnungen, eine neue Inspektion und ein Kindergarten entstehen bis Anfang 2018. PENZING. Noch dominieren an der Ecke Leyserstraße und Hütteldorfer Straße Bohrer und Bagger das Straßenbild. Bis zum Frühjahr 2018 sollen hier 70 Eigentumswohnungen fertig werden. Außerdem ist eine Fläche von 650 Quadratmetern für Ordinationen reserviert. Auch die Polizeistation und der Kindergarten, die in dem mittlerweile abgerissenen Haus beheimatet waren, werden hier wieder einziehen. Wer derzeit die...

  • 19.12.16
  •  3
Lokales
Lokalaugenschein: Bezirksrätin Emine Gül (SPÖ) ist eine der treibenden Kräfte hinter dem Projekt Penzinger Hauptplatz.
5 Bilder

Ein Hauptplatz für Penzing: Jetzt planen die Stadtgärtner

Ein zentraler Platz für Feste und mehr fehlt derzeit im 14. Bezirk. Das könnte sich bald ändern. PENZING. Aus dem Ludwig-Zatzka-Park einen Hauptplatz für Penzing machen: Diesem Ziel ist man einen Schritt näher gerückt. Im Moment hat der Park rund um die S-Bahn-Station Breitensee nicht sehr viel Charme und viel ungenutzten Raum. In der Bezirksentwicklungskommission wurde entschieden, dass die Stadtgärtner zwei Vorschläge zur Umgestaltung des Ludwig-Zatzka-Parks entwickeln sollen. Kostenpunkt:...

  • 13.12.16
Lokales

Flohmarkt in der Werkstatt X-Mas Special

Ho! Ho! Ho!: Schon wieder Zeit für unser X-Mas Special. Am 4. Dezember sind wir wieder für euch da. Wir finden: es wird viel zu viel weggeschmissen was noch schön, gut und brauchbar ist. Hols dir! Wir haben in unserem Depot die schönsten Sachen für euch herausgesucht : Bücher, Schallplatten, Video´s, Cd´s, Musikkassetten, Geschirr, Nippes und und und. Wann: 04.12.2016 10:00:00 bis 04.12.2016, 16:00:00 ...

  • 28.11.16
Lokales
Wirklich einladend ist der Vorplatz der S-Bahn-Station Breitensee nicht. Daraus könnte der Penzinger Hauptplatz werden.
2 Bilder

Suche nach einem Hauptplatz für den 14. Bezirk

Geht es nach dem Bezirk, könnte aus dem Ludwig-Zatzka-Park ein Treffpunkt für Penzing werden. PENZING. Was für die Brigittenauer der Wallensteinplatz oder für die Hernalser der Elterleinplatz ist, fehlt im 14. Bezirk: ein zentraler Platz, auf dem mitunter auch Feste, Pantomimenaufführungen oder Märkte stattfinden können. Geht es nach Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner (SPÖ) und der Vorsitzenden der Bezirksentwicklungskommission Emine Gül (SPÖ), soll sich das bald ändern. Im großen...

  • 21.09.16
  •  2
Lokales

Flohmarkt in der Werkstatt - Summer Special

Summer Special! Am 19. Juni sind wir noch einmal für euch da bevor wir in die Sommerpause entfleuchen. Karin und Katja sind diesmal auch wieder mit dabei! Wir finden: es wird viel zu viel weggeschmissen was noch schön, gut und brauchbar ist. Hols dir! Es sind viele schöne neue Sachen da: Bücher, Schallplatten, Video´s, Cd´s, Musikkassetten, Geschirr, Nippes und und und. Zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1036783733082818/ Wann: ...

  • 02.06.16
Lokales
Das Kino ist ihr Ein und Alles: Chefin Anna Nitsch-Fitz kämpft um die Rettung der Breitenseer Lichtspiele.
12 Bilder

Breitenseer Lichtspiele: Aus im Oktober?

Breitensee: Wiens ältestem Kino fehlen die Zuschauer. Im Oktober droht die Schließung. PENZING. "Wir sind eine kulturelle Institution im 14. Bezirk." Das können nicht viele wahrheitsgetreu von sich sagen. Anna Nitsch-Fitz, Leiterin der Breitenseer Lichtspiele, ist eine von ihnen: Sie kämpft für den Fortbestand ihres Kinos. "Durchschnittlich haben wir 400 Besucher im Monat. Doch im Moment sind es gerade einmal 200", so Kinobetreiberin Anna Nitsch-Fitz. Sie muss sogar jeden Monat Geld aus...

  • 19.02.16
  •  6
  •  5
Lokales
Obmann Markus Baier war bei der Montage der Turmspitze dabei.
3 Bilder

Kirche Breitensee hat endlich wieder eine Turmspitze

Nach elf Jahren wurde die Turmspitze der Laurentius Kirche wieder montiert. PENZING. Die neue, über drei Meter hohe und etwa vier Tonnen schwere Sandsteinspitze ist montiert. Nach elf Jahren ist die Kirchturmspitze zurück. Der Verein Initiative Pfarrkirche Breitensee rund um Obmann Markus Baier hat in den letzten Jahren fleißig Spenden für die Sanierung gesammelt. "Die neue Kreuzblume ist das Herzstück der Turmspitze", so Baier. Die originale Sandsteinspitze musste 2004 aus...

  • 11.12.15
  •  1
Lokales
11 Bilder

Kirche Breitensee bekommt ihre Turmspitze zurück

Im November soll die Kirche Breitensee nach elf Jahren wieder eine Turmspitze bekommen. PENZING. "Noch im November könnte bei guten Witterungsverhältnissen die Kreuzrose auf dem Kirchturm der Pfarrkirche gesetz werden", freut sich Markus Baier, Obmann der Initiative Breitensee. Der erste Abschnitt der Renovierungsarbeiten an der Pfarrkirche ist in vollem Gange und wird im Herbst 2016 abgeschlossen sein. Am Hauptturm mussten alle Ziegelsteine durch neue ersetzt werden. Insgesamt wurden 100 km an...

  • 27.10.15
Lokales
In der Kirche Mariabrunn startet das Programm um 17.45 Uhr mit Glockenläuten.

Penzing: Lange Nacht der Kirchen

Bei der Langen Nacht der Kirchen am 29. Mai gibt es in den Penzinger Pfarren tolle Events für Jung und Alt. PENZING. Lesungen, zahlreiche Konzerte und Geschichtsstunden: Während der Langen Nacht der Kirchen wird auch in Penzing viel geboten – wir haben die Highlights hervorgehoben. Das gesamte Programm der sechs teilnehmenden Pfarren finden Sie auch unter www.langenachtderkirchen.at Pfarre Penzing – St. Jakob • 15-15.30 Uhr: Kinder bemalen den Gehsteig vor der Kirche • 16-16.45 Uhr:...

  • 26.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.