Cashpoint

Beiträge zum Thema Cashpoint

Wirtschaft
Eröffnung der Cashpoint-Filiale in Zell am See: Georg Schwarz und Robert Grabovszki.
2 Bilder

Cashpoint-Filiale
Jetzt kann auch im Pinzgau gewettet werden

ZELL AM SEE. "Beim wetten muss man das Gefühl ausschalten". Sagt einer der es wissen muss. Robert Grabovszki ist Geschäftsführer des Unternehmens, das soeben die erste Filiale in Zell am See eröffnet hat. Zu viel Emotion schade den Gewinnchancen, wie er anhand von Fußballwetten zwischen Deutschland und Österreich erklärt. "Als Realist müsste man natürlich auf Deutschland setzten", so Grabovszki. Als Patriot setze er auf Österreich. "Ich lasse mich selber viel zu sehr von Gefühlen leiten, daher...

  • 17.09.19
Leute
Gerhard und Christian Hanschitz (von links)
33 Bilder

Bildergalerie
Der RZ Pellets WAC als Torfabrik

Mit 5:2 gegen Cashpoint SCR Altach feierte der RZ Pellets WAC erneut einen Kantersieg in der Lavanttal-Arena.  WOLFSBERG. Der klare Erfolg des RZ Pellets WAC gegen die Gäste aus dem "Ländle" bildet nicht ganz die gezeigte Spielstärke der beiden Bundesligavereine ab. Phasenweise konnten die "Altacher" durchaus mit der Heimelf mithalten. Nicht mithalten konnten sie mit der Effizienz beim Torabschluss. Für den RZ Pellets WAC trafen Emanuel Schreiner, Michael Liendl und Lukas Schmitz. Anderson...

  • 25.08.19
Lokales
Hans Hallwirth Cashpoint-Gründer Josef Münzker und Gerhard Hager, Schulleiter der HTL Spengergasse (v. l.).

Matura in der Spengergasse
Computerspende von Cashpoint sichert Schulabschluss

Dank einer Computerspende kann die Matura an der HTBLVA Spengergasse nun wie geplant stattfinden. MARGARETEN. Wenn am kommenden Montag, 6. Mai, die schriftliche Reifeprüfung startet, treten an der HTBLVA Spengergasse 270 Maturanten an. Organisatorisch keine leichte Aufgabe – vor allem, wenn jeder Schüler zur Absolvierung der Mathematik-Matura einen Computer benötigt. Gerhard Hager ist seit vergangenem September Schulleiter der Spengergasse. Er ist nicht nur für rund 2.300 Schüler...

  • 01.05.19
Sport
Ehrenpräsident Leopold (Mitte) mit Lukas Pöhacker und Christian Piller (Cashpoint).
3 Bilder

Cashpoint FavAC: Sponsor und Vorstand sind neu

Fluktuation beim Stadtligaklub FavAC! Der Stadtligist geht mit einem neuen Vorstand in die Rückrunde. So rückt der bisherige Obmann- Stellvertreter Hannes Rolka ins erste Glied. Er löst Roman Kump als Vereinsobmann ab. Ihm zur Seite stehen Franz Tercek als sein Stellvertreter, Roman Bender als Kassier, Johann Astl als Sportchef und Günther Moser als Jugendleiter. Als Einstand glückte dem frischgebackenen Vereinsboss, mit „Cashpoint“, einem der führenden Anbieter in der „Sportwetten“- und...

  • 01.04.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.