Christian Weilguny

Beiträge zum Thema Christian Weilguny

Christian Weilguny kommt aus Rainbach und ist 50 Jahre alt.
2

USV St. Oswald
Christian Weilguny ist neuer Coach der Frauen

(von Sarah Pum) ST. OSWALD. Christian Weilguny ist neuer Trainer der USV-St.-Oswald-Damen, die in der OÖ-Liga engagiert sind. Der 50-jährige Rainbacher bringt viel Erfahrung und Expertise mit. So coachte er in der Saison 2014/15 die Kampfmannschaft in Rainbach. Unter seinen weiteren Stationen sind Jugendmannschaften der Union Rainbach, Blau-Weiß Linz und SV Freistädter Bier. Auch beim LAZ Mühlviertel Mitte-Ost trainierte er junge Talente, darunter die Nummer 12 der St. Oswalderinnen, Lisa...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Christian Weilguny, Alexandra Koller, Lisa Ortner und Mario Köck.

In Freistadt wachsen zwei weibliche Fußballtalente heran

FREISTADT. Bereits seit der Saison 2011/2012 hechtet Lisa Ortner mit den gleichaltrigen Burschen des SV Freistädter Bier den Bällen hinterher und hält ihren Kasten sauber. Dass sie dabei Talent hat und mit so manchen Glanzparaden die gegnerischen Jungs zur Verzweiflung bringt, ist auch den Verantwortlichen der U-14-Mädchen der OÖ Landesauswahl nicht verborgen geblieben. Sie nominierten Ortner in den Kader für das Spiel der Bundesländer-Nachwuchsmeisterschaft gegen die Steiermark. Dort stand die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
11

U16 SPG des Fußballnordens fidelt im Konzert der Großen

RAINBACH/MKR.: Wie das "Who is Who" des OÖ Fußballs liest sich die Teilnehmerliste der Mannschaften der U16 OÖ-Nachwuchsliga, unter anderem spielen da LASK Linz, St.Florian, Pasching und BW Linz. Mittendrin statt nur dabei ist auch die SPG Rainbach/Windhaag/Leopoldschlag. Am Wochenende konnten die Jungs der Trainer Christian Weilguny und Andreas Schinagl mit dem 2:0 Heimerfolg gegen Gschwandt den zweiten Sieg in Folge einfahren. Nun hält man bei neun Punkten aus 5 Spielen und belegt damit Platz...

  • Freistadt
  • Franz Karger

U16 SPG des Fußballnordens eilt von Erfolg zu Erfolg

RAINBACH/Mkr.: Von Erfolg zu Erfolg eilte die U16 Spielgemeinschaft des Fußballnordens aus den Orten Rainbach/Mkr., Leopoldschlag und Windhaag/Fr. mit ihren Trainern Christian Weilguny und Andreas Schinagl in der Hallensaison. Nach dem Sieg beim Steyrer Hallenturnier konnte man auch das Finale der 27. Auflage des Hallen Nachwuchscups in Rohrbach erreichen. Nach tollen Leistungen erreichte man letztendlich den zweiten Platz hinter Veranstalter Rohrbach. Dritter wurde mit dem FC Pasching übrigens...

  • Freistadt
  • Franz Karger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.