Alles zum Thema Crazy Dogs

Beiträge zum Thema Crazy Dogs

Sport
800 Euro wurden an die Kinderhospizarbeit gespendet.
2 Bilder

ÖGV Crazy Dog
Ein guter Start in die nächsten zehn Jahre

Jubiläumsturnier des ÖGV Crazy Dog in Hopfgarten. HOPFGARTEN (jos). Anfang Juli fand das 10-jährige Jubiläumsturnier mit Fest in Hopfgarten beim ÖGV (Österreichische Gebrauchshundesport Verband) Crazy Dog statt. Dabei wurden Schutz- und Begleithundesportprüfungen mit großartigen Leistungen abgehalten. „Wir freuten uns über die rege Teilnahme des ÖGV Zillertal, ÖGV Bad Vöslau, ÖGV St. Johann, den Startern vom SVÖ sowie vom SV aus Deutschland. Ein großes Dankeschön gilt dem Leistungsrichter...

  • 02.08.19
Freizeit

Hundestars auf der großen Bühne

Für Hundeliebhaber und Fans spektakulärer Shows hat die Galileo-Messe heuer ein ganz besonderes Highlight zu bieten. Jennifer Hildner wird ihren "Crazy Trickdogs" für Staunen unter den Besuchrn sorgen. "Mit zahlreichen Auszeichnungen und Fernseherfahrungen sind unsere Hunde bestens für die große Bühne vorbereitet", verspricht Hildner eine im wahrsten Sinne des Worts "crazy" Show.

  • 15.05.17
Leute

Hundefreunde mit großem Herz spenden für krebskrankes Kind

HOPFGARTEN/SCHWOICH (hn). Ihr großes Herz haben die Mitglieder des Hopfgartner Hundeverein „Crazy Dogs“ bewiesen: Obfrau Sonja Loinger, ihr Team und freiwillige Helfer hatten zur Benefizveranstaltung geladen. Das Echo war groß: 40 Starter konnte man zu einem speziellen Hundebewerb begrüßen, ein Flohmarkt, ein Kinderprogramm, Musik und diverse andere Angebote rundeten das Programm ab. Am Ende gab es 3.000 Euro Reinerlös, die der Verein an die Familie eines an Krebs erkrankten Kindes in Schwoich...

  • 18.11.15
Sport
Hannes Smoliner veranstaltet ein Benefizspiel zugunsten einer schicksalgebeutelten Familie

Eishockey-Cracks spielen für den guten Zweck

SPITTAL (eho). Es gibt Momente im Leben, die würde man am liebsten vergessen, ausblenden oder sonst was. Dass das Schicksal hart und unbamherzig zuschlagen kann, musste eine Familie aus Spittal kurz vor Weihnachten schmerzlich erfahren. Plötzlich und unerwartet verstarb ein 33-jähriger Mann. Er hinterließ seine Lebensgefährtin und einen Sohn im Kindergartenalter. Der junge Vater wurde mitten in der Planung, ein Eigenheim zu errichten, aus dem Leben gerissen. Hockey Spieler helfen Um...

  • 21.01.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.