Die Grünen

Beiträge zum Thema Die Grünen

Gemeinderatswahlen 2021
Grüne Kandidat Frank Frey im Gespräch

KLAGENFURT."Ich bin heute sehr optimistisch für den Wahlausgang, spannend wird es morgen mit der Auszählung der Wahlkarten, dann haben wir das endgültige Wahlergebnis. Es war ein außergewöhnlicher Wahlkampf in Coronazeiten. Ich war heute gegen 10 Uhr bei der Wahl", so Grüne-Kandidat in einer aktuellen Umfrage der WOCHE.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Im Corona-Sommer genießt Olga Voglauer die Zeit mit ihren Kindern zu Hause auf dem Biohof in Ludmannsdorf.
2 3 2

Sommer-Interview
„Mit St. Jakob kann sich Kärnten rühmen“

Olga Voglauer, Nationalsratsabgeordnete und Landessprecherin der Grünen, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten: Wo erdet sie sich? Wie ist der Trend zu regionalen Produkten zu prolongieren? Wie bereiten sich die Grünen auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021 vor? Und wo fehlt ihr das Wort „Koroška“? WOCHE: Wo verbringen Sie im Corona-Sommer Ihren Urlaub? OLGA VOGLAUER: In Kärnten. Ich kann nun die Zeit nutzen, um mich zu Hause am Biohof zu erden und die Familie daheim zu unterstützen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Landessprecherin Olga Voglauer mit dem nunmehrigen Vizekanzler Werner Kogler während des Wahlkampfes zur Nationalratswahl
1 3

Olga Voglauer
„Ich bringe den Bundesblick nach Kärnten“

Olga Voglauer, Nationalratsabgeordnete und Landesprecherin der Grünen, im WOCHE-Interview: Wie sie den Spagat zwischen Regierungspartei in Wien und außerparlamentarischer Opposition in Kärnten schaffen möchte. WOCHE: Landesspitzenkandidatin zur EU-Wahl, Wahl zur Landessprecherin der Grünen, Landesspitzenkandidatin zur Nationalratswahl, Einzug in den Nationalrat und erfolgreiche Koalitionsverhandlungen – wie fällt in einem Satz Ihre persönliche Bilanz des Politik-Jahres 2019 aus? OLGA VOGLAUER:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Wie reagiert die Politik auf das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019?
9

Nationalratswahl 2019
Reaktionen auf das Wahlergebnis in Kärnten

Österreichweit ist die ÖVP die stimmenstärkste Partei und auch in Kärnten darf sie sich über ein vorläufiges Ergebnis von 35,2 Prozent freuen. KÄRNTEN. Österreich hat gewählt! Die Kärntner auch.  Stimmen zum Wahlergebnis Martin Gruber für die ÖVP Kärnten Die Landespartei freut sich sehr über ein vorläufiges Ergebnis von 37,3 Prozent und darüber, erstmals stimmenstärkste Partei in Kärnten geworden zu sein. Überhaupt hat die Kärntner Volkspartei heute den stärksten Zugewinn aller...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Kärnten wählt: Wie schneiden die Parteien im südlichsten Bundesland bei der Nationalratswahl 2019 ab?
1

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Kärnten

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Kärnten wählte Türkis: Die ÖVP ist auch in Kärnten der große Wahlsieger! Das Kärnten-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten (wenn diese ausgezählt sind) und ist KEINE Hochrechnung. KÄRNTEN. Hier finden Sie das Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Kärnten. 35,24 Prozent für die ÖVP bedeutet: Die Türkisen sind klare Wahlsieger in Kärnten – wie in ganz Österreich. Auf Platz 2 landet die SPÖ mit 26,32 Prozent und einem...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Nationalratswahl 2019: Wie hat Klagenfurt Stadt gewählt?

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Klagenfurt Stadt

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: ÖVP ist die stärkste Partei in Klagenfurt-Stadt. Das Ergebnis in der Stadt Klagenfurt zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. KLAGENFURT. Hier finden Sie das Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in der Stadt Klagenfurt; nach bisherigem Auszählungsstand wurden 42.682 gültige Stimmen abgegeben.  Mit 32,04 Prozent liegt die ÖVP in Klagenfurt Stadt nun auf Platz eins. Sie gewinnt um 5,31 Prozentpunkte dazu. Die SPÖ hingegen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Olga Voglauer, Landesspitzenkandidatin der Grünen, bewegt sich im Wahlkampf zwischen den Bürgern
1 3

Nationalratswahl
„Wir bringen die Bescheidenheit zurück in die Politik!“

Wie legen Kärntens Spitzenkandidaten zur Nationalratswahl ihren persönlichen Wahlkampf an? Teil acht: Olga Voglauer (Die Grünen). KÄRNTEN. Beim Reden kommen die Leute zusammen! Diesem Sprichwort folgt Landesspitzenkandidatin Olga Voglauer (Die Grünen) in ihrem persönlichen Wahlkampf. Die inhaltliche Tendenz aus den vielen Gesprächen: „Die Wähler betonen immer wieder: Wir können nicht so weitermachen wie bisher, bringt den Klimaschutz ins Parlament und sorgt für eine gute Zukunft“, berichtet...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Kärntens Kandidaten zur EU-Wahl: Luca Kaiser, Elisabeth Dieringer-Granza, Claudia Wolf-Schöffmann, Olga Voglauer und Christian Pirker (von links)
4 1 6

EU-Wahl
Kärntens Kandidaten auf dem Prüfstand

Drei Fragen, drei Antworten: Kärntens Kandidaten und deren Positionen im Überblick! Frage 1:Braucht es eine europäische Asylbehörde mit einheitlichem Asylrecht und Verteil-Quote? Frage 2:Wie soll Kärnten in den nächsten fünf Jahren von der EU profitieren? Frage 3:Welche Bedeutung hat die Europäische Union für Sie persönlich?

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Margit Motschiunig, Evelyn Schmid-Tarmann, Pressesprecher Herbert *, Sarah Wiener
15

Mutig für Europa
Mit Sarah Wiener (Die Grünen) am Benediktinermarkt

Starköchin Sarah Wiener auf Wahlkampftour in Kärnten Sarah Wiener, sie tritt als Listenzweite für Die Grünen für die EU-Wahl 2019 an, tourte durch Kärnten und kam auf einen Plausch mit Besuchern der Klagenfurter Innenstadt und des Benediktinermarkts und auf ein Mittagshäppchen, das sichtbar mundete, mit ihren MitstreiterInnen u.a. in die "Kochwerkstatt" am Benediktinerplatz in Klagenfurt. Im Team mitdabei waren u.a.: Stadtrat Frank Frey, GRin. Mag.a  Evelyn Schmid-Tarmann, GRin. Mag.a  Margit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Mag.a Andrea Wulz
1 2

WAI WAI mit den Grünen ist es vorbei
GR Andrea Wulz tritt aus Partei aus

GR Andrea Wulz verlässt nach über 20 Jahren, sie war 12 Jahre lang Klagenfurter Stadträtin und Grüne Clubobfrau, nach internen Zwistigkeiten die Grünen Klagenfurt. In Zukunft wird sie als wilde Gemeinderätin wirken und plant Projekte wie zB einen Garten für psychisch kranke Menschen. Der Regionaut wünscht Andrea Wulz viel Erfolg für ihre zukünftigen Projekte und wird, falls es möglich ist, sie ein wenig mit Fotoreportagen begleiten und darüber auf Woche online berichten!

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Anzeige
82

Grüner Neujahrsempfang 2018

Am Freitag nahmen rund 200 BesucherInnen am Neujahrsempfang der Grünen Kärnten im Künstlerhaus Klagenfurt teil. Nach den Wahlkreiskandidatinnen und –kandidaten, die ihre Ideen präsentierten, sprach der mit mehr als 90 Prozent Zustimmung gewählte Grüne Spitzenkandidat Rolf Holub. Er kündigte in seiner Rede an, er wolle die erfolgreiche Reise Kärntens im Bereich „Green Jobs“, Energieversorgung und beim Ausbau des Öffentlichen Verkehrs auch nach den Wahlen weiter führen. „Ziel ist, dass noch mehr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Die Grünen Kärnten

Grüne Bildungswerkstatt Kärnten - Flüchtlingen helfen, aber wie?

Viele Menschen wollen jenen helfen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten und - oft nach horrenden Strapazen - nach Österreich gelangt sind. Menschenwürdige Unterkünfte in den Gemeinden schaffen ist ein erster, wichtiger Schritt - aber was dann? Wie kann man den Geflüchteten - mit oder ohne Asylzusage - zu neuen Perspektiven verhelfen, sie am Gemeinschaftsleben teilhaben lassen, ihnen Möglichkeiten zur sinnvollen Tätigkeit geben? Dieser eintägige Workshop richtet sich an grüne...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Gerald Raunjak
Frank Frey
1 2

Frank Frey im Interview: ,Möchte bindendes Glied sein'

Frank Frey geht für die Grünen als Bürgermeister-Kandidat für Klagenfurt bei den Gemeinderatswahlen 2015 ins Rennen. INNENSTADT (emp). Frank Frey, Landessprecher der Grünen Kärnten, kandidiert für den Bürgermeister-Sessel in Klagenfurt. WOCHE: Wie wollen Sie den Grad Ihrer Bekanntheit in Klagenfurt steigern? Frank Frey: Laut einer Umfrage kennt mich jeder dritte Klagenfurter auf Nachfrage beim Namen. Ich möchte ihn durch mediale Präsentation steigern und viel öfters bei Veranstaltungen usw....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
Radelt durch Klagenfurt: Matthias Köchl, Gemeindrat in Klagenfurt und künftig als Nationalrat in Wien unterwegs
2

Vor der Weltreise nach Wien

Der Grünen-Politiker Matthias Köchl erzählt aus seinem Privatleben. katja.auer@woche.at WAIDMANNSDORF. Durch und durch grün - so gestaltet sich das Leben von Matthias Köchl, der für die Grünen in den Nationalrat einzieht. So war er bereits im Regenwald in Ecuador unterwegs oder half beim Hausbau in Afrika mit. Nicht bis zur Pension warten Obwohl sich der Klagenfurter in seiner Heimat wohlfühlt, zieht es ihm immer wieder in die Ferne. "Ich bin ein richtiger Reisefan und würde gerne mit meiner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Katja Kogler
Der Landtagsabgeordnete und Sprecher der Kärntner Grünen, Rolf Holub, im Gespräch mit Chefredakteur Uwe Sommersguter
1

„Proporz ruiniert uns“

Die WOCHE-Sommergespräche 2011 sind eröffnet. Erster Gast: Der Chef der Kärntner Grünen, Rolf Holub WOCHE: Beobachter meinen, dass sich Gerhard Dörfler mit der Ortstafel-Lösung als Landeshauptmann über die nächste Wahl hinaus einzementiert haben könnte. Holub: Es kann noch vieles passieren bis zur nächsten Wahl. Ohne den Erfolg der Beteiligten zu schmälern: Wichtig wird sein, wie es in Kärnten weitergeht, weil es geht uns nicht gut. Die Schulden wachsen jeden Tag um 800.000 Euro. Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.