Alles zum Thema Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

Lokales

Gemeinde Schrems
Diesel aus Steinbruch gestohlen

SCHREMS (red). Von Sonntag auf Montag brachen bisher unbekannte Täter in einem Steinbruch in der Gemeinde Schrems die mit einem Vorhangschloss gesicherte Holztür eines Holzschuppens auf und stahlen aus einer  Firmentankstelle cirka 70 Liter Diesel. Der Schaden an der Tür beläuft sich auf cirka 50 Euro, der Schaden durch den Dieseldiebstahl auf 100 Euro.

  • 16.10.18
Lokales

Eisgarn
Baggerschaufeln von Lagerplatz gestohlen

EISGARN (red). Bisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit zwischen 5. und 8. Oktober von einem nicht eingezäunten und frei zugänglichen Lagerplatz der Gemeinde Eisgarn drei Baggerschaufeln, passend für einen ICB-Bagger. Der dadurch entstandene Schaden beträgt 2.800 Euro.

  • 08.10.18
Lokales

Schrems
Burschen beschuldigten sich nach Roller-Diebstahl gegenseitig

SCHREMS (red). Vorerst unbekannte Täter stahlen am 24. September gegen 17 Uhr einen sogenannten „Stuntroller“ der Marke Pro IZZY Earth, im Wert von cirka 190 Euro. Der Roller war unversperrt beim Tennisplatz in Schrems abgestellt. Am 25. September gegen 16.30 Uhr führte ein Beamter des Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Schrems eine Fußstreife im Stadtpark in Schrems durch. Dabei konnte er einen 11-jährigen sowie einen 13-jährigen Burschen mit dem besagten Roller anhalten. Die Burschen...

  • 01.10.18
Lokales
Mit Schraubenzieher brachen die Täter die Tore auf.

Grametten: Sechs Einbrüche in einer Nacht

GRAMETTEN. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag auf Dienstag in insgesamt sechs Anwesen in Grametten in der Gemeinde Reingers ein und stahlen Motorsägen, Motorsensen und Elektrowerkzeug. Die Täter brachen dazu mit Schraubenziehern die Sperrvorrichtungen der Scheunentore auf. Der Abtransport des Diebsgutes erfolgte mittels Schiebetruhen, welche sie aus den aufgebrochenen Gehöften entwendeten. Den Spuren zufolge wurde das Diebsgut auf tschechischem Staatsgebiet in ein Fahrzeug...

  • 23.08.18
Lokales
Wie hoch die Schadenssumme ist, ist noch nicht bekannt.

Haugschlag: Im Golfresort wurde eingebrochen

HAUGSCHLAG (red). Bislang unbekannte Täter brachen von Sonntag auf Montag Nacht in das Golfresort Haugschlag ein. Die Täter durchsuchten unter anderem die Büroräumlichkeiten und stahlen Bargeld in derzeit unbekannter Höhe. In weiterer Folge brachen sie noch die Jausenstation, die sogenannte „Half Way Station“ auf, wo sie aus einem Getränkeautomaten Bargeld in unbekannter Höhe entwendeten.

  • 07.08.18
Lokales
Dieses Rad wurde am Montag entwendet.

2.500 Euro E-Mountainbike vor Feuerwehrhaus gestohlen

GMÜND. Unbekannte Täter stahlen am Montag, 30. Juli, zwischen 20 und 22.44 Uhr ein vor dem Feuerwehrhaus in Gmünd-Breitensee abgestelltes E-Mountainbike der Marke „SIGA E-Force“. Es ist schwarz/orange lackiert. Die Schadenssumme beläuft sich auf 2.500 Euro. Besitzer Michael Pölzl, auch bekannt als Migo, war gerade im Feuerwehrhaus beschäftigt: "Wir haben für's Fest hergerichtet. Wer rechnet denn damit", ärgert er sich. Falls Sie etwas beobachtet oder das gestohlene E-Mountainbike gesehen...

  • 31.07.18
Lokales

Gmünd: 11-Jährigem wurde 700-Euro-Handy gestohlen

GMÜND. Der 11-Jähriger aus Gmünd befand sich am Nachmittag des 17. 06. im Sole Felsen Bad Gmünd. Dabei hatte er sein i-phone 6 in einem Rucksack dabei, welchen er im Bereich der Galerie oberhalb des Sportbeckens abgestellt hatte. Als er das Mobiltelefon aus dem Rucksack nehmen wollte, musste er feststellen, dass dieses gestohlen worden war. Der Schaden durch den Diebstahl beläuft sich auf ca. 700 Euro. Tipp der Polizei: keine Wertsachen unbeaufsichtigt lassen, nach Möglichkeit Schließfächer...

  • 19.06.18
Lokales

Gmünd: Nummerntafeln gestohlen

GMÜND. Ein 53-jähriger aus dem Bezirk Zwettl stellte in der Zeit von 15. bis 17. Juni seinen PKW am Parkplatz beim Bahnhof in Gmünd ab. Unbekannte Täter stahlen in diesem Zeitraum beide Kennzeichentafeln.

  • 19.06.18
Lokales

Schrems: Dieb stahl Dekosticker um 5,60 Euro

SCHREMS. Ein 52-jähriger aus der Gemeinde Schrems betrat ein Blumengeschäft in Schrems, nahm einen Deko-Sticker (Vogel mit Feder) im Wert von 5,60 Euro an sich und verließ anschließend ohne die Ware zu bezahlen das Geschäft. Eine 26-jährige Angestellte bemerkte den Diebstahl und verfolgte den Täter zu Fuß in Richtung Stadtplatz. Dort konnte sie den Dieb anhalten und das Diebsgut zurückverlangen. Der Beschuldigte händigte dies der Angestellten ohne Gegenwehr aus. Der Beschuldigte wird der...

  • 18.06.18
Lokales

Schrems: Diebe stahlen LKW-Zubehör in der Industriezone

SCHREMS. Bisher unbekannte Täter stahlen im Zeitraum zwischen 1. und 4. Juni von zwei in der Industriezone im Gemeindegebiet von Schrems abgestellten und nicht zum Verkehr zugelassenen LKW verschiedene Bestandteile (Motorhauben, Außenspiegel, Dachspoiler, Reserverad). Die Höhe des dadurch entstandenen Schadens ist derzeit nicht bekannt.

  • 05.06.18
Lokales
SYMBOLFOTO

Schrems: Komplettreifen aus PKW gestohlen

SCHREMS. Unbekannte Täter schlugen in der Nacht vom 1. Auf den 2. 6. bei einem im Gemeindegebiet Schrems, neben der LB 30 zum Verkauf abgestellten Pkw die linke hintere Seitenscheibe ein und stahlen die im Fahrzeug gelagerten vier Kompletträder. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden in der Höhe von ca. 600 Euro.

  • 04.06.18
Lokales

Gmünd: Diebe stahlen Geldbörse aus unversperrtem PKW

GMÜND. Bislang unbekannte Täter stahlen in  Gmünd am Billa Parkplatz aus einem unversperrten PKW eines 75-jährigen Mannes aus St. Pölten die Geldbörse. In der Geldbörse befanden sich ca. 100,- Euro Bargeld sowie der Führerschein und der Personalausweis des Geschädigten.

  • 16.05.18
Lokales
Der Tatverdächtige hat es auf die Fälschung von 50-Euro-Geldscheinen abgesehen.

Kaserne Allentsteig als Falschgeld-Drehscheibe: Amstettner (21) festgenommen

Beschuldigter auch in Sachen Diebstahl, Suchtmitteldelikte, pornografischer Darstellung Minderjähriger und Bestellbetrugs geständig. ALLENTSTEIG/AMSTETTEN. Nach einer Anzeige vom 27.04.2018 um 00:30 Uhr über den Zahlungsversuch mittels einer gefälschter € 50-Banknote in einer Diskothek im Bezirk Zwettl konnte die Polizei zwei junge Männer ausforschen, die solche Banknoten bei sich hatten. Präsenzdiener auf Abwegen Bei den nachfolgenden Vernehmungen gaben beide nach anfänglichen...

  • 07.05.18
Lokales

Litschau: Dilettantische Diebe scheiterten an Zigaretten-Automaten

LITSCHAU. Bisher unbekannte Täter rissen gegen 01.50 Uhr im Stadtgebiet von Litschau einen Zigarettenautomaten unter Zuhilfenahme eines Zurrgurtes, mit welchem sie den Automaten an einen Pkw anhängten, aus der Verankerung und schleiften den Automaten vom Tatort weg. Nach ca. 200 Metern riss der Gurt und der Automat blieb mitten auf der Fahrbahn liegen. Die Täter versuchten anschließend den auf der Fahrbahn liegenden Automaten zu öffnen, wurden dabei jedoch von Zeugen beobachtet und flüchteten...

  • 04.05.18
Lokales

Schrems: Einbrecher stahlen Motorsägen aus Sägewerk

SCHREMS. Bislang unbekannte Täter brachen über das Osterwochenende gewaltsam die Werkstättentür in einem Sägewerk in Schrems auf und stahlen in weiterer Folge fünf gebrauchte Motorsägen der Marken Stihl und Husqvarna. Dem Besitzer entstand durch die Tat ein Gesamtschaden in der Höhe von ca. € 1.600,- (Zeitwert der Motorsägen).

  • 04.04.18
Lokales

Gmünd: Dieb stahl Geldbörse im Fitness-Studio

GMÜND. Ein bislang unbekannter Täter stahl in einem Fitnessstudio in Gmünd aus einem unversperrten Kleiderschrank eine Geldbörse mit Führerschein und Personalausweis. Beim Geschädigten handelt es sich um einen 39-jährigen Mann aus der Gemeinde Schrems.

  • 03.04.18
Lokales
symbolfoto

Altnagelberg: Fahrraddiebstahl aus Keller in einem Mehrparteienhaus

ALTNAGELBERG. Ein bislang unbekannter Täter gelangte durch die unversperrte Haustüre in ein Mehrparteienhaus in Altnagelberg, Danglsiedlung. In weiterer Folge zwängte er die Kellertür gewaltsam auf und stahl ein Trekkingfahrrad der Marke KTM. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Hinweise an die PI Schrems erbeten.

  • 21.02.18
Lokales
Solch einen Elektroscooter stahlen Diebe in Schrems.

Schrems: Diebe hatten es auf Elektro-Scooter abgesehen

SCHREMS. Bislang unbekannte Täter betraten in Schrems eine offene Garage einer Wohnhausanlage in der Siedlung Schönere Zukunft und stahlen aus dieser einen Elektro-Scooter der Marke CHARLY in der Farbe blau. Da das Gerät nicht fahrbereit war, wird davon ausgegangen, dass der Scooter mit einem anderen Fahrzeug vom Tatort weggeschafft wurde. Der Schaden beträgt 1200 Euro.  Auf einen weiteren Elektroscooter der Marke SFM, Type Oliver 500, blau, hatten es möglicherweise die selben Diebe...

  • 18.01.18
Lokales

Gmünd: Durstiger & hungriger Dieb stahl Getränke und Rindfleisch

GMÜND. In der Nacht von 4. auf 5. 12. brachen bisher unbekannte Täter zwei Kellerabteile in einem Mehrparteienhaus in der Stiftergasse in Gmünd auf und versuchten dies bei einem weiteren. Dessen Schloss hielt jedoch stand. Gestohlen wurde aus einem Abteil insgesamt 50 Liter Getränke (25 Flaschen Wein, 10 Flaschen Zitronenmelissensirup, 10 Flaschen Hollersaft-Sirup und 5 Flaschen Roter Traubensaft) sowie gefrorenes Rindfleisch aus der Tiefkühltruhe, welche vermutlich durch ein Kellerfenster nach...

  • 05.12.17
Lokales

Tauchpumpe gestohlen

SCHREMS. Ein Dieb nutzte eine günstige Gelegenheit und stahl eine kurz zuvor für Auspumparbeiten abgelegte gelegte Tauchpumpe der Marke HEIDE Easy MIX F5W der Straßenmeisterei Schrems.

  • 24.11.17
Lokales
SYMBOLFOTO Screenshot

Leopoldsdorf: Weidezaungerät gestohlen

LEOPOLDSDORF. Einem Teichbesitzer aus Leopoldsdorf wurde vergangene Woche ein Weidezaungerät, das am Teichgrundstück am Ortsrand von Leopoldsdorf frei zugänglich aufgestellt gewesen war, gestohlen. Das Gerät hatte einen Otter-Schutzzaun betrieben. Schadenshöhe: Gerät: 380 euro, Batterie: 96 Euro.

  • 21.11.17
Lokales
Sitzend: Das Duo vor Gericht.

"Diebstahlstouristen" fassten mehrere Jahre Haft aus

Wiener Neustadt, NÖ. Zwei Rumänen stahlen aus Handtaschen Bargeld und Bankomatkarten, mehr als 40 Opfer. Insgesamt verursachten Florin B. (44) und Laurentiu R. (47) auf ihrer Österreich-Tour einen Schaden von rund 30.000 Euro. Ihre Vorgehensweise war immer diesselbe, ihre bevorzugten Örtlichkeiten waren Supermärkte. Einer stahl aus den in den Einkaufswagerln abgestellten Handtaschen die Geldbörsen und eilte dann zum anderen, der in einem Fluchtfahrzeug wartete. Im Wagen nahm man gleich das...

  • 15.11.17
Lokales

Schneemann gestohlen

In Gmünd in der Conrathstrasse 35 wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Schneemann gestohlen. Falls er irgendwo auftaucht, bitte bei Andreas Traschl unter 0664/5805392 melden.

  • 13.11.17