Dielen

Beiträge zum Thema Dielen

Lokales

5 Gründe, Warum Günstige WPC-Dielen besser sind als teure PVC-Dielen

Mit Hinblick auf die verschiedenen Dielenarten, die auf dem Markt in Deutschland erhältlich sind, kristallisiert sich mit der Zeit immer häufiger heraus, dass vor allem die Wood Polymer Composites auf Seiten der zahlreichen begeisterten Käufer für Begeisterung sorgen. Die des Öfteren eher unter dem Namen „WPC Dielen“ oder auch „WPC-Verbundwerkstoffe“ bekannten Produkte, können vor allem im direkten Vergleich mit den etwas geläufigeren PVC-Varianten beeindruckend auftrumpfen. Wer glaubt, dass an...

  • 29.11.19
Bauen & Wohnen
In Kombination mit den gemütlichen Sesseln und Sitzecken des Hotels, schafft der Naturholzboden der oberösterreichischen Firma "mafi" eine ganz besondere Stimmung in der Bar des Laschenskyhof.
4 Bilder

Bauen & Wohnen
Neue Naturholzböden für den Laschenskyhof

Die Räume, die Bar und die Restaurants des Laschenskyhof in Wals bei Salzburg wurden im Zuge von Renovierungsarbeiten neu gestaltet und mit Naturholzböden aus "Eiche Country" von der oberösterreichischen Firma mafi ausgestattet. WALS. Seit 1973 heißt das Hotel Laschenskyhof der Familie Hauthaler Gäste aus nah und fern willkommen. Vor den Toren der Mozartstadt Salzburg bietet das familiengeführte Haus seinen Gästen Entspannung und Erholung vom feinsten. Nun veredelte das oberösterreichische...

  • 12.08.19
Wirtschaft
<f>Thomas Dickbauer: </f>"Wir verarbeiten das genialste Naturprodukt mit Liebe, Begeisterung und Achtung."
2 Bilder

Arbeiten mit Herzblut
"Ich bin Massivholz-Fanatiker"

SCHLIERBACH (sta). Das Sägewerk Dickbauer in Schlierbach ist ein Traditionsbetrieb seit mehreren Generationen. Der Betrieb war ursprünglich eine Landwirtschaft mit angeschlossener Mühle. Daher stammt auch der Hausname "Prügelmühle". Das Sägewerk wurde um die Jahrhundertwende von Karl Dickbauer gegründet. Seit etwa 25 Jahren führt Thomas Dickbauer (50) das Unternehmen, welches derzeit zehn Mitarbeiter beschäftigt. "Mit einem klassischen Sägewerk hat unser Betrieb nicht mehr vieles gemeinsam. In...

  • 29.10.18
Wirtschaft
Janet und Harald Ulmann mit Mitarbeiter Matthias Andexer.

Denn Holz schafft Wohlbefinden

Seit 40 Jahren ist der Familienbetrieb Holz-Ulmann Komplettanbieter in Sachen Wohnen mit Holz. BISCHOFSHOFEN (ap). Schritt für Schritt spürt man nicht nur barfuss den Unterschied: Holzböden schaffen Wohlbefinden und halten deshalb seit jeher in vielen Pongauer Wohnungen, aber auch auf Terassen Einzug. Das wissen auch die Spezialisten von Holz Ulmann, die sich seit 40 Jahren als Familienunternehmen einen Namen gemacht haben. "Unser Betrieb besteht seit vier Generationen und hat sich aus einem...

  • 02.05.14
Wirtschaft
Nichts außer massiv: Reinhard (li.) und Josef Gruber verarbeiten den Werkstoff Holz mit großer Sorgfalt und Leidenschaft. Foto: Thöne
2 Bilder

„Wir haben ein Auge für die ausgefallenen Dinge“

Gebrüder Gruber sind auf gediegene Vollholz-Fußböden spezialisiert Wer das Besondere sucht, ist bei den Gebrüdern Gruber in Wolfern genau richtig. Der Zwei-Mann-Betrieb erzeugt Böden aus bestem Massivholz nach alter Tradition. WOLFERN. 1983 hat Reinhard Gruber den Betrieb, den sein Großvater 1947 als Sägewerk gründete, von seinem Vater übernommen. Seit 1988 ist Josef Gruber als Partner mit im Boot. Das Brüderpaar hebt sich von anderen Tischlereien durch exklusive Vollholzböden ab. Die...

  • 27.01.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.