Dietmar Hager

Beiträge zum Thema Dietmar Hager

Freizeit
Sternefotograf Dietmar Hager nimmt das Publikum mit auf eine himmlische Reise.

Pregarten schaltet die Lichter aus

PREGARTEN. Das Katholische Bildungswerk lädt am Mittwoch, 28. September, 19 Uhr, zu einem himmlischen Vortrag in das Pfarrzentrum Pregarten. Unter dem Namen "Vom Zauber der Sterne und dem Ende der Nacht“ erzählt Sternefotograf Dietmar Hager über den Zusammenhang zwischen Sternenlicht und dem Menschen und nimmt das Publikum mit auf eine fotografische Reise ins Universum. Anschließend gibt es die Möglichkeit dem Sternenhimmel mittels Fernrohr ein kleines Stückchen näher zu kommen. Das Besondere...

  • 07.09.16
Lokales
Dietmar Hager erklärt, warum es in der Nacht nicht mehr ganz finster ist und was das Menschen und Tiere bedeutet.

Vom Zauber der Sterne

ROHRBACH-BERG. Am Freitag, 11. September, 19.39 Uhr findet im Centro eine mulimediale Reise durch die Sterne statt. Dietmar Hager, Chirurg und Astronom, berichtet vom Zauber der Stern und dem Ende der Nacht. Mama, Papa – wo ist die Milchstraße und wie viele Sterne gibt es eigentlich? Fragen die sich stellen, gerade auch weil wir mit zunehmender „Lichtverschmutzung“ immer weniger Sterne oder Planeten sehen können. Unter dem Ende der Nacht leiden aber unter anderem auch die Vögel und wir...

  • 04.09.15
Lokales

Vortrag: „Eine Reise durch unser Universum“

WESENUFER. Reise ins Universum, vorbei an Planeten, Sternen und Galaxien und die unendlichen Weiten des Weltalls. Anhand von zahlreichen beeindruckenden Bildern vermittelt Referent Dietmar Hager die Faszination, die seit je her die Menschen bei der Beobachtung der Gestirne erfasst hat – interessante Fakten zu den gezeigten Himmelsobjekten und spannende Details aus der fantastischen Welt der Astronomie. Am Donnerstag, den 9. April, um 19 Uhr, im "Hotel & Seminarkultur an der Donau" in...

  • 30.03.15
Lokales
2 Bilder

Vortrag: Eine Reise durch unser Universum

ST. STEFAN. Atemberaubende Bilder und Geschichten gibt es beim Vortrag "Eine Reise durch unser Universum", am Dienstag, 7. April, 19 Uhr, im GH Mayr. Referent Dietmar Hager ist weltweit als Astrofotograf bekannt, dessen Bilder u. a. von der NASA verwendet werden. Er betreibt in St. Veit seine privat Sternwarte. Reisen Sie mit in da Universum, vorbei an Planeten, Sternen und Galaxien, und dringen Sie in die unendlichen Weiten des Weltalls vor! Anhand von zahlreichen beeindruckenden Bildern...

  • 27.03.15
Lokales

Versteckte Botschaften in Bildern und Sternen

ST. MARTIN. Spannende Worte zur Faszination der Sternewelt erwarten die Besucher am Donnerstag, 18. Dezember, auf dem Marktplatz in St. Martin. Um 18 Uhr öffnet sich das 18. Tor des Lebenden Adventkalenders mit dem Leuchtobjekt "Sternengucker" des bildenden Künstlers Gottfried Derndorfer. Der bekannte Sternefotograf Dietmar Hager wird die Besucher mit seinem Vortrag zum Zauber der Sternewelt – einer Welt, die besonders im Mühlviertel noch sichtbar ist – in seinen Bann ziehen. Die...

  • 04.12.14
Wirtschaft
Von links: Landtagsabgeordneter Franz Schillhuber, Projektbetreuer Dietmar Hager, LH-Stv. Franz Hiesl, die Schüler Abdul Kayaaslan und Stefan Kranzl, Abteilungsvorstand Franz Parzer und Christian Maurer, Sachverständiger für Straßenverkehrstechnik.

Mehr Sicherheit in gefährlichen Kurven

Zwei Steyrer HTL-Schüler entwickelten ein „Road-LED“. STEYR. Unter dem Titel Road-LED entwickelten zwei Schüler der Abteilung Elektronik/Computer- und Leittechnik der HTL Steyr ein optisches Leitsystem. Es soll die Sicherheit in gefährlichen Kurven erhöhen. Statt der bisher eingesetzten passiven Reflektoren werden LED verwendet, die automatisch beim Herannahen eines Fahrzeugs aktiviert werden. Das Blinken wird elektronisch gesteuert. Das System ist abhängig von den Witterungsbedingungen....

  • 07.05.14
Lokales
Diemtar Hager erhielt den Polarsternpreis 2012.

Polarsternpreis für Dietmar Hager

ST. JOHANN. Astrophotograf Dietmar Hager wurde mit dem Polarsternpreis ausgezeichnet. Der astronomiebegeisterte Unfallchirurg hält laufend spannende Vorträge und publiziert international anerkannte Weltraumaufnahmen auf höchstem Niveau. Er macht regelmäßig auf die wachsende Lichtverschmutzung und die Probleme, die sie für Mensch und Umwelt mit sich bringt aufmerksam. Er sagt dazu: "2008 wurde eine Studie veröffentlicht, die aussagt, dass Licht bei Nacht uns sehr schwer krank machen kann....

  • 04.07.12
Gesundheit
Seit Jahren ruft Dietmar Hager in seinen Vorträgen zum achtsamen Umgang mit Licht auf.
2 Bilder

„Zuviel Licht fördert Krebs“

Der Arzt und Astronom Dietmar Hager (42) warnt vor Schäden für die Gesundheit durch zu viel Beleuchtung. ST. JOHANN (hed). Dietmar Hager ist Handchirurg mit eigener Praxis in Linz. Als Astronom kämpft er in Vorträgen gegen zunehmende Lichtverschmutzung als Krankmacher an. BezirksRundschau: Lichtverschmutzung macht krank und verursacht sogar Krebs, behaupten Wissenschafter. Trotzdem wird immer mehr künstliche beleuchtet. Warum dieser Widerspruch? HAGER: Der Widerspruch entsteht einerseits...

  • 29.03.12
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.