Eben

Beiträge zum Thema Eben

Eben
Kurioser Rettungseinsatz für Oma am Achensee

EBEN. Bereits am Sonntag um 14.20 Uhr soll die 67jährige Dame in Not geraten sein, als sie in der „Buchau“ am Achensee mit ihren beiden Enkelkindern spazierte und schließlich im „Schlamm“ bis zu den Hüften einsank. Nach zahlreichen Versuchen, sich selbst zu befreien, ersuchte sie bei der Leitstelle Tirol um professionelle Hilfe, wo gegen 15 Uhr neben dem Rettungsdienst auch die Freiwillige Feuerwehr Eben am Achensee alarmiert wurde, die schließlich mit technischen Gerätschaften (Leitern ,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Dr. Stefan Hofmann impft die Mitarbeiterin Roswitha Pfister.
2

SeneCura
Impfstart in den SeneCura Häusern Schwaz und Achensee

Die SeneCura Sozialzentren Achensee mit den Häusern St. Notburga und Annakirchl sowie Schwaz freuten sich kürzlich über den Impfstart für ihre BewohnerInnen. SCHWAZ/ACHENSEE. Der Ende 2020 zugelassene BionNTech/Pfizer-Impfstoff konnte nun ausgeliefert und vor Ort an 112 Bewohner/innen und SeneCura Mitarbeitende verabreicht werden. Die Tiroler SeneCura Sozialzentren Achensee und Schwaz waren einige jener Häuser in Tirol, in denen Mitte Jänner Impfstoffdosen an Bewohnerinnen und Bewohnern sowie...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Pferdetrainerin Verena Lang (22) mit dem zehnjährigen
Einstellerpferd, Wallach „ Gebbi Sandiago“
2

Eben
Pferdeschweif durch unbekannten Täter abgetrennt

Am 11. Jänner in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr wurde in Eben am Achensee, Dorfstraße 56, einem gescheckt-farbenen, 10-jährigen Pinto-Araberhengst, welcher sich auf der Koppel befand, ein Drittel des Schweifes, in einer Länge von ca. 30 cm, durch eine bisher unbekannte Täterschaft abgeschnitten.  Dabei wurde am Schweif auf Höhe des Schnittes, welcher vermutlich mit einer Schere durchgeführt wurde, eine Kleber ähnliche Substanz festgestellt.  Zum Tatzeitraum befanden sich mehrere...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Schützenchristbaum
Christbaum der Schützenkompanie Eben-Maurach

Seit jeher war es in Maurach Brauch, dass die Schützen bei der Mauracher Kapelle einen Christbaum in der Vorweihnachtszeit errichten. Dieser Tradition folgend, wurde von den Schützenkollegen ein kleiner Fichtenbaum auf ein Podest gestellt und mit vielen Lichtern und Liebe geschmückt. Vor dem Christbaum befinden sich die vier Adventkerzen, wovon jeweils am Vorabend zum Adventsonntag eine Kerze zusätzlich erstrahlen wird. Die Schützenkompanie Eben Maurach möchte gerade derzeit, allen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Max Filzer
Die Feuerwehr musste in Eben ausrücken um das Zelt zu entfernen.
3

Föhnsturm
Einsatz in Eben am Achensee

EBEN a. A. (red). Gegen 5.46 Uhr wurde Mittwoch früh die Freiwillige Feuerwehr Eben am Achensee alarmiert. Ein schweres Zelt wurde durch den Föhnsturm in die Häuserer Gasse geweht und versperrte so die Zufahrt zu einigen Wohnhäusern. Die alarmierten Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Eben zerlegten das beschädigte Zelt in mühsehliger Kleinarbeit und transportierten es mit dem Lastfahrzeug an einen geeigneten Lagerort.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
20

Firstfeier
Dachgleiche bei der Wohnanlage "Lärchenwiese"

In der Gemeinde Eben am Achensee errichtet die Firma IWO-Bau GmbH nach den Plänen von Architekt Jürgen Hörhager derzeit die Wohnanlage „Lärchenwiese“ in Maurach. MAURACH. Vergangene Woche wurde dieses dieses Projekt in Beisein von Vize-Bgm Josef Rieser, den Verantwortlichen und zukünftigen Mietern bei einer Firstfeier in den Vordergrund gestellt und präsentiert. Die einzigartige Wohnanlage besteht aus zwei Gebäuden mit 8 wohnbaugeförderten Eigentumswohnungen und einer Wohnanlage mit 7...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Alpinunfall in Eben am Achensee

EBEN. Am vergangenen Sonntag gegen 15.15 Uhr wanderte eine 66-jährige Deutsche auf dem Plumsjochweg in Richtung Gernalm. Rund 200 Meter oberhalb der Alm rutschte sie auf der Forststraße aus und zog sich einen Oberschenkelhalsbruch zu. Sie wurde vom Team des Notarzthubschraubers versorgt und anschließend in das Krankenhaus nach Schwaz geflogen.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Paragleiter bei Absturz getötet

EBEN.  Am 6. Jul gegen 10:15 Uhr startete ein 68-jähriger Österreicher zu einem Flug mit seinem Paragleiter im Bereich der Mauritzalm im Rofangebirge in Eben am Achensee. Der 68-Jährige flog auf Höhe der Rotspitze aus westlicher Richtung kommend über den Grat und dürfte dabei mit seinem Gleitschirm in ein sogenanntes Lee geraten sein. Laut Zeugenaussagen klappte der Schirm auf einer Seite ein und der Pilot geriet in der Folge in eine Spiralbewegung. Er konnte sein Fluggerät nicht mehr unter...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
14

VS Eben zur 100. Naturpark-Schule Österreichs ernannt

EBEN a. ACHENSEE (dw). Große Aufregung herrschte am vergangenen Mittwoch an der VS Eben. Grund dafür die Ernennung zur 100. Naturpark-Schule Österreichs. Darbietungen der Volksschüler umrahmten die Prädikatisierungsfeier, bei der VS Direktor Georg Troppmair von Franz Handler (GF Verband der Naturparke Österreichs), die Urkunde "Naturparkschule" in Beisein von LHStv.in Ingrid Felipe, Bgm Josef Hausberger, GF Hermann Sonntag (NP Karwendel), sowie 90 Schülern erhielt. "Somit wurde im Tiroler...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

VS Eben lief für den guten Zweck

"Viele Kinder und Jugendliche laufen gemeinsam für den guten Zweck und sammeln so Spenden für Kinder in Not. Dabei geht es nicht darum, wer der/die Schnellste ist, sondern nur darum, gemeinsam möglichst viele Meter zu sammeln und so Kindern und Jugendlichen zu helfen." So lautet das Motto des SOS-Kinderdorf-Laufes. Auch die VS Eben veranstaltete am Mittwoch, den 28.Juni 2017 einen SOS-Lauf. Trotz wechselnder Wetterbedingungen (kurze Regengüsse) ließen sich die Kinder nicht abhalten, fleißig zu...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Bundesmusikkapelle Eben lud zum Neujahrskonzert

Kürzlich fand im VZ Maurach die Benefizveranstaltung – Neujahrskonzert 2017 zugunsten des Vereins WIR statt. Für diese Veranstaltung gab die BMK Eben am Achensee unter der Leitung von Kapellmeister Hubert Eller ein tolles Programm von sich. Nach der Begrüßung von Obfrau Sonja Oberlechner und Bgm Josef Hausberger führten einige Musikanten durch das Programm. Ein Highlight waren die Streicher der Familie Thurner mit Freunden. Ganz besonders beeindrucken war das Abschlussstück „An der schönen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Eben-Pertisau-Karwendeltal-Person in Weiderost eingeklemmt- Feuerwehren von Eben und Pertisau im technischen Einsatz- 21.September 2016-fotocredit: ZOOM.TIROL

Weiderost wurde zur Falle für Wanderin

PERTISAU. Zu einer ungewöhnlichen Befreiungsaktion mussten am Mittwochnachmittag die Feuerwehren Eben und Pertisau ausrücken. Im Karwendeltal geriet nämlich eine Einheimische in einen Weiderost und konnte sich nicht mehr befreien. Weil es ihr aus eigener Kraft nicht mehr gelang, den Fuß aus dem Weiderost zu ziehen, wurde die Feuerwehr alarmiert. Mit Spreizer und Flex gelang es schließlich, die Frau aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Weil sie sich offensichtlich am Fuß verletzt hatte, wurde...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth

Vorsilvester Party in Maurach

EBEN. Es ist schon eine liebgewordene Tradition, am 29. Dezember zur Vorsilvester-Party nach Marauch am Achensee zu fahren. Die örtlichen Vereine veranstalten die große Freiluft-Party vor der Raika mit viel Engagement. Kulinarische Köstlichkeiten und Getränke-Specials sind ebenso beliebt wie die Party-Knüller, von der blinkenden Sonnenbrille bis zum ausschweifenden Hut, die verkauft werden. Um 23 Uhr beginnt das wunderschöne Feuerwerk, das ein erstes Highlight in den Silvester-Feierlichkeiten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Beratungstage der Kirchenbeitragsstelle

EBEN/HIPPACH. Die Mitarbeiterinnen der Kirchenbeitragsstelle Schwaz laden herzlich zu den Beratungstagen ein. Am 24. November von 13-15 Uhr im Sitzungszimmer der Gemeinde Eben am Achensee und am 26. November von 13-15 Uhr im Widum in Hippach. Sie Mitarbeiterinnen möchten Ihnen in allen Fragen des Kirchenbeitrages behilflich sein und Ihnen auch die Möglichkeitbieten, Ihren Beitrag vor Ort persönlich und unbürokratisch zu regeln. Bringen Sie am besten gleich entsprechende Unterlagen (Letzte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
1 6 3

St. Notburgakirche in Eben-Maurach

Notburga, 1265 in Rattenberg geboren, kam mit 18 auf die Rottenburg zu Graf Heinrich I, wo sie sehr beliebt war. Sie verteilte an die Armen, was bei Tisch übrig blieb und "was sie sich vom Mund absparte" (Hobelspanwunder). Nach dem Tod des Grafenpaares und der Heirat des jungen Grafen Heinrich mit der hartherzigen und geizigen Ottilia, wurden die Armen und Notburga von der Burg verwiesen. Notburga wurde Magd beim Spießenbauern in Eben, wo sie sich für Feierabend und Sonntagsruhe einsetzte....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Christa Posch
Die Schotter-Mure verschüttete die B181 auf der gesamten Breite.
21

Murenabgang in Eben am Achensee

EBEN. Am Am Sonntag Abend verlegte eine durch starke Regenfälle ausgelöste Mure im Bereich des Baches „Steinerner Graben“, Rofangebirge, die Fahrbahn der B 181 in der gesamten Breite, auf einer Länge von etwa 30 Metern und einer Höhe von bis zu 3 Metern. Die hauptsächlich aus Schotter bestehende Mure erstreckte sich weiter talwärts in Richtung Seeuferstraße, wo ein hölzerner Unterstand verschüttet wurde. In diesem Unterstand hielten sich 2 Urlauber auf, die sich vom starken Regen schützen...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Sieger Armin Neurauter aus Kühtai.

Der Tiroler Armin Neurauter aus Kühtai erreichte in 37:15,40 Minuten das Ziel bei der Rofanseilbahn Bergstation – neuer Streckenrekord beim Rofan Nachtaufstieg
1 2

17. Rofan Nachtaufstieg – 1000 Höhenmeter in 37 Minuten

Auch von den stürmischen Wetterbedingungen ließen sich die 86 Teilnehmer, die beim 17. Sparkassen-Nachtaufstieg am Rofan in Maurach am Start waren, nicht abhalten: Am besten kamen Neurauter Armin aus Ötz vom Team Haglöfs Friends/union-sporthuette.at und die Deutsche Kathrin Bickel vom DAV Oberland mit den tief winterlichen Wetterverhältnissen zurecht. „Endlich hat es nach zwei zweiten Plätzen in den vergangenen Jahren mit dem Sieg geklappt. Dass es der Streckenrekord auch noch geworden ist,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Erwin Hofbauer

Notburgasonntag in Eben

EBEN. Am Sonntag, 14. September wird in Eben am Achensee der Notburgasonntag gefeiert. Um 9 Uhr ist das Hochamt, um 14 Uhr die Söllerpredigt mit Prilat Josef Obermair von München/Freising, anschließend eucharistische Prozession und Segen. An diesem Sonntag ist das Notburga-Museum von 10 Uhr durchgehend bis 18 Uhr geöffnet. Wann: 14.09.2014 ganztags Wo: Notburgakirche, 6212 Eben am Achensee auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Bürgermeister Josef Hausberger (links) und Communalp-Geschäftsführer Walter Peer montieren am Gemeindeamt von Eben den Communalp-Postkasten, in dem die Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen, Wünsche und Anregungen deponieren können.

Ein Postkasten als Tor zur Ebener Zukunft

Eben am Achensee hat mit einer öffentlichen Gemeinderatssitzung den Prozess der Gemeindeentwicklung gestartet EBEN (red). Der Ebener Bürgermeister Josef Hausberger strahlt zufrieden: „Die öffentliche Gemeinderatssitzung am 27.Mai war ein voller Erfolg. Dass schon bei dieser Kick-Off-Veranstaltung zur Gemeindeentwicklung so viele Ideen zu Papier gebracht werden konnten, hätte ich nicht erwartet.“ Der Gemeinderat sowie einige Bürgerinnen und Bürger von Eben am Achensee nutzten die Gelegenheit,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
2

Farbenspiel

Wo: eben, Eben am Achensee auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Michael Paulitsch

Das geheime Leben der Piraten

Am 4.6., 5.6. und 6.6. jeweils um 19.00 Uhr spielt die VS Eben am Achensee ihr neues Musical. Titel: Das geheime Leben der Piraten Ort: VZ Maurach am Achensee Eintritt: Freiwillige Spenden Wann: 04.06.2013 19:00:00 bis 06.06.2013, 19:00:00 Wo: VZ Maurach, Maurach 82, 6212 Maurach auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Schwaz
  • VS Eben am Achensee
In diesem Jahr dreht sich alles um die heilige Notburga aus Rattenberg.
3

700 Jahre Notburga Jubiläum

Eine Festschrift und Feierlichkeiten begleiten das Jubiläumsjahr BEZIRK (dk). Kürzlich präsentierten Pater Thomas Naupp und Sr. Konstantia Auer in Eben die neue Festschrift zum Gedenkjahr an die heilige Notburga. Die umfangreiche Broschüre enthält geschichtliche Information, zudem noch Texte von Altbischof Reinhold Stecher und Kaplan Ludwig Penz. Der Großteil entstammt der Feder des versierten Pater Thomas Naupp, der sämtliche Archive und Bibliotheken durchforstete. Einen speziellen Fokus legte...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

14 Runden um den Achensee

Die Kinder der Volksschule Eben liefen 320 Kilometer für den guten Zweck Einen sportlichen wie auch finanziellen Erfolg kann die Volksschule Eben am Achensee im Rahmen der Spendenaktion „Kinder laufen für Kinder“ vorweisen. Bei sommerlichen Temperaturen nahmen vor kurzem 70 Kinder an der Schulaktion, die dem SOS-Kinderdorf zu Gute kommt, teil. EBEN (red). Insgesamt liefen die Mädchen und Buben der Volksschule Eben am Achensee an diesem Tag über 320 Kilometer – das entspricht 14 Runden um den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Barbara Schießling
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.