Ecowin Verlag

Beiträge zum Thema Ecowin Verlag

Lokales

BUCH TIPP: Reinhard Haller – "Das Böse - Die Psychologie der menschlichen Destruktivität"
Suche nach den Wurzeln des Bösen

BUCHTIPP: Diese Frage beschäftigt Psychologen schon lange: Wie entsteht das Böse? Hat jeder das Böse in sich? Der renommierte Gerichtspsychiater Reinhard Haller widmet sich in dieser aktualisierten und erweiterten Neuauflage der Beantwortung dieser Fragen. Er saß im Gefängnis Verbrechern, Terroristen, Räubern und Amokläufern gegenüber. Diese erzählten ihm über Tathergang, Motiv und Lebensgeschichten – gruselig und interessant. Ecowin Verlag, 232 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0248-8 Weitere...

  • 28.10.19
  •  1
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Lokales
Marianne Steinmaßl hat in ihrem Leben viel erlebt und teilt ihre Geschichten gerne mit den Lesern.
2 Bilder

Autor sein bei "Story.one"

FLACHGAU, SALZBURG (kle). Seit einem Monat ist die Autorenplattform Story.one erst online und schon haben über 20 Autoren ihre Geschichten hochgeladen. Zwei davon sind die beiden Flachgauerinnen Marianne Steinmaßl aus Oberndorf  und Monika Bayerl aus Seeham.  Erlebnisse teilenAuf Marianne Steinmaßl kam Hannes Steiner, der gemeinsam mit Martin Blank die Plattform gründete, schon vorher zu. Er kennt sie und wusste, dass sie viele Geschichten zu erzählten hat. "So habe ich schon vor einem...

  • 15.01.19
Gesundheit

BUCH TIPP: Uwe Böschemeyer – "Von den hellen Farben der Seele"
Ein Leben auf der Sonnenseite

Uwe Böschemeyer widmet sein Buch den hellen Farben der Seele, das was Sinn und Freude am Leben macht. In unserer Realität herrschen mehr die dunklen Farben. Die hellen Farben der Seele sollen in Zeiten der Angst helfen, einen Sinn im Leben zu finden. Wichtige Kapitel sind: Werte, Werteimagination, Macht der Gedanken, 9 Gesichter der Seele, das wertorientierte Gespräch und Wege zur Versöhnung. Das Buch bringt Licht ins Dunkel. Ecowin Verlag, 304 Seiten, 24 €

  • 18.12.18
Gesundheit

BUCH TIPP: Andrea Freund, Lucia Schmidt – "Leber an Milz"
Geheime Signale unserer Organe

Obwohl wir den Anatomieunterricht in der Schule hatten, sind die wenigsten in der Lage, den genauen Sitz aller Organe korrekt zu benennen. Speziell über die kleinen Organe weiß man oft nicht viel. Aber auch diese geben Signale und sollten nicht unterschätzt werden! Die Autorinnen Andrea Freund und Lucia Schmidt zeigen auf unterhaltsame Weise, wie das Zusammenspiel in unserem Körper funktioniert, humorvoll illustriert von Isabel Klett. Ecowin Verlag, 262 Seiten, 18 €

  • 14.12.18
Freizeit

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Das ganze Leben in einem Tag"
Ein ganzes Leben in nur einem Tag

Was passiert, wenn man sich sein Leben als einen Tag vorstellt, wenn jede Stunde ein Entwicklungsschritt bedeutet, der bei manch einem sehr lange dauert? Durch diese kreative Idee möchte der Autor Andreas Salcher – einer der erfolgreichsten Sachbuchautoren in Österreich – mehr Motivation und Lebensfreude vermitteln. Jede Stunde in diesem Buch entspricht einem Lebensabschnitt von zwei bis vier Jahren. Eine sehr interessante Herangehensweise. Ecowin Verlag, 376 Seiten, 24 €

  • 10.11.18
Lokales
Karolina Weiss, geb. Kittl
5 Bilder

"Irgendjemand wird es einmal lesen..."

Die Tagebuchaufzeichnungen einer jungen Stuhlfeldnerin rund um das Jahr 1900 werden nun veröffentlicht. STUHLFELDEN. "Vor meinem sechsten Lebensjahr wohnten meine Eltern die meisten Monate des Jahres in den Bergen. Mein Vater war Jäger und sein Dienst war in den Bergen in den Wäldern - dort wo es wild und schön war", beschreibt Karolina Weiss, geb. Kittl, ihre frühe Kindheit. Als die Schulpflicht beginnt, kommt sie "aus der wundersamen Romantik der Bergwelt in das Dorf und in die Wirklichkeit"....

  • 04.09.18
Freizeit

Katzen und ihre geheime Sprache

BUCH TIPP: Susanne Schötz – "Die geheime Sprache der Katzen" Prof. Dr. Susanne Schötz lehrt und forscht im schwedischen Lund als Professorin für Phonetik. Die Autorin lebt derzeit mit ihrem Mann und immerhin fünf Katzen zusammen. Mit den Methoden der Sprachwissenschaft erklärt die Autorin die Sprache dieser Haustiere. Neben einem Schnellkurs in Katzen-Phonetik werden auch wertvolle Tipps zum Umgang mit der eigenen Katze gegeben. Für alle, die ihre Vierbeiner besser verstehen möchten. Ecowin...

  • 22.07.18
  •  3
Menü

Wochengewinnspiel: 1 Buch „Was gesagt werden muss, aber nicht gesagt werden darf"

Wer bestimmt, worüber gesprochen werden darf? Und welche Themen für immer im Dunkeln gehalten werden? In Hans Rauschers neuem Buch „Was gesagt werden muss, aber nicht gesagt werden darf“ spricht der Journalist und Autor über einige unbequeme Wahrheiten, die nicht genügend oder gar nicht ausgesprochen werden, allen voran das Thema Zuwanderung. Großteil der Österreicher ist unzufrieden Mit der Demokratie, der politischen Situation und den Zukunftsaussichten. In seinem neuen Buch erklärt Hans...

  • 09.08.17
  •  1
Leute
Thomas Morgenstern mit Barbara Kreiner und Andreas Lehmann im Hintergrund
31 Bilder

Thomas Morgenstern stellt sein Buch vor

SPITTAL. Thomas Morgenstern, mit 14 Goldmedaillen einer der erfolgreichsten österreichischen Sportler, hat nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn als Skispringer ein Buch geschrieben. "Über meinen Schatten - Eine Reise zu mir selbst" stellte der Seebodener in der einzigen Kärntner Buchpräsentation im Stadtsaal vor. "Es handelt sich weniger um eine Biographie", sagte der 28-Jährige. Vielmehr habe er sich "Gedanken von der Seele geschrieben". Einen breiten Raum widmet er dem Thema...

  • 01.10.15
  •  1
  •  2
Freizeit

Buch-Tipp: Was 7.000 Agenten über Wien aussagen

Gewinnen Sie eines von fünf Exemplaren von Emil Bobis "Die Schattenstadt" Mehr als 7.000 (!) Geheimagenten sind in unserer Stadt untergetaucht und belauschen von hier aus die ganze Welt. Emil Bobi, mehrfach ausgezeichneter Journalist, blickt hinter die Fassade von Kaffeehausgemütlichkeit und enttarnt, was sich in der Weltstadt der Spione abspielt. Ecowin Verlag 21,95 Euro ISBN: 978-3-7110-0060-6. Diese Aktion ist beendet.

  • 08.08.14
  •  1
Lokales
Er ging nie zur Schule: Andre Stern (42), Künstler und Buchautor, mit seinem Sohn Antonin.
2 Bilder

Autor Andre Stern liest aus „Alphabet“

STEYR. Die Volkshochschule OÖ und die Lernwelt starteten im Herbst die Initiative „Wie gelingt das gute Leben“. Was macht das gute Leben aus? Lassen Sie sich anstiften, aktiv zu werden! Die Initiative bietet Impulse durch Vorträge und Filmabende sowie Raum für Begegnung, Dialog und Vernetzung. Nach allen Veranstaltungen wird zur Diskussion geladen. Projektpartner in Steyr ist die Bildungsinitiative Steyr. Am Dienstag, 22. Oktober, ist der Künstler und Buchautor Andre Stern um 19 Uhr im ...

  • 16.10.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.