Seele

Beiträge zum Thema Seele

Innere Reise - Geschichte mit Sinn und Herz
Wachsen und heilen

Manchmal muss sie so lange wachsen und sich entwickeln, weil sie erst ab einer gewissen inneren Größe ihrem ganz tief verschütteten Teil begegnen kann. Diesen tief verletzten Teil liebevoll annehmen, die Erschöpfung und Erstarrung tröstend aushalten. Sich das bisherige Vergessen des so Schlimmen zugestehen. Und das nicht Ausdrücken können des Gewesenen akzeptieren. Ohne den Sinn verstehen zu wollen es sein lassen. Sich das Trauern zugestehen, das Weinen und Sehnen, und die immer wieder...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Einfach die Seele baumeln zu lassen
2

Ausflugsziele bereichern unser Freizeit
Schön unterwegs zu sein

Einsperren hilf nichts, das Leben ist draußen vor der Türe und jedes Ausflugsziel ist eine Bereicherung fürs Leben. Wie lange konnten wir nicht weg, wie lang konnten wir nicht in ein Lokal und wie lange lief das Leben an uns vorbei? Lasst uns endlich wieder raus gehen, einfach die Seele in der Natur baumeln zu lassen und die Natur und frische Luft genießen. Wieder einmal etwas erleben und die Berge erklimmen sowie ein gutes Essen auf der Hütte genießen. Wir müssen raus aus dem Alltag und...

  • Pielachtal
  • Andreas Müllauer
Sigrid Lugitsch (3.v.r.) vermittelte den Seminarteilnehmern wichtige Kompetenzen im Umgang mit seelischen Erkrankungen.

Projekt "Lebendig"
Erste Hilfe für die Seele

Projekt hilft dabei, Probleme von Mitmenschen rechtzeitig zu erkennen.  REGION. Wenn jemand auf der Straße umfällt, ruft man die Rettung. Doch wie reagiert man, wenn jemand apathisch oder verzweifelt wirkt? Ein großer Dank gilt Bürgern aus den Gemeinden Gnas, Feldbach und Fehring, die nun im Rahmen des Projektes „Lebendig" lernen, wie man Mitmenschen auch in jenem Fall zur Seite stehen kann. In einem 12-stündigen Seminar vermittelte Sigrid Lugitsch in Wörth, wie man Anzeichen seelischer...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Seit über einem Jahr ist die Nachtgastronomie geschlossen. Ausgelassenes Feiern in großen Gruppen ist Jugendlichen seitdem nicht mehr möglich.
2

Psychische Probleme nehmen zu
Jugendlichen in der Krise Halt geben

Junge Menschen leiden am meisten an den Einschränkungen der Corona-Krise. Guter Rat ist oft teuer. BEZIRKE. Unbesorgt Freunde treffen oder ausgelassen feiern gehen – was vor etwas mehr als einem Jahr für Jugendliche an der Tagesordnung stand, wird heute kriminalisiert und sorgt als "Corona-Party" für Schlagzeilen. Die Krise hat auch den Arbeitsmarkt massiv verändert: Besonders Studenten sind vom Wegfall der Nebenjobs betroffen. Irmgard Klement, Jugendberaterin vom JugendService Grieskirchen,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
In einer Höhe von 15 Metern wurde der Steg montiert.
3

In Kaprun
seele montiert schwebenden Steg

Die Schörflinger Firma befestigte einen Glassteg in luftigen Höhen. SCHÖRFLING, KAPRUN. Am seele Standort in Schörfling entwerfen, planen und realisieren rund 120 Mitarbeiter weltweit komplexe Stahl-Glas-Architektur und spektakuläre Gebäudehüllen. Die Firma absolvierte vor Kurzem einen besonders spannenden Auftrag in Kaprun. Ein über zehn Meter langer, freischwebender Glassteg wurde dort von seele für das neue Geschäft von Bründl Sports montiert. Montage im vierten StockDer Steg bietet den...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Bild # 0400: EMPFEHLE VOLLBILDMODUS UM BILD UND TEXT VOLLSTÄNDIG BETRACHTEN ZU KÖNNEN! Mein wöchentlicher Wunsch für euch und für die Karwoche ist diesmal auch mein Ostergruß an euch.
18 12

Wochenwünsche
Mein Wunsch für die Karwoche 2021 an euch

Mit jeder Woche lade ich einen Wunsch für die jeweilige Woche für euch hoch. Frühere Wünsche verlinke ich hier, so dass ihr evtl. versäumte Wochenwünsche auch noch nachträglich aufrufen könnt. Hier meine Rückschau zu frühere Uploads: Wunsch für die Kalenderwoche 12 Wunsch für die Kalenderwoche 11 Wunsch für die Kalenderwoche 10 Wunsch für die Kalenderwoche 09 Wunsch für die Kalenderwoche 08 Wunsch für die Kalenderwoche 07 Wunsch für die Kalenderwoche 06 Wunsch für die Kalenderwoche 05 Wunsch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik
Irisdiagnostikerin in ihrer Praxis.

Gesundheit
Das Auge als Tor zur Seele

Vor 40 Jahren erhielt Anita Seehofer eine erschreckende Diagnose, welche ihre angeborene Spiritualität und Liebe zur Naturheilkunde aufblühen ließ. Ihre zahlreichen Ausbildungen im naturheilkundlichen, energetischen und therapeutischen Bereich lässt sie in ihre Behandlungen einfließen. Der Blick in die Augen ist für die Autorin zahlreicher Bücher und Zeitschriften der wichtigste Moment innerhalb einer Begegnung mit Patienten. Die Analyse von Augen und Antlitz gibt ihr die Möglichkeit den...

  • St. Pölten
  • Tanja Russ
Für eine robuste Stadt und resiliente Bürger setzen sich Feldbachs Bürgermeister Josef Ober und die Stadträtin Sonja Skalnik ein.
Aktion

Stadtgemeinde Feldbach
Feldbach als Versuchslabor für Resilienz

Feldbach baut auf Resilienz, um nachhaltig widerstandsfähig zu sein. FELDBACH. Resilienz ist aktuell ein viel zitiertes Wort. Laut Duden steht der Begriff für psychische Widerstandsfähigkeit bzw. die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen. Für Feldbachs Bürgermeister Josef Ober bedeutet Resilienz Nachhaltigkeit. Er will eine ganzheitlich resiliente Stadt schaffen bzw. hat in Sachen Infrastruktur z.B. mit der Blackout-Vorsorge längst damit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Vorschau von Bettina Eitler - BETTINASTRO
Blick in die Sterne - Neumond: Die innere Stimme meldet sich!

13.03.21 Der heutige Neumond im Zeichen Fische verbindet den Neustart von Unternehmungen mit einem Schuss Einfühlungsvermögen und Intuition. Geben Sie Ihren Träumen den notwendigen Impuls zur Verwirklichung. Wir werden heute vermehrt mit den Themen Inspiration, Sensibilität und Hilfsbereitschaft konfrontiert und sollten den Mut haben, unserer inneren Stimme zu vertrauen. In welchem Bereich Ihres Lebens haben Sie das Gefühl, dass alles ohne verbissenes Zutun durch bloßes „Geschehen lassen“ gut...

  • Baden
  • Bettina Eitler
Die Amstettner Psychotherapeutin Ingrid Wurzer.

Amstettner Psychotherapeutin verrät
Mit diesen Tipps und Tricks blühen Sie im Frühling wieder auf

Psychotherapeutin Ingrid Wurzer verrät: So schöpfen die Amstettner neue Kraft und blühen im Frühling auf. STADT AMSTETTEN. Müde-freudlos, weinerlich-traurig, unruhig-gereizt? "Durch die kurzen Tage und den vielen Hochnebel in unserer Region fühlen wir uns dünnhäutig. Ein- und Durchschlafstörungen werden von unangenehmen Gedanken begleitet", sagt Psychotherapeutin Ingrid Wurzer. Doch damit ist jetzt Schluss. "Wenn dir das Leben Steine in den Weg legt, dann baue dir etwas Schönes daraus." –...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anzeige
Humanenergetikerin Krisztina Haibach bietet individuelle Behandlungen für Körper, Geist und Seele an.
Video

Mit Humanenergetikerin Krisztina Haibach
Harmonie und innere Balance finden

RIEDLINGSDORF. Es gehört zur Qualität  der heutigen Zeit, dass wir unsere Altlasten nicht mehr mühsam aufarbeiten müssen, sondern sie einfach transformieren können. Der "TimeWaver" ist ein sehr effektives Werkzeug dafür. Er wirkt überall dort, wo Bewusstsein einen Rolle spielt: bei Themen der Gesundheit, Psyche, Familie, Beruf, aber auch wenn es um Ihren Wohnraum, Ihr Unternehmen oder Ihre Tiere geht.  Ein Themenüberblick, bei denen Sie der "TimeWaver" begleiten und unterstützen kann:...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Anna Theresa Lohninger ist unter die Autoren gegangen.
Video

Tipp zur Wochenmitte
Zwei Tipps, um in Einklang mit sich selbst zu leben

Die Autorin Anna Theresa Lohninger gibt zwei Tipps für den Alltag. Diese Ratschläge stammen aus ihrem Buch "Sonnenscheinseele". MARIA ALM. Anna Theresa Lohninger ist vor kurzem unter die Autoren gegangen. In ihrem Buch "Sonnenscheinseele" gibt sie all jenen, die Zweifel und Bedenken in ihrem Leben haben, Tipps für den Alltag. Zwei davon erklärt die gebürtige Maria Almerin im Video. Das innere Kind am Leben halten "Man sollte sich immer wieder mit dem inneren Kind verbinden. Denn dieses Kind in...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Birgitta Grogger hat vor kurzem eine psychologische Praxis im Gröbminger Ortsteil Winkl eröffnet.
1 2

Expertin gibt Auskunft
Wie geht's unserer Psyche im Lockdown?

Birgitta Grogger ist Arbeits- und Gesundheitspsychologin. Sie spricht über seelische Folgen des Lockdowns. Arbeit und Kinderbetreuung von zuhause aus: Welche Gefahren birgt der Lockdown? BIRGITTA GROGGER: Arbeit und Familie zu koordinieren ist unter normalen Umständen bereits eine Herausforderung, im Lockdown noch viel mehr. Ich möchte darauf eingehen, wie man diese Situation gut bewältigen kann: • Planen Sie Ihren Tag und halten Sie eine Tagesstruktur ein. • Planen Sie klare Lern- und...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Düfte wirken nachweislich positiv auf Seele und Körper.

Aromen sorgen für Wohlbefinden

Komplementäre Methoden finden auch in der Pflege eine immer häufigere Anwendung. Ein Teil davon betrifft die Aromapflege. Darunter versteht man den bewussten Einsatz von ätherischen Ölen in der Kranken- und Altenpflege. Im Unterschied zur Aromatherapie dient die Aromapflege dazu, die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern und ätherische Öle prophylaktisch einzusetzen. Ätherische Öle haben eine ganzheitliche Wirkung, weil sie einerseits durch den Duft auf Geist und Seele wirken und...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher

"Es gibt kein Unheilbar" - Bruno Gröning
Ein Weg zur Gesundheit von Körper und Seele

Ein Weg zur Gesundheit von Körper und Seele Angesichts der aktuellen Weltereignisse und sozial distanzierenden Empfehlungen möchten wir Sie zu unserem virtuellen Vortrag einladen.  "Es gibt kein Unheilbar." - Bruno Gröning www.youtube.com/watch?v=u35x4fyB6_U Sie werden von „Beeindruckenden Heilungen auf dem spirituellen Weg, die von Ärzten dokumentiert werden“ hören. Aufgrund bemerkenswerter Heilungserfolge wurde Bruno Gröning in den 1950er Jahren weltbekannt. Er hinterließ das Wissen, wie man...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Christine Schubert
2

Kraftplätze
Gerald Sutter: "Stärkung für die Seele"

PETRONELL-CARNUNTUM. Es ist eine sehr herausfordernde Zeit, in der wir jetzt leben. Auch selbst als Mental- und Energietrainer ist es nicht immer leicht, allein mit positiven Gedanken, die vielen Belastungen im Leben ausreichend entgegenzuwirken. Hier ist es dann gut mit meinen Kraftplätzen meinen Körper, Geist und Seele wieder harmonisieren und stärken zu können. Das gibt mir wieder die nötige Ausgeglichenheit und Kraft, um positiv in die Zukunft blicken zu können. Das ist wichtig, um meinen...

  • Bruck an der Leitha
  • Gerald Sutter

BUCH TIPP: Doris Kern – "Aromatischer Wald"
Schätze aus dem Wald

Es gibt kaum einen Ort der mehr Kraft spendet als der Wald. Hier fühlen wir uns geborgen, und die Seele tankt Energie. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man Produkte für Gesundheit und Körperpflege herstellen kann - auch Anleitungen für Speisen und Dekorationen gibt es in diesem Buch. Die Autorin stellt 80 Rezepte für Körper und Seele vor. Pustet Verlag, 240 Seiten, 22 € ISBN 978-3-7025-0989-7

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Kuschlige Wärme hilft im Winter, Seele und Schmerzen zu beruhigen.

Im Winter schlimmer
Gelenkschmerzen boomen bei niedrigen Temperaturen

Schlechtes Wetter setzt vor allem Rheumatikern zu, da Kälte indirekt auch Gelenkschmerzen fördert. (ÖSTERREICH). Vom momentan doch eher unfreundlichen Wetter ist wohl niemand so wirklich begeistert. Für manche Menschen sind die niedrigen Temperaturen jedoch nicht nur ein kleines Ärgernis, sondern gehen auch mit Schmerzen einher. Insbesondere Betroffene von einer Arhtrose oder einer rheumatischen Erkrankung haben es in der kalten Jahreszeit nicht einfach. Vermutet wird ein indirekter...

  • Wien
  • Michael Leitner
2

Soulfood - Nahrung für die Seele

Körperpflege gehört zu unserem täglichen Leben dazu, wie aber sieht es aus mit unserer Seele? Widmen wir ihr die selbe Aufmerksamkeit? Sind wir hungrig, dann meldet sich unser Körper rasch, aber auch unsere Seele benötigt geistige Nahrung. Manchmal merken wir erst spät, wenn wir diesen wichtig(s)ten Anteil in uns vernachlässigt haben. Dabei ist es genau jener Teil, der uns als Mensch ausmacht und unsterlich ist. Gerade in dieser herausfordernden Zeit, in der viele Menschen an die Grenzen ihrer...

  • Steinfeld
  • Sandra Sobhian
Sehr beweglich! Im Alpenzoo fütterte der Buchautor und frühere Skisprung-Champion Toni Innauer medienwirksam die Gämsen. In seinem Buch "Die 12 Tiroler" sind Übungen, die den Tieren nachempfunden und einfach nachzumachen sind.
1 Video 23

Zwölf Übungen für Körper und Seele
Toni Innauer präsentiert seine 12 Tiroler

INNSBRUCK. Bewegung und Beweglichkeit sind wesentliche Säulen der persönlichen Gesundheit, und gerade da sieht der Olympiasieger und erfahrene Trainer Toni Innauer in der heutigen Zeit viel Handlungsbedarf. Mit seinem neuen Buch "Die 12 Tiroler" bietet Innauer ein Rezept gegen die Bewegungsarmut für alle Menschen. Er betont, wie wichtig es ist, seinen Körper nicht "vermodern zu lassen! Der Körper trägt unsere ganze Persönlichkeit, unsere Identität." Die Grundbotschaft des BuchesGerade Kinder...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing, Landesrätin Birgit Gerstorfer und Sigrid Eysn (v.l.)
2

Rainbows
Begleiter von Kindern nach Trennungen und Todesfällen

Seit 1. September ist der Sitz von Rainbows in Linz. Kinder wachsen im Bewusstsein auf, dass ihre Eltern immer für sie da sein werden, sie fühlen sich sicher und geborgen. Wenn sich die Eltern nun trennen oder ein geliebter Mensch stirbt, so verlieren die Kinder zunächst diese Sicherheit. OÖ. Ihre Welt bricht zusammen und sie wissen nicht, wie sie mit dem plötzlichen Verlust ihrer vertrauten Lebenssituation umgehen sollen. Für Kinder bedeutet eine Trennung der Eltern oder der Tod immer Schmerz...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
8 7

Gedicht
Wenn dein Herz stirbt .....

Wenn ich nicht mehr die Tränen meines Kindes sehe und nicht mehr die Angst in den Augen meines Hundes, dann habe ich mein Herz im Schmerz vergraben weggespült mit Tränen und im Müll von Konsum erstickt ..... Heidemarie Rottermanner

  • Scheibbs
  • Heidemarie Rottermanner
3

1. SEELENSPRACHE Sonnwend Heil & Freude Festival der Welt!

KOMM und sei DABEI, beim 1. SEELENSPRACHE Festival der WELT! mit Erd- & Karma Heilungen, Einzel- & Gruppenbehandlungen Seelensprache Musik & Sonnwend-Feuer 20.+ 21. Juni 2020 (Sonnwende & Neumond!)  Viele herzoffene Menschen sprechen sie schon wieder, ihre UR-Sprache, die SEELENSPRACHE und wollen dieses „Geschenk“ weitergeben! Einssein in Freude & Liebe durch die SEELENSPRACHE! Bekannt von Avatar, Herr der Ringe, Elfenfesten, ONITANI, Lex van Someren, Rairda ... A-5760 Saalfelden, Theuererhof,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • gsundsi Akademie
Weithin sichtbar, die Basilika am Weizberg.
6

Pfingstvision Weiz
Im Internet Live dabei sein

Gern Pilgern – Chance zur Umkehr? Die Pfingstvision 2020 in Weiz geht neue Wege. Bei der Weizer Pfingstvision gibt es heuer natürlich auch keine Publikumsveranstaltungen. Das ganze Programm wird diesmal aber live per Internet übertragen. Gerade in diesen Zeiten wird einerseits ein zeitgemäßes, spirituelles Programm geboten. Andererseits soll es mit Franz Küberl (Caritaspräsident a. D.), Mathilde Schwabeneder (ORF Journalisatin) und Paul Zulehner (Theologe) auch politische Interventionen in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 3. August 2021 um 09:00
  • Pfarrheim
  • Scheiblingkirchen

TANZcocktail-Kurs 50+

Tanzen ist die beste Medizin! Training für Körper und Geist und es macht Spaß! Gute Musik und schöne Tänze aus aller Welt. Jeder Woche im Pfarrheim Scheiblingkirchen: Dienstag   9-10:30 h Donnerstag   17-18:30 h Einstieg ist jederzeit möglich auch ohne Tanzpartner und ohne tänzerische Erfahrungen. Es gelten die 3 G Regeln! Magdalena Rudolf Tanzleiterin Tel: 0676/6380318

  • 3. August 2021 um 18:00
  • Schulgasse 3
  • Neunkirchen

Trommeln für die Seele

Entspannendes Trommelspiel mit kulturell unterschiedlichen Rhythmen. Trommeln werden für die Dauer der Unterrichtseinheit zur Verfügung gestellt. Telefon +43 676 4239224 E-Mail yogin@aon.at Web http://www.yogin.at www.neunkirchen.gv.at

2
  • 4. August 2021 um 09:00
  • Sporthaus Gymnastiksaal
  • Neunkirchen

TANZcocktail-Kurs 50+

Training für Körper und Geist und es macht Spaß! Gute Musik und schöne Tänze aus aller Welt. Tanzen ist die beste Medizin! Jeder Woche im Sporthaus, Neunkirchen Mittwoch 9-10 Uhr Einstieg ist jederzeit möglich auch ohne Tanzpartner und ohne tänzerische Erfahrungen. Es gelten die 3G Regeln - geimpft, getestet oder genesen. Magdalena Rudolf Tanzleiterin Tel: 0676/6380318

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.