Alles zum Thema Eidenberger Alm

Beiträge zum Thema Eidenberger Alm

Wirtschaft
Gemeinsam mit WKO-Obmann Reinhard Stadler (l.) und WKO-Leiter Franz Tauber (r.) überreichte WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer (2. v. r.) die GUUTE Awards an Johann Schütz (3. v. r., Eidenberger Alm), Julia und Thomas Mayr (2. u. 3. v. l., Fahrschule Mayr Gallneukirchen) sowie Birgit Wolfmair (Mitte, Wolfmair Beschichtungs Ges.m.b.H, Goldwörth).

GUUTE Awards 2018 verliehen

Die Gewinner heißen Eidenberger Alm, Eidenberg, Fahrschule Mayr, Gallneukirchen, und Wolfmair Beschichtungs GmbH, Goldwörth. URFAHR-UMGEBUNG. „Genau solche Unternehmen brauchen wir, um den Standort Oberösterreich in den internationalen Topligen konkurrenzfähig positionieren zu können“, klatschte WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer den diesjährigen GUUTE-Award-Preisträgern Beifall. Innovativ, kreativ, leistungsorientiert, kooperativ und regional bestens verwurzelt, das sind neben unternehmerischen...

  • 24.03.18
Leute

Ennser Alpenverein startete in die Familienwandern-Saison

ENNS (red). Mit einer Winterwanderung startete der Ennser Alpenverein in die heurige Familienwandern-Saison. Der Weg führte von der Eidenberger Alm zur Giselawarte mit einer gemütlichen Einkehr im Gasthof zur Gis. "Vieles gab es für die 25 Teilnehmer zu erleben, fabelhafte Fichtenwälder, träumerisch schneebedeckte Wege, das markante Rote Kreuz, die Schönangerkapelle, Borkenkäferspuren, Wohlfühlbankerl im Sonnenschein, der Sender Lichtenberg, schöne Holzschilder und ein Wanderquiz. Viel zu...

  • 29.02.16
Lokales
Vo.: Sigrid Gillmayr und Ortschef Adi Hinterhölzl; hi.: Franz Weixlbaumer, Johann Schütz und Bernhard Badegruber (v. l.).

Neuer Bogenparcours in Eidenberg

Voraussichtlich ab Mitte 2016 kann in Eidenberg mit Pfeil und Bogen geschossen werden. EIDENBERG (fog). In einem acht Hektar großen Waldstück zwischen Eidenberger Alm und dem Lamahof sollen 30 Stationen mit 3D-Kunststofftieren entstehen, abgesichert durch Pfeilfänge. Bernhard Badegruber, der das Bogensportzentrum Kirchschlag führt, plant den Parcours. Dieser soll den Tourismus beleben, einerseits durch Tagesgäste, aber auch durch Nächtigungen. "Bogenurlaube sind im Trend und im Umkreis von...

  • 06.01.16
  •  1
Leute
3 Bilder

Seniorenwanderung auf der Eidenberger Alm

KRONSTORF/HARGELSBERG (red). Die Pensionisten der OG Kronstorf/Hargelsberg wanderten bei sehr schönem Wetter und warmen Temperaturen im Wandergebiet Lichtenberg. Die Gruppe erreichte die Gisela-Warte und ging etwa zwölf Kilometer über die Eidenberger Alm.

  • 18.09.15
Lokales
Panoramasicht von Linz auf die Hausberge
3 Bilder

Urlaub auf Linzer Hausbergen

Seit Dezember 2013 entwickeln sieben Betriebe ein Tourismuskonzept EIDENBERG/KIRCHSCHLAG (dur). "Unser Anliegen ist, gemeinsam um Kunden zu werben, die die Natur genießen wollen", sagt der Kirchschlager Günter Maurer über die Idee zur Tourismuskooperation von Eidenberger und Kirchschlager Betrieben. Familien und Sportbegeisterte sind die Zielgruppe der Arbeitsgemeinschaft "echt wild – Linzer Hausberge". Das Bogensportzentrum Breitenstein, der Hochseilgarten, die Skiliftanlage, die...

  • 27.07.14
Sport
3 Bilder

Mit Waffenrad, Lederhose und Hut ins Radrennen

EIDENBERG. Wer neben sportlichem Ehrgeiz und vor allem auch mit viel Spaß über eine Ziellinie radeln will, der sollte bei der 5. österreichischen Waffenradmeisterschaft am 24. August auf keinen Fall fehlen. Denn bei diesem Radbergrennen im mühlviertlerischen Eidenberg kann jeder, der Tracht und alte Fahrräder liebt, ab 15.35 Uhr dieses Jahr bereits zum 5. Mal um den ersten Platz als „Waffenradmeister“ rittern. Die 5. Österreichische Waffenradmeisterschaft, zu welcher Radfahrer mit einem...

  • 05.08.13