einkaufen

Beiträge zum Thema einkaufen

Anzeige
v.l.n.r. Dr. Astrid Laimighofer (Ernährungswissenschafterin) und Harald Köppel (stv. Leiter Service-Center Mistelbach der NÖGKK)
3

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag
Richtig einkaufen, regional und saisonal

Vom schier unüberschaubaren Angebot an Lebensmitteln aus aller Herren Länder fühlen sich viele beim Einkaufen überfordert. Dabei wäre die Auswahl an regionalen und saisonalen Produkten das Beste für uns und unsere Umwelt. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 21. Februar 2019 in der Ortsstelle Wolkersdorf des Roten Kreuzes gab Ernährungswissenschaftlerin Dr. Astrid Laimighofer den rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern Tipps für eine optimale Einkaufsplanung, einen gesunden...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Frisches Obst und Gemüse gibt’s bei Aydogdu Ilyas am Neumarkt jeden Freitagvormittag.
1

Genuss-Einkauf am Neumarkt

Diesen Mann haben im Sommer viele Mistelbacher vermisst: Aydogdu Ilyas. Am Neumarkt betreibt er das Jahr über regelmäßig seinen Stand. Am Hauptplatz führt er ein kleines Obst- und Gemüsegeschäft. Die Pause hat er sich redlich verdient, denn das Jahr über beginnt sein Arbeitstag um halb drei Uhr früh. Erste Station ist immer der Großgrünmarkt. Nach dem Einkauf warten dann schon die jüngeren Kinder auf ihn, insgesamt hat er vier, drei Mädchen und einen Bub. Er bringt sie zur Schule und fährt dann...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Legen Sie leicht Verderbliches erst am Ende des Einkaufs in den Korb.
2

Wann gehört ein Lebensmittel in den Müll?

Der Sommer setzt auch unserer Nahrung zu: Bakterien und kleinste Lebewesen können sich bei warmen Temperaturen prächtig darin vermehren. Wer sich keine Lebensmittelvergiftung einfangen will, sollte schon beim Einkauf die Augen offenhalten: Ist die Verpackung unbeschädigt? Sind Mindesthaltbarkeits- und Verbrauchsdatum noch in weiter Ferne? Leicht verderbliche Produkte wie Milch, Fisch und Fleisch sollten an heißen Tagen besonders vorsichtig behandelt werden. Besorgen Sie diese erst am Ende Ihres...

  • Marie-Thérèse Fleischer
1

Beste Supermarkt-Weine unter 10 €

BUCH-TIPP: Weinkaufen im Supermarkt 2017 Wein kaufen im Supermarkt ist in! Und ein günstiger Wein muss nicht der schlechtere sein, wie Weinexperte Alexander Jakabb und sein Team nach verdeckten Verkostungen fest gestellt hat. Die Ergebnisse sind im handlichen Pocket-Guide in der 10. Auflage erschienen, zu haben um 9,99 €. Über 500 Weine, alle unter 10 €, sind bewertet, dazu gibt es Speiseempfehlungen. Im Buch sind zudem Winzerporträts und viel Wein-Wissen. Pichler Verlag, 324 Seiten, 9,99 €...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
2

22.7.: NEUERÖFFNUNG - FEINES VOM Rinderbauern

VON DER REGION - FÜR DIE REGION - MIT DER REGION lautet das Motto der Familie Schauer aus 2282 Glinzendorf Nr. 29. Am Freitag, 22.7. erfolgt ab 8 Uhr die NEUERÖFFNUNG. Sie erhalten frische, schmackhafte Fleischprodukte aus der eigenen Rinderzucht und Schlachtung, sowie viele regionale heimische, bäuerliche Spezialitäten in der "AB HOF FLEISCHEREI". Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich über Feines vom Rinderbauern, am Freitag von 8 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr, sowie Samstag von 8 - 13...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Anzeige

CONGAR Supermarkt

Viele neue Angebote! Congar Supermarkt Bahnstraße 72 2230 Gänserndorf 0676-9338520

  • Gänserndorf
  • Bettina Belic
Thomas Egger, Iris Strobl, Bgm. Anna Steindl, LAbg Kurt Hackl, Obfrau Andrea Stöger-Wastell, Obfrau-Stv. Hans Sterzinger, Romana Tschiedel, Christian Schweitzer.

WOW Verein Wolkersdorfer Wirtschaft startet durch!

Mit einer gelungenen Auftaktveranstaltung am 9. 3. im Pfarrzentrum stellte sich der Verein Wolkersdorfer Wirtschaft einer breiten Öffentlichkeit vor. Weit über 100 Personen folgten der Einladung. Gewerbetreibende aus den unterschiedlichsten Sparten, Vereinen, Schulen, Gemeindevertreter aber auch Privatpersonen wurde der Verein, und seine Vorstandsmitglieder vorgestellt. Obfrau Andrea Stöger-Wastell berichtete über die Zielsetzungen und die Jahresplanung für 2015. Es wird vier Einkaufsabende...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Anzeige
"Genuss & Mehr": Im Geschäft von Anna Brandstetter (r.) in Zistersdorf bietet Maria Fellner  Naturkosmetik aus Obergrafendorf an.

Qualitätsprodukte bei "Genuss & Mehr" in Zistersdorf

Seit April 2014 bietet Anna Brandstetter in ihrem Geschäft "Genuss & Mehr" in Zistersdorf, ein reichhaltiges Sortiment an regionalen Produkten. Ob Naturkosmetik aus Obergrafendorf von der Firma Styx mit Rohstoffen natürlichen Ursprungs aus biologischer Landwirtschaft oder Wildwuchs, Sonnentor-Produkte, Falmbigl-Spezialitäten aus Groß Inzersdorf, Weine vom Weingut Girsch aus Hauskirchen, oder Veganes u.v.m. gibt es zu erwerben. Äußerst beliebt ist bei "Genuss & Mehr" das wöchentliche Obst- und...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Anzeige
2

CONGAR Supermarkt

!!! Viele Aktionen !!! von 26.11.2014 bis 20.12.2014 ! Täglich frisches Obst und Gemüse ! Congar Supermarkt Bahnstraße 72 2230 Gänserndorf

  • Bruck an der Leitha
  • Bettina Belic

Erste Wolkersdorfer Shopping Night am 6. Juni 2014!

Bummeln, Schnäppchenjagd, Freunde treffen! 30 Geschäftsleute im Wolkersdorfer Zentrum bieten am 6. Juni im Rahmen der ersten Wolkersdorfer Shopping Night von 18 bis 21 Uhr tolle Angebote, kleine Überraschungen und Leckeres zum Verkosten! „Profitieren Sie bei einem abendlichen Spaziergang durch die Wolkersdorfer Hauptstraße von den angebotenen Preisnachlässen und lernen Sie unsere kompetenten Geschäftsleute bei einem persönlichen Gespräch näher kennen!“ lädt Bürgermeisterin Anna Steindl die...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
v. l.: Hannah Schmid, Bürgermeisterin Gertrude Riegelhofer, Melanie Mulai, Bildungslandesrätin Barbara Schwarz, Direktor Martin Faber, Katharina Kancer, Lisa Mayer, Elvira Raci , Schulinspektorin  Agnes Karpf-Riegler und Julia Unger.

Landesrätin von Juniorfirma der FS Poydorf begeistert

Bildungslandesrätin Barbara Schwarz zeigte sich bei einem Besuch der Fachschule Poysdorf vom neuen Schulprojekt, bei dem Schüler ein Einkaufsservice für Senioren gestartet haben, begeistert: „Die Landwirtschaftlichen Fachschulen unterstreichen damit einmal mehr ihren ganz besonderen Stellenwert als Zukunftswerkstätten für die Weiterentwicklung des ländlichen Raumes." Die Juniorfirma ‚Glücksgriff‘ wird von den Schülerinnen des 2. Jahrganges geführt und erledigt für ältere Menschen im Stadtgebiet...

  • Mistelbach
  • Simone Tischler
Wenn Sie auf einem Wochenmarkt einkaufen, fragen Sie nach, woher die Produkte wirklich stammen.

Mit Argusaugen zum Regional-Produkt

Kontrolle ist besser: Sie wollen regionale Produkte auf ihrem Tisch? Schauen Sie auf Etikett und VerkäuferIn! NÖ. Bauernbrot, Käse, Schinken, Milch, Obst und Gemüse, Weine und Edelbrände – die Produktpalette der niederösterreichischen Landwirtschaft ist eine vielfältige. Wer Produkte von DirektvermarkterInnen kaufen will, muss sich aber in Genauigkeit üben, um schlussendlich das auf dem Tisch zu haben, was man zu kaufen glaubte. Tipps für KonsumentInnen • Seit einigen Jahren folgen auch...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner
"Im Herbst sind kräftige Farben entweder solo oder mit Schwarz angesagt", so die Klosterneuburger Modedesignerin Elke Freytag.

Elke Freytag gibt Modetipps

NÖ/WIEN. "Jede soll doch anziehen können, was ihr gefällt", will sich die Modedesignerin Elke Freytag nicht als Trendscout missverstanden wissen. Die Klosterneuburgerin schneidert Mode, die sie unter eigenem Label in einer Wiener Boutique vertreibt, aber natürlich dennoch nicht unbeeinflusst von den großen Trend-Strömungen. Der Herbst wird bunt ... Der kommende Herbst wird bunt, sagen diese voraus. Das spiegelt sich auch in Freytags Kollektion wider: "Starke Farben sind im Kommen, ja. Zum...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner
Symbolisch überreicht Landtagsabgeordneter Kurt Hackl dem Landeshauptmann Erwin Pröll die Weinviertel Bonus Card in Übergröße. Die Originalkarte hat natürlich Scheckkartenformat und passt perfekt in die Geldbörse.

Erste Karte an Landeshauptmann!

Das größte Regionalkartenprojekt Österreichs geht in die Umsetzungsphase. Initiator Landtagsabgeordneter Kurt Hackl, Aufsichtsratsvorsitzender der Weinviertel Tourismus GmbH reserviert die erste Weinviertel Bonus Card für Landeshauptmann Erwin Pröll. Ab 11. Februar wird die Karte in allen Mitgliedsbetrieben gratis ausgegeben. Abzurufen unter www.weinviertel.at! "Die Weinviertel Bonus Card ist eine Gratiskarte, die Ihnen hilft Geld zu sparen", erläutert Projektinitiator Kurt Hackl. 211 Geschäfte...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Bewusstes Einkaufen kann Geld sparen!
1

Richtig Planen, Müll vermeiden und Geld sparen

Schon vor dem Einkaufen sollte man sich Gedanken machen! Pro Jahr wandern 28.000 Tonnen!!! Lebensmittel in die Mülltonnen niederösterreichischer Haushalte. Oft sogar originalverpackt und noch verwendbar. Trotz Teuerungen, privater und globaler Finanzkrisen und den damit verbundenen Druck, Kosten sparen zu müssen, werden immer mehr Lebensmittel in den Müll geworfen. Bewertet man die weggeworfenen Lebensmittel mit aktuellen Supermarktpreisen, dann ergibt sich ein Wert von durchschnittlich 17,40...

  • Amstetten
  • Restlchallenge Niederösterreich
Was kommt in den Einkaufswagen?

Was Sie während dem Einkaufen beachten sollten

Wertvolle Tipps wie Sie Müll vermeiden und Geld sparen. - Nutzen Sie Gemüse- und Obstmärkte, um Ware unverpackt und nur in der nötigen Menge zu erwerben. - Planen Sie Ihre Einkaufswege der Umwelt zuliebe so, dass Sie zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad fahren. Nur den Großeinkauf mit dem Auto machen. - Verwenden Sie in „normalen“ Supermärkten zum Abwiegen von Obst und Gemüse kein Sackerl, sondern legen Sie die Ware lose in den Korb und geben das Pickerl dazu an der Kassa ab. - Kaufen Sie...

  • Amstetten
  • Restlchallenge Niederösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.