elby

Beiträge zum Thema elby

Lokales
Bezirksblätter-Redakteur Peter Zezula testete das Elby-E-Bike.

Elby 9 Speed-E-Bike - Fahrbericht
Die Bezirksblätter sind mit dem E-Bike unterwegs

WIENER NEUSTADT. Um in Sachen E-Mobilität mitreden zu können, muss man selbst herumstromern. Redakteur Peter Zezula legte sich gleich etwas sehr Gediegenes zu: Ein "Elby 9 Speed"-E-Bike, das viele Beobachter überraschte, die sich fragten, ob es sich um ein Mofa handle. Wichtig: Größe, Rahmen, Gewichtsverteilung und Antrieb tolerieren beinahe jeden Körperbau, ob Größe oder Gewicht. Leicht zu verstellen sind Lenker- und Sattelhöhe, nach ein paar Minuten ist das Elby individuell fahrbereit. Die...

  • 01.06.19
Lokales
Productplacement vom Feinsten. Mit Harald Hörmann von der Raika Zehnergürtel.
16 Bilder

elby-E-Bike-Tour, 2. Etappe: Sollte man als E-Biker Rücksicht nehmen?

Wiener Neustadt. Die Bezirksblätter testen das elby-E-Bike. Diesmal ging's durch die Stadt. Start in der Redaktion in der Nova City. Alles aufgeladen, schnell soll es gehen. Zuerst zu einer Verhandlung am Landesgericht am Maria-Theresien-Ring. Kurze Strecke - noch wenig Verkehr. Außer die lästigen RadlerInnen am Radweg mit den einfachen Rädern. Für die ist der elektrische Strampler viel zu schnell. Er muss sich manchmal ordentlich einbremsen, da die Pedalritterinnen rücksichtslos einbiegen,...

  • 05.09.17
Lokales
Peter Zezula (l.) übernimmt das elby-E-Bike von Hans Reinisch, der mit dem Racino in Ebreichsdorf auch gleich die Generalvertretung der Elektroräder übernommen hat.
16 Bilder

Die E-Bike-Tour der Bezirksblätter, oder: der innere Schweinehund wird überbewertet

Wiener Neustadt, Bezirk. Die Bezirksblätter testen das E-Bike elby. Die kürzeste Etappe bei der Tour de France außer den Einzelzeitfahren ist die Schlussetappe mit Finale in Paris und sie beträgt 103 Kilometer. Das nach teils mörderischen 20 Etappen über alle Berge Frankreichs. Die erste Etappe der Bezirksblätter mit einem "elby" e-bike mit Heckantrieb und bis zu 200 Prozent zusätzlicher Power führte 15,6 Kilometer von der Nova City zum Neufelder See teils auf Radwegen, teils auf...

  • 04.09.17
Wirtschaft
Wen man nicht aller trifft auf so einer kleinen Überlandpartie: Raimund Krizik (r.) e-radelte mir in die Quere.
4 Bilder

Mein elektrisches Fahrtenbuch: 4. Tag, 26. Mai 2017

Immer dem Strom entlang. Von Wiener Neustadt nach Ebreichsdorf ins Racino und Baden - und retour. Einer meiner Freunde bezeichnete mich schon scherzhaft als "Peter Strohm", weil ich an nichts anderes denken kann, als "Wo ist die nächste Ladestelle?" oder "Wie weit komme ich, ohne meinen BMW i3 aufladen zu müssen?" Und tatsächlich ist es so: Während meiner ersten dreieinhalb Tage dreht sich alles darum. Ich fahre Stromtankstellen an und versuche mein elektrisches Future-Mobile damit zu füttern....

  • 26.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.