Evangelische Kirche Voitsberg

Beiträge zum Thema Evangelische Kirche Voitsberg

Freizeit
Die Evangelische Kirche Voitsberg lädt zur Thomasmesse.

Thomasmesse in der langen Nacht der Kirchen

Am 9. Juni lädt die Evangelische Kirche Voitsberg um 18 Uhr zur Thomasmesse. Hunderte Kirchen in ganz Östereich laden zur langen Nacht der Kirchen am 9. Juni um 18 Uhr ein. So auch die Evangelische Kirche Voitsberg zur Thomasmesse unter dem Titel "Martin Luther und die Kraft des Gebets". Die Thomasmesse ist ein Erlebnis für alle Sinne, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie ist besonders für Menschen, die sonst wenig Zugang zur Kirche haben, seit Jahren ein äußerst attraktives Format....

  • 30.05.17
Lokales

Das Leben Luthers wird aufgearbeitet

Vor 500 Jahren leitete Martin Luther mit dem Anbringen von 95 Thesen an einer Kirchentür die Reformation ein. Dieser "Hammerschlag der Geschichte" war der Ausgangspunkt einer Veränderung in der Kirche, die bis heute andauert. Was den Mönch und Theologieprofessor Martin Luther angetrieben an, dieser Frage wird am Freitag, dem 17. März, in den Voitsberger Stadtsälen nachgegangen. Der Lutherfilm von Joseph Fiennes aus dem Jahr 2003 wird kommentiert von Pfarrer Robert Eberhardt und Kurator Dietmar...

  • 06.03.17
Lokales

Neujahrsempfang in Voitsberg

Der Verein "MenschenRechteReligion" blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurück. Diese Organisation bemüht sich, Asylwerber bestmöglich in den Gemeinden zu integrieren und ihnen das nötige Rüstzeug für ein leben in Österreich mitzugeben. Am 27. Jänner hält MRR um 18.30 Uhr einen Neujahrsempfang in der Evengelischen Kirche in Voitsberg ab.

  • 09.01.17
Lokales
Stellvertretend für alle 27 Täuflinge: Pfarrer Robert Eberhardt und Kurator Dietmar Böhmer bei der Taufe.

27 Taufen an einem Tag

In der Evangelischen Kirche in Voitsberg wurden am Sonntag 27 Iraner und Afghanen getauft. Nach der Absolvierung der Sonntagsschule wurden am Sonntag 27 Asylwerber im Rahmen des Schulanfangsgottesdiensts in der Evangelischen Kirche in Voitsberg getauft. Es ist die Freude an der Freiheit. Das Aufatmen, das Befreitsein von "sinnlosen Fesseln" wie Kopftuch oder Musikverbot sowie die Liebe, die in der Botschaft der Christen durchkommt, sieht es der Voitsberger Kurator Dietmar Böhmer. "Ihre...

  • 12.09.16
Lokales
Der Verein "MenschenRechteReligion" mit Obmann Dieter Böhmer kümmert sich sehr um die Asylwerber. Die Evangelische Kirche Voitsberg eröffnet nun eine Sonntagsschule.

Evangelische Kirche Voitsberg startet Sonntagsschule

Eine wachsende Zahl von iranischen christlichen Asylwerbern besuchen den Gottesdienst. Viele Fahrräder parken vor der Evangelischen Kirchen in Voitsberg, wo seit über einem Jahr von Montag bis Donnerstag von Ehrenamtlichen Deutschkurse für Asylwerber angeboten werden. Doch in letzter Zeit sieht man die Fahrräder auch am Sonntag in großer Zahl vor der Kirche stehen. "Wir haben seit einigen Wochen eine wachsende Zahl von iranischen Asylwerbern, die unseren Gottesdienst besuchen. Letzten Sonntag...

  • 09.06.16
Freizeit

Die lange Nacht der Kirche

Hunderte Kirche laden in der Steiermark am 10. Juni ab 18 Uhr zur Langen Nacht der Kirchen ein. In Voitsberg ist die Evangelische Kirche dabei, sie bittet um 18 Uhr zur Thomasmesse unter dem Titel "Wir sind Kirche" ein. Die Thomasmesse ist ein Erlebnis für alle Sinne, sie ist besonders für menschen, die sonst wenig Zugang zur Kirche haben, seit Jahren ein interessantes Format. So wie Apostel Thomas erst nach Befühlen der Wundmale und dem Erleben der Gemeinschaft Jesu an den Auferstandenen...

  • 02.06.16
  •  1
Lokales
Während des Gottesdienstes wurde getanzt, nachher feierten die Evangelischen ihr Gemeindefest in Voitsberg.

Gemeindefest der Evangelischen

Die Evangelischen des Bezirks feierten ihr Gemeindefest im Pfarrgarten ihrer Kirche in Voitsberg. Den Gottesdienst vor dem Fest hielt Pfarrerin Edeltraud Pongratz zusammen mit Lektorin Petra Sindler. Schon im Gottesdienst wurde ein Volkstanz zum besten gegeben und beim Fest wurde nach der Stärkung einige Tänze vorgeführt und im Anschluss war Damen- bzw. Herrenwahl angesagt. Auch die Kinder und Jugendlichen hatten ein tolles Programm von Rätselrallye bis hin zum Bogenschießen. Das Fest, von...

  • 07.07.15
Lokales
Die Teilnehmer des ersten Verkehrstrainings für Flüchtlinge in der Evangelischen Kirche Voitsberg

Erstes Verkehrstraining für Flüchtlinge

Am 21. April veranstalteten Carina Grillitsch und Thomas Burke in der Evangelischen Kirche Voitsberg das erste Verkehrstraining für Flüchtlinge mit 21 Teilnehmern. Diese sollten von ihren Verkehrsproblemen und ihren Eindrücken über die für sie fremde "Verkehrswelt" berichten. Grillitsch beantwortete in profunder Weise die Fragen, während Burke für das leibliche Wohl der Anwesenden sorgte. Es folgte eine kurze Darstellung der wichtigsten Verkehrszeichen und Bodenmarkierungen. Abgeschlossen wurde...

  • 22.04.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.